Karl-Dieter Grüske

Beiträge zum Thema Karl-Dieter Grüske

Panorama
Evi Kurz, 1. Vorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V., Dr. Julian Reischle (l.), Leiter des Zentralbereichs Ökonomische Bildung Deutsche Bundesbank, Franz Josef Benedikt (2.v.r.), Präsident der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Bayern, und Ulrich Rosseaux, Leiter des Geldmuseums der Deutschen Bundesbank.
2 Bilder

Geldmuseum der Bundesbank und LEZ kooperieren
„Mein Geld“ – eine Mitmachausstellung

FÜRTH (pm/ak) – Die Deutsche Bundesbank hatte bis Mitte Oktober Jugendliche (vor allem Sekundarstufe I) eingeladen, im hauseigenen Geldmuseum in Frankfurt die Mitmachausstellung ,,Mein Geld - HABEN, ZAHLEN, SPAREN, LEIHEN“ zu besuchen. Diese Ausstellung ist ab sofort im Ludwig-Erhard-Zentrum in Fürth zu sehen. Vergangene Woche konnte Evi Kurz, Vorstandsvorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V., rund 80 Gäste zur Eröffnung der Ausstellung begrüßen. In der Son­der­aus­stel­lung...

  • Fürth
  • 15.11.19
Freizeit & Sport
Jimmy Hartwig engagiert sich in der Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV).

HSV-Legende Jimmy Hartwig neues Mitglied im Stiftungsrat der BFV-Sozialstiftung

REGION (pm/nf) - HSV-Legende Jimmy Hartwig engagiert sich ab sofort in der Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV). Der ehemalige Nationalspieler ist neues Mitglied im 14-köpfigen Stiftungsrat. „Ich bin stolz, dabei zu sein und Menschen über die Stiftung helfen zu können“, sagt DFB-Integrationsbotschafter Hartwig. Seit 2012 leistet die BFV-Sozialstiftung materielle und finanzielle Unterstützung für unverschuldet in Not geratene bayerische Vereine und ihre Mitglieder. Im Juni...

  • Nürnberg
  • 09.02.17
Lokales
Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske (ehemaliger FAU-Präsident), Maler Michael Engelhardt, Alt-OB Dr. Siegfried Balleis und FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger vor dem Portrait. Foto: FAU/Ilona Hörath

FAU: Grüske-Portrait feierlich enthüllt

ERLANGEN (fau/mue) - Die Präsidentengalerie im Erlanger Schloss hat Zuwachs bekommen: Seit wenigen Tagen hängt im nördlichen Treppenaufgang das in Öl gemalte Portrait des ehemaligen Präsidenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske. Anlässlich der feierlichen Enthüllung des Ölgemäldes, das von dem Erlanger Maler Michael Engelhardt stammt, sprach FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger von einer „äußerst gelungenen Erweiterung unserer...

  • Erlangen
  • 02.06.15
Lokales
Auf geht's: Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske (l.) übergab nach 13 Jahren das Amt des Präsidenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) an seinen Nachfolger Prof. Dr. Joachim Hornegger. Klicken Sie sich durch unsere Galerie und sehen Sie weitere Bilder! Foto: John R. Braun
38 Bilder

FAU-Präsidentschaft: Grüske übergab an Hornegger

ERLANGEN / REGION (mue) - Nach 13 Jahren hat der Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg (FAU), Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, am letzten März-Tag offiziell das Amt an seinen Nachfolger, Prof. Dr. Joachim Hornegger, übergeben. Zu dem aus diesem Anlass anberaumten Festakt im Audimax der FAU waren über 800 Gäste erschienen – Vizepräsident Prof. Dr. Christoph Korbmacher konnte unter diesen Vertreter auswärtiger Universitäten bzw. Hochschulen sowie aus Wissenschaft,...

  • Nürnberg
  • 01.04.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Prof. Dr. Nikolaus Fiebiger. Foto: FAU

Trauer um Prof. Dr. Nikolaus Fiebiger

ERLANGEN - Mit großer Trauer hat die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) vom Tod ihres langjährigen Rektors und Präsidenten Prof. Dr. Nikolaus Fiebiger erfahren, der am 6. April im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Sein Amtsnachfolger, FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske hebt hervor: „Mit Nikolaus Fiebiger verliert die FAU eine ihrer herausragendsten Persönlichkeiten. Als Gründer der Technischen Fakultät hat er das Bild der Universität maßgeblich mitgeprägt und...

  • Nürnberg
  • 08.04.14
Anzeige
Lokales

Erfolg: FAU gewinnt Rechtsstreit

ERLANGEN (pm) - Im Rechtsstreit um die Nachfolge von FAU-Kanzler Thomas A.H. Schöck hatte die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg die besseren Argumente auf ihrer Seite: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat in seiner Entscheidung vom 17. Februar den Beschluss des Verwaltungsgerichts Ansbach aufgehoben und damit den Weg für die Neubesetzung der Kanzlerstelle freigemacht. In seinem Beschluss führt der BayVGH unter anderem aus, dass die für die Stelle erforderliche...

  • Erlangen
  • 24.02.14
Lokales
Die Sanierung erfolgt genau nach (Zeit-)Plan – der Minister ist zufrieden. Fotos (2): Uwe Müller
2 Bilder

FAU-Sanierung: Minister Herrmann ist zufrieden

ERLANGEN (mue) - „Studierende sollen beste Bedingungen vorfinden, die Staatsregierung wird weitere Sanierungsarbeiten sowie die zukünftige Entwicklung der Philosophischen Fakultät unterstützen“ – so der Bayerische Innen- und Bauminister Joachim Herrmann anlässlich eines Informationsbesuches über den Fortgang der Sanierungsarbeiten an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität (FAU). „Nun präsentiert sich mir hier ein ganz anderes Bild als bei meinem Besuch im vergangenen...

  • Erlangen
  • 07.02.14
Lokales

Karl-Dieter Grüske wiedergewählt

ERLANGEN - Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, Präsident der FAU, ist zum Vizepräsidenten der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) wiedergewählt worden. Die Einrichtung fördert und koordiniert den Einsatz und die Entwicklung multimedialer Lehr- und Lerninhalte in den bayerischen Hochschulen. Der Verbundcharakter der vhb soll gewährleisten, dass das fachliche, technische und didaktische Potenzial der bayerischen Hochschulen im Bereich der virtuellen Lehre für die Studierenden unabhängig von ihrem...

  • Erlangen
  • 03.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.