Maifeiertag

Beiträge zum Thema Maifeiertag

Panorama
Der Tag der Arbeit beschert uns jedes Jahr einen Feiertag. Doch viele wissen gar nicht, was am 1. Mai eigentlich gefeiert wird.

Maifeiertag 2016: Doch wie wurde der 1. Mai zum "Tag der Arbeit"?

SERVICE - Diesen Sonntag ist es wieder soweit, der Wonnemonat Mai steht vor der Tür und beginnt traditionell mit dem Maifeiertag. Doch woher kommt eigentlich der „Tag der Arbeit“, der gerne als Ruhetag für die „Tanz in den Mai“-Feier genutzt wird? Was viele von uns noch wissen, ist, dass Adolf Hitler 1933 den 1. Mai zum „Feiertag der nationalen Arbeit“ ernannte und somit der Startschuss als ständiger Feiertag fiel. Doch war das die Idee der Nationalsozialisten? Und warum wird der Arbeit...

  • Nürnberg
  • 27.04.16
Freizeit & Sport
Symbolbild: © grafikplusfoto - Fotolia

Auftakt für das Stadtradeln

ERLANGEN (pm/mue) - Das Sportamt der Stadt lädt am Freitag, 1. Mai, wieder zur großen Fahrrad-Rallye „Rädli“ durch die Hugenottenstadt ein. Zwischen 9.00 und 17.00 Uhr stellen dabei rund 100 Vereine, Einrichtungen und Institutionen am „Streckenrand“ ihre Angebote – von Vorführungen bis hin zu Mitmachprogrammen – vor. Die Startunterlagen gibt es für 1,50 Euro (Einzelpersonen) oder 3,00 Euro (Familien) an den bekannten Ausgabestellen. Neben den Stationen ist am Rathausplatz auch ein...

  • Erlangen
  • 27.04.15
Freizeit & Sport
Am 1. Mai fährt das Bayerische Eisenbahnmuseum einen Dampfsonderzug von Nördlingen nach Lindau.

Am 1. Mai mit Kohle und Dampf ans Schwäbische Meer

REGION (pm/nf) - Am Freitag, 1. Mai 2015, geht es mit einem dampfbespannten Sonderzug des Bayerischen Eisenbahnmuseums e.V. vom Heimatbahnhof Nördlingen durch das schöne Allgäu bis nach Lindau am Bodensee. Ein besonderes Highlight für alle Eisenbahnfans ist, dass auf dem Teilstück Buchloe-Günzach gleich zwei Dampflokomotiven den Zug bespannen. Am Morgen des Maifeiertags macht sich die Güterzuglokomotive 52 8168 von Nördlingen auf den Weg über die Riesbahn nach Donauwörth. Ab dort zieht die alte...

  • Nürnberg
  • 14.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.