Rudi Müller

Beiträge zum Thema Rudi Müller

Freizeit & Sport
Rudi Müller, 7. Dan Iaido, Präsident des Bayerischen Iaido-Bundes
4 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Rudi Müller aus Bamberg erfolgreich zum 7. Dan graduiert

1986 sah ich Rudi Müller zum ersten Mal als ich am Aikido-Sommerlehrgang in Bad Kissingen teilnahm, weil dort auch die japanische Schwertkunst Iaido unterrichtet wurde und zwar vom japanischen Großmeister Hakuo Sagawa. Dass Sagawa sensei - so die korrekte traditionell japanische Bezeichnung eines Kampfkunstmeisters - seit 1983 und noch viele weitere Jahre zu uns reiste, verdanken wir seiner Schülerin Sylvia Ordynsky, unserer Wegbereiterin des Iaido in Deutschland. Bereits 1972 begann Rudi...

  • Oberfranken
  • 18.06.19
Freizeit & Sport
Iaido Landeslehrgang in Bamberg
20 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido: Oshogatsu-Lehrgang mit Senpai und Kōhai

Auf dem Oshogatsu-Lehrgang in Bamberg, mit dem seit Jahren die bayerischen Iaidoka nach japanischer Tradition ins neue Jahr starten, erläuterte Lehrgangsleiter und Präsident des Bayerischen Iaido-Bundes Rudi Müller, was es mit den Senpai und Kōhai in einer Übungsgemeinschaft auf sich hat: Als „Senpai“ bezeichnet man den älteren Kameraden; ihm gegenüber steht der „Kōhai“, der jüngere Kamerad. Idealerweise orientieren sich die Verhaltensweisen in Übungsgruppen japanischer...

  • Oberfranken
  • 30.01.19
Freizeit & Sport
Japanische Schwertkunst Iaido - Oshogatsu-Lehrgang 2018 in Bamberg
21 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido mit 108 Gongschlägen

Zum ersten Landeslehrgang 2018 des Bayerischen Iaido Bundes waren Mitte Januar vierzig Iaido-Praktizierende nach Bamberg angereist, um unter Leitung von Verbandspräsident Rudi Müller zu trainieren. Bereits seit 27 Jahren heißt dieses Jahresanfangstreffen „Oshogatsu-Lehrgang“. „Oshogatsu“ lautet weder der Name eines berühmten Schwertmeisters noch heißt so ein besonderer Schwertkampfstil. Mit Oshogatsu bezeichnet man in Japan Neujahr bzw. die vier ersten Neujahrstage. Das Neujahrsfest ist...

  • Oberfranken
  • 22.01.18
Freizeit & Sport
Rudi Müller (vorne links), 6. Dan Iaido, Renshi, Präsident des Bayerischen Iaido Bundes leitete den Lehrgang.
14 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido: Oshogatsu-Lehrgang in Bamberg

Unter Leitung von Verbandspräsident Rudi Müller fand der erste Landeslehrgang des Bayerischen Iaido Bundes im neuen Jahr in Bamberg statt. Traditionell wird dieser Neujahrslehrgang nach dem japanischen Neujahrsfest „Oshogatsu“ benannt. Für Akteure der japanischen Schwertkunst ist nicht nur Wissenswertes über ihre Kampfkunst sondern sind auch Aspekte der japanischen Tradition, Kultur und Geschichte von Interesse. Viel mehr als wir in Europa schätzen Japaner ihr Neujahrsfest - Oshogatsu. In...

  • Nürnberg
  • 19.01.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Norio Furuichi, Iaido 8. Dan Kyoshi, (rechts) zeigt mit Wim van Mourik, Iaido 6. Dan, die Bedeutung einer Schwertbewegung in der Anwendung.
14 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido: Furuichi Sensei aus Japan leitete das Sommerseminar in Stegaurach

Die Kampfkunst Iaido - die Kunst des Schwertziehens - wird in ihrem Ursprungsland Japan oft als der vornehmste Weg der japanischen Kampfkünste bezeichnet. Es entwickelte sich aus den Schwertkampfübungen der Samurai. In Bamberg, einer Stadt der Traditionen, übt sich die Iaido-Abteilung des Aikikai Bamberg e.V. seit über drei Jahrzehnten in dieser außergewöhnlichen japanischen Tradition. Norio Furuichi aus Japan Vor einer Woche richtete die Bamberger Iaidogruppe das Sommerseminar des...

  • Oberfranken
  • 29.07.16
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.