Kirchweih

Beiträge zum Thema Kirchweih

Freizeit & Sport

St. Matthäus Vach: Best of J.S. Bach
Hoffnungskonzert: Bach in Vach

Hoffnungskonzert mit dem Orgelvirtuosen Matthias Ziegler am Sonntag (Allerheiligen), dem 1.11.2020 um 18.00 Uhr: Geplantes Progamm: Best of J.S. Bach Passacaglia in C-MollTriosonate Nr 4 in e-MollLesungTrisonate in Es-Dur Nr. 1 +4, AdagioChromatische Phantasie in d-MollJesus bleibet meine FreudeVacher WegsegenAirBitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln Eintritt frei, spenden erbeten

  • Fürth
  • 26.10.20
Freizeit & Sport
Daumen hoch für das Herbstvergnügen: OB Thomas Jung freut sich schon auf die nächsten Wochen.
Aktion 4 Bilder

Statt der Michaeliskirchweih
Stadt Fürth lädt zum großen Herbstvergnügen ein

FÜRTH (pm/vs) - Um es gleich vorweg zu nehmen: Nein, Fürth feiert keine Mini-Kärwa! Dennoch bietet das „Herbstvergnügen 2020“ vom 3. bis 18. Oktober mit Fahrgeschäften, Imbiss- und Marktständen sowie Spielgeschäften an vier ausgesuchten Plätzen in der Innenstadt viel Spaß, Abwechslung und kulinarische Genüsse für die ganze Familie. Die Stadt Fürth unterstützt mit der Veranstaltung aber auch maßgeblich die Schausteller, die, so Oberbürgermeister Thomas Jung, „von der Coronakrise existenziell...

  • Fürth
  • 01.10.20
Panorama
Poppenreuth
4 Bilder

Der Fürther Norden hat viel zu bieten
Leben zwischen Pegnitzauen und Knoblauchsland

FÜRTH (ak) - Der Fürther Norden verwöhnt mit höchster Lebensqualität. Zwischen den Pegnitzauen im Westen, über den Espan, der sich besonders bei Fürther Neubürgern größter Beliebtheit erfreut, bis hin zu Poppenreuth, dem Tor zum Knoblauchsland im Osten, erstreckt sich der Fürther Norden. Die Nähe zum Grün und die hervorragende Verkehrsanbindung machen die Gegend so einzigartig. Die schnelle Verbindung über die A73 lässt die Entfernung zu den Nachbarstädten Erlangen und Nürnberg schrumpfen,...

  • Fürth
  • 29.07.20
Panorama
„urig, fetzig und modern“ wollen die Eckentaler Frankenlumpen in neuer Besetzung die Partylandschaft weit über Franken hinaus aufmischen.

Motto: „urig, fetzig und modern“
Partystimmung pur mit den Eckentaler Frankenlumpen!

REGION - Wenn jemand das Vorurteil eindrucksvoll widerlegen kann, die Franken seien reserviert, redefaul und am liebsten daheim, dann sind dies die Eckentaler Frankenlumpen. Denn daheim sind Frank, Michl, Flaminia, Rene, Uwe und Daniel nur selten. Lieber sorgen die 6 Bühnenkünstler mit Leib und Seele für Bomben-Stimmung und volle Tanzflächen und das in Franken und weit darüber hinaus. Während das Wort „Lump“ im allgemeinen Sprachgebrauch meistens negativ besetzt ist, bedeutet es in der...

  • Nürnberg
  • 13.11.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Eine besondere Ehre wurde der Fürther Michaeliskirchweih und dem Erntdankfestzug zuteil.
4 Bilder

Unsere Kärwa ist Kulturerbe der Menschheit – Michaeliskirchweih und Erntedankzug für das Bundesverzeichnis nominiert

(pm/tom) - Anfang diesen Jahres wurde die Fürther Michaelis-Kirchweih in das Bayerische Verzeichnis des immateriellen Weltkulturerbes der Menschheit aufgenommen. Jetzt hat die Bayerische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Professor Marion Kiechle, Oberbürgermeister Thomas Jung mitgeteilt, dass Fürths traditionellstes und größtes Fest auch zur Aufnahme in das Bundesverzeichnis vorgeschlagen wurde. Der Bayerische Ministerrat hat dies nach Sichtung und Auswertung der 21 in Bayern...

