newsletter

Aktuell in Nürnberg
Ausbildungsstart bei Pflegeberufen

Auf in einen spannenden Beruf: Im April starten Schüler am Centrum für Pflegeberufe in die generalistische Ausbildung.
  • Auf in einen spannenden Beruf: Im April starten Schüler am Centrum für Pflegeberufe in die generalistische Ausbildung.
  • Foto: Uwe Niklas
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NÜRNBERG - Am 1. April 2021 starten neue Schülerinnen und Schüler am Centrum für Pflegeberufe (cfp) Nürnberg in die generalistische Pflege-Ausbildung. Noch sind Plätze frei, Interessierte können sich noch bis Ende Februar bewerben.

Wer noch unentschlossen ist und Fragen zur Ausbildung, zu den Aufgaben und Perspektiven hat, der sollte sich zwei Termine merken.
Am 22. und am 23. Februar 2021 bietet die Schulleitung jeweils von 16 bis 17 Uhr eine Beratungsstunde via Zoom an. Dr. Julia Simon, Lalita Coldewey und Maria Rogowski stellen das Centrum für Pflegeberufe, eine der größten Berufsfachschulen für Pflege in der Region, ausführlich vor. Zusätzlich nehmen sie sich Zeit, um Fragen der Teilnehmenden zu beantworten.

Fragen vorab einschicken

Interessierte können sich unter www.cfp-nuernberg.com/online-beratungsstunde über die Online-Talks informieren. Hier finden sie an den Veranstaltungstagen jeweils ab 15.45 Uhr die Zugangsdaten für die Zoom-Konferenzen und können sich dann einfach zuschalten. Noch ein Tipp der Schulleitung: Fragen sammeln und im Vorfeld an die Schule mailen: Die E-Mail-Adresse lautet cfp@klinikum-nuernberg.de. „Wir möchten in den Online-Talks so viele Fragen wie möglich beantworten“, erklärt Dr. Julia Simon, die kommissarische Schulleiterin des cfp. „Deshalb ist es hilfreich, die häufigsten Fragen vorab vorzubereiten.“ Natürlich darf auch während der Online-Talks gefragt werden.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen