Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

MarktplatzAnzeige
Foto: Höffner

„We are Family“
Höffner schafft Zukunft!

REGION - Die Inhaber-Familie von Höffner hatte alle neuen Auszubildenden am 5. und 6. September zu den großen „HÖFFI WELCOME DAYS“ eingeladen, auch um sie persönlich zu begrüßen, denn sie wissen, das eigentliche Kapital von Höffner sind die Mitarbeiter. Direkt nach der Begrüßung wurde das Mikrophon an die stolzen Moderatoren des Abends übergeben – zwei Auszubildende vom Standort Hamburg Eidelstedt. Und dann begann ein kreatives Feuerwerk: Siegerehrung zum diesjährigen Azubiprojekt,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
Lokales
Landrat Alexander Tritthart (l.) und Ausbildungsleiterin Stefanie Nehring (2.v.r.) begrüßten die zwölf neuen Auszubildenden im Landratsamt.
Foto: Erik Lehner / LRA ERH

Landrat Tritthart begrüßt Verstärkung
Zwölf Neue fürs Landratsamt

LANDKREIS (pm/mue) - Elf Auszubildende und eine Teilnehmerin des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) bringen seit Anfang September frischen Wind ins Landratsamt Erlangen-Höchstadt. Vier davon bildet das Amt zu Verwaltungsfachangestellten aus, drei durchlaufen die Beamtenlaufbahn der zweiten Qualifikationsebene. Ab Anfang Oktober verstärken vier Beamtenanwärter für die dritte Qualifikationsebene das 23-köpfige Azubi-Team. Landrat Alexander Tritthart hieß die Neuen an ihrem ersten Tag...

  • Erlangen
  • 06.09.19
Lokales

Gemeinsames Lernen
AzubiAkademie startet wieder

LANDKREIS (pm/mue) - Kaum haben die Absolventinnen und Absolventen der sechsten Staffel der BDS AzubiAkademie ihre Zertifikate erhalten, da planen die Verantwortlichen bereits die siebte Staffel für den Herbst 2019. In der BDS AzubiAkademie lernen die Auszubildenden der teilnehmenden Betriebe einen Vormittag im Monat gemeinsam; Wirtschaftsenglisch, Reklamationsmanagement und Social Media stehen beispielsweise auf dem Lehrplan. Am Donnerstag, 19. September, findet um 11.00 Uhr eine...

  • Erlangen
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Feser-Graf Gruppe.
Foto: oh
2 Bilder

Eigenen Vorjahres-Rekord getoppt
Feser-Graf Gruppe stellte heuer 135 neue Auszubildende ein

NÜRNBERG (pm/mue) - Bereits am 2. September startete für rund 135 Auszubildende das Berufsleben in der Feser-Graf Gruppe. Im exklusiven Ambiente des Showrooms von Lamborghini Nürnberg begrüßen Gesellschafter und Geschäftsführer die Nachwuchsfachkräfte. Von insgesamt 8.000 besetzten Ausbildungsstellen in der Metropolregion Nürnberg vergibt allein die Feser-Graf Gruppe 135 Lehrstellen. Damit toppt die Automobilhandelsgruppe ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2018 von 125 Auszubildenden und ist...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei Lidl.
Foto: © Lidl

Perspektive für die Zukunft
Ausbildung bei Lidl macht junge Leute fit

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Für 45 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolsheim ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie starteten am 2. September mit ihrer Ausbildung in der Filiale bzw. im Logistikzentrum in Eggolsheim. „Wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen im Team und wünschen ihnen einen guten Start“, begrüßt Kerstin Junginger, Leiterin Personal und Verwaltung der Lidl-Regionalgesellschaft, die Auszubildenden. Auf die Nachwuchskräfte warten spannende und...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Anzeige
Panorama
Den Zoll - Standort in Weißenburg gibt es seit 65 Jahren.

Standort in der Schulhausstraße feiert 65-jähriges Bestehen
Geschichte des Zolls in Weißenburg geht bis ins 11. Jahrhundert zurück

REGION (pm/nf) - Am 30. Juni 1954 wurde in der Schulhausstr. 9 in Weißenburg vom Zoll ein neues Gebäude für das Zollamt in Betrieb genommen. Daher feiert der Standort, der seit dem 1. Januar 2016 als weiterer Dienstsitz des Zollamts Ansbach fortbesteht, am kommenden Sonntag sein 65-jähriges Bestehen. ,,Trotz einer Umstrukturierung der Zollämter im Jahr 2016 konnte der Standort in Weißenburg aufrechterhalten werden und ist somit weiterhin ein wichtiger Ansprechpartner vor Ort für...

  • Mittelfranken
  • 26.06.19
MarktplatzAnzeige
r.: Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken und Carmen Blum, Ausbildungsleiterin in Mittelfranken hießen gemeinsam mit v.l.: Anja Dittenhofer und Petra Pilling, Ausbildungsbetreuung, die 18 neuen Auszubildenden herzlich willkommen.

