Weihnachtsessen

Beiträge zum Thema Weihnachtsessen

MarktplatzAnzeige
4 Bilder

33. Amberger Weihnachtsmarkt

Es duftet nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und gegrillten Bratwürsten. Durch die neue Weihnachtsbeleuchtung der Stadt laden viele Lichter dazu ein, den Alltagsstress zu vergessen und ein paar schöne Stunden mit Familie und Freunden bei einer Tasse leckeren Glühweins zu verbringen. Der romantische Weihnachtsmarkt im Schatten der Basilika St. Martin im Herzen der Amberger Altstadt bietet kulinarische Köstlichkeiten, zauberhafte Buden und ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Wieder ist es den...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Burg Weihnachtsmarkt

1. Advent in Abenberg Bereits zum 44. Mal lädt die Stadt Abenberg am ersten Adventswochenende, 1. und 2. Dezember, Groß und Klein zu einem Bummel über ihren stimmungsvollen Burg-Weihnachtsmarkt ein, der am Stillaplatz beginnt, sich über den Burgsteig mit Keller, zum Burganger fortsetzt, das Rosengärtchen mit einschließt und in den Burg-innenhof mit dem Schottenturm führt. Unter der malerischen Kulisse der weithin sichtbaren mittelalterlichen Burg Abenberg, die auch dieses Jahr wieder im...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Oettinger Christkindlesmarkt

Das erste Adventswochenende naht und endlich öffnet er wieder seine Pforten, der Oettinger Christkindlesmarkt. Besucher aus nah und fern sind herzlich eingeladen, durch die weihnachtlich dekorierte Stadt zu flanieren und auf dem Christkindlesmarkt im Heimatmuseumshof die behagliche Atmosphäre zu genießen. Klein und fein ist der hiesige Markt und findet in einem kurzen Zeitfenster – vom 29.11. bis 02.12.2018 – statt, das es nicht zu verpassen gilt. Bei wunderbarer Musik genießen die Besucher...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Weißenburger Weihnacht

Die Gassen und Plätze der Altstadt erstrahlen schon länger im vorweihnachtlichen Lichterglanz und bringen die heimelige Stimmung ganz sachte zum historischen Marktplatz. Hier wird am 14. Dezember die winterliche Budenstadt ganz traditionell mit dem Prolog des Weißenburger Christkindes Luisa eröffnet. Schon während der Begrüßung der Gäste aus Nah und Fern durch Oberbürgermeister Jürgen Schröppel zieht der Duft von Glühwein, leckeren Baumstriezeln und frischen Waffeln über das Gotische Rathaus...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Winterlicher Ludwigskanal

Der Ludwig-Donau-Main-Kanal oder einfach nur „der alte Kanal“ ist ein romantisches Relikt aus der Zeit der Industrialisierung. Als im Jahr 1836 mit den Bauarbeiten für den Ludwigskanal begonnen wurde, sah man das Kanalprojekt noch als technische Großtat und hoffte, dass auf der Wasserstraße schon bald Güter in großer Menge transportiert würden. Doch es kam ganz anders, und schuld daran war ein anderes Verkehrsprojekt, das ein Jahr zuvor für Furore gesorgt hatte. Zwischen Nürnberg und Fürth war...

  • Nürnberg
  • 06.12.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Lammrückenfilet in Blätterteig

In der Weihnachtszeit und an Silvester nimmt man sich gerne auch mal ein bisschen mehr Zeit zum Essen, nutzt aber auch die Gelegenheit, um etwas ausgefallenere Gerichte auf den Tisch zu bringen. Klassiker auf der festlichen Tafel sind beispielsweise Geflügel (die traditionelle Weihnachtsgans, eine zarte Entenbrust...) oder – für Fischliebhaber – ein Lachs oder Karpfen. Ein besonders festliche Köstlichkeit ist aber auch ein Lammrückenfilet, das in Blätterteig gebacken wird. Das benötigen...

  • Nürnberg
  • 06.12.18
MarktplatzAnzeige

Weihnachtsklassiker: Florentiner

Florentiner sind eine knusprig-krosse Sünde und gehören ganz einfach zur (Vor-)Weihnachtszeit dazu. Namensgeber des leckeren Backwerks ist die Stadt Florenz, wo ein Konditormeister einst das leckere Krokantgebäck erfand Zutaten: Für den Boden:300 g Mehl 200 g weiche Butter 150 g Puderzucker 1 kleines Ei 1 Prise Salz 1 Pck. Vanillezucker Für den Belag: 125 ml Sahne 100 g Honig 100 g Butter 250 g Mandelblättchen 100 g kandierte Früchte sehr fein gehacktFür die Glasur: 200 g...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Ratgeber

Weihnachtsessen: Das isst Europa an Weihnachten

SERVICE (sm/fi) - Endspurt: Nur noch zehn Tage bis Weihnachten? Dabei gibt es bis dahin noch so viel zu erledigen. Letzte Weihnachtsgeschenke müssen besorgt und hübsch verpackt werden, der Christbaum muss aufgestellt und geschmückt werden und auch das Weihnachtsessen für die ganze Familie will geplant sein. In vielen Familien gibt es ein traditionalles Weihnachtsgericht, das von Jahr zu Jahr wieder auf den Tisch kommt. Dabei unterscheiden sich die Vorlieben der Menschen in Europa doch recht...

  • Nürnberg
  • 14.12.17
MarktplatzAnzeige

Tafelspitz in Spätburgunder

In der Weihnachtszeit und an Silvester nimmt man sich gerne auch mal ein bisschen mehr Zeit zum Essen, nutzt aber auch die Gelegenheit, um etwas ausgefallenere Gerichte auf den Tisch zu bringen. Klassiker auf der festlichen Tafel sind dabei Geflügel (die traditionelle Weihnachtsgans, eine zarte Entenburst...) oder – für Fischliebhaber – ein Karpfen. Ein besonders festliche Köstlichkeit ist aber auch ein Tafelspitz in Spätburgunder geschmort. Zutaten: (für 6 Personen) 1 1/2 kg...

  • Nürnberg
  • 08.12.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Karpfenfilet im Bierteig

Zutaten: (für 4 Personen) 4 Karpfen-Filets (je 250 bis 300 g) 1 Zitrone Salz, Pfeffer Für den Teig: 150 g Mehl 2 Eier 100 ml helles Bier Fett zum Ausbacken Zitronen, Petersilie zum Garnieren Mehl zum Wenden So geht’s: Für den Teig das Mehl mit Bier, den beiden Eigelb, einer Prise Salz und – nach Geschmack – Pfeffer verrühren und 15 Minuten quellen lassen. Nun die beiden Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Gleichzeitig die Karpfenfilets abbrausen, mit Küchenkrepp...

  • Nürnberg
  • 30.11.16
Ratgeber
Weihnachtseinladung bei den Eltern von ihr/ihm. Da wartet das eine oder andere Fettnäpfchen...

Wie überlebe ich das Weihnachtsessen bei den Schwiegereltern?

Knigge-Tipps für Weihnachten NÜRNBERG (pm/nf) - Knigge-Tipps für junge Leute gibt die Stadtbibliothek Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 4, am Mittwoch, 18. Dezember 2013, um 16 Uhr. Das Weihnachtsfest rückt immer näher und der Besuch bei den Schwiegereltern in spe steht kurz bevor. Doch wie verhält man sich richtig bei Tisch? Wird geduzt oder gesiezt? Und wie wird ein Krawattenknoten gebunden? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt die Knigge-Veranstaltung in der Jungen Bibliothek...

  • Nürnberg
  • 11.12.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

KÜCHENZAUBER OHNE MÜHE - SCHLEMMEN SIE FESTLICH!

Nicht nur zum Fest ist es bekanntermaßen oftmals so, dass die Arbeit in der Küche an einem bzw. einer allein „hängenbleibt“. Darum: Warum macht man es sich nicht viel einfacher? Eine leckere Gans mit Klößen z.B. im „Königshof“ fix und fertig zubereitet holen und lediglich das Dessert selbst machen? So können alle genießen und feiern, den Abwasch kann man dann immer noch gemeinsam erledigen. Ein leckeres Dessert, welches wir gerne empfehlen möchten, ist zum Beispiel Bratapfel mit...

  • Nürnberg
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.