Verdienstkreuz am Bande

Beiträge zum Thema Verdienstkreuz am Bande

Lokales
Innenminister Joachim Herrmann ehrt Ammerndorfs Altbürgermeister Franz Schmuck mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.
2 Bilder

Franz Schmuck aus Ammerndorf erhält Bundesverdienstkreuz am Bande
Hohe Auszeichnung für Altbürgermeister

AMMERNDORF/ERLANGEN (pm/ak) – Innenminister Joachim Herrmann hat in Erlangen das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland an Altbürgermeister Franz Schmuck aus Ammerndorf ausgehändigt. Als Altbürgermeister des Marktes Ammerndorf, ehemaliges Mitglied des Kreisrates Fürth und Inhaber zahlreicher weiterer Ehrenämter in Vereinen und Verbänden ist Franz Schmuck ein lebendiges Beispiel für herausragendes kommunalpolitisches und ehrenamtliches Engagement vor Ort. Bereits in jungen...

  • Landkreis Fürth
  • 30.07.19
Frankengeflüster
Staatssekretärin Anna Stolz (li.) händigte Gertrud Steinl das Bundesverdienstkreuz am Bande aus.

Ehrung für selbstlosen Einsatz
Jüdin gerettet: Verdienstkreuz für mutige Gertrud Steinl

NÜRNBERG (mask) - Gertrud Steinl bewahrte eine jüdische Mitbürgerin im Dritten Reich vor der Verfolgung. Für ihren couragierten Einsatz wurde sie nun mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens ausgezeichnet. „Ihr Mut, ihr couragierter Einsatz für ihre Überzeugung und ihre Selbstlosigkeit sind Vorbild für unser eigenes Handeln“, so Kultusstaatssekretärin Anna Stolz in Nürnberg bei der Ehrung. Gertrud Steinl hat in den letzten Kriegsjahren unter großem persönlichen Risiko eine ihrer...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Panorama
Innenminister Joachim Herrmann (Mitte) überreicht in Erlangen das Verdienstkreuz am Bande an Elke Bienert, Professor Dr. Reinhold Eckstein (rechts) und Jürgen Heckel (2. v.l.) sowie die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland an Heinrich Dorn (links). Foto: Albrecht Börner

Joachim Herrmann verlieh hohe Auszeichnungen

ERLANGEN / HIRSCHAID (pm/rr) – Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann hat in Erlangen die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in Silber und Bronze an Heinrich Dorn aus Hirschaid verliehen. Der 64jährige hat sich in vielfältigen ehrenamtlichen Funktionen auszeichnungswürdige Verdienste um das Wohl der Menschen in seiner Heimatgemeinde erworben. Seit 1984 gehört er dem Gemeinderat des Marktes Hirschaid an und war zudem von 2006 bis 2008 zweiter...

  • Erlangen
  • 08.09.17
Freizeit & Sport
28 Bilder

Highlight: Tatort-Liebling Jan Josef Liefers mit genialer Band in Erlangen

„Tatort“-Professor Jan Josef Liefers hat vier geliebte Kinder - und nun ein fünftes: sein Album RADIO DORIA - Die freie Stimme der Schlaflosigkeit. Stolz erklärt der Künstler, dass die hervorstechenden Bandkollegen so im Einklang miteinander sind, dass die meisten der Stücke als gesamte Mannschaft zusammen im Studio eingespielt werden konnten - in guter "alter" Tradition. Das hat prima geklappt - und was kann der Sympathieträger aus Dresden (jetzt Berlin) nicht alles: Er ist Schauspieler,...

  • Erlangen
  • 26.09.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Franz Josef Pschierer (l.) übergibt Michael Weber die hohe Auszeichnung.

Früherer Verkehrsdirektor Michael Weber erhält Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland

NÜRNBERG (pm/vs) - Auf Vorschlag des bayerischen Ministerpräsidenten hat Bundespräsident Joachim Gauck dem früheren Nürnberger Verkehrsdirektor Michael Weber das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium, übergab im Rahmen einer Festveranstaltung Orden und Urkunde an den Ausgezeichneten. Damit erfuhren Webers berufliche wie ehrenamtliche Verdienste um den Tourismus und die Tourismuswirtschaft...

  • Nürnberg
  • 19.08.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.