Alles zum Thema Arbeiter-Samariter-Bund

Beiträge zum Thema Arbeiter-Samariter-Bund

Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Ein vielseitiges Unterstützungsangebot
Die häusliche Versorgung durch den Arbeiter Samariter Bund

Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) Nürnberg-Fürth e.V. ist eine moderne Hilfsorganisation mit einem vielseitigen Dienstleistungsangebot. Neben dem Rettungsdienst steht vor allem die soziale und medizinische Hilfe und Unterstützung im Mittelpunkt. Der Bereich der häuslichen Versorgung gliedert sich dabei grob in die folgenden Bereiche. 1. Hauskrankenpflege und Hauswirtschaftliche Versorgung Mit einem breiten Angebot an ambulanten Leistungen betreut der ASB kranke, behinderte, ältere und...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Lokales
Mathias Reznik (kaufmännischer Geschäftsführer), Christian Sponsel (technischer Geschäftsführer) und Stefan Schick, Vorsitzender des ASB Forchheim (v.l.).

Finanzspritze für den Wünschewagen

Stadtwerke Forchheim unterstützen den ASB Wünschewagen Franken. FORCHHEIM (pm/rr) – Mit dem Wünschewagen Wünsche wagen ist eine wundervolle Idee des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) für Menschen, denen durch Krankheit oder nach einem langen Leben nur noch wenig Zeit bleibt, einen letzten sehnlichsten Wunsch zu erfüllen. Sei es noch einmal das Meer sehen, das Konzert der Lieblingsband zu besuchen oder weit entfernte Freunde ein letztes Mal zu treffen. So unterschiedlich wie die Menschen...

  • Landkreis Forchheim
  • 25.01.19
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Hilfe – hier und jetzt

Die häusliche Versorgung durch den Arbeiter Samariter Bund Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) Nürnberg-Fürth e.V. ist eine moderne Hilfsorganisation mit einem vielseitigen Dienstleistungsangebot. Neben dem Rettungsdienst steht vor allem die soziale und medizinische Hilfe und Unterstützung im Mittelpunkt. Der Bereich der häuslichen Versorgung gliedert sich dabei grob in die folgenden Bereiche. 1. Hauskrankenpflege und Mobiler Sozialer Hilfsdienst Mit einem breiten Angebot an ambulanten...

  • Nürnberg
  • 01.08.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Vielfältige Unterstützungsangebote

Der Bereich der häuslichen Versorgung durch den Arbeiter Samariter Bund Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) Nürnberg ist eine moderne Hilfsorganisation mit einem vielseitigen Dienstleistungsangebot. Im Mittelpunkt stehen dabei die soziale und medizinische Hilfe und Unterstützung. Der Bereich der häuslichen Versorgung gliedert sich dabei grob in die drei folgenden Bereiche: 1. „Hauskrankenpflege und Mobiler Sozialer Hilfsdienst Mit einem breiten Angebot an ambulanten Leistungen betreut der...

  • Nürnberg
  • 25.05.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
2 Bilder

Essen auf Rädern

Seit über 50 Jahren gibt es den praktischen Menüservice schon in Deutschland Lohnt sich die Mühe, einzukaufen und sich an den Herd zu stellen, um sich dann – möglicherweise sogar nur für sich allein – ein Essen zuzubereiten? Viele ältere Menschen beantworten die Frage mittlerweile mit „Nein!“ und lassen sich ein abwechslungsreiches, schmackhaftes und gesundes Essen nach Hause liefern. „Essen auf Rädern“ ist ein Angebot, das bereits in den 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in England...

  • Nürnberg
  • 07.05.15
Anzeige
Lokales
Doris Koschyk, Leiterin der Stadtbücherei, und ASB- Geschäftsführer Wolfgang Caps bringen den „Kinderinsel“-Aufkleber an.       Foto: Stadt Forchheim

Mehr Sicherheit für Kinder in Forchheim

Kinderinsel jetzt auch in der Bücherei FORCHHEIM - „Ein kleiner Schritt für Sie – ein großer für die Sicherheit unserer Forchheimer Kinder“ – unter diesem Motto stellte der Arbeiter-Samariter-Bund im Forchheimer Rathaus seine neue Initiative „Kinderinsel“ der Öffentlichkeit vor.  Man reagiere damit auf die Sorge vieler Eltern, dass ihre Kinder, während sie allein unterwegs sind, in Unsicherheits-, Angst- oder Gewaltsituationen geraten könnten, sagte...

  • Forchheim
  • 24.09.13
Lokales
Freude am langjährigen Engagement von Landrat Eberhard Irlinger (M.) zeigen ASB-Regionalverbandsvorsitzende Gisela Niclas (l.) und ASB-Geschäftsführer Jürgen Seiermann (r.) und überreichten eine Ehrenurkunde.       Foto: oh

Landrat Irlinger feiert 25-jähriges Jubiläum

Dank für langjährige Mitgliedschaft ERLANGEN - Landrat Eberhard Irlinger feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum – nicht als Landrat, sondern als Mitglied des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Regionalverband Erlangen-Höchstadt. Dafür wurde er von der Regionalverbandsvorsitzenden Gisela Niclas geehrt. Vor einer Woche erst hatten Ehrende und Geehrte die Rollen getauscht: Landrat Eberhard Irlinger hatte sich bei den ASB-Mitgliedern aus Erlangen-Höchstadt für ihre „Helferkultur...

  • Erlangen
  • 14.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.