Eberhard Irlinger

Beiträge zum Thema Eberhard Irlinger

Lokales
Der Abschied von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Krankenhaus fiel entspannter aus, als Landrat Eberhard Irlinger gedacht hatte – im neuen Raum der Physikalischen Therapie probierte er denn auch sogleich die Massageliege aus. Foto: oh

Abschied mit Zukunftsblick

HÖCHSTADT (pm/mue) - Bei seinem Abschied von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kreiskrankenhauses St. Anna nahm Eberhard Irlinger gleich auf der Massageliege im neuen Raum für Physikalische Therapie Platz – und den Raum selbst natürlich in Augenschein. Der scheidende Landrat: „Viel freundlicher, bei der Fangotherapie hat man sogar einen sehr schönen Blick über Höchstadt“. Neben dem Blick über die Dächer Höchstadts wagten Irlinger und Albert Prickarz, kaufmännischer Leiter des...

  • Erlangen
  • 17.04.14
Lokales
Stolz präsentiert Eberhard Irlinger (2.v.l.) Goldene Ehrennadel und Urkunde, die er von Joachim Lukas (l.) verliehen bekam. Foto: oh

Goldene Ehrennadel für Eberhard Irlinger

UTTENREUTH / LK (pm/mue) - Fast war er zu Tränen gerührt, so sehr freute sich Landrat Eberhard Irlinger über die Auszeichnung mit der Goldenen Ehrennadel des Bundesverbandes der Landsmannschaft Schlesien im Rahmen eines Empfangs für die Vertriebenen des Landkreises im Sportheim des SC Uttenreuth. Joachim Lukas, Bezirksvorsitzender der Landsmannschaft Schlesien in seiner Ansprache: „Landrat Eberhard Irlinger hat in seiner Amtszeit den Vertriebenen durch Förderung, Unterstützung und...

  • Erlangen
  • 02.04.14
Lokales
Musikfan: Landrat Eberhard Irlinger will mit der Aktion „Wir singen und spielen es!“ das Landkreislied bekannter machen. Foto: oh

Aktion Landkreislied: Landrat wirbt mit Finanzspritze

LANDKREIS (pm/mue) - Landrat Eberhard Irlinger startet eine Aktion unter den Musikern des Landkreises Erlangen-Höchstadt: Um das Landkreislied noch bekannter zu machen, hat er sich das Motto „Wir singen und spielen es!“ einfallen lassen. Wer danach das Landkreislied am häufigsten in seinen Konzerten und Auftritten mit eingebunden hat, oder wer es gar auf eine CD aufnimmt, bekommt von Irlinger und dem Landratsamt eine Finanzspritze in Höhe von 150 Euro für künftige Aktivitäten. Interessenten...

  • Erlangen
  • 23.01.14
Lokales
Freude am langjährigen Engagement von Landrat Eberhard Irlinger (M.) zeigen ASB-Regionalverbandsvorsitzende Gisela Niclas (l.) und ASB-Geschäftsführer Jürgen Seiermann (r.) und überreichten eine Ehrenurkunde.       Foto: oh

Landrat Irlinger feiert 25-jähriges Jubiläum

Dank für langjährige Mitgliedschaft ERLANGEN - Landrat Eberhard Irlinger feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum – nicht als Landrat, sondern als Mitglied des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Regionalverband Erlangen-Höchstadt. Dafür wurde er von der Regionalverbandsvorsitzenden Gisela Niclas geehrt. Vor einer Woche erst hatten Ehrende und Geehrte die Rollen getauscht: Landrat Eberhard Irlinger hatte sich bei den ASB-Mitgliedern aus Erlangen-Höchstadt für ihre „Helferkultur...

  • Erlangen
  • 14.08.13
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.