Wochenhoroskop vom 25.01. - 31.01.2021: Diese Lebensweisheiten spielen in der neuen Woche eine Rolle für Sie

Wie wird die kommende Kalenderwoche für Sie werden? Im Wochenhoroskop erfahren Sie, was auf Sie zu kommt. Informieren Sie sich darüber, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Das individuelle Wochenhoroskop Ihres Vertrauens: Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die nächsten sieben Tage vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Finden Sie hier heraus, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Gerade im Arbeitsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Achtung vorausgesetzt wird, ohne dass diese einen erkennbaren Vorteil bringen. Nicht Wenige haben immer mal versucht, diese Barrieren einzureißen und sind dabei gescheitert. Um eine solche Umwelt zu meistern, ist es von Nöten, die bestehenden Regeln zu kennen, denn dann ist es auch möglich, sie hin und wieder mal zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erhalten.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Zufrieden sind wir meist, wenn wir im Hier-und-Jetzt leben. Personen, die in ihrem Denken sehr stark der Vergangenheit hängen bleiben oder auch sich zu sehr auf das beschränken, was - möglicherweise - irgendwann einmal sein wird, sind oftmals damit nicht gerade glücklich. Zu sehr belasten die Erinnerungen an schlechte Erlebnisse oder Angst beim Gedanken an eine unsichere Zukunft. Wer in der Lage ist, für einen Moment die Erinnerungen an Früher oder auch die Gefühle an das, was kommen mag, zu vergessen, kann bemerken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - versuchen Sie es doch einfach mal selbst!

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Für den Erhalt eines gesunden Selbstwertes ist es ungemein wichtig, das eigene Licht nicht unter den Scheffel zu stellen. Außerdem sollten Sie auch vorsichtig mit Ihren Reserven in Bezug auf Körper und Geist umgehen. Lassen Sie sich nicht für alles einspannen, was man Ihnen vorsetzt. Überlegen Sie gut, ob es Ihnen oder einer Sache, die Ihnen wichtig ist, etwas bringt, bevor Sie Aufgaben übernehmen.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Manchmal ereilt uns der Eindruck, als könnten wir unserem Partner nicht alles, was uns so beschäftigt, auch erzählen. Der Wunsch, schmerzhafte und unangenehme Themen aus unserer Beziehung fernhalten zu wollen, hindert uns dann daran, Dinge anzusprechen, die für uns selbst eine Last darstellen. Aber denken Sie daran: Auch Ihr Partner möchte Ihnen dabei helfen, mit den traurigen Dingen des Lebens klarzukommen, damit Sie ihre eigenen Kapazitäten nicht überbeanspruchen. Wenn Sie den Eindruck bekommen, dass Ihnen in Gesprächen einfach nichts einfällt, was Sie beschäftigt, versuchen Sie sich tagsüber Notizen zu machen. So können die Themen, die später nicht mehr so wichtig erscheinen, trotzdem besprochen werden. In jedem Fall können Sie damit Ihrem Partner einen ehrlichen Einblick in Ihr eigenes Leben geben.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Innovation ist der Sprung von der 0 zur 1, von Nichts zu Etwas. Und innovativ zu sein - die Gabe der Innovationsfähigkeit zu besitzen - kann in Zeiten wie diesen sogar lebensnotwendig sein. Denn wir sind mehr denn je dazu angehalten, schnell und immer wieder an sich verändernde Gegebenheiten anzupassen. Versuchen Sie also auch mal wieder stärker, außerhalb der existierenden Zwänge an Sachen zu arbeiten, die nicht unbedingt mit Ihrem Tagesgeschäft zu tun haben. Denn wer in Zukunft in der Lage ist, etwas Neues auf den Weg zu bringen, braucht sich auch vor der Zukunft nicht zu fürchten.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Mit unserem Körper ist es so eine Sache: Erst wenn er beeinträchtigt ist bemerken wir, wie viel uns unsere Gesundheit wert sein sollte. Eine Krankheit kann uns aus der Bahn werfen, unser Leben verändern - und nicht zuletzt viel Leid zufügen. Doch nur die wenigsten von uns tun auch präventiv etwas dafür, um gesund zu bleiben: Ausreichend Schlaf, genug Bewegung, eine gesunde Ernährung - all das kann schon helfen und vorbeugend wirken. Werden wir krank, so schwören wir uns, künftig doch besser auf all diese Aspekte zu achten. Eine Erkrankung kann somit auch ein Weckruf zu einer gesünderen Lebensweise sein. Künftig sollten Sie allerdings jetzt schon keine Ausreden mehr zulassen: Für einen gesunden Lebenswandel müssen wir immer Zeit finden, egal wie hektisch unser Alltag auch ist.

Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen
In den nächsten Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigentlichen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas sehr Wertvolles, nämlich das Zutrauen in sich selbst. Und Sie werden etwas durchaus Interessantes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umgebung als Sie es zunächst gedacht hatten. Denn in Ihrem Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, sondern es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen dabei nicht im Wege stehen!

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Das Ende einer Beziehung tritt häufig dann ein, wenn das Paar es nicht schafft, seine Liebe über die Zeit zu erhalten, was zugegebenermaßen auch gar keine leichte Aufgabe ist. Es kann zwar sein, dass das eine oder andere Paar einfach nicht füreinander geschaffen ist, doch sind es häufiger Missverständnisse, die dafür sorgen, dass es im Liebesleben immer wieder mal kriselt, doch diese Dinge sind in der Regel überwindbar. Oft kommt es vor, dass der Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik falsch verstanden werden. Wie auf so etwas zu reagieren ist, ist vom Elternhaus und der genossenen Erziehung abhängig und keineswegs überall und bei jedem von uns gleich. Besonders schwer wird es dann, wenn wir anfangen, eine gewisse Reaktion zu erwarten, denn solche Erwartungen werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit enttäuscht werden. Tauschen Sie sich zu zweit darüber aus, wie Sie sich gewisse Dinge vorstellen und wie Sie diese zusammen angehen wollen.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21.Juni

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Der Mensch sieht häufig zuallererst das Schlechte, oder das Anstrengende, was noch vor ihm liegt und zu tun bleibt. Wie oft erfreuen wir uns noch an dem, was wir bereits besitzen, also schon erreicht haben? Halten Sie in turbulenten Zeiten ruhig zwischendrin auch mal inne und machen Sie sich klar, was Sie in Ihrem Leben schon alles geschafft haben. Sie sollten stolz auf sich sein!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Wie viel von unserer Freude am Leben von unserer Gesundheit abhängig ist, wird uns nicht sehr oft vor Augen geführt. Solange alles beschwerdefrei verläuft, ist alles gut, und wir machen einfach weiter wie gehabt. Doch wie schon der Philosoph Arthur Schopenhauer wusste, beruhen vermutlich neun Zehntel unseres Glücks allein auf unserer Gesundheit. Machen auch Sie sich das in diesen Zeiten immer mal wieder bewusst - denn ein Bewusstsein für die Bedeutung Ihrer Gesundheit zu entwickeln ist der Schlüssel zu einem bewussten Umgang mit gesundheitsschädlichen Verhaltensweisen.

Lesen Sie hier, wie Zwillinge diese Woche gute Laune bewahren können
Erfolge sind oftmals zentraler Treibstoff für unseren Selbstwert, doch passiert es uns hin und wieder, dass wir uns zu stark auf Misserfolge und Fehlschläge konzentrieren und so unseren Selbstwert unterminieren. Elementar jedoch ist es, die eigenen Erfolge nicht kleinzureden, auch wenn eine Reihe von Misserfolgen droht. Die kommenden Tage sollten Sie das im Kopf behalten.

Liebeshoroskop für Frau und Mann
Ein altes Sprichwort besagt: "Liebe macht blind". Das bedeutet, dass Frischverliebte gewisse Charakterzüge des Anderen erst einmal wissentlich oder willentlich ignorieren. Das jedoch könnte später zu Problemen führen. Das ist jedoch nicht zwangsläufig so. Es ist ein Fakt, dass wir uns in Beziehungen mit jedem Tag näher kommen und dabei auch auf Eigenschaften stoßen können, die uns eher nicht gefallen. Doch statt einen Fluchtweg aus der Beziehung zu suchen, können Sie auch darüber reden. In der Regel ist es dann möglich, einen zukünftigen Umgang zu finden, mit dem beide glücklich weiter zusammen sein können.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ob das Ergebnis eines Projekts am Ende zufriedenstellend ist, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Einer der wichtigsten wird dabei aber häufig vergessen: Die Freude an der Arbeit hat einen überraschend starken Einfluss darauf, wie das Resultat am Ende aussehen wird. Fragen Sie sich: Was bereitet mir Freude an der Arbeit? Wie kann ich diese erhalten? Und welche Freiräume kann ich mir hier für mich sichern?

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Theoretisch kann uns eine Vielzahl von Krankheiten ereilen - die Möglichkeiten, die bestehen, wirken schier grenzenlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns ebenso aus der Bahn werfen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar eine unendlich wirkende Fülle an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Die Währung dieser Tage scheint Aufmerksamkeit zu sein: Werden wir von Anderen wahrgenommen, so sind wir Jemand. Doch was ist, wenn wir vielleicht zu den ruhigeren Menschen gehören und durchaus gerne auch mal in der Masse untertauchen, auf der Suche nach Anonymität? Oder wenn wir zu der Sorte Mensch gehören, die regelmäßig aus der Reihe zu tanzen und gegen den Strom schwimmen? Denken Sie in diesen Tagen daran: In der jetzigen Welt werden weiterhin auch die Introvertierten und die Eigenbrötler gebraucht - lassen Sie sich bloß nicht einreden, Sie müssten immer und überall dabei sein! Das haben Sie nämlich gar nicht nötig.