Foto: AOK

Ausbildungsstart bei der AOK

18 neue Azubis bei der AOK in Mittelfranken Der 3. September war dieses Jahr ein besonderes Datum für viele junge Frauen und Männer – sie starteten an diesem Tag ins Berufsleben. Bei der AOK Bayern haben landesweit rund 180 junge Menschen ihre Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten begonnen, 18 von ihnen bei der AOK in Mittelfranken. Zehn Auszubildende werden künftig in Nürnberg eingesetzt, die weiteren acht Ausbildungsplätze verteilen sich auf die Regionen Fürth, Ansbach,...

  • Mittelfranken
  • 04.09.18
MarktplatzAnzeige
Hans-Peter Schneider, Ausbildungsleiter der AOK in Mittelfranken

Jetzt Ausbildungsplatz bei der AOK in Mittelfranken sichern

Für viele Schülerinnen und Schüler liegt der Start in den Beruf noch in weiter Ferne. Wer die Schule 2019 abschließt, sollte sich allerdings bereits jetzt Gedanken um einen möglichen Ausbildungsplatz machen. Mit der Übergabe der Zwischenzeugnisse beginnt für viele die Bewerbungsphase. Rund 200 Auszubildende haben die Möglichkeit, bei der Gesundheitskasse im Freistaat in das Berufsleben einzusteigen. „Das große Plus der AOK Bayern ist ihre Ortsnähe und so versuchen wir Berufsstarter aus der...

  • Mittelfranken
  • 02.02.18
Ratgeber
Eine Ausbildung in der Lack- und Druckfarbenindustrie ist abwechslungsreich und bietet glänzende berufliche Perspektiven.

Die vermutliche farbenfroheste Ausbildung der Welt

REGION (akz-o/vs) - Wer Spaß an Farben und ein Faible für Naturwissenschaften und Technik hat und eine Ausbildung sucht, die Sicherheit und glänzende berufliche Perspektiven bietet, sollte sich das Ausbildungsangebot der Unternehmen der Lack- und Druckfarbenindustrie genauer anschauen. Denn eine Ausbildung als Lacklaborant/in, aber auch als Chemikant/in oder Produktionsfachkraft Chemie in der wohl farbenfrohesten Industriebranche ist abwechslungsreich, modern und zukunftsorientiert. „Zudem...

  • Nürnberg
  • 10.11.16
MarktplatzAnzeige
XXXL Azubistartevent 2016.
2 Bilder

711 junge Leute starten Karriere in XXXL

XXXL Unternehmensgruppe begrüßt neue Auszubildende – Handel bietet sehr gute Karrierechancen REGION (pm/nf) - Die XXXL Unternehmensgruppe hat Anfang September die neuen Auszubildenden und dualen Studenten mit einem großen Event in Mudau (Neckar-Odenwald-Kreis) willkommen geheißen. 711 junge Frauen und Männer – so viele wie noch nie zuvor – beginnen in diesem Jahr ihre Ausbildung bei einem der größten Möbelhändler der Welt. „Wir bieten eine hervorragende Ausbildung und beste...

  • Nürnberg
  • 14.09.16
Lokales
Traditionelles Richtfest mit Richtspruch und Setzen der Richtkrone für das neue Ausbildungszentrum der Siemens AG in Erlangen. Foto: Siemens AG

Richtfest für neue Siemens-Ausbildungsstätte

ERLANGEN (pm/mue) - Nur sieben Monate nach dem Spatenstich für das neue Ausbildungs-Gebäude in Erlangen konnte die Siemens Real Estate jüngst das traditionelle Richtfest feiern. General Manager Thomas Braun dankte zu diesem Anlass den Handwerkern für die zügige Fertigstellung des Rohbaus und den Vertretern der Stadt für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Braun wies darauf hin, dass bereits jetzt schon die Anforderungen des LEED-Gold-Standards für besonders umweltfreundliche und...

  • Erlangen
  • 06.06.16
MarktplatzAnzeige
Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken (links oben), die beiden Ausbildungsleiter Hans-Peter Schneider und Petra Pilling (rechts oben) sowie Anja Dittenhofer, duale Studentin im 7. Fachsemester (rechts unten), begrüßten die neuen Auszubildenden auf der Dachterrasse der AOK-Hauptgeschäftsstelle am Frauentorgraben.

27 Azubis starten bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben

Ausbildungsstart bei der AOK in Mittelfranken 27 junge Leute starten am 1. September bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. In einem mehrstufigen Auswahlprozess setzten sie sich unter rund 450 Bewerbern durch. 15 angehende Sozialversicherungsfachangestellte, darunter zwei duale Studentinnen im Studiengang „Management in der Gesundheitswirtschaft“, werden zukünftig in Nürnberg ausgebildet. Die weiteren zwölf Ausbildungsplätze verteilen sich auf die Städte Fürth, Neustadt a.d. Aisch,...

  • Nürnberg
  • 01.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.