altersgerechtes Wohnen

Beiträge zum Thema altersgerechtes Wohnen

Lokales

Noch Plätze für Aussteller frei
Leben und Wohnen im Landkreis

LANDKREIS (pm/mue) - Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt hat noch Plätze frei für interessierte Aussteller, die sich auf dem Landkreistag 50plus kostenlos präsentieren möchten. Der Fachtag findet am Samstag, 12. Oktober, von 11.00 bis 16.00 Uhr bei freiem Eintritt in der Adelsdorfer Aischgrundhalle statt. Bürgerinnen und Bürger, Betroffene und interessierte Angehörigen können sich dort über Wohnen und Leben im Alter informieren und beraten lassen sowie Tipps und Anregungen holen. Das...

  • Erlangen
  • 14.06.19
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Servicewohnen 60plus

Zukunftsabsicherung für Selbstnutzer und Kapitalanleger Eines der beliebtesten Wohnangebote für die Generation 60plus ist das Servicewohnen 60plus, bei dem ein Höchstmaß an Selbstständigkeit erhalten bleibt. Gleichzeitig erhalten die Bewohner auf Wunsch Hilfe und Unterstützung bei Tätigkeiten, die sie nicht mehr selbst erledigen können oder wollen. Es geht also darum, ein Wohnkonzept anzubieten, das selbständiges Wohnen im Alter ermöglicht, gleichzeitig aber auch für besondere...

  • Nürnberg
  • 01.08.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Checkliste altersgerechtes Wohnen

Was Sie in einer altersgerechten Wohnung berücksichtigen sollten Wer sich für eine seniorengerechte Wohnung interessiert, sollte einige Punkte beachten, die den Alltag erleichtern. Nachfolgend haben wir in einer Übersicht zusammengestellt, worauf Sie bei einer altersgerechten, barrierefreien Wohnung achten sollten. Eine seniorengerechte Wohnung sollte... • über einen Aufzug zu erreichen oder ebenerdig gelegen sein • großzügig geschnitten sein, so dass alle Räume, vor allem auch Küche...

  • Nürnberg
  • 31.05.17
Lokales
14 Bilder

Muttertags Empfang in der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten

REDNITZHEMBACH -- Zu einem Muttertagsempfang lud Heidi Bär, Leiterin der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten die weiblichen Bewohnerinnen des Hauses ein. Stephanie Busch, "die rechte Hand" der Leiterin begrüßte die zahlreichen Frauen. Ganz besonders bedankte sich die Mitarbeiterin bei Babette Gillmeier, für die Organisation der zahlreichen, gespendeten Blumen, von einer ortsansässigen Großgärtnerei. Die herrliche Blütenpracht in zahlreichen Farben bezauberte die Beschenkten. Die...

  • Schwabach
  • 10.05.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Der Einbau von Treppenliften steht mit auf der Wunschliste für ein bequemes Wohnen im Alter. Foto: thyssenkrupp Encasa/akz-o

Bequemes Wohnen im Alter

(akz-o/mue) Die Gesellschaft wird immer älter, das Thema „Wohnen im Alter“ immer wichtiger. Trotzdem steht es für viele Deutsche nicht auf der Tagesordnung. Der Staat hat das Problem längst erkannt – zum 1. Januar ist die nächste Stufe des Pflegestärkungsgesetzes (PSG) in Kraft getreten. Beispielsweise sind die bisherigen drei Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt worden; dass das PSG aber auch beim barrierefreien Umbau der eigenen vier Wände hilft, wissen die wenigsten Menschen. Laut...

  • Nürnberg
  • 16.03.17
Anzeige
Die EXPERTEN

Die Seniotel Pflegedienst GmbH

Lebensqualität im Alter Was bedeutet Lebensqualität im Alter? Bedeutet es, nahe bei seinen Familienangehörigen zu wohnen, damit diese für Besuche keine weiten Wege zurücklegen müssen? Oder bedeutet es Wohnen in der Heimat, in der vertrauten Region? Ohne Zweifel bedeutet Lebensqualität im Alter – gerade bei Pflegebedürftigkeit – eine Pflege mit Achtung, Respekt und Würde. Lebensqualität bedeutet die Selbstbestimmung und Selbstständigkeit, soweit als möglich und so lange wie möglich aufrecht...

  • Nürnberg
  • 19.05.16
Die EXPERTEN
3 Bilder

Betreut wohnen mit Hotelcharakter

Die K&S Residenz Zirndorf bietet Fürsorge, Abwechslung und Qualitätspflege Im Alter zentral und gut betreut wohnen: Die K&S Seniorenresidenz in Zirndorf bietet Senioren alle Voraussetzungen um solch ein komfortables Leben führen zu können. Residenzleiterin Silke Weber und ihr rund 100-köpfiges Mitarbeiterteam tun alles dafür, damit sich die Bewohner rundum wohlfühlen. Fürsorge, Geborgenheit und ein ganzheitliches Pflegekonzept werden dabei groß geschrieben. Untrügliche Belege für die hohe...

  • Nürnberg
  • 19.05.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wohnberatung ist mehr

Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund ums altersgerechte Wohnen Es gibt Abschnitte und Umbrüche in unserer Lebens- und Wohnsituation, die uns besonders stark berühren. Da ist der Auszug bei den Eltern und der damit verbundene Einzug in die ersten eigenen vier Wände. Und da ist dann auch wieder der Einschnitt im Alter, wenn wir uns fragen: Bleibe ich im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung? Wenn ja, wie kann ich sie optimal für meine veränderten Bedürfnisse nutzen? Oder wage ich...

  • Nürnberg
  • 19.05.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Heute schon an morgen denken

Das gilt es zu beachten, um die Wohnung „fit für die Zukunft“ zu machen Jeder möchte auch noch im fortgeschrittenen Alter in seinem liebgewonnenen, vertrauten Wohnumfeld leben. Doch das ist nicht immer ohne Einschränkungen möglich. Gerade wenn die Mobilität im Alter nachlässt, stoßen wir an unsere Grenzen, wird der Alltag plötzlich schwieriger zu bewältigen. Doch das heißt nicht, das wir unsere gewohnte Umgebung verlassen und uns nach einer neuen Bleibe umsehen müssen. Manchmal genügen...

  • Nürnberg
  • 06.05.15
Lokales

Daheim wohnen bleiben – Broschüre liegt aus

FORCHHEIM (pm) - Eine 56-seitige Broschüre mit dem Titel „Daheim wohnen bleiben!“ des Vereins Stadtteilarbeit aus München liegt aktuell im Zimmer 101 im 1. Stock des Stadtbauamtes in der Birkenfelderstr. 4 kostenlos aus. Die Broschüre richtet sich an ältere Menschen und deren Angehörige sowie an alle, die Interesse an einem „barrierearmen“ Wohnumfeld haben. Alle Bereiche einer Wohnung werden dabei behandelt: Hauseingang, Haustür und Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Badezimmer, Balkon,...

  • Forchheim
  • 20.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.