Liebeshoroskop für Mann und Frau
Wenn wir in einer Beziehung leben, leben wir ab einem bestimmten Punkt dieser Beziehung in einer interessanten Intimität miteinander: All die Dinge, die in der Öffentlichkeit von großer Wichtigkeit zu sein scheinen, spielen in den eigenen vier Wänden und zusammen mit dem Partner oftmals dann kaum noch eine Rolle. Treten wir unserer großen Liebe gegenüber, ist es gar nicht mehr so wichtig, ob die Haare gemacht oder der Bart frisch rasiert ist. Der ganze Stress, den wir sonst in Bezug auf unser Erscheinungsbild haben, kann in Momenten der Zweisamkeit durchaus auch einfach mal vergessen sein. Wenn Sie daher mal wieder das Gefühl haben, eine Auszeit von all den äußeren Anforderungen nötig zu haben, dann wissen Sie, wo Sie Ihren "Safe Space" finden. Ein Wochenende mal zu zweit nur auf der Couch zu verbringen ist zwar nicht unbedingt etwas, mit dem man vor Kollegen oder den Bekannten prahlen kann, doch die Ruhe und Entspannung, die wir so nur mit unserem Partner haben können, ist es auf jeden Fall wert.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Unsere Energie richtig einzuteilen und diese nicht für Sachen zu verbrauchen, die den Aufwand nicht wert sind, ist eine schwere Aufgabe. Abzuschätzen, gegen welche möglichen Gefahren man sich in der Zukunft stellen sollte, kann sehr schnell ein zeitraubendes und energiefressendes Unterfangen werden. Achten Sie also darauf, wie Sie Ihre Energie einteilen und wie viel Sie davon welcher Aufgabe zukommen lassen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Die Wechselwirkungen von Gesundheit und Glücklichsein sind bereits häufig untersucht worden: Wie wir uns fühlen, wie es um unsere Seele bestellt ist, hat Auswirkungen auf unseren Körper, und umgekehrt. Doch Glück lässt sich weder erzwingen noch verordnen, um gesund zu bleiben. Auf den ersten Blick widersprechen dieser Idee nämlich zahlreiche Beobachtungen in unserer Umwelt: Wie oft werden Menschen krank, die eigentlich nicht zum Trübsalblasen neigen? Nicht immer liegt es in unserer Hand, gesund zu bleiben, nicht selten werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung unmittelbar auf unseren Lebenswandel zurückzuführen ist. Nichtsdestotrotz können wir eine Menge für unsere Psychohygiene (und damit auch für unsere Gesundheit) tun: Versuchen wir, positiv zu denken, und nicht immer vorrangig an das, was schlecht läuft. Das kann schon viel ausmachen.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Manchmal fällt es schwer, eine Aufgabe oder Beschäftigung zu finden, da sich nichts wirklich sinnvoll und konstruktiv anfühlt. In solchen Momenten sollten Sie einfach das tun, was Ihnen Spaß bereitet. Sinn und Gehalt einer Sache werden dann schnell von allein klar. In den nächsten Tagen sollten Sie darauf achten, Zeit für sich allein und die Dinge, die Ihnen wirklich Freude bereiten, zu finden.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Nicht alle Beziehungen, die wir in diesem Leben führen, geben einem all das, was wir benötigen. Und auf der Suche nach einer glücklichen Beziehung sind manche Menschen unbewusst sogar bereit, ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse hinten an zu stellen um dem anderen Menschen alles zu bieten, was dieser sich wünscht. Um solche "Beziehungs-Burnouts" zu vermeiden, gibt es allerdings einige Möglichkeiten, die man ergreifen kann. So ist es wichtig, zu klären, wie Sie zurecht kommen, wenn Sie mal ganz allein sind. Eine kurze Auszeit - zum Beispiel über das Wochenende - kann Ihnen klarmachen, wie Sie mit solch einem Moment noch umgehen können. Aber seien Sie unbesorgt: Falls Sie während dieser Auszeit nur sehr wenig an Ihre Liebste oder Ihren Liebsten denken, ist das nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen dafür, wie es um Ihre Beziehung bestellt ist. Solche kurzen Pausen sind vielmehr eine gute Gelegenheit, um nach langer Zeit mal wieder in sich selbst hineinzuhören und dann wieder unterscheiden zu können, was wir uns selbst eigentlich vorstellen und wünschen und welche Ziele man eher nur im Kontext der Beziehung hat. Mit diesen Einsichten und einer ausreichenden Portion Selbstliebe können Sie schlussendlich auch wieder mehr Kraft in die Beziehung mit einbringen.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Nicht selten denken wir, dass Fehlerlosigkeit ein Merkmal guten Arbeitens ist. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass wir die auftretenden Fehler einfach gar nicht bemerken. Das liegt insbesondere daran, dass ein positives Ergebnis meist nicht fehlerfrei entsteht, sondern in dem Wissen, dass Fehler auftreten, dass immer wieder analysiert und optimiert worden ist. Aber was sagt uns das nun? Vielleicht das: Bringen wir mehr Mut auf und probieren wir Dinge einfach wieder aus!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Bei nahezu Allem, woran wir arbeiten, wollen wir eigentlich ein Mehr von dieser Sache: Mehr finanzielle Spielräume, mehr Zeit, mehr Freude. Doch versiegt dieses Verlangen für einen Moment und geben wir uns mit dem Erreichten, dem Ist-Zustand, zufrieden, so merken wir, dass gerade das eine Erlösung darstellt: Nicht mehr nach einem Weiter, Schneller, Höher zu streben, sondern im Hier und Jetzt glücklich zu sein. Aber auch all das Entsagen bringt nichts,, wenn wir nicht gesund sind. Daher passen Sie auf sich auf!

