WebWeek

Beiträge zum Thema WebWeek

Lokales
Eröffnungs Pressekonferenz des REMOTE Nürnberg Digital Festival mit Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas (unten), Initiator des Nürnberg Digital Festivals Ingo Di Bella (links), mit Moderatorin Dorothee Brommer, Brommer-Consulting, sowie Michael Oschmann (rechts), CEO SELLWERK/Müller Verlag.
4 Bilder

Digitale Aufklärung und Teilhabe sind wichtiger als je zuvor
#nuedigital REMOTE 2020: sicher, digital, facettenreich

NÜRNBERG (pm/ak) - „Mit Abstand, zu Hause vorm Bildschirm – aber mit jeder Menge kreativer Sessions, Top Speaker*innen und Networking“ lautet das Motto für das Nürnberg Digital Festival REMOTE 2020. Die diesjährige REMOTE Version findet vom 09. bis 17. November statt. Mit ihren Grußworten eröffneten Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, der Initiator des Nürnberg Digital Festivals Ingo Di Bella sowie Michael Oschmann, CEO SELLWERK/Müller Verlag, die Pressekonferenz am 6. November....

  • Nürnberg
  • 06.11.20
Lokales
Im Vorfeld berichteten (v.l.) Ingo di Bella (Organisator Nürnberg WebWeek), Michael Oschmann (Geschäftsführer Müller Medien), Dr. Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg) und Markus Neubauer (CEO Silbury) bei einer Pressekonferenz zur Nürnberg WebWeek. (Fotos: John R. Braun)
46 Bilder

Die Nürnberg Web Week zu Gast im Heimatministerium: Diskussion zur Zukunft des Internets

NÜRNBERG - Der Bayerische Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Dr. Markus Söder, MdL hat im Rahmen der Nürnberg WebWeek 2014 zum IT KreativForum „Soziale Medien – Zukunft des Internets“ in das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dienstsitz Nürnberg eingeladen. Seiner Einladung sind rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien gefolgt. Zur Podiumsdiskussion zur Zukunft des Internets waren Richard Gutjahr (Journalist, Blogger...

  • Nürnberg
  • 15.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.