Innenminister Joachim Herrmann

Beiträge zum Thema Innenminister Joachim Herrmann

Lokales
Justizminister Georg Eisenreich, Innenminister Joachim Herrmann, Generalstaatsanwalt Dr. Walter Kimmel, Norbert Zink, Polizeipräsident Oberpfalz, und Roman Fertinger, Polizeipräsident Mittelfranken (v.l.) bei der Vostellung der neuen Verordnung.

Justizminister Georg Eisenreich und Innenminister Joachim Herrmann stellen neuen Aktionsplan vor
Null-Toleranz bei Gewalt gegen Polizei und Helfer: Jetzt wird in Bayern knallhart durchgegriffen

NÜRNBERG (pm/vs) - Auch in Bayern ist es leider keine Seltenheit mehr, dass Polizei, Feuerwehr und Rettungsopersonal bei ihren Einsätzen Opfer von Gewalt werden. Jetzt haben Bayerns Justizminister Georg Eisenreich und Innenminister Joachim Herrmann in Nürnberg den Startschuss für die bayernweite Umsetzung des „Aktionsplans Gewalt gegen Einsatzkräfte - Täter verfolgen, Helfer schützen“ gegeben. Täter erwartet eine noch schnellere und konsequentere Strafverfolgung sowie harte...

  • Nürnberg
  • 10.03.20
Panorama
Bayerische Polizei: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der Vereidigung (2017) der Nachwuchskräfte in Nürnberg mit zwei jungen Polizistinnen.

Joachim Herrmann feiert 30 Jahre Frauen im uniformierten Polizeivollzugsdienst
Knapp ein Viertel der bayerischen Polizei ist weiblich

NÜRNBERG (pm/nf) - Vor 30 Jahren, zum 1. März 1990, hat die bayerische Polizei die ersten Frauen in den uniformierten Polizeivollzugsdienst eingestellt. ,,Was damals eine Revolution war, ist heute eine Selbstverständlichkeit. Mittlerweile sind rund 7.500 Frauen im Polizeivollzugsdienst tätig, davon mehr als 6.100 im uniformierten Dienst", so Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zum Jubiläum, das aus seiner Sicht eine eindeutige Erfolgsgeschichte ist. ,,Mittlerweile gibt es knapp 22 Prozent...

  • Nürnberg
  • 28.02.20
Lokales
von rechts: Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Helmut Hack, Ex-Präsident von der SpVgg Greuther Fürth.
  12 Bilder

Fürths großer Festakt zum 200. Stadtjubiläum - Bunte Gala im Stadttheater

FÜRTH (pm/ak) – Das Jubiläumsjahr 2018, in dem Fürth ausgiebig „200 Jahre eigenständig“ feierte, neigt sich dem Ende zu. Als eines der letzten großen Highlights wurde am vergangenen Wochenende an drei Abenden eine Gala der Sonderklasse gefeiert! Auf den Tag genau, 200 Jahre nachdem sich der erste frei gewählte Magistrat der Stadt konstituierte, feierte die Stadtführung mit geladenen Gästen aus Politik, Kultur und Wirtschaft einen Festakt zur Stadterhebung. Das Stadttheater Fürth bot den...

  • Fürth
  • 21.11.18
Panorama
Staatsminister Joachim Herrmann hat die Weichen gestellt, damit Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter ausgebaut werden kann.

Innenminister Joachim Herrmann baut Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter aus

REGION (pm/vs) - Aktuell hat der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann konkrete Maßnahmen vorgestellt, mit denen er die Polizei in den nächsten Jahren maßgeblich unterstützen und damit Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter ausbauen will. So verstärkt er die Bayerische Polizei in der ersten Jahreshälfte 2018 mit insgesamt 575 neu ausgebildeten Polizistinnen und Polizisten. Das sind Beamte, die zum 1. März 2018 nach ihrer erfolgreichen Ausbildung für die zweite Qualifikationsebene (ehemals...

  • Nürnberg
  • 29.12.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Staatsminister Joachim Herrmann und Olaf Seifert (Geschäftsführer, Tourismusverband Franken) auf der Pressekonferenz „FrankenTourismus – Bilanz und Ausblick“.
  2 Bilder

Rekordergebnis getoppt: Fränkischer Tourismus weiter auf Erfolgskurs

Städte als Quotenbringer – 2017: Jubiläum „500 Jahre Reformation“ NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Der Blick auf die Tourismusbilanz 2016 ist ein Grund zur Freude für den Vorsitzenden des Tourismusverbandes Franken, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, MdL. „2016 wurde nicht nur das Rekordergebnis von 2015 übertroffen, sondern auch die anstehenden Höhepunkte und der Start in die Saison 2017 geben ein hervorragendes Bild ab“, betonte Herrmann beim Jahrespressegespräch des Tourismusverbandes in...