Tipps, mit denen Jungfrauen garantiert besser durch die Woche kommen
Es ist weiter verbreitet als viele denken, dass Menschen sich unbewusst selbst Zuneigung vorenthalten. Solche Personen neigen dann dazu, an Menschen, Aufgaben und Dingen immer etwas zu finden, das noch verbessert werden kann. Achten Sie in der kommenden Woche darauf, auch Ihre kleinen Erfolge wertzuschätzen und einen Abschluss zu finden, auch wenn Sie denken, dass etwas noch nicht ganz perfekt ist, aber sein könnte.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Wenn wir traurig sind, kann uns das einen Großteil unserer Kraft kosten, die wir eigentlich für wichtigere Dinge benötigen. Schlechtes verarbeiten zu müssen, was man erlebt hat, ist eine Aufgabe, die viele Menschen nicht allein bewältigen können, und was mit der Zeit immer größeren Tribut fordern kann. Und - traurig, aber wahr - manche von uns haben sich bereits damit abgefunden, dass die Dinge so sind, wie sie sind, und den Glauben an eine Unbeschwertheit gänzlich aufgegeben. In einer Beziehung allerdings können wir offener mit bestimmten Dingen umgehen, die uns belasten, und davon profitieren, wenn wir diesen Ballast mit einem geliebten Menschen teilen. Doch dann kann wiederum das Problem bestehen, dass uns in den Momenten, in denen wir darüber sprechen wollen, einfach so gar nichts einfällt oder auf einmal nichts wichtig genug erscheint, was den Aufwand - die Zeit des Anderen - wert sein könnte. Zum Glück gibt es eine einfache Methode, um dem entgegenzuwirken: Machen Sie sich Notizen, wenn Sie mal wieder von schlechten Gedanken umkreist werden. Schreiben Sie diese auf. So können Sie erstmal schriftlich festhalten, welche Gedanken Sie haben, um später dann offen darüber reden zu können. Und der Mensch an Ihrer Seite wird sich dann auf jeden Fall Ihre Gedanken anhören wollen, wenn Sie diesen um gemeinsame Zeit ersuchen.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Jeder kennt sie, die Menschen, die im Rampenlicht stehen und einen Erfolg nach dem anderen vermelden können. Doch wir vergessen nur allzu oft, dass hinter jeder erfolgreichen Persönlichkeit ein ganzes Team an mehreren Menschen steht, das gehörigen Anteil an diesen Erfolgen hat. Halten Sie sich besser nicht für unbesiegbar und machen Sie sich immer bewusst, dass es in Zukunft mehr denn je darauf ankommt, gemeinsam durch diese stürmischen Zeiten zu segeln. Nur wer in der Lage ist, in einem Team zu funktionieren, wird künftig auch eine Chance haben.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Egal, wie sehr wir es auch versuchen: Wenn unser Leben kein gutes und ausgeglichenes Leben ist, so werden wir uns mit keinem Geld der Welt Gesundheit erkaufen können, sollten wir sie eines Tages wirklich brauchen. Wichtig ist, den Körper ganzheitlich zu betrachten deswegen kann es passieren, dass wir etwas ändern müssen in unserem Leben und vielleicht nochmal ganz neu anfangen. Leider bedarf es dazu häufig eines oft abrupten Dämpfers, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen und einen Wandel einzuleiten. Lassen Sie es nicht so weit kommen und suchen Sie am besten schon heute nach Möglichkeiten, Ihr Leben und damit auch Ihre Gesundheit zu verbessern!

