Alles zum Thema Mozart

Beiträge zum Thema Mozart

Freizeit & Sport
Die fulminante Show "Breaking Mozart" gastiert im Stadttheater Fürth.

Bei "Breaking Mozart" rockt der Amadeus - Karten gewinnen

FÜRTH - (web) Wenn Breakdance und HipHop auf klassische Klänge treffen, gibt‘s ein fulminantes Tanz-Feuerwerk. Für „Breaking Mozart“ im Fürther Stadttheater verlosen wir fünf mal zwei Karten. Begonnen hat alles mit der Idee von Christian Kabitz, Intendant des Mozartfestes Würzburg, eine Breakdance-Show auf die Musik von Mozart zu erstellen. Schon nach der ersten Probe mit der Dancefloor Destruction Crew DDC, einer der besten Breakdance-Grupen Deutschlands, war klar: Das passt bestens. Die...

  • Nürnberg
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Das Bamberger Streichquartett. Foto: S. Krebs

Wiener Klassik auf hohem Niveau

UNTERLEINLEITER (pm) - Der Verein „Kunst & Musik im Schlosspark Unterleinleiter e.V.“ lädt am Samstag, 11. Juli, zu seinem 2. Open Air-Konzert auf die Waldwiese im Schlosspark Unterleinleiter ein. Das Bamberger Streichquartett (Bild) und Ursula Haeggblom an der Soloflöte bringen Werke von Haydn, Mozart und Dvorak unter dem Motto „Wiener Klassik – Zauber der Romantik“ zur Aufführung; durch das Programm führt in bewährter Weise Karlheinz Busch. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr, der...

  • Forchheim
  • 03.07.15
Freizeit & Sport

Serenade mit und ohne Geigen

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 17. und 18. Mai bringen die 40 Amateur- und Profimusiker des Siemens-Orchesters Nürnberg unter der künstlerischen Leitung von Matthias Göbel Werke von Mozart und Brahms zur Aufführung. Kein Ton zuviel steht im Hauptwerk des Abends, Wolfgang Amadeus Mozarts Haffner-Symphonie Nr. 35 (KV 385), für die der Meister einfach eine Serenade, die er für die namensgebende Familie komponiert hatte, auf das Wesentliche kürzte. Veranstaltungsdaten: Samstag, 17.05.2014, 19:00 Uhr in...

  • Nürnberg
  • 09.05.14
Freizeit & Sport
Nicoleta Radu als ,,Taumännchen" aus der Oper ,,Hänsel  und Gretel".

Don Giovanni mit Flatscreen

Ausstellung „Bei Papageno zu Hause“ NÜRNBERG (pm/nf) - Mozart am heimischen Küchentisch, das Taumännchen aus der Oper Hänsel und Gretel auf dem Sofa oder Don Giovanni nebst Flatscreen – in der Sonderausstellung „Bei Papageno zu Hause“ zeigt das Museum Industriekultur großformatige Werke eines Fotoprojekts der Nürnberger Fotografin Jutta Missbach. Jutta Missbach arbeitet als freischaffende Fotografin mit Schwerpunkt Theater-, Bühnen- und Konzertfotografie sowie journalistischer...

  • Nürnberg
  • 30.01.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.