Alles zum Thema Tommie Goerz

Beiträge zum Thema Tommie Goerz

Panorama
(Foto: HJKrieg, Erlangen) – Tommie Goerz: Lesung in der BücherInsel in Erlangen-Frauenaurach
3 Bilder

Krimiautor Tommie Goerz: „LEGERE - Lesen gegen rechts“

Gestern fand die zweite Lesung von Tommie Goerz im Rahmen der Aktion „LEGERE - Lesen gegen rechts“ in der BücherInsel in Erlangen-Frauenaurach statt Seit Mitte Oktober und den gesamten November über liest der fränkische Krimiautor Tommie Goerz in dreizehn Buchhandlungen der gesamten Region ohne Gage, stattdessen sammelt er Spenden für Vereine und Aktionen, die sich in der Region gegen rechts engagieren. Unter anderem unterstützt er damit das Bündnis Nazistopp Nürnberg oder für den...

  • Erlangen
  • 06.11.18
Panorama
(Foto: HJKrieg, Erlangen) – Lesen gegen rechts: Tommie Goerz liest aus seinen fränkischen Geschichten
4 Bilder

Lesereihe: Tommie Goerz setzt Zeichen gegen rechts

Am Mittwoch startete die erste Lesung von Tommie Goerz im Rahmen der Aktion „Legere - Lesen gegen rechts“ in der Weltbild Filiale in Forchheim Den gesamten November über liest der fränkische Krimiautor Tommie Goerz in Buchhandlungen der Region ohne Eintritt und Gage, stattdessen sammelt er Spenden für Vereine und Aktionen, die sich in der Region gegen rechts engagieren. "LEGERE" hat er seine Aktion getauft, “Lesung gegen rechts”, und natürlich geht es auch um das Thema "rechts", doch liegt...

  • Erlangen
  • 18.10.18
Lokales
(Foto: HJKrieg, Erlangen): Tommie Goerz’ Arbeitsplatz im Garten: Hier schreibt er seine mörderischen Geschichten

Der neue Franken-Krimi von Tommie Goerz: Nachtfahrt

Über 400 Seiten pralles, spannendes Franken: Der sympathisch grantige Friedo Behütuns ermittelt wieder Der fränkische Autor Tommie Goerz (Marius Kliesch) hat seinen siebten Krimi vorgelegt – und was für einen! Da wird durch Zufall im Oberndorfer Weiher bei Erlangen ein Fahrzeug aufgefunden und es stellt sich heraus: Es ist das Auto zweier junger Männer, die vor 35 Jahren mit unbekanntem Ziel aufgebrochen und seither wie vom Erdboden verschluckt waren. Im Wagen die Überreste der beiden – nur...

  • Erlangen
  • 08.05.18
Freizeit & Sport
(Foto: Harald Sippel, Erlangen): Tommie Goerz (l) mit seiner Band „Hans, Hans, Hans & Hans Band"
2 Bilder

Mit Bier und Bratwurst - Tommie Goerz liest "auf dem Keller"

Am kommenden Mittwoch um 19.00 Uhr präsentiert der Erlanger Buchautor Tommie Goerz im Kalchreuther Felsenkeller sein neues Werk "Auf dem Keller" Das Buch ist eine Hommage an die fränkische Kellerkultur, die Wirtshäuser und die Biere – ganz besonders aber an die Wirte in Franken. In über vierzig Jahren hat der Autor hier einiges beobachtet. Er schaut aufs Maul und in die Seele Goerz hat einiges aufmerksam beobachtet und vieles gehört. "In den Geschichten ist nichts erfunden. Denn wenn man...

  • Erlangen
  • 14.05.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen): Tommie Goerz im Gespräch mit Fritz Klein vom Tennenloher Gasthaus "Zum Schloss“
2 Bilder

Tommie Goerz: Jede Geschichte wie eine Liebeserklärung

Der Erlanger Autor Tommie Goerz veröffentlicht sein neues Buch "Auf dem Keller" im ars vivendi verlag. In 35 „Biergeschichten“ schaut er den Franken "aufs Maul" – und ganz tief in die Seele (Erlangen) - Vor wenigen Tage erschien das neue Buch des Erlanger Autors Tommie Goerz mit dem Titel "Auf dem Keller – Biergeschichten", ars vivendi verlag Cadolzburg. Das Buch ist eine Hommage an die fränkische Kellerkultur, die Wirtshäuser und die Biere – ganz besonders aber an die Menschen, die hier...

  • Erlangen
  • 12.04.17
Anzeige
Lokales
Wie gern möchten wir Geheimnisse lüften, die Wahrheit an den Tag bringen. Gleichzeitig machen wir aus vielen Dingen in unserem Leben eine Geheimsache.

„Psst … das ist geheim!“

50-jähriges Bestehen des Seniorenzentrums am Tiergärtnertor Prominente Jury NÜRNBERG (pm/nf) - Rund um Geheimnisse geht es auch im Schreibwettbewerb „Psst … das ist geheim“, den das Seniorenzentrum am Tiergärtnertor anlässlich seines 50-jährigen Bestehens in diesem Jahr auslobt. „Jeder, den das Thema inspiriert, ist herzlich eingeladen, teilzunehmen,“ so Gerlinde Knopp, Koordinatorin des Wettbewerbs. „Ob Lyrik oder Prosa, alle Stilformen sind möglich. Die Beiträge müssen jedoch in Deutsch...

  • Nürnberg
  • 14.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.