Alte Veste

Beiträge zum Thema Alte Veste

Freizeit & Sport
Der wieder aufgebaute Turm der Alten Veste ist ein beliebter und kostenlos begehbarer Aussichtspunkt.�

Hohenzollerntag am 12. Oktober in der Alten Veste
Zwischen Löwen und Fledermäusen

ZIRNDORF (pm/ak) – Auf der Alten Veste findet am Samstag, den 12. Oktober, zum ersten Mal in Zirndorf der Hohenzollerntag statt. An verschiedenen Hohenzollernorten werden unter dem Motto „Tierisch was los“ unterschiedliche Aktionen angeboten. So auch in Zirndorf.Hier steht der Tag unter dem Zeichen „Zwischen Löwen und Fledermäusen“ – doch was hat es mit den Raubkatzen auf dem Wappen der Familie von Berch auf sich und wie spielen die Fledermäuse hier mit rein? Zwischen 13 und 16 Uhr erwartet...

  • Landkreis Fürth
  • 02.10.19
Freizeit & Sport

Geführte Zeitreise in den Dreißigjährigen Krieg

ZIRNDORF - Lassen Sie sich rund 400 Jahre zurück versetzten und erleben Sie eine spannende Geschichtsführung! Wie lebten die Menschen zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges und welche Folgen hatte dieser für Zirndorf? Gabriele Venus erläutert am Sonntag, 9. April, ab 9.30 Uhr anschaulich das Leben der Menschen hinter den berühmten Feldherren Albrecht von Wallenstein und König Gustav II. Adolf von Schweden. Ihre Truppen standen sich 1632 am Höhenzug rund um die Alte Veste bei Zirndorf...

  • Landkreis Fürth
  • 29.03.17
Lokales
Unfall Bahnübergang Alte Veste - Bergung der Insassen.
2 Bilder

Unfall Alte Veste Fürth: Bahnverkehr vorübergehend gesperrt

FÜRTH (nf) - Am Samstag kam es am Bahnübergang Aldringerstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 78-Jährige hatte die Kontrolle über ihren BMW verloren und prallte nach dem Bahnübergang in die Leitplanke. Die Frau und ihr vermutlich nicht angeschnallter Ehemann wurden verletzt. Weil der Rettungshubschrauber nicht landen konnte, wurden die beiden mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gefahren. Ein Zug war nicht beteiligt - die Bahnstrecke wurde vorübergehend gesperrt.

  • Fürth
  • 18.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.