Alles zum Thema Geschützte Werkstätten

Beiträge zum Thema Geschützte Werkstätten

Lokales
FSJ-lerin Kim Ullmann und Roman Kellner, Betreuter in der Förderstätte der Regnitz-Werkstätten. Foto: Lebenshilfe Erlangen

Jetzt noch für 2019 bewerben
Freiwillig sozial bei der Lebenshilfe

ERLANGEN (pm/mue) - Jedes Jahr fangen etwa 15 junge Leute einen freiwilligen Dienst bei der Lebenshilfe Erlangen an – aktuell wird noch diesbezügliche Verstärkung fürs Team gesucht. Etliche entscheiden sich danach für einen Beruf im sozialen Bereich. „Aber auch, wenn man das nicht vorhat, ist es eine sehr wertvolle Erfahrung“, so Kim Ullmann, die bereits in der Förderstätte der Regnitz-Werkstätten mitgeholfen hat. Sie will nun eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin beginnen. Stellen für...

  • Erlangen
  • 22.03.19