Altersvorsorge

Beiträge zum Thema Altersvorsorge

Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Selbstbestimmt und sicher
Ihre persönliche Altersvorsorge: Servicewohnen 60plus

Eines der beliebtesten Senioren-Wohnkonzepte ist das Servicewohnen 60plus. Servicewohnen 60plus zielt darauf ab, sowohl rüstigen Menschen als auch Menschen mit Hilfebedarf die Möglichkeit zu geben, eigenständig und komfortabel in ihren eigenen vier Wänden leben können. Einerseits sollen die Senioren ein Höchstmaß an Selbstständigkeit genießen, andererseits aber auch Hilfe und Unterstützung bei Tätigkeiten erhalten, die sie nicht mehr selbst erledigen können oder wollen. Im Rahmen von...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Ratgeber
Der Einbau von Treppenliften steht mit auf der Wunschliste für ein bequemes Wohnen im Alter. Foto: thyssenkrupp Encasa/akz-o

Bequemes Wohnen im Alter

(akz-o/mue) Die Gesellschaft wird immer älter, das Thema „Wohnen im Alter“ immer wichtiger. Trotzdem steht es für viele Deutsche nicht auf der Tagesordnung. Der Staat hat das Problem längst erkannt – zum 1. Januar ist die nächste Stufe des Pflegestärkungsgesetzes (PSG) in Kraft getreten. Beispielsweise sind die bisherigen drei Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt worden; dass das PSG aber auch beim barrierefreien Umbau der eigenen vier Wände hilft, wissen die wenigsten Menschen. Laut...

  • Nürnberg
  • 16.03.17
Ratgeber
Geld zurück legen fürs Alter: Damit kann man nicht früh genug anfangen.

Private Altersvorsorge: Wege zu mehr Einkommen im Alter

SERVICE (rs/fi) - Für die Altersvorsorge ist es nie zu spät. Gerade die heute 30- bis 59-Jährigen sorgen sich um ihre Einkommen als Rentner. Doch auch sie haben die Chance, sich eine private Altersvorsorge aufzubauen, wenn sie dies bislang noch nicht getan haben. Lesen Sie hier, wie Sie Altersvorsorge und Vermögensplanung im mittleren Lebensalter angehen können. Altersvorsorge und Vermögensplanung gehören zusammen Finanzberater sollten bei Ihrer Beratung immer die gesamte finanzielle...

  • Nürnberg
  • 31.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.