Airport Nürnberg

Beiträge zum Thema Airport Nürnberg

Ratgeber
Passagiere und Besucher können sich mit dem Sicherheitsvideo auf ihren Aufenthalt am Airport Nürnberg vorbereiten.
Video

Richtiges Verhalten am Flughafen
Airport Nürnberg veröffentlicht Informationsvideo

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 15. Juni wurde der erste Linienflug nach der Corona-Pause am Airport Nürnberg begrüßt. In den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Airlines ihre Flugverbindungen von und nach Nürnberg wieder aufnehmen. Damit Passagiere und Besucher sich auf ihren Aufenthalt am Flughafen vorbereiten können, veröffentlicht der Airport Nürnberg ein Video, das die Corona-Verhaltensregeln genau erklärt und Tipps für möglichst kontaktlose Abläufe gibt. Der Flughafen empfiehlt zum...

  • Nürnberg
  • 23.06.20
Lokales
Handelsübliche Standardschutzmasken machen wenig Sinn. Und: mit der weiter wachsenden Nachfrage steigt auch der Preis dieser Masken weiter an.

Jetzt zehn bestätigte Fälle in Bayern ++ Laufende Updates zur Lage
Update/Corona-Virus: China-Veranstaltungen in Nürnberg entfallen

Update: 5. Februar 2020 Angesichts der momentanen Situation in China aufgrund des Coronavirus und der dadurch veranlassten Stornierung von internationalen Flügen entfällt sowohl der für Freitag, 7. Februar, angekündigte Gala-Abend „Gourmet auf Chinesisch“ des Bildungszentrums im Südpunkt, Pillenreuther Straße 147, als auch der für Samstag, 8. Februar 2020, angekündigte chinesische Gourmet-Abend im Grand Hotel Nürnberg, Bahnhofstraße 1-3. Die angekündigten Köche aus China können...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Panorama
Germania fliegt von Nürnberg aus in zwölf Länder.

Grün-weiße Germania fliegt dank Finanzspitze weiter

Germania Fluggesellschaft: Erfolgreiche Finanzierungsverhandlungen +++ Vom Airport Nürnberg aus fliegt Germania 29 Ziele an REGION (pm/nf) - Die kriselnde Germania Fluggesellschaft hat eine Lösung zur Abdeckung des kurzzeitigen Liquiditätsbedarfs gefunden. Dazu Karsten Balke, Geschäftsführer der Germania Fluggesellschaft: „Hinsichtlich unserer Finanzierungsbemühungen haben wir heute eine wichtige Zusage erhalten. Insgesamt geht die Unterstützung damit über den angestrebten Betrag von 15...

  • Nürnberg
  • 19.01.19
Panorama
Künftig startet der erste Flug aus Nürnberg um  7.10 Uhr (Abflug).

Vom Airport Nürnberg zu attraktiven Zeiten in die Hauptstadt fliegen

NÜRNBERG (pm/nf) - Ob geschäftlich oder privat: Eine Reise nach Berlin lohnt immer. Am schnellsten ist die Hauptstadt nach wie vor mit dem Flugzeug zu erreichen. Im Winterflugplan hat Eurowings das Angebot auf der Route weiter optimiert, mit Zeit- und Komfortvorteilen gegenüber anderen Verkehrsmitteln. Neu dabei: Der Morgenabflug startet nun aus Nürnberg, was eine effiziente Terminplanung für Tagesreisen nach Berlin möglich macht. Die Strecke wird bis zu viermal täglich und ausschließlich...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Bald beginnen in Bayern die Sommerferien. Das bedeutet Hochkonjunktur am Airport Nürnberg.

Abflug in die Ferien! Airport Nürnberg erwartet 778.000 Passagiere

Sommerferien: Die Top-Reiseziele +++ Was Fluggäste gerne kaufen +++ Die beliebtesten Snacks am Flughafen NÜRNBERG (pm/nf) - Rund 778.000 Passagiere (11 Prozent mehr als im Vorjahr!) werden in den bayerischen Sommerferien (28. Juli bis 10. September 2018) am Albrecht Dürer Airport Nürnberg erwartet, allein am ersten Wochenende (inklusive Freitag) über 50.000 Fluggäste. Acht neue Ziele sorgen für noch mehr Attraktivität im Flugangebot. „Für uns bedeutet ,Hochsaison‘, dass alle helfenden Hände...

