Energiewende

Beiträge zum Thema Energiewende

Panorama
Wirtschaftliche Lage des Handwerks in Mittelfranken.
4 Bilder

Ohne digitale Technik wird in Zukunft kein Gewerk mehr auskommen
So geht’s dem Handwerk in Mittelfranken – alle Fakten, alle Chancen & Risiken

FRANKEN (nf) - Überwiegend ungetrübt war der Start des mittelfränkischen Handwerks in die Zwanzigerjahre. Dies zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung der Handwerkskammer zum Ende des Jahres 2019. Sowohl die aktuelle Geschäftssituation als auch die Zukunftsaussichten werden weiterhin insgesamt optimistisch beurteilt. Thomas Pirner,  Präsident der Handwerkskammer für Mittelfranken, und Prof. Dr. Elmar Forster, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Mittelfranken, werfen für uns...

  • Nürnberg
  • 29.01.20
Ratgeber
„Qualität ganz oben – Preis ganz unten“: Gilt das auch für den Strom der Discounter?

Strom vom Discounter - grün und günstig?

Die Preise bei den Discountern sind meist deutlich günstiger als bei anderen Supermärkten. Das gilt natürlich in erster Linie für Lebensmittel, aber auch für andere Konsumprodukte. In der Vergangenheit haben die Discounter auch andere Dienstleistungen wie die Mobilfunktarife für sich entdeckt. Mittlerweile bieten Aldi und Lidl auch Stromtarife. Diese sollen die Kunden mit günstigem Ökostrom versorgen. Ist der Strom von den Discountern wirklich grün und günstig? Kunden wollen in...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
Panorama
Die Experten schlagen in der Studie bindende Ziele für den Klimapakt, ein übergreifendes Projektmanagement und eine stärkere Verpflichtung der Wirtschaft vor.

Studie: Metropolregion Nürnberg kann zum Vorreiter der Energiewende werden

REGION (pm/nf) - Die Europäische Metropolregion Nürnberg kann in ausgewählten Bereichen als Modellregion für die Energiewende in Deutschland vorangehen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Energieagentur Nordbayern GmbH zusammen mit der Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V., die die Foren für „Wirtschaft & Infrastruktur“ und „Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg gemeinsam in Auftrag gegeben haben. Dr. Michael Fraas,...

  • Nürnberg
  • 01.10.16
Lokales
Matthias Klopfer (2. v. r.), Leiter Produktion bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft, führte die Teilnehmer der Berufserkundungstour über das Betriebsgelände in Sandreuth.

Jugendliche erkunden das Berufsfeld „Energiewende“

NÜRNBERG (pm/nf) - Drei Stationen und zahlreiche spannende Berufe standen für 20 Oberstufenschülerinnen und -schüler der Rudolf Steiner-Schule Nürnberg auf einem außergewöhnlichen Lehrplan. Bei einer Bustour im Rahmen des bundesweit stattfindenden Green Day lernten sie Berufe kennen, die für die Energiewende entscheidend sind. Organisiert hatten die Tour die gemeinnützige Berufsorientierungsinitia- tive „Energiewende schaffen“ und die Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V. „Wir...

  • Nürnberg
  • 16.11.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wirtschaftsministerin Ilse Aigner überreicht N-ERGIE Vorstands-Chef Josef Hasler die Auszeichnungsurkunde. Foto: oh

N-ERGIE erhält Auszeichnung

Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner überreichte vergangene Woche eine Auszeichnung als „Gestalter der Energiewende“ an Josef Hasler, Vorsitzender des Vorstands der N-ERGIE Aktiengesellschaft. Die Übergabe fand im Rahmen der offiziellen Eröffnung der Messetour „Energie für Bayern: sicher, bezahlbar, sauber“ des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWi) auf der Consumenta in Nürnberg statt. „Ich bin stolz, dass auch unser Wärmespeicher,...

  • Nürnberg
  • 05.11.14
Anzeige
MarktplatzAnzeige

Bayernweiter Tag der Energie

Die Energiewende verstehen und erleben: Mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau am 12. und 13. Juli 2014 hinter die Kulissen blicken München (Juni 2014). Veranstaltungen und Informationen zur praktischen Umsetzung der Energiewende kostenfrei für alle – das ermöglicht die Bayerische Ingenieurekammer-Bau an ihrem bayernweiten Tag der Energie am 12. und 13. Juli allen Bürgerinnen und Bürgern. Die bayerische Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner hat die Schirmherrschaft übernommen und...

  • Nürnberg
  • 03.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.