  • Fürth
  • 08.05.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Der Musikzug Burgfarrnbach spielte zur Eröffnung auf. Foto: Ebersberger
20 Bilder

Michaeliskirchweih Fürth bei bestem Wetter und guter Laune gestartet

FÜRTH - (web) Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass mit dem Grüner-Festbier angestochen und somit die diesjährige Fürther Kirchweih bei bestem Wetter auf dem prall gefülllten Vorplatz des Stadttheaters eröffnet. Traditionell gab es vor dem Anstich ein buntes Programm, das auch von einer Weltpremiere begleitet wurde. Fürths Vorzeigekomödiant Volker Heißmann und sein Nürnberger Pendant Bernd Händel traten erstmals öffentlch als die "Peterlesboum - next Generation"....

  • Fürth
  • 30.09.17
Freizeit & Sport
Taffe Cowgirls freuen sich auf die Atzenhofer Kirchweih.

Kärwaspaß in Fürth-Atzenhof: Das Festzelt wird zum großen Saloon

FÜRTH - (web) Der Countdown für die Michaeliskirchweih läuft bereits, doch noch dürfen vorher zwei Fürther Vororte ihre Kirchweih feiern. An diesem Wochenende (8. - 11. September) ist Atzenhof an der Reihe. Rund um den Festplatz am Ortseingang darf man sich wieder auf ein zünftiges Kirchweihprogramm freuen - alles unter dem Motto „Wild Wild West“. Also dann, rein in die Stiefel, den Stetson aufgesetzt, das Pferd gesattelt und ab nach Atzenhof zur großen Westernparty - natürlich ohne Waffen,...

  • Fürth
  • 06.09.17
Freizeit & Sport
Festlich geschmückte Wagen kann man beim Kärwazug bewundern.
3 Bilder

Nun ist Poppenreuth dran: Der Fürther Ortsteil feiert Kärwa vom 1. - 4. September

FÜRTH (web) - Lange mussten sie warten, etliche Kirchweihen sind bereits über die Bühnen gegangen, doch jetzt sind sie endlich an der Reihe. Die Poppenreuther dürfen vom 1. bis 4. September gemeinsam mit den vielen Gästen ihre Kirchweih feiern: „Auf geht‘s Poppenreuth!“ Los geht‘s am Freitag (19 Uhr), wenn das erste Fass offiziell angezapft wird. Die festlich gewandeten Kärwaburschen singen ihre Lieder und in Poppenreuth beginnt die fünfte, und für viele doch ziemlich feuchte Jahreszeit. Für...

  • Landkreis Fürth
  • 29.08.17
Freizeit & Sport
Gar zünftig und lustig geht's zu in Weiherhof.
2 Bilder

Weiherhof feiert seine Kirchweih

ZIRNDORF/WEIHERHOF - (web) So langsam neigt sich der Kirchweihreigen im Landkreis Fürth dem Ende entgegen. Was nicht heißen soll, es werde nicht mehr zünftig gefeiert. Ganz im Gegenteil. Vom 1. bis 4. September haut der Zirndorfer Ortsteil Weiherhof aber nochmal richtig auf die Kärwa-Pauke. Gemeinsam geht‘s beser lautet das Motto und so packen alle Ortsvereine mit an, um für beste Kirchweihstimmung zu sorgen. Die Kärwaburschen und Madli, der SV Weiherhof, die Singgemeinschaft, die Freiwillige...

  • Landkreis Fürth
  • 29.08.17
Freizeit & Sport
Zünftig und traditionell wird es beim Betz'n-Tanz.
3 Bilder

Stadeln feiert mit viel Tradition seine Kirchweih

FÜRTH (web) - Stadeln steht wieder Kopf. Vom 25. bis 29. August feiert der Fürther Ortsteil mit seinen Gästen aus Nah und Fern die traditionelle Kirchweih. Der offizielle Startschuss zur Kirchweih auf dem Festplatz an der Ecke Stadelner Hauptstraße / Herboldshofer Straße fällt am Freitag, 26. August (17.30 Uhr). Nach dem Umzug der Stadelner Kärwa-Jugend ziehen die Kärwaburschen und -madli, der Festwirt Rainer Mörtel, das Vereinskartell und der Kärwaverein Stadeln ins Festzelt ein. Gemeinsam...

