Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Freizeit & Sport
Blick in die neue Sonderausstellung im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein.

Bis 31. März
I.N.R.I. - Ein gelungenes Experiment wird verlängert

GÖSSWEINSTEIN (pm/rr) – In Anbetracht der diesjährigen allgemeinen Ausnahmesituation wird die Sonderausstellung I.N.R.I. im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein verlängert. Der junge russische Künstler Alexandr Markin konnte bisher seine erste Einzelausstellung nur virtuell aus einer Ateliergemeinschaft in Moskau verfolgen. Dort fertigte er mit seinen Künstlergenossen in den vergangenen Monaten im staatlichen Auftrag Bronzebüsten von Kriegshelden. Doch "Sasha", der sich seit früher Kindheit malend und...

  • Forchheim
  • 25.11.20
Panorama
Harald Hubl führt stets ein Skizzenbuch bei sich. Er zeichnet immer und überall.
3 Bilder

Pfalzmuseum Forchheim: Sonderausstellung zum 70. Geburtstag
Harald Hubl: „Nur durch Tun“

FORCHHEIM (bk/rr) – Wenn ein Wahlspruch zu Werk und Schaffen von Harald Hubl passt, dann der des Akademieprofessors Ludwig Scharl "Nur durch Tun". Tatsächlich hat der Forchheimer Maler und Grafiker in den knapp 55 Jahren seines bisherigen Wirkens eine unglaubliche Zahl von Kunstwerken kreiert. Das Pfalzmuseum zeigt in einer großen Sonderschau anlässlich des 70. Geburtstages des Künstlers von Freitag, 20. September bis Sonntag, 27. Oktober (Dienstag bis Sonntag, 10.00 bis 17.00 Uhr) einen...

  • Forchheim
  • 13.09.19
Freizeit & Sport
Foto: © Gudrun Elischer

Ausstellung von Gudrun Elischer
„Bunte Lieblingsfarbe“ bestimmt das Repertoire

FORCHHEIM (pm/mue) - Ab 18. Juli wird die Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim bunt: Mit der Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer stellt eine Künstlerin aus Baiersdorf ihre Bilder vor. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt Acrylfarben, Pastellkreide, schöne Papiere, Texte, Ornamente,...

  • Forchheim
  • 17.06.19
Lokales
Rund ums Rathaus gibt’s viel Musik und Unterhaltung.       Archivfoto: oh

Tanz und Musik rund ums Rathaus

Buntes Rahmenprogramm in Hirschaid HIRSCHAID - Tanz, Spiel und Musik ist vom 20. bis 21. Juli rund um das Rathaus Hirschaid angesagt. Am Samstag (19 Uhr) wird die Kunstausstellung „Aquarelle“ mit Werken des Hirschaider Künstlers Erwin Arneth eröffnet. Danach wird um 20 Uhr zum Auftakt des Rathausfestes die Rathausserenade im als Konzertraum umfunktionierten großen Sitzungssaal des Rathauses stattfinden. Das Duo Harfenlichter spielt in der Besetzung Judith Hutzel-Weisel (Harfe) und...

  • Forchheim
  • 15.07.13
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.