Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Panorama
Mit Glühwein durch den Advent - aber nur zum Mitnehmen.

Glühwein to go und AHACL statt Ho Ho Ho
Das Weihnachts-Lexikon: Trends im Corona-Advent 2020!

REGION (dpa) - Teil-Lockdown und abgesagte Weihnachtsmärkte: Das Corona-Jahr ist anders, hat aber dennoch seine Adventstrends. Und auch neue Lieder, etwa den Ohrwurm «Mehr Lametta» mit der Kabarettistin Martina Brandl. Ein kleines Weihnachtslexikon 2020 von A bis Z. A wie AHACL: Statt des Weihnachtsmann-Ausrufs Ho Ho Ho dominieren diesmal A wie Abstand, H wie Hygiene, A wie Alltagsmaske, C wie Corona-Warn-App und L wie Lüften - AHACL. B wie Betriebsweihnachtsfeier: Sie fällt dieses Jahr...

  • Nürnberg
  • 08.12.20
Lokales
Heißgeliebte Tradition zum Nürnberger Christkindlesmarkt: die Fahrt mit der Postkutsche!
2 Bilder

Aiwanger verspricht Unterstützung
Trotz Corona: Vorbereitungen auf die Weihnachtsmarktsaison

NÜRNBERG/AUGSBURG (dpa/lby) - Trotz großer Unsicherheiten wegen der Corona-Pandemie bereiten sich Städte in Bayern auf die Weihnachtsmarktsaison vor. In Nürnberg soll der weltberühmte Christkindlesmarkt nach aktuellem Stand auch in diesem Jahr stattfinden, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. «Aber natürlich wissen wir noch nicht, wie er am Ende aussehen wird», sagte Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler)...

  • Nürnberg
  • 11.08.20
MarktplatzAnzeige
Foto: © drubig-photo / stock.adobe.com

„Süße Weihnacht in Europa“
Erlebnisshopping bei Pflanzen-Kölle

NÜRNBERG (pm/mue) - Hektik und Stress in der Vorweihnachtszeit – wer kennt das nicht? Aber es geht auch anders: Neue Trends entdecken, sich inspirieren lassen und in aller Ruhe dabei einkaufen, besondere Angebote nutzen, kleine Köstlichkeiten genießen und vieles mehr. Das bietet Pflanzen-Kölle in Nürnberg (Geisseestraße 65) seinen Kunden mit einem exklusiven Erlebnisshopping unter dem Motto „Süße Weihnacht in Europa“ am Freitag, 8. November, von 17.00 bis 20.00 Uhr. An diesem Abend erwarten die...

  • Nürnberg
  • 25.10.19
Freizeit & Sport
7 Bilder

Adventsmarkt an der Johanneskirche in Eibach am 1. Advent

Am ersten Adventswochenende war wieder der traditionelle Adventsmarkt in Eibach mit der Weihnachtstombola der Werbegemeinschaft Eibach aktiv e.V. mit tollen Preisen und schönen Geschenken sowie leckerem Essen und Weihnachtssachen an den anderen Buden rundum. Der Reinerlös wird wieder nach den Kosten für die Weihnachtsbeleuchtung an gute Zwecke gespendet. In dem Zusammenhang soll nicht unerwähnt bleiben, daß die Werbegemeinschaft Eibach aktiv e.V. hier auf hellere, sprich leistungsstärkere...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Freizeit & Sport
Der Anblick, der gerade wieder um die ganze Welt geht: der Nürnberger Christkindlesmarkt erstrahlt!
2 Bilder

Auf zum Christkindlesmarkt! – MarktSpiegel verlost 50 Familienpakete

NÜRNBEG (mask) – Mehr als 2,5 Millionen Besucher und 180 rot-weiße Buden: das ist der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt (bis 24. Dezember, 14 Uhr)!  Wer heuer beim Bummel durchs „Städtlein aus Holz und Tuch“ aufs Geld schauen möchte oder muss, bekommt jetzt Hilfe vom MarktSpiegel: Wir verlosen 50 komplette Christkindlesmarkt-Familienpakete! Standbetreiber & Schausteller haben alles reingepackt, was man für einen gemütlichen Nachmittag auf dem Hauptmarkt und der Kinderweihnacht...

  • Nürnberg
  • 04.12.18
Panorama
Freunde und Förderer der Metropolregion Nürnberg beim „After- Work-Glühwein“ auf dem Christkindlesmarkt.

„After- Work-Glühwein“ auf dem Christkindlesmarkt

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Vielfalt der regionalen Glühweine genießen – dazu trafen sich Freunde und Förderer der Metropolregion Nürnberg zum „After-Work-Glühwein“ an den Ständen von Original Regional auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Der Wirtschaftsvorsitzende der Metropolregion Nürnberg Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst  –neben Metropolregion-Geschäftsführerin Dr. Christa