So fesch feiern Frankens Promis in der Kult-Winterhütte am Airport

Fesch im Dirndl:
Andrea Stiegler (li., Akademie der Bildenden Künste) und Mietz Zölls (zoells.de) vorm Eingang zur urigen ,,Großvater Alm".
7Bilder
  • Fesch im Dirndl:
    Andrea Stiegler (li., Akademie der Bildenden Künste) und Mietz Zölls (zoells.de) vorm Eingang zur urigen ,,Großvater Alm".
  • Foto: © Jürgen Friedrich
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (mask) - Es ist DIE Location mit der aktuell höchsten Dichte an Feierwütigen in ganz Nürnberg: die kultigen Winterhütten von Christopher Dietz und Christian Kohlert von werk:b-Events. Neben Hunderten von Firmen, die dort gerade ihre Weihnachtsfeiern veranstalten, geben sich auch Frankens VIPs gern die Ehre!

Ob Werner Brombach, Inhaber der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu, Automaten-Unternehmerin Mietz Zölls oder CSU-Landtagskandidat Jochen Kohler: alle genießen die vorweihnachtliche Stimmung in der ,,Heidi-Alm" oder der ,,Großvater-Alm", die Fahrt auf dem Glühweinkarussell, ein Spiel auf der Eisstockbahn und das köstliche Hüttenbüffet. 28 Tage lang haben die Macher und ihr fleißiges Team das kleine Dorf aufgebaut. Sie werden in insgesamt sechs Wochen Spielzeit mehr als 12.000 Gäste glücklich machen...

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.