  • Fürth
  • 22.08.17
Freizeit & Sport
Die Fürberger Kärwaburschen und ihre Madli sind für die Kärwa-Festtage gerüstet.
2 Bilder

Schlachtschüssel, Bierzelt-Disco, Kärwazug - So feiert Fürberg seine Kirchweih

FÜRTH - (web) Noch ist es eine Weile hin bis zur großen Michaelis-Kirchweih, Kärwalaune herrscht dennoch allüberall in Fürth - so auch in Fürberg, wo vom 24. bis 28. August mit viel Musik gefeiert wird. Bevor das bunte Traiben auf dem Festplatz in der Unterfürberger Straße richtg los geht, ist am Donnerstag erstmal die traditionelle Bierprobe und das Schlachtschüssel-Essen (18.30 - 22 Uhr) angesagt. Aber am Freitag wird durchgestartet. Und dass Kärwa ist, soll auch jeder mitbekommen, weshalb...

  • Fürth
  • 22.08.17
Freizeit & Sport
Die Kirchweihbuschen und -madli in Veitsbronn sind startklar für die Kirchweih.

Veitsbronner Kirchweih 2017: Das Programm fürs Kärwa-Wochenende

VEITSBRONN - (web) Der Kirchweih-Reigen im Landkreis Fürth lässt nicht nach. Nun ist Veitsbronn an der Reihe, das vom 18. bis 21. August so richtig auf die Pauke haut und mit viel Schwung seine Kärwa feiert! Ein großer Vergnügungspark mit Karussells, Schiffschaukel, zahlreichen Ständen mit herzhaften und süßen Verführungen, Losund Schießbuden und natürlich auch das große Festzelt warten in der Nürnberger Straße auf die vielen Besucher. Dabei erfreut sich die Veitsbronner Kirchweih großer...

  • Fürth
  • 18.08.17
Freizeit & Sport
Auch bei der Zirndorfer Kärwa darf zünftige Musik nicht fehlen.
4 Bilder

Auf geht's zur Zirndorfer Kirchweih

ZIRNDORF (web) - Auf geht’s in die Bibertstadt. Vom 18. bis 22. August feiert Zirndorf mit viel Musik, Stimmung und allerbester Laune seine Kirchweih. Am Sonntag haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr zum Einkaufsbummel geöffnet. Los- und Schießbuden, Karussells, Autoscooter, Schiffschaukel, Kinder-Fahrgeschäfte und andere Attraktionen sowie die zahlreichen Imbiss- und Süßigkeitenstände machen die Zirndorfer Innenstadt zwischen Marktplatz, Platz der Deutschen Einheit und dem Festzelt am...

  • Landkreis Fürth
  • 15.08.17
Freizeit & Sport
Kunterbunt präsentiert sich die Burgfarrnbacher Kirchweih.
4 Bilder

Fürther Ortsteil Burgfarrnbach ist in bester Kirchweih-Stimmung

FÜRTH - (web) Beste Fest- und Feierstimmung herrscht im Fürther Westen. Vom 28. Juli bis 2. August wird im Ortsteil Burgfarrnbach Kirchweih gefeiert. Es geht wieder rund in Burgfarrnbach, wo man sich schon von je her aufs Feiern versteht, wo allabendlich die Stimmung brodelt im Festzelt (mit Biergarten). Das steht wieder auf dem Festplatz an der Ecke Würzburger Straße/Libellenweg. Und selbstverständlich machen Losbuden, Schieß- und Spickerbuden, Autoscooter, Kinderfahrgeschäfte, Schiffschaukel...

