National Express Rail GmbH

Beiträge zum Thema National Express Rail GmbH

Lokales
Die DB Regio hat jetzt große Chancen, auch nach Dezember 2018 Nürnbergs S-Bahn-Strecken weiter bedienen zu können.

National Express kapituliert im Vergabestreit um die S-Bahn Nürnberg

REGION (pm/vs) - Der Bieter National Express Rail GmbH (NX) hat der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) mitgeteilt, dass er seine beiden Angebote für die Lose 1 und 2 im Vergabeverfahren S-Bahn Nürnberg nicht weiter aufrechterhalten kann. Nach Aussagen von NX sei aufgrund der durch die anhaltenden gerichtlichen Verfahren bedingten gravierenden Verzögerung der Zuschlagsentscheidung eine Betriebsaufnahme im Dezember 2018 mit den von NX angebotenen Neufahrzeugen nicht mehr zu gewährleisten....

  • Nürnberg
  • 25.10.16
Lokales
Noch ist das S-Bahn-Netz in den Händen der DB Regio. Diese kämpft mit allen juristischen Mitteln dagegen, dass der Mitbewerber National Express Ende 2018 zum Zug kommt.

S-Bahn Nürnberg: DB Regio geht vor das Oberlandesgericht

REGION (pm/vs) - DB Regio hat Beschwerde gegen die Entscheidung der Vergabekammer Südbayern eingelegt. Diese hatte vor wenigen Tagen entschieden, dass die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbh (BEG) die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Unternehmens National Express Rail GmbH zu Recht bejaht hatte (der MarktSpiegel berichtete). Das OLG München soll nun letztinstanzlich entscheiden. „Es geht um unsere 450 Mitarbeiter in Nürnberg. Wir wollen nichts unversucht lassen, um ihre Arbeitsplätze...

  • Nürnberg
  • 11.08.16
Lokales
Die S2 punktet weder mit neuen Zügen, noch mit Pünktlichkeit. Trotzdem bleibt die Frage, ob der neue Anbieter alles besser machen wird.
2 Bilder

Jetzt wird es eng für die DB Regio: Gericht entscheidet pro NX

REGION (pm/vs) - Die Vergabekammer Südbayern hat den Nachprüfungsantrag der DB Regio im Vergabeverfahren S-Bahn Nürnberg mit Beschluss vom 27.07.2016 als unbegründet zurückgewiesen. Die Vorgehensweise der BEG im Rahmen der wiederholten Eignungsprüfung des Bieters National Express Rail GmbH (NX) unter Berücksichtigung der Rechtsauffassung des OLG München sei nicht zu beanstanden. Weder sei ein Ausschluss des Angebots von NX geboten noch sei die Wertung des Angebots zu wiederholen. An der...

  • Nürnberg
  • 29.07.16
Lokales
S-Bahn-Verkehre in Nürnberg sollten ab Dezember 2018 von der englischen National Express Rail GmbH betrieben werden. Das wurde im Vergabeverfahren abgelehnt. National Express Rail ist raus.

Abgelehnt: S-Bahn Nürnberg geht nicht an englischen Betreiber

National Express vom Vergabeverfahren ausgeschlossen NÜRNBERG (nf) - Eigentlich sollten die S-Bahn-Verkehre in Nürnberg ab Dezember 2018 von der National Express Rail GmbH betrieben werden. Die Entscheidung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG), den Betrieb des S-Bahn-Netzes im Großraum Nürnberg ab Ende 2018 an das britische Verkehrsunternehmen National Express (NX) zu vergeben, stieß aber nicht nur bei Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und Wirtschaftsreferent Dr. Michael...

  • Nürnberg
  • 28.04.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Auch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly hat Bedenken wegen der geplanten Übergabe der S-Bahn Nürnberg an ein britisches Verkehrsunternehmen.

S-Bahn Nürnberg an National Express: Stadt Nürnberg hat erhebliche Bedenken

Stadtspitze zur Vergabeentscheidung S-Bahn Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Die Entscheidung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG), den Betrieb des S-Bahn-Netzes im Großraum Nürnberg ab Ende 2018 an das britische Verkehrsunternehmen National Express (NX) zu vergeben, stößt bei Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas auf erhebliche Bedenken. Dr. Maly und Dr. Fraas geht es dabei vor allem um die Zukunft der 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

  • Nürnberg
  • 03.02.15
Anzeige
Lokales
Petitionsübergabe von DB-Regio-Azubis gemeinsam mit Stefan Schuster an Innenminister Herrmann aus dem Oktober 2014.

Kritische Stimmen: Nürnberger S-Bahn geht an die National Express Rail

NÜRNBERG (nf) SPD-Landtagsabgeordneter Stefan Schuster und SPD-Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher kritisieren die Vergabe der Nürnberger S-Bahn an National Express Rail. Ihre Forderungen: Arbeits- und Ausbildungsplätze in Nürnberg müssen erhalten bleiben, denn rund 500 bis 700 Beschäftigte in Nürnberg machen sich berechtigte Sorgen um die Qualität ihrer Arbeitsplätze und ihre Existenz. Weiterer Beitrag im...

  • Nürnberg
  • 03.02.15
Lokales
S-Bahn-Verkehre in Nürnberg sollen ab Dezember 2018 von der englischen National Express Rail GmbH betrieben werden.

National Express Rail soll Zuschlag für S-Bahn-Verkehre in Nürnberg erhalten

S-Bahn-Netz wächst um 48 Kilometer auf 272 Kilometer Streckenlänge / Angebotsverbesserungen nach Infrastrukturausbau / Ersatz alter lokbespannter S-Bahn-Züge / Vertragslaufzeit von 2018 bis 2030 REGION (pm/nf) - Die S-Bahn-Verkehre in Nürnberg sollen ab Dezember 2018 von der National Express Rail GmbH betrieben werden. Neben den heutigen S-Bahn-Strecken von Nürnberg nach Bamberg, Hartmannshof, Altdorf, Neumarkt, Roth und Ansbach gehören dazu auch die geplante S-Bahn-Verlängerung über Ansbach...

  • Nürnberg
  • 03.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.