Tipps, mit denen Waagen garantiert besser durch die Woche kommen
Wir leben in unruhigen Zeiten. Manche von uns finden hier und dort zusammen, doch manche unter uns zeigen sich auch mehr denn je von ihrer ganz egoistischen Seite. So stellt sich eine gewisse Widersprüchlichkeit dar: Auf der einen Seite rücken wir enger zusammen, und auf der anderen Seite wird der Tonfall gerade in der Öffentlichkeit durchaus rauer. Nicht alle Menschen stecken so etwas leicht weg. Doch machen Sie sich vielleicht in diesen Tagen einmal mehr bewusst: Niemand kann Sie dazu bringen, sich ohne Ihre Zustimmung minderwertig zu fühlen! Gehen Sie auch in diesen Tagen erhobenen Hauptes ihren Weg.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Auch im Beziehungsalltag ist es schön, wenn wir merken, dass sich der Andere um uns und die Beziehung bemüht. Doch wir sollten auf gar keinen Fall einfach nur stille Nutznießer sein, sondern uns auch immer wieder klar machen, wie wir unseren Liebsten zeigen können, dass uns ihre Zuneigung ebenso wichtig ist. So können Sie zum Beispiel etwas Neues lernen, womit Sie Ihren Partner überraschen und vielleicht etwas verwöhnen können. Es kommt dann auch gar nicht darauf an, dass alles perfekt funktioniert. Wenn ihr Partner registriert, dass Sie etwas für ihn tun und zu gefallen versuchen, wird das mit Sicherheit Freude auslösen. Ob Sie ein schönes Essen kochen, Zeit zu zweit schaffen oder etwas anderes, an dem sich Ihr Partner erfreut, ist dabei eigentlich gar nicht so wichtig. Nehmen Sie sich also die Zeit und es wird sich für Sie beide mit Sicherheit auszahlen!

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ein Projekt zu starten ist häufig mit einigen Unwägbarkeiten verbunden. Die vor uns liegenden Aufgaben erscheinen uns fast unschaffbar. Doch lassen Sie sich von diesem Eindruck nicht entmutigen. In der Regel erscheinen Aufgaben, bevor man sie angeht, schwerer. Schon mit dem ersten Handgriff wird meist klar, dass die erste Einschätzung nicht stimmt.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Körper und Seele bilden eine Einheit mit vielen Wechselwirkungen. Häufig ist es so, dass wir Körperliches mit Körperlichem behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, einen körperlichen Schmerz zu lindern, indem man über dieses Leiden spricht, anstatt es zu verheimlichen? Wir sind doch alle auch körperliche Wesen, die nicht fehlerlos sind. Wir sind keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt ebenso: Wir können ein Stimmungstief oder eine Trauer durchaus lindern, indem wir ganz aus uns rausgehen und uns wieder körperlich spüren. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht demnächst mal nach.

Tipps, mit denen Skorpione garantiert besser durch die Woche kommen
Sie haben sich in der Vergangenheit selbst viel zugemutet. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, sich auch mal etwas zu gönnen. Doch lassen Sie sich bitte nicht von Gedanken entmutigen, die eine Rechtfertigung zu erfordern scheinen, wenn Sie sich nun zum Beispiel etwas Schönes kaufen oder sich einen Kurzurlaub ermöglichen. Suchen Sie sich im Laufe dieser Woche eine Sache, die Sie ganz allein einfach mal genießen.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Oftmals halten wir uns lange damit zurück, anzusprechen, wenn uns etwas an unserem Partner stört. In einer Beziehung schwingen eine Reihe von ungeschriebenen Gesetzen mit, und eines davon ist, dass "Liebende nicht versuchen, etwas am anderen zu ändern". Doch das muss nicht immer sinnvoll und auch gut für eine Beziehung sein. Denn etwas anzusprechen ist nicht schon sofort auch der Versuch, einen Menschen zu einem anderen machen zu wollen. Eine ruhige Auseinandersetzung über die Macken des Partners, die man auch mehr oder weniger mag, kann eigentlich gar nicht zu oft geführt werden. Wichtig ist dabei jedoch, dass das Gespräch nicht nur einseitig geführt wird und auch die eigenen Charakterzüge Thema sind. Der gemeinsame Nenner ist dann nicht das Ändern von Verhaltensweisen, sondern darum, aufeinander Rücksicht zu nehmen und den gemeinsamen Versuch, zu zweit ein schönes und ausgeglichenes Leben zu führen.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Etwas ausschließlich nach Schema-F zu verrichten ist häufig bequemer, als die grundsätzliche Einrichtung dieser Dinge zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja durchaus auch bestimmte Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir normalerweise vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal eingerichtet, sind sie ein nettes Hilfsmittel, um sich in der Welt zu bewegen. Doch das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu zu hinterfragen, kann irgendwann auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir momentan hier und da sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal eine sogenannte Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem festgefahrene Routinen! Das kann ein völlig neues Licht auf Vieles werfen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Erkenntnis ist ein Schlüssel dazu, das eigene Leben zu verbessern. Das gilt auch für unser Wohlbefinden: Meistens merken wir nicht, was genau das Problem ist. Doch mit den Jahren lernen wir dazu und können irgendwann bestimmte Dinge auch besser einschätzen. Wir kennen nicht nur unseren Körper besser, sondern wir wissen auch, was uns gut tut (und was eben nicht). Kennen Sie sich selbst gut genug?? Eher nicht? So könnten Sie jetzt die Gelegenheit haben, das nachzuholen: Finden Sie heraus, was Ihr Körper braucht, er wird es Ihnen danken!