  • Fürth
  • 25.07.17
Freizeit & Sport
Beim Aufstellen des Kirchweihbaumes müssen die Kärwaburschen wieder kräftig zupacken.
3 Bilder

Oberasbach feiert seine Kirchweih

OBERASBACH - (web) Sommerzeit ist Kärwazeit ! Und so wird jetzt auch in Oberasbach gefeiert - vom 7. bis 10. Juli. Im Alt-Ort von Oberasbach herrscht rund um das Festzelt wieder Hochstimmung. Zahlreiche Imbissbuden, Los- und Wurfbuden und Fahrgeschäfte sorgen für viel Kirchweihspaß bei Jung und Alt. Zudem wartet eine große Hüpfburg darauf, von den Kindern erobert zu werden. Und natürlich wird im Kärwazelt wieder täglich beste Livemusik präsentiert. Am Freitag um 19 Uhr ist es soweit:...

  • Fürth
  • 05.07.17
Panorama
Elisabeth Reichert (l.), Referentin für Soziales, Jugend und Kultur der Stadt Fürth, mit ­Carola Schardt, Geschäftsführerin KONTEXT.

Treffen mit Freunden auf der Fürther Kirchweih

FÜRTH (jrb/vs) - Inzwischen zur guten Tradition geworden, nahm die Fürther PR-Agentur KONTEXT die Michaelis-Kirchweih auch in diesem Jahr zum Anlass, mit Kunden, Partnern und guten Freuden in lockerer Runde zusammenzukommen. Knapp 80 Gäste durfte das Geschäftsführer-Ehepaar Carola und Klaus Schardt bei der als Treffpunkt für Wirtschaft, Medien und Vertretern der Stadt etablierten Veranstaltung im Südtiroler Bergdorf an der Fürther Freiheit begrüßen – unter anderem Fürths Oberbürgermeister...

  • Fürth
  • 18.10.16
Freizeit & Sport
Süße Versuchungen locken auf jeder Kirchweih. Archivfoto: Ebersberger

In Fürth-Atzenhof ist Kirchweih

FÜRTH - (web) Der Kirchweihreigen der Fürther Vororte geht weiter. Am kommenden Wochenende (9. bis 12. September) wird in Atzenhof gefeiert. Rund um den Festplatz am Ortseingang darf man sich wieder auf ein zünftiges Kirchweihprogramm freuen. Den Vortritt haben am Freitag natürlich die Kärwakinder, die um 18.30 Uhr ihren Kärwabaum aufstellen. Oberbürgermeister Thomas Jung eröffnet nach dem Einmarsch der Kärwaburschen mit dem Bieranstich (20 Uhr) die Kirchweih. Für die richtige Partystimmung...

  • Fürth
  • 06.09.16
Freizeit & Sport
Darf natürlich nicht fehlen: Zirndorfer Bier zur Zirndorfer Kirchweih.
35 Bilder

Zirndorfer Kirchweih 2016: Großer Festzug am Samstag

ZIRNDORF - Am vergangenen Wochenende wurde in Zirndorf die traditionelle Kirchweih gefeiert. Ein Highlight war wie immer der Festzug am Samstag, der mit bunt geschmückten Wagen und Spielmannszügen ein Erlebnis für die ganze Familie darstellte. Die Kirchweih Zirndorf endete mit dem traditionellen Feuerwerk am gestrigen Dienstag. Die schönsten Eindrücke und Bilder vom Festzug finden Sie in unserer Bildergalerie.

  • Landkreis Fürth
  • 24.08.16
Freizeit & Sport
Auch Schiffschaukel und Kinderkarussell gehören zur "Eigner Heimer Kärwa". Foto: Ebersberger

Kleiner Kärwarummel im Fürther Westen

FÜRTH - (web) Das „Eigene Heim“ feiert vom 15. bis 18. Juli seine Stadtteilkärwa an der Ecke Robert-Koch-Straße / Friedrich-Ebert-Straße. Im Landbierparadies wird zudem ein buntes, musikalisches Programm geboten. Am Freitag wird dort um 19 Uhr die Kirchweih von OB Dr. Thomas Jung und Bürgermeister Markus Braun eröffnet. Am Samstag, 18. Juli, ist ab 15 Uhr Kindernachmittag im Landbierparadies mit vielen Überraschungen und Mitmachprogramm. Der Höhepunkt des Samstags ist der traditionelle...

  • Fürth
  • 12.07.16
Freizeit & Sport

Verlosung zur Fürther Kirchweih 2015: Zum Kärwa-Pass gibt‘s noch ein Fass Kärwa-Bier

FÜRTH (web) - Der Countdown für die Kärwa läuft bereits. Bereits am Freitag, den 2. Oktober findet eine Kirchweih-Vorfeier statt bevor am Samstag, den 3. Oktober die Kirchweih offiziell eröffnet wird. Im Vorfeld verlost der MarktSpiegel zusammen mit Tucher fünf Grüner Michaelis-Kirchweih-Pässe und je ein Fass Kärwafestbier. Auch in diesem Jahr gibt es ihn wieder, den Michaelis-Kirchweih-Pass. Er beinhaltet jeweils fünf Gutscheine für eine Halbe Grüner Kärwa-Festbier sowie einen...

  • Fürth
  • 23.09.15
Freizeit & Sport
Zahlreiche Musikgruppen nehmen am großen Festzug am Samstag teil.
3 Bilder

In Zirndorf wird zünftig Kirchweih gefeiert

ZIRNDORF (web) - Auf geht’s in die Bibertstadt. Vom 21. bis 25. August feiert Zirndorf mit viel Musik, Stimmung und allerbester Laune Kirchweih. Am Sonntag haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr zum Einkaufsbummel geöffnet. Los- und Schießbuden, Karussells, Autoscooter, Schiffschaukel, Kinder-Fahrgeschäfte und andere Attraktionen sowie die zahlreichen Imbiss- und Süßigkeitenstände machen die Zirndorfer Innenstadt zwischen Marktplatz, Platz der Deutschen Einheit und dem Festzelt am...

  • Fürth
  • 19.08.15
Freizeit & Sport

Eigenes Heim feiert Kirchweih

FÜRTH - (web) Das „Eigene Heim“ feiert vom 17. bis 20. Juli Stadtteilkärwa an der Ecke Robert-Koch-Straße / Friedrich-Ebert-Straße. Im Landbierparadies „Hexenhäusle“ wird zudem ein buntes, musikalisches Programm geboten. Am Freitag wird dort um 19 Uhr die Kirchweih von OB Dr. Thomas Jung und Bürgermeister Markus Braun eröffnet. Am Samstag, 18. Juli ist ab 15 Uhr Kindernachmittag am Finkenschlag an. Geboten werden eine Hüpfburg, ein Ballonzauberer und viele weitere Überraschungen. Der...

  • Fürth
  • 14.07.15
Freizeit & Sport
Mit Herzlichkeit werden die Besucher auf dem Sommerfest Hardhöhe empfangen. Foto: Ebersberger

Fürther Hardhöhe feiert Sommerfest mit viel Livemusik

FÜRTH - (web) Im Fürther Stadtteil Hardhöhe herrscht Kärwalaune. Vom 3. bis 8. Juli wird Sommerfest gefeiert. Ein bunter Vergnügungspark mit Fahrgeschäften, Imbiss- und Losbuden, einem Festzelt und täglicher Livemusik sorgt für beste Stimmung. Los geht es am Freitag, 3. Juli (19.30 Uhr) mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Markus Braun. Um 15 Uhr startet am Samstag am Jugendhaus der Umzug mit Musik und Tanz, danach wird der Kirchweihbaum aufgestellt. Besinnlich startet der Sonntag mit dem...

  • Fürth
  • 01.07.15
Lokales
Die Sacker heißen ihre Kirchweihgäste herzlichst willkommen. Foto: Ebersberger

Der Fürther Ortsteil Sack feiert Kirchweih

FÜRTH (web) - Es ist wieder soweit: Der Reigen der Fürther Vorortkirchweihen wird in Sack eröffnet. Vom 26. bis 29. Juni wird gefeiert. Und wie es sich für eine echte Kärwa gehört, wird auch ein zünftiges Musikprogramm im Festzelt geboten. Höhepunkt ist wie in jedem Jahr der Kärwazug am Sonntag (14 Uhr). Kirchweihstart ist am Freitag, 26. Juni, wenn um 19.30 Uhr die großen und kleinen Kärwaburschen mit viel Tamtam ins Festzelt einziehen und Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass...

  • Fürth
  • 24.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.