  • Nürnberg
  • 20.07.18
Anzeige
Panorama
Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe, Geschäftsführer von Bayreuth Marketing & Tourismus Dr. Manuel Becher und Airport-Marketingleiter Jürgen Kohstall in der neu gestalteten Fluggastbrücke (v.r.).

Airport-Werbung für UNESCO-Weltkulturerbe

REGION (pm/nf) - Dank einer Marketingkooperation zwischen dem Airport Nürnberg und Bayreuth Tourismus entstand zum ersten Mal die Panorama-Beklebung auf der Innenseite einer Fluggastbrücke. Das Marktgräfliche Opernhaus in Bayreuth ziert nun die Brücke. Anlass: Das Barocktheater, das seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe ist, wird am 12. April 2018 nach umfangreicher Restaurierung feierlich wiedereröffnet. Passagierbrücken sind nicht nur schnelle und direkte Wege zwischen Gate und Flugzeug, sondern...

  • Nürnberg
  • 09.04.18
Panorama
Die Flughafenfeuerwehr begrüßte die Maschine mit einer Wasserfontäne.
2 Bilder

Neues Ziel Dubai: Erstflug komplett ausgebucht

NÜRNBERG (pm/nf) - Guter Start: Die Boeing 757-300 der Condor, die zum Erstflug mit Ziel Dubai abhob, war mit 275 Passagieren komplett ausgebucht! Das neue Nonstop-Ziel am Persischen Golf, das exklusiv über den Reiseveranstalter FTI vermarktet wird, wird während des Sommerflugplans einmal wöchentlich angeflogen. Zum Erstflug spendierte Airport Nürnberg-Geschäftsführer Dr. Michael Hupe eine Torte mit Dubai-Motiv für die Besatzung.

  • Nürnberg
  • 27.03.18
Panorama
Weit über 60 Ziele lassen auf einen Rekordsommer hoffen. Den Höhepunkt bildet laut aktueller Planung der August mit circa 475.000 Passagieren. Von Nürnberg aus sind mit 30 täglichen Abflügen zehn europäischen Hub-Flughäfen zu erreichen – so viele wie noch nie.
3 Bilder

Rekordsommer mit neuen Zielen kündigt sich an

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Sommerflugplan wird Fluggästen ab Nürnberg acht neue Ziele bieten, die für Geschäftsreisende wie Urlauber gleichermaßen interessant sind. Zu den Highlights gehören Warschau mit LOT Polish Airlines, Dubai mit Condor/FTI sowie das umfangreiche Programm, das durch die Eröffnung einer eigenen Base der Eurowings in Nürnberg ermöglicht wird. Insgesamt wird der Sommerflugplan mehr als 60 Nonstop-Ziele umfassen, die bereits buchbar sind. Ab 9. Mai fliegt LOT Polish Airlines...

  • Nürnberg
  • 08.02.18
Panorama
Bald nonstop nach Dubai ab Nürnberg.
2 Bilder

Neues Nonstop-Ziel im Sommer 2018: Dubai ab Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein spannendes neues Ziel kündigt sich an: Condor wird Dubai, größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, voraussichtlich ab 25. März 2018 anfliegen – als erste Airline nonstop von Nürnberg! Die Flüge sind einmal wöchentlich jeweils sonntags mit einer Boeing 757-300 geplant. Das moderne und glamouröse Dubai liegt nur sechs Flugstunden entfernt. Vermarktet wird das neue Langstreckenziel mit Schönwetter-Garantie ausschließlich über den Reiseveranstalter FTI Touristik...

  • Nürnberg
  • 21.11.17
Panorama
Bestimmt einen Besuch wert: Schloss Bran in Rumänien, allgemein bekannt als ,,Schloss Dracula".
2 Bilder

Halloween in Europa: Von Nürnberg aus die schaurigsten Orte zum Gruseln besuchen


Außergewöhnliches an Halloween erleben! NÜRNBERG (pm/nf) - Ein Besuch von Draculas Burg in Rumänien, auf den Spuren von Jack the Ripper in London oder eine nächtliche Gruseltour auf den Wiener Zentralfriedhof – an Halloween haben Europas Metropolen einiges zu bieten und sind vom Albrecht Dürer Airport Nürnberg aus in wenigen Flugstunden zu erreichen. Der Flughafen hat die unheimlichsten Tipps für Gruselfreunde zusammengestellt, inklusive Buchungslinks für Flüge und Gespenster-Touren:...

  • Nürnberg
  • 24.10.17
Panorama
Am Albrecht Dürer Airport Nürnberg wurden im Jahr 2016 3,48 Millionen Passagiere gezählt.

Nürnberger Airport: Beliebtestes Ziel ist Mallorca - bei Fernreisen punkten die USA

Stabiles Wachstum am Albrecht Dürer Airport Nürnberg – 3,5 Millionen Passagiere und viele neue Strecken im Jahr 2016 NÜRNBERG (pm/nf) - Am Albrecht Dürer Airport Nürnberg wurden im Jahr 2016 3,48 Millionen Passagiere gezählt. Durch viele neue Ziele und ein damit noch vielfältigeres Flugangebot stieg die Passagierzahl damit um 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der verkehrsreichste Tag war der 30. September 2016: Rund 15.500 Fluggäste sind an diesem Tag in Nürnberg gestartet oder...

  • Nürnberg
  • 20.01.17
Panorama
Ankunft auf dem charmanten Flughafen in Sylt. Die Direktflüge von Nürnberg nach Sylt starteten 2015 mit Airberlin, nun hat Rhein-Neckar Air übernommen.
3 Bilder

Insel im Meer: Zwei Mal pro Woche nonstop von Nürnberg nach Sylt in 90 Minuten

Ab Nürnberg zu Deutschlands beliebtester Nordseeinsel NÜRNBERG (pm/nf) - Sylt ist auch im kommenden Sommerflugplan vom Albrecht Dürer Airport Nürnberg aus entspannt erreichbar: Rhein-Neckar Air (RNA) aus Mannheim fliegt zwei Mal pro Woche zwischen Nürnberg und Sylt. Die Airline wird die Strecke mit einem 31-sitzigen Flugzeug vom Typ Dornier 328 bedienen und die Flugverbindungen im Vergleich zum letzten Sommerflugplan verdoppeln. RNA ist die einzige eigenständige deutsche Regional-Airline...

  • Nürnberg
  • 30.12.16
Ratgeber
Wer möchte da nicht gleich wieder los? Griechenland (im Bild Korfu) erfreut sich bei den Urlaubern großer Beliebtheit.

Nächsten Sommerurlaub buchen: Nach den Ferien ist vor den Ferien

Viele Ziele am Airport Nürnberg im Sommer 2017 schon buchbar REGION (pm/nf) - Während Schüler nach den Sommerferien Badehosen wieder gegen Schulranzen tauschen und für die meisten Erwachsenen der Alltag vor der Tür steht, richtet der Albrecht Dürer Airport seinen Blick auch schon auf die nächste Ferienzeit im Sommer 2017. Bereits jetzt sind im Sommerflugplan viele neue und attraktive Ziele buchbar. Ganz nach dem Motto „Nach den Ferien ist vor den Ferien“ steht schon ein großer Teil des...

  • Nürnberg
  • 14.09.16
Panorama
Mallorca ist im Sommer 2016 das verkehrsstärkste Ziel am Albrecht Dürer Airport. Rund 260.000 Passagiere werden von Nürnberg mit 4 verschiedenen Airlines auf die Baleareninsel fliegen,

Die beliebteste Urlaubsinsel der Franken

Bis zu sieben Mal am Tag nach Mallorca ab Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Im Sommer 2016 ist die Verbindung zwischen Nürnberg und Palma de Mallorca bei Passagieren beliebter denn je. Insgesamt werden rund 260.000 Fluggäste ihren Mallorca- Urlaub am Albrecht Dürer Airport starten – mehr als je zuvor in der Flughafengeschichte. Dazu trägt seit Kurzem auch Small Planet Airlines bei. Mallorca ist im Sommer 2016 das verkehrsstärkste Ziel am Albrecht Dürer Airport. Rund 260.000 Passagiere werden...