Tipps, mit denen Schützen garantiert besser durch die Woche kommen
Selbstmitleid kann uns lähmen und dazu führen, dass wir eine Gelegenheit, die uns das Leben bietet, ungenutzt verstreichen lassen. Welch vertane Chancen! Natürlich: Wir können ungeachtet dessen in unserem Selbstmitleid verharren. Wir können uns aber auch ein Herz fassen und mutig in neue Abenteuer stürzen. Begreifen Sie in den kommenden Tagen ihr ganzes Selbst doch mal als Gesamtheit an Möglichkeiten und Sie werden feststellen: Die Zukunft ist weit offen und es ist nicht zu spät, um das Beste aus seinem eigenen Leben zu machen!

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Beziehungsthemen gehören online zu den virulentesten. Dabei taucht eine Art von Fragen immer wieder auf: "Liebt er/sie mich wirklich? Wir sind schon so lange ein Paar und er/sie hat mir immer noch keinen Antrag gemacht." Eine solche Frage zu lesen, kann bereits dazu führen, dass man die Problematik auf sich selbst überträgt und Schwierigkeiten wachsen, wo keine sind. Das Detail, dass die Leute, die sich diese Frage stellen, meist übersehen, ist, dass ihre eigenen Vorstellungen davon, wie sich eine Partnerschaft entwickelt und wie schnell sie das tut, sich nicht unbedingt mit denen des Partners überschneiden. Wie in den meisten Situationen sollten die Trauer und der Zweifel über diese Erkenntnis Sie nicht an einem klärenden Gespräch hindern. Trotzdem kann es bitter sein, wenn die Liebesbeziehung auf diese Weise ein wenig von ihrem Zauber verliert. Auf der anderen Seite jedoch können Sie so wirklich damit rechnen, dass Ihre Vorstellungen und Fantasien nicht nur zufällig in Erfüllung gehen, sondern Sie aktiv etwas dafür getan haben.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Veränderungen bei der Arbeit sind oft schwer durchzuführen. Arbeitsweisen haben sich zum Teil über Jahre und Jahrzehnte etabliert und vielen erscheint der Aufwand, grundlegend etwas zu verändern, einfach zu groß. An anderer Stelle werden drohende Risiken als Gründe gegen Veränderungen vorgebracht. Dabei sollten Sie jedoch nicht vergessen, dass Verbesserungen Veränderungen sind und die Vermeidung von Veränderung daher auch ein Verhindern von Verbesserungen sein kann.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Wann war das letzte Mal, dass Sie sich etwas gegönnt haben? Wann hatten Sie mal eine Massage oder konnten es genießen, sich am Meer die Seeluft um die Nase wehen zu lassen? All solche Dinge müssen nicht als Luxus gewertet werden: Es sind mögliche Bestandteile der Selbstsorge. Denn wer fahrlässig mit der eigenen Gesundheit umgeht, sollte nicht erstaunt sein, wenn seine Kräfte eines Tages aufgezehrt sind. Versuchen Sie, Gelegenheiten für solche Momente auch in Ihrem Alltag zu nutzen, denn wir müssen doch alle von Zeit zu Zeit unsere Akkus wieder aufladen.

Tipps, mit denen Steinböcke garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn Sie es nicht zum inneren Kompass erheben sollten, verlassen Sie sich ruhig hin und wieder auf Ihr Bauchgefühl. Nicht alle Gedanken, die für oder gegen eine Idee sprechen, lassen sich in rationale Worte fassen. Aber bestehen Sie nicht darauf, Recht zu haben, wenn rationale Argumente gegen Ihr Gefühl sprechen. In den kommenden Tagen, kann Ihr Bauchgefühl Sie in die richtige Richtung weisen.

Liebeshoroskop für Mann und Frau
Vermutlich ist keine Sache so außergewöhnlich, wie zum ersten Mal jemandem seine Liebe zu gestehen. In diesem Moment gipfeln alle Träume, Vorstellungen und Wünsche sowie die Angst, dass wir eine Zurückweisung erleben könnten. Wenn wir uns jedoch klar machen, dass in diesem Augenblick mehr als bloß eine Sache vonstatten geht, können wir besser mit diesem Moment umgehen. Es ist wichtig zu erkennen, dass es in jedem Menschen auch den basalen Wunsch gibt, geliebt zu werden, und das ganz unabhängig davon, was wir für einen Menschen empfinden. Was wir uns von einer bestimmten Person erwarten und das, was wir für sie empfinden, existiert parallel zueinander. Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir gelassener damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle vielleicht nicht sofort erwidern kann.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Auch auf der Arbeit ist Kreativität gefragt, wenn man weiterkommen will. Oft werden Personen, die ihre Arbeit gut machen, nicht ausreichend gewürdigt. Wenn Sie jedoch eigene Ideen einbringen und mit Ihren Vorgesetzten diskutieren, kann das nicht nur Ihre Arbeit befriedigender machen, sondern Sie auch beruflich voranbringen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Unsere Lebenswelt hat sich in in der Vergangenheit sehr stark verändert: Viele Menschen gehen große Teile des Tages Tätigkeiten nach, die aus gesundheitlicher Perspektive eher schädlich sind. Wir wissen, dass lange zu sitzen, schädlich ist, doch gleichzeitig werden Teile unserer Arbeitswelt immer mehr auf sogenannte Dienstleistungstätigkeiten ausgerichtet, die wir zum Beispiel im Sitzen und digital verrichten. Umso wichtiger sind daher Pausen, um sich zu bewegen, und eine stabile Sitzhaltung. Sehen Sie zu, dass Sie Bewegung, so gut es eben geht, in Ihren Arbeitstag einbinden. Nicht selten lassen sich bestimmte Erledigungen mit einem kleinen Spaziergang verbinden. So können Sie Körper und Seele pflegen.

Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Bescheidenheit gilt als eine Tugend. Lassen Sie sich davon aber nicht abhalten, Lob und Anerkennung von anderen anzunehmen. Achten Sie in der kommenden Woche einmal darauf, ob Sie dazu neigen, Komplimente und Dank zu relativieren.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Es gibt Ängste, die uns dazu bringen können, unserem Partner gegenüber in bestimmten Situationen unangemessen zu reagieren. Der bekannteste Übeltäter, der eine Belastung für viele Beziehungen darstellt, ist dabei die Eifersucht. Fast wichtiger ist es jedoch, wenn solche Momente sich einstellen, herauszufinden, wo die Eifersucht oder andere negative Emotionen herkommen. Dabei wird die Eifersucht häufig als Problem dargestellt, welches nur eine von zwei Personen hat - sie wird als eine Art Defizit verstanden. Aber es ist durchaus ein ernst zu nehmendes Problem, welches der Betroffene hat, wenn die Angst besteht, verlassen zu werden. Zu zweit über die tiefer liegenden Ängste zu sprechen, erfordert vor allem auf der Seite des Partners ein nicht zu vernachlässigendes Maß an Empathie und Rücksichtnahme. Wie bei vielen Dingen in einer Beziehung zeigt sich hier, wie gut Partner miteinander über intime, persönliche Gefühle und Ängste sprechen können.

Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen