Massage

Beiträge zum Thema Massage

Lokales
Ewald Hack vom städtischen Bauhof montiert die Platzschilder in der Event-Sauna.

Innenbereich im Königsbad wieder offen
Saunafreuden trotz Corona

FORCHHEIM (bk/rr) – Ab sofort sind der Innenbereich des Königsbades sowie die Saunawelt wieder geöffnet. Der Außenbereich steht für Badende nicht mehr zur Verfügung. Walter Mirschberger, Geschäftsleiter des Königsbades und Referatsleiter des Bau-, Grün- und Bäderbetriebs der Stadt Forchheim, freut sich auf die Wiedereröffnung seiner Badewelt im Innenbereich: „Ich bin froh, dass wir nun zu Beginn der kühleren Jahreszeit unseren Badenden dieses „Indoor“-Angebot machen dürfen. Nach langen...

  • Forchheim
  • 14.09.20
Ratgeber
Auch Kinder haben großen Spaß, wenn sie die Stärke des Strahls selbst regulieren können.

Lieblingsstrahl auf Knopfdruck mit dem neuen Duschkopf

REGION (spp-o) - Gerade in der kalten Jahreszeit kann eine warme Dusche für wohlige Entspannung sorgen. Mit wenigen Handgriffen ersetzt eine neue Handbrause dank genormter Schraub-Anschlüsse das alte Modell. Den Duschgenuss gibt es aber nur dann, wenn auch die Produktqualität stimmt. Kaum etwas ist ärgerlicher, als den Tag unter einem allzu dünnen Rinnsal, einem in alle Richtungen spritzenden Duschkopf oder einem aggressiv-harten Strahl zu starten. Was dem einen der sanfte, warme Schauer ist...

  • Landkreis Roth
  • 28.01.19
MarktplatzAnzeige

Wohlfühlmesse im „Paradies der Sinne“

STRULLENDORF (pm/mue) - Am Wochenende 25./26. Juni steht im „Paradies der Sinne“ (Kapellenweg 59) von 11.00 bis 18.00 Uhr die 12. Wellness- & Wohlfühlmesse auf dem Programm. Die ersten Interessenten erhalten an beiden Tagen (11.00 – 12.00 Uhr) einen Geschenkgutschein (Gesamtwert 500 Euro), abzuholen bei einer Entspannung im „Paradies der Sinne“; die Besucher erwartet insgesamt ein multikulturelles Wochenende in außergewöhnlichem Wohlfühlambiente – und mit vielen Ausstellern. Entspannt kann man...

  • Forchheim
  • 16.06.16
Ratgeber
Bei bestimmten Beschwerden sollen Patienten künftig auch ohne (oder mit Blanko-)Rezept zum Physiotherapeuten gehen können.

Diskussion: Massage ohne Rezept

Streit zwischen Ärzten und Physiotherapeuten um eine geplante Reform GESUNDHEIT (ots/nf) - Patienten sollen künftig bei bestimmten Beschwerden ohne Rezept zum Physiotherapeuten gehen können, oder vom Arzt ein Blanko-Rezept bekommen, so dass der Physiotherapeut die Behandlung festlegt. Das sieht ein Positionspapier der Unionsfraktion im Bundestag vor. Die Krankenkassen sind interessiert, Fachärzte aber wehren sich. ,,Ein Arzt braucht ein sechsjähriges Studium, um eine gefährliche...

  • Nürnberg
  • 21.08.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.