  • Nürnberg
  • 03.06.16
Lokales
Mit vielen prominenten Gästen hat der Airport Nürnberg sein 60-jähriges Bestehen gefeiert.
27 Bilder

Airport Nürnberg feiert 60. Geburtstag

Nürnberg (vs) - Dieser Tage hat der Airport Nürnberg sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Zahlreiche geladenen Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport haben an dem Empfang am Albrecht Dürer Airport Nürnberg teilgenommen. Auf dem Programm standen auch eine kurzweilige Zeitreise durch die Geschichte des Flughafens mit dem Kabarettisten Bernd Regenauer, faszinierende Show-Einlagen sowie Livemusik.

  • Nürnberg
  • 12.06.15
Freizeit & Sport
Der Flughafen Nürnberg feiert am 14. Juni sein 60. Jubiläum.

60 Jahre Flughafen Nürnberg: Tag der Luftfahrt und große Jubiläumsfeier

Airport Nürnberg wird 60 Jahre jung NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Vor 60 Jahren, am 6. April 1955, wurde der „Flughafen Nürnberg-Kraftshof“ eröffnet. Die Stadt war vom Krieg noch gezeichnet, aber zwischen den Äckern des Knoblauchslandes entstand ein Zukunftsprojekt: Der erste neu gebaute Verkehrsflughafen in Deutschland nach dem Krieg. Er war damals schon Nordbayerns Tor zur Welt vor den Toren der Stadt. „Die Anfänge waren bescheiden […] Ein Lokal mit Gartenwirtschaft schloss direkt ans...

  • Nürnberg
  • 08.06.15
MarktplatzAnzeige
Flugkapitän Roger Zimmermann und seine Crew wurden von Flughafen-Marketingleiter Jürgen Kohstall (2.v.l.) am Airport Nürnberg begrüßt. Die Kissen stehen als Symbol für den sogenannten „Overnight-Stop“: Die Boeing 737 ist nachts in Nürnberg stationiert.

SunExpress startet von Nürnberg aus in den Sommer

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines stationiert im Sommer 2014 erstmals ein Flugzeug am Airport Nürnberg und startet bis zu zwanzigmal pro Woche in den sonnigen Süden: Der Erstflug der Boeing 737-800 ging am 8. Mai 2014, von Nürnberg nach Heraklion auf Kreta. Neben der griechischen Insel sind acht weitere Ziele in der Türkei, auf den Kanaren und am Roten Meer im Direktflug mit SunExpress zu erreichen, unter anderem sind die türkischen...

  • Nürnberg
  • 09.05.14
Freizeit & Sport
Beliebteste Urlaubsziele sind u.a. Ägypten, Kanarische Inseln oder Griechenland.

Ostern unter Palmen

Über 130.000 Fluggäste heben in den Ferien vom Airport Nürnberg ab NÜRNBERG (pm/nf) - Bei mehr als 1.600 Starts und Landungen nutzen während der Osterferien (11. bis 27. April) über 130.000 Reisende den Airport Nürnberg, um an Sonnenziele rund ums Mittelmeer und auf den Kanaren zu gelangen oder zu Städtetouren aufzubrechen. Allein am stärksten Reisetag, dem 11. April, werden bis zu 10.000 Passagiere erwartet. Beliebteste Osterziele ab Nürnberg sind Antalya mit 41 Abflügen, gefolgt von...

  • Nürnberg
  • 11.04.14
MarktplatzAnzeige
Täglich fliegt Ryanair ab Nürnberg nach London.

Ryanair feiert einjähriges Jubiläum am Flughafen Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) – Der Jungfernflug am 28. März 2013 in die Themsemetropole London markierte den Start für das Ryanair-Engagement in Nürnberg. Drei Tage später folgten zwei italienische Strecken nach Cagliari und Pisa. Anfang April baute Ryanair sein Angebot aus und fügte Malaga, Porto und Alicante als zusätzliche Sonnenziele hinzu. Im aktuellen Sommerflugplan ab Nürnberg bietet Ryanair, Europas beliebteste Low Cost-Airline, gegenwärtig drei Strecken nach London-Stansted, Malaga und Alicante...

  • Nürnberg
  • 28.03.14
Freizeit & Sport
Der Sommerflugplan des Airport Nürnberg gilt ab 30. März 2014.

Traumurlaub buchen: Der Sommer wird bunt

Touristikangebot stark ausgeweitet NÜRNBERG (pm/nf) - Mit rund 50 Nonstop-Zielen, darunter sechs neuen Urlaubsdestinationen, geht der Sommerflugplan ab dem 30. März 2014 an den Start. Fluggesellschaften und Reiseveranstalter stocken ihre Kapazitäten spürbar auf. „Neben unserem verlässlichen Liniennetz haben wir das touristische Angebot deutlich ausgeweitet. In unserem neuen Flugplan ist für jeden das Passende dabei“, so Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe. Stärker im Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 21.03.14
Freizeit & Sport
Am 23. Februar, gegen 12.15 Uhr, ist Start der Ballone vom Airport Nürnberg aus.

Frankencup: Über 20 Heißluftballone heben am Airport Nürnberg ab

NÜRNBERG (pm/nf) - Es wird ein buntes Spektakel der besonderen Art: Wenn das Wetter mitspielt, heben am Sonntag, 23. Februar 2014, gegen 12 Uhr im Rahmen des Frankenballoncups bis zu 25 Heißluftballone vom Gelände des Airport Nürnberg ab. Ausweichtermin ist Sonntag, der 9. März 2014. Der Balloncup wird jährlich von Frankenballon e.V., einem Verein der heimischen Ballonfahrt-Enthusiasten, organisiert und vom Airport Nürnberg, Deutscher Flugsicherung sowie dem Luftamt Nordbayern unterstützt....

  • Nürnberg
  • 20.02.14
Lokales
Airport-Chef Dr. Michael Hupe.

Hochbetrieb am Airport Nürnberg

Mehr Passagiere durch Spielwarenmesse NÜRNBERG (pm/nf) - Mit 2.700 Ausstellern und über 70.000 Fachbesuchern aus über 60 Ländern ist die Nürnberger Spielwarenmesse weltweit führend. Dank seines umfangreichen Linienangebots nutzen viele Messegäste die internationale Gateway-Funktion des Airport Nürnberg für ihre An- und Abreise. Für die Dauer der Messe haben nahezu alle Linienfluggesellschaften ihre Sitzplatzkapazitäten erhöht. Die Aufstockung der Kapazitäten fällt signifikant aus: Swiss...

  • Nürnberg
  • 30.01.14
Lokales
Flughafen-Chef Dr. Michael Hupe (r.)  und Dr. Andreas Thamms, Sun Express.

Ab in die Ferien: SunExpress stationiert Flugzeug in Nürnberg

Mit dem Ferienspezialisten zu neun Zielen NÜRNBERG (pm/nf) - SunExpress Deutschland stationiert im Sommer 2014 erstmals ein Flugzeug am Airport Nürnberg und startet zu neun Sonnenzielen rund um das Mittelmeer und auf den Kanaren. Darunter sind sechs neue Destinationen. Ab Mai 2014 setzt SunExpress, ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines, eine Boeing 737-800 mit 189 Sitzplätzen von und nach Nürnberg ein. Für verschiedene Reiseveranstalter geht es mit SunExpress...

  • Nürnberg
  • 22.01.14
Lokales

Keine Erweiterung von Nachtflügen

In Nürnberg bleibt alles beim Alten NÜRNBERG (pm/nf) - „Es gibt keine Überlegungen für eine Erweiterung von Nachtflügen in Bayern. An den Flughäfen München und Nürnberg bleibt alles beim Alten. Im Übrigen wollen wir diese Frage mit den Gesellschaftern auch weiterhin in Bayern entscheiden“, so Dr. Markus Söder, als Finanzminister auch zuständig für die staatlichen Beteiligungen. Die Bundesregierung arbeitet an einer Fortschreibung des Flughafenkonzepts aus dem Jahr 2009. Bayern fordert eine...

  • Nürnberg
  • 16.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.