  • Nürnberg
  • 13.02.17
Anzeige
Panorama
BF4-Fahrzeug für die Begleitung von Schwertransportern.

Herrmann startet Pilotprojekt zur Schwertransportbegleitung

Entlastung der Polizei bei Schwertransportbegleitungen: Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet in Mittelfranken ein Pilotprojekt mit neuen Begleitfahrzeugen - Weniger Polizeibegleitung nötig - Weitere Projekte zur Entlastung der Polizei REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg ein Pilotprojekt zur Entlastung der Polizei bei der Begleitung von Großraum- und Schwertransporten gestartet. ,,Nach ersten erfolgreichen Tests...

  • Nürnberg
  • 27.01.17
Lokales
Gedenkgottesdienst für den getöteten SEK-Beamten in der Lorenzkirche in Nürnberg.

Schusswechsel in Georgensgmünd: Gedenkgottesdienst für getöteten Polizisten am Samstag in der Lorenzkirche

Update NÜRNBERG/REGION (nf/ots) - Zu einem ökumenischen Gottesdienst mit der evangelischen Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und mit dem Weihbischof Bernd Haßlberger zum Gedenken an den getöteten 32-jährigen Polizeibeamten sind Bürgerinnen und Bürger, die dem Verstorbenen die letzte Ehre erweisen möchten, am Samstag, 29. Oktober 2016, 15.00 Uhr, in die Kirche St. Lorenz 90402 Nürnberg, Lorenzer Platz 1, eingeladen. Der 32-jährigen Polizeibeamte ist nach einem Schusswechsel mit...

  • Nürnberg
  • 26.10.16
Lokales
  2 Bilder

Woche der Ausbildung in Mittelfranken

Auftaktveranstaltung an der Ludwig-Erhard-Berufsschule mit Innenminister Joachim Herrmann Am 19.02.2016 fand an der Ludwig-Erhard-Schule in Fürth die Auftaktveranstaltung zur bayernweiten Woche der Ausbildung für den Regierungsbezirk Mittelfranken statt. Unter der Schirmherrschaft von Innenminister Joachim Herrmann lud Schulleiter Ortwin Mihatsch Gäste aus Politik und Wirtschaft zu einer Podiumsdiskussion zum Stellenwert der dualen Berufsausbildung in Deutschland ein. Die Diskutanten kamen...

  • Fürth
  • 02.03.16
Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt innovatives Bekleidungskonzept für Einsatzeinheiten vor: Optimierter Schutz vor gewalttätigen Angriffen durch hochmoderne Materialien und durchdachtes Design.
  5 Bilder

Neuer Einsatzanzug für die Bayerische Polizei

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellte innovatives Bekleidungskonzept für Einsatzeinheiten vor: Optimierter Schutz vor gewalttätigen Angriffen durch hochmoderne Materialien und durchdachtes Design NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Rund 2.800 Beamte der Einsatzeinheiten der Bayerischen Polizei bekommen einen völlig neuentwickelten Einsatzanzug mit einer neuen Schlag- und Stichschutzausrüstung. Das sind Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Bereitschaftspolizei und der sogenannten...

  • Nürnberg
  • 09.04.15
MarktplatzAnzeige
Autogruppenchef Klaus-Dieter Kraus (Mitte) macht Minister Joachim Herrmann (li.) im Beisein von Renault-Gebietsleiter Sebastian Langer mit dem Ladevorgang des Renault ZOE vertraut.
  4 Bilder

Innenminister „unter Strom“

Auto Kraus Erlangen übergibt Gewinn ERLANGEN. Der bayerische Staatsminister des Innern, Bau und Verkehr Joachim Herrmann wird langsam zum Stammgast im Renault Zentrum Auto-Kraus GmbH & Co. KG in Erlangen (Sankt Johann 5). Kam er vor Jahresfrist noch zur Ehrung der Familie Kraus zu Ihrem 55. Firmenjubiläum, so war der Besuchsgrund am vergangenen Freitag die Abholung seines Gewinnes aus der Tombola des "Oktoberfests der Gastronomie Erlangen". Joachim Herrmann - Schirmherr der Veranstaltung...

  • Nürnberg
  • 23.02.15
Lokales

Heckenschütze von Nürnberg gefasst

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann lobt schnellen Ermittlungserfolg - Ausgezeichnete Arbeit und hohes Engagement der mittelfränkischen Polizei NÜRNBERG (pm/nf) - Mit Erleichterung hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auf die schnelle Festnahme des mutmaßlichen Heckenschützen von Nürnberg reagiert. ,,Damit konnten wir rasch einen gefährlichen Straftäter aus dem Verkehr ziehen, der in Mittelfranken für Angst und Schrecken gesorgt hat", so Herrmann. Nur durch Zufall sei durch die...

  • Nürnberg
  • 19.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.