Sport

Beiträge zum Thema Sport

Freizeit & Sport
Symbolfoto: © pavel_shishkin / stock.adobe.com

Erlangen will Vereine weiter unterstützen
Kommunaler Kraftakt für den Sport

ERLANGEN (pm/mue) - Auch heuer will die Stadt Bau- und Sanierungsmaßnahmen von Erlanger Sportvereinen sowie die Beschaffung von Großgeräten umfassend fördern. Wie das städtische Amt für Sport und Gesundheitsförderung im Sportausschuss des Stadtrats mitteilte, liegen für das Jahr 2021 insgesamt 27 Anträge für Bau- und Sanierungsmaßnahmen vor – drei Anträge mehr als im Corona-Jahr 2020. Ein deutlicher Rückgang ist hingegen bei den Anträgen auf Zuschüsse für Großgeräte zu erkennen: Gingen hier im...

  • Erlangen
  • 29.04.21
Panorama
Die richtige Technik. Grafik: Vergleich.org
Video 3 Bilder

Die besten Tipps und Tricks für den Anfang
Trendsport Hula-Hoop

REGION (pm/ak) - Seit Ende 2019 hat sich die Online-Nachfrage nach Hula-Hoop-Reifen um über fünftausend Prozent gesteigert! Und nein, das ist kein Tippfehler: Das Hooping feiert einfach aktuell ein grandioses Comeback, denn er ist ein perfektes Sportgerät für den Lockdown und sorgt derzeit auf Social Media für einen richtige Hype. Auch Lust bekommen, den Reifen zu schwingen? Worauf Anfänger*innen beim Hoopen achten sollten, ist in den folgenden Infografiken zusammengestellt! Die richtige...

  • Bayern
  • 18.03.21
MarktplatzAnzeige
„Swim Spas“ sind eine gelungene Kombination aus Wellness und Wassersport.
5 Bilder

Schausonntag am 14. März geplant
„Swim Spas“ und der Urlaub kommt zu Ihnen!

REGION (pm/vs) - „365 Tage im Jahr aktiv sein und dabei gleichzeitig relaxen in temperiertem Wasser“, das versprechen die außergewöhnlichen „Swim Spas“ des Neumarkter Unternehmens „Der Bad-Meister Piszczor GmbH“. Schausonntag am 14. März geplant Weil sich die 7-Tage-Inzidenz in Neumarkt aktuell günstig entwickelt, ist am 14. März 2021 von 13 bis 17 Uhr ein Schausonntag auf dem Firmengelände in der Paul-Pfleiderer-Straße 46 in 92318 Neumarkt geplant. Wichtig: An diesem Tag findet keine Beratung...

  • Bayern
  • 10.03.21
Freizeit & Sport
Seit Ende Oktober letzten Jahres finden die Bundesliga-Partien vor leeren Rängen statt.

Mehrheit fordert
Profifußball soll weiter vor leeren Rängen stattfinden

REGION (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge für Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga bis Saisonende.
 Angesichts der aktuellen Corona-Lage wollen 61 Prozent der Bundesbürger laut einer repräsentativen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur nicht, dass bis zum letzten Spieltag im Mai wieder Zuschauer in den Arenen zugelassen werden. Vor den Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Länderchefs über das...

  • Bayern
  • 01.03.21
Freizeit & Sport
Erst im Dezember 2020 war Tiger Woods am Rücken operiert worden.
2 Bilder

Sportliche Karriere beendet?
So geht es Tiger Woods nach dem Horrorunfall!

LOS ANGELES (Maximilian Haupt und Marc Möller, dpa) - Die Golf-Welt stand für einen Moment still. Der fürchterliche Autounfall von Superstar Tiger Woods in Los Angeles schockierte alle.
 "Es tut weh, wenn einer deiner engsten Freunde in einen Unfall verwickelt ist", sagte der Weltranglisten-Dritte Justin Thomas unter Tränen. "Ich hoffe einfach, dass es ihm gut geht." Auch die Ex-Präsidenten Barack Obama und Donald Trump schickten umgehend Genesungswünsche. Wenige Stunden später kam aus dem...

  • Bayern
  • 24.02.21
Panorama
Angela Merkel plädiert in Sachen Corona-Lockerungen weiter für eine vorsichtige Vorgehensweise.
Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa-Pool / dpa

Endlos-Tagungen gehen weiter
Merkel sieht „drei Pakete“ für mögliche Öffnungsschritte

BERLIN (dpa/mue) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts der Sorgen vor einer dritten Corona-Welle erneut für eine vorsichtige Strategie bei möglichen Öffnungen plädiert. 
Öffnungsschritte müssten gekoppelt mit vermehrten Tests klug eingeführt werden, sagte Merkel nach Angaben von Teilnehmern in Online-Beratungen des CDU-Präsidiums. Die Sehnsucht der Bürger nach einer Öffnungsstrategie sei groß, das verstehe sie.
 Merkel machte demnach deutlich, dass sie drei Bereiche sehe, für die...

  • Nürnberg
  • 22.02.21
Panorama
Ein Bettler bedankt sich in der Fußgängerzone für Geldspenden. Die Bundesbürger haben im ersten Pandemie-Jahr deutlich mehr Geld gespendet als in früheren Jahren.

Große Herzen trotz Corona
Weniger Menschen haben viel mehr gespendet!

REGION (dpa) - Viele Menschen in Deutschland haben im ersten Pandemie-Jahr deutlich mehr Geld gespendet als früher. Das geht aus der heute veröffentlichten Bilanz des Deutschen Spendenrats für 2020 hervor.
 Mit 5,4 Milliarden Euro sei das Spendenniveau im Vergleich zum Vorjahr um rund fünf Prozent gewachsen, teilte der Verband mit. "Das war nicht zu erwarten", sagte Geschäftsführer Max Mälzer der Deutschen Presse-Agentur. Selbst optimistische Prognosen hätten nur bei einem Plus von 1,6 Prozent...

  • Bayern
  • 16.02.21
Freizeit & Sport
Frank Stäbler (l) bläst während eines Atemtrainings eine Kerze aus, die sein Atemtrainer Yasin Seiwasser hält.

Nach Corona-Erkrankung
So kämpfen sich Spitzensportler ins Leben zurück!

REGION (Christoph Lother, dpa) - Eine kleine Kerze kostet Ringer-Weltmeister Frank Stäbler die letzte Kraft. Aus etwas mehr als einem Meter Entfernung versucht er, das Teelicht auszupusten, das Atemtrainer Yasin Seiwasser auf der ausgestreckten Hand hält. 
Dreimal flackert es nur, im vierten Versuch klappt es. Es ist eine von vielen Übungen, die Stäbler in den vergangenen Wochen für sich entdeckt hat und die verdeutlichen, wie viel Geduld sein Weg zurück zu alter Stärke erfordert. Nach seiner...

  • Bayern
  • 12.01.21
Ratgeber
Auch im Alter ist regelmäßiges Training wichtig für die Gesundheit.

WHO stellt neue Studien vor
21 Minuten Bewegung am Tag müssen sein!

REGION (dpa) - Über 25 Prozent der Erwachsenen und rund 80 Prozent der Jugendlichen bewegen sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nicht genug. Auch in Zeiten von Corona-Lockdowns sei sportliche Betätigung wichtig, schreibt die WHO in ihren neuen Richtlinien zu körperlichen Aktivitäten: "Jede Bewegung zählt", so WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. "Wir müssen uns alle jeden Tag bewegen, auf sichere und kreative Weise." Minimum 21 Minuten am TagFür Erwachsene empfiehlt die WHO...

  • Bayern
  • 26.11.20
Freizeit & Sport
Auf nach Jena: Offizielle Vorstellung des Erlanger Trikots vor dem Start.
Foto: © ETM / Oliver Timmermann

Radfahren im richtigen Outfit
Erlangen mit eigenem Trikot zur Deutschland Tour 2021

ERLANGEN / JENA (pm/mue) - Mit einem besonderen Geschenk im Gepäck – einem eigenen Erlanger Sondertrikot für die Deutschland Tour 2021 – war jüngst ein elfköpfiges Radsport-Team aus der Hugenottenstadt nach Jena aufgebrochen. Das offizielle Datum der Tour steht auch bereits fest; das Profiradsport-Event gastiert vom 28. bis 29. August 2021 in Erlangen. Die beiden Hauptverantwortlichen des lokalen Organisationskomitees – Christian Frank vom City-Management und Ulrich Klement vom Amt für Sport-...

  • Erlangen
  • 07.10.20
Freizeit & Sport
Voll im Tritt: Ultra-Triathlet Bernhard Nuss fliegt auf seiner
Carbon-Rennmaschine über den Asphalt.
4 Bilder

Teilnahme am 10-Kilometer-Lauf ist kostenlos
„Eiserner Franke“ bringt Politiker zum Laufen – und jetzt uns alle!

NÜRNBERG – Seinen Spitznamen „Eiserner Franke“ verpasste ihm der MarktSpiegel vor zwei Jahren. Da meldete der Nürnberger Personal Trainer Bernhard Nuss (damals 57) die Irrsinns-Herausforderung eines Zehnfach-(!)-Ironmans (zehn Tage lang täglich 3,8 km Schwimmen, 180 km Rad, 42,2 km Laufen) als absolviert. Heute macht die „Eisen-Nuss“ Promis & Normalos fit. Wie jetzt – bei „Lauf10!“ Nuss: „Meine Initiative ,Never Walk Alone‘ und ,Franken Aktiv‘, unterstützt von den Landtagsabgeordneten Jochen...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Lokales
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, geht nach der bayerischen Kabinettssitzung zu einer abschließenden Pressekonferenz.
2 Bilder

Weitreichende Lockerungen in Handel, Gastronomie, Veranstaltungen
Wegen Corona: Nürnberger Christkindlesmarkt 2020 wackelt!

MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf/pm/dpa) - Trotz der gesunkenen Fallzahlen bleibt Ministerpräsident Markus Söder vorsichtig optimistisch, was die Pandemie angeht. ,,Corona ist nicht besiegt", sagte er nach der Sitzung des Kabinetts in München. ,,Wir haben weitreichende Lockerungen beschlossen. Doch uns geht auch um Nachvollziehbarkeit der Maßnahmen in der Bevölkerung. Häufig werden wir gefragt, warum darf bei Demonstrationen etwas anderes passieren, als bei mir privat? Doch bei Demonstrationen geht es um...

  • Nürnberg
  • 16.06.20
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Theater ++ Kino ++Sport ++ Konzerte ++ Gastronomie
Corona-Fahrplan: Zahlreiche Erleichterungen wurden beschlossen!

FRANKEN (nf) - Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Kunstminister Bernd Sibler bericheten am 26. Mai aus der Kabinettsitzung. In der Corona-Pandemie setzt Bayern weiterhin auf einen Kurs der Umsicht und Vorsicht. Die bislang vorgenommenen Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen zeigen, dass eine maßvolle Öffnung mit dem Schutz der Gesundheit und der Stabilität des Gesundheitssystems in Bayern sehr gut einhergeht. Die Gastronomie darf ab 2. Juni...

  • Nürnberg
  • 26.05.20
Panorama
Bericht aus der Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020 mit (v.l.) Sozialministerin Carolina Trautner, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Staatsminister Dr. Florian Herrmann und Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020 ++ Ab Pfingsten wieder Urlaub in Bayern
Bayern verschärft sein Frühwarnsystem

REGION (nf) - Staatsminister Dr. Florian Herrmann, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Sozialministerin Carolina Trautner berichten über die Beschlüsse der Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020. Das Wichtigste im Überblick. 1. Schrittweise Öffnung der Kinderbetreuung / ab 25. Mai erweiterte Notbetreuung / Weitere Gruppen ab 15. Juni / Gesundheitsschutz an oberster Stelle 2. Genereller Aufnahmestopp in Alten- und Pflegeheimen und stationären Einrichtungen für...

  • Nürnberg
  • 19.05.20
Lokales
Nach der Kabinettssitzung am 5. Mai 2020 zur Corona-Pandemie informierten Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Familienministerin Carolina Trautner über die wesentlichen Ergebnisse der Beratungen.
2 Bilder

Gastronomie ++ Handel ++ Kitas ++ Schulen ++Spielplätze ++ 800-Quadratmeter-Regel fällt
Der Corona-Bayernplan bis Pfingsten!

Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen ++ maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie ++ 800 Quadratmeter-Regel im Handel fällt FRANKEN/BAYERN (nf) - Nach der Kabinettssitzung zur Corona-Pandemie informierten Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Familienministerin Carolina Trautner über die wesentlichen Ergebnisse der Beratungen....

  • Nürnberg
  • 05.05.20
Lokales
Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel nach der Beratung mit den 16 Ministerpräsidenten am 30. April.
2 Bilder

Angst vor der zweiten Welle ++ Öffnung für Spielplätze, Museen, Ausstellungen & Zoos in Sicht
Bundeskanzlerin dämpft Erwartungen an Urlaubsreisen in Europa

REGION (nf) - Beratungen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise: Es wurden vorsichtige Lockerungen beschlossen, regionale Unterschiede müssten weiter berücksichtigt werden. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder informierte während der Pressekonferenz unmittelbar nach der Kanzlerin und lobte Angela Merkel als ,,internationale Stimme der Vernunft". Söder selbst plädierte für Geduld und Konsequenz – nicht für Lobbyismus. Vorsicht sei...

  • Nürnberg
  • 30.04.20
Ratgeber
Am Arbeitsplatz oder im Homeoffice: Kurze gymnastische Übungen helfen mit, die Muskulatur zu stärken und Verspannungen zu vermeiden.

Auch zuhause ist Bewegung wichtig
Rückenfit während der Coronakrise

REGION (pm/vs) - Auch zuhause oder im Homeoffice gilt: Bewegung nicht vergessen, Rücken und Wirbelsäule werden es danken. Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, erklärt, wie man den Rücken während der Corona-Krise fit halten kann. Um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, ordnen Regierungen weltweit gerade Ausgangssperren an oder schränken das öffentliche Leben auf andere Weise ein. In Deutschland sind neben kulturellen Einrichtungen...

  • Bayern
  • 25.03.20
Lokales
© Stadt Erlangen

Fast 5.000 Inhaber im letzten Jahr
ErlangenPass kommt nach wie vor gut an

ERLANGEN (pm/mue) - Wie das Sozialamt der Stadt informiert, haben 869 Personen den ErlangenPass im vergangenen Jahr erstmalig beantragt, weitere 4.126 haben ihn verlängert. Damit waren insgesamt 4.995 Erlangerinnen und Erlanger im Besitz der Vergünstigungskarte. Die hohe Inanspruchnahme seit Einführung zeige auf der einen Seite die Attraktivität des „ErlangenPasses“, auf der anderen Seite aber auch die Bedeutung für finanziell benachteiligte Bürgerinnen und Bürger. Aktuell können die Besitzer...

  • Erlangen
  • 12.02.20
Panorama
Mit Spaß und Konzentration dabei: Die Kinder begeistern sich für den Handballsport unter fachkundiger Anleitung der Profis.

AOK Star-Training
Handball-Stars für Sportunterricht zu gewinnen

Der Deutsche Handballbund (DHB) und die Gesundheitskasse starten mit dem gemeinsamen Projekt „AOK Star-Training“ in die nächste Saison. Grundschulen können einen ganz besonderen Trainingstag in der eigenen Turnhalle gewinnen, der jeweils von einer prominenten Handballgröße begleitet wird. Bis 31. Januar haben Grundschulen Zeit, sich unter www.aok-startraining.de dieses Training zu sichern. Ziel ist es, Kindern Freude an der Bewegung und am sportlichen Miteinander zu vermitteln. „Welt- und...

  • Bayern
  • 23.12.19
Freizeit & SportAnzeige
Kraft-Zirkel milon.
Foto: oh

Bis zu 30 Prozent effektiver
Perfekt abnehmen bei Physio Violia

ERLANGEN (pm/mue) - Nach kontinuierlichem Aufbau und Weiterentwicklung macht das Physio Violia-Therapiezentrum am Marktplatz 2 in Erlangen nun einen großen Schritt in Richtung Zukunftstechnologie. Bereits jetzt wurde in die effektive milon Q-Gerätegeneration investiert; und es wird allen Interessierten ein neues milon Zirkeltraining angeboten. Der milon Q-Zirkel ist ein Beispiel für modernstes Gerätetraining: Sitzposition, Hebelposition, Gewicht, Wiederholung und Herzfrequenz werden auf einem...

  • Erlangen
  • 18.09.19
Ratgeber
Auch viel Bewegung kann helfen, das Bindegewebe straff zu halten. Foto: pixabay.com/akz-o

Tipps für ein straffes Bindegewebe

(akz-o/mue) - Auch jüngere Frauen können Probleme mit Cellulite haben. Ein Wundermittel dagegen gibt es nicht. Der beste Effekt ergibt sich wahrscheinlich durch eine Kombination aus Training, Ernährung, äußeren Anwendungen und speziellen Arzneimitteln. Schutz und Stabilität Das Bindegewebe ist im ganzen Körper präsent. Es bietet Schutz und Stabilität, zugleich ist es elastisch und zugfest. Zwischen den Zellen füllt es die Räume auf wie Schaumstoff. Leider können mit den Jahren Elastizität,...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Ratgeber
Je entspannter man mit den Wechseljahren umgeht, desto besser lässt sich diese Zeit meistern. Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com/akz-o

Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-o/mue) - Die Wechseljahre einer Frau sind keinesfalls eine Krankheit – auch wenn sich die damit verbundenen Beschwerden für die Betroffenen manchmal genauso anfühlen. Hitzewallungen zu den ungünstigsten Gelegenheiten, Schlafstörungen, die die Nacht zum Tag machen, aber auch Stimmungsschwankungen, innere Unruhe und Reizbarkeit sind die klassischen Symptome, die vielen Frauen schwer zu schaffen machen. Etwa jede zehnte Frau befindet sich in den Wechseljahren und drei Viertel davon spüren das...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Freizeit & Sport
Am 21. und 22. Juli 2018 werden die Besten der Besten in Nürnberg gegeneinander antreten.
9 Bilder

Leichtathletik-DM! Der MarktSpiegel verlost 100 Tickets

NÜRNBERG (pm/nf) - Leichtathletik-Spitzensport kehrt nach Nürnberg zurück. Die Deutschen Meisterschaften waren 2015 ein voller Erfolg. Vom 21. bis 22. Juli 2018 werden im Nürnberger Max-Morlock-Stadion wieder die besten Deutschen Springer, Werfer und Läufer um die besten Plätze kämpfen. Und: Wir verlosen 100 Eintritts-Tickets für den Samstag, 21. Juli. Es geht um die finale EM-Qualifikation. Wie auch 2015 wird eine Disziplin-Entscheidung auf dem Hauptmarkt - direkt im Herzen Nürnbergers -...

  • Nürnberg
  • 10.07.18
Ratgeber
Auch Bewegung ist ein guter Weg, die innere Anspannung zu lindern: Durch körperliche Aktivität baut der Körper Stresshormone ab – die beste Voraussetzung für Erholung. Foto: © Aleksei Nabokov / Fotolia.com

Strategien gegen den Stress

(akz-o/mue) Endlich Feierabend! Für die meisten Berufstätigen beginnt jetzt die schönste Zeit des Tages, die sie mit Hobbies oder im Kreise ihrer Lieben verbringen. Doch davon können viele Frauen nur träumen: Anstatt sich nach anstrengenden Stunden im Büro entspannt zurück zu lehnen, kümmern sie sich bis spät abends um Haushalt und Familie. Experten unterscheiden zwischen akutem Stress und Dauerstress. „Akuter Stress tritt zum Beispiel auf, wenn wir eine Prüfung ablegen müssen. Er geht rasch...

  • Nürnberg
  • 20.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.