Eule

Beiträge zum Thema Eule

Panorama
Der LBV lebt von Spendengeldern. Wenn diese zurückgehen oder teilweise ausfallen, wie jetzt aktuell durch die Coronakrise, können Schutzprojekte - beispielsweise zum Erhalt der seltenen Schleiereule - nicht mehr weitergeführt werden.

Landesbund für Vogelschutz fehlen rund 500.000 Euro
Corona-Krise trifft auch Naturschützer hart!

REGION (pm/vs) - Was viele Menschen gar nicht auf dem Schirm haben: Die Coronavirus-Pandemie lähmt auch die Arbeit von Naturschutzverbänden in Deutschland. Als erster bayerischer Verband zog der LBV weitreichende Konsequenzen, um durch seine Aktivitäten keinesfalls zu einer Verbreitung des Virus beizutragen. Normalerweise wären seit Montag 40.000 Sammlerinnen und Sammler jeden Alters für eine Woche im gesamten Freistaat für Bayerns Natur unterwegs gewesen. Diese jährliche schon seit...

  • Bayern
  • 19.03.20
Panorama
Stellvertretend für alle Eulenarten wurde für das Jahr 2017 der Waldkauz zum Jahresvogel gewählt.

Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017

Häufigste Eulenart Deutschlands braucht alte Bäume – Höhlen für den lautlosen Jäger der Nacht gesucht – Ruf bekannt aus Krimis REGION (pm/nf) - Der LBV und sein bundesweiter Partner der Naturschutzbund Deutschland (NABU) haben den Waldkauz (Strix aluco) zum „Vogel des Jahres 2017“ gewählt. Auf den Stieglitz, Vogel des Jahres 2016, folgt damit ein Eulenvogel. Der Bestand des Waldkauzes in Bayern beträgt nach groben Schätzungen 6.000 bis 9.500 Brutpaare. Der für die Erhaltung der Art...

  • Nürnberg
  • 16.12.16
Lokales
Weil Veolia-Miarbeiter achtsam waren, kann dieser Jung-Uhu sein Leben genießen.
2 Bilder

Tiergeschichte geht zu Herzen: Uhus würden Mitarbeitern von Veolia ein Denkmal setzen

NÜRNBERG (pm/vs) - Wenn Uhus die Fähigkeit hätten, Denkmäler zu bauen, so würde Veolia-Mitarbeiter Thomas Kerber und Mike Neumann sicher eines bekommen. Denn sie haben drei Eulen-Kindern auf dem Gelände des Kompostwerkes Fischbach das Leben gerettet. Nicht nur bei Menschen gibt es Nieten bei Planern und Architekten, sondern auch bei Tieren: Ausgerechnet im Einfülltrichter eines Mulchers und noch dazu ohne Regenschutz hatten die Vogel-Eltern ein Nest gebaut und wollten dort ihre drei Kinder...

  • Nürnberg
  • 06.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.