Alles zum Thema SPD Fürth

Beiträge zum Thema SPD Fürth

Panorama
Der Fürther SPD-Politiker Horst Arnold ist nun stellvertretender Landtagsfraktionsvorsitzender.

Horst Arnold aus Fürth wurde ins Führungsgremium der SPD-Landtagsfraktion gewählt

MÜNCHEN/FÜRTH - Der Fürther Landtagsabgeordnete Horst Arnold wurde zum neuen stellvertretenden SPD-Landtagsfraktionsvorsitzenden gewählt. Der 55-jährige Jurist erhielt 80,5 Prozent der Stimmen und folgt auf den Münchner Hans-Ulrich Pfaffmann, der sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, weil er bei der Wahl 2018 nicht mehr für den Landtag kandidieren will. Horst Arnold sei ein "sehr engagierter und kenntnisreicher Abgeordneter" mit feinem "politischen Gespür", begrüßte der...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Die Rudi Madsius Band rockt am Freitagabend das Billinganlagenfest in Fürth. Foto: oh

Dreitägiges Sommerfest an der Billinganlage

FÜRTH - Gleich drei Tage (3. - 5. Juli) wird an der Fürther Billinganlage gefeiert. Das von der dort ansässigen „Amm‘schen Wirtschaft“ mit Unterstützung des Espressohauses und der Fürther SPD organisierte Open-Air-Fest punktet dabei neben griechischen (Grill-) Spezialitäten auch mit einem attraktiven und höchst unterhaltsamen Musikprogramm. Gleich zum Start am Freitag heizt die Fürther Kultband „Fabulous Chief and the Rotating Ventilators“ (18 Uhr) mächtig ein, ehe das Fürther Musik-Urgestein...

  • Fürth
  • 01.07.15
Lokales

SPD setzt weiter auf den politischen Dialog

FÜRTH - Bei der Kommunalwahl am 16. März konnte die SPD erfolgreich ihre absolute Mehrheit im Fürther Stadtrat behaupten. Vorsitzender der 26-köpfigen Stadtratsfraktion - 13 Frauen und 13 Männer - bleibt Sepp Körbl. Der 52-jährige Realschullehrer gehört bereits seit 1990 der SPD-Stadtratsfraktion an und ist nunmehr seit 2008 Fraktionsvorsitzender. Wiedergewählt und ihren Ämtern bestätigt wurden Birgit Arnold (1. Stellvertreterin) und Gabi Chen-Weidman (2. Stellv.). Neu im Fraktionsvorstand und...

  • Fürth
  • 13.05.14
Lokales
Herausforderer Dietmar Helm (re.) gratuliert Thomas Jung zu seinem Sieg, bedankt sich aber auch für den fairen Wahlkampf. Foto: Ebersberger
2 Bilder

Thomas Jung bleibt Oberbürgermeister in Fürth

FÜRTH (web) - Thomas Jung (SPD) bleibt Oberbürgermeister der Stadt Fürth. Der Amtsinhaber setzte sich mit 73 Prozent der abgegebenen Stimmen mehr als deutlich gegen seine Herausforderer durch. Schwach hingegen war die Wahlbeteiligung mit 45,2 Prozent. Für Dietmar Helm (CSU) reichte es als schärfster Widersacher nur zu 17,3 Prozent. Die Schlappe für die Christsozialen ist umso größer, da sie auch in der Stadtratswahl Verluste hinnehmen mussten und so das große Ziel, die absolute Mehrheit der...

  • Fürth
  • 18.03.14
Lokales

Solide Finanzen, eine attraktive Wohnstadt und jeden 2. Euro für Kinder und Jugendliche

Amtierender Oberbürgermeister und OB-Kandidat Dr. Thomas Jung (SPD): Der Jurist Thomas Jung gehörte 1984 bis 1994 dem Fürther Stadtrat an, war 1994 bis 2002 Landtagsabgeordneter und wurde 2002 erstmals zum Fürther Oberbürgermeitser gewählt. Mit über 80 Prozent der Wählerstimmen wurde er 2008 im Amt eindrucksvoll bestätigt. Seit seinem Amtsantritt , so Jung, sei die Arbeitslosigkeit in Fürth von über 10 % auf unter 7 % gesunken. Die Zahl der Ausbildungsplätze für junge Menschen stieg allein im...

  • Fürth
  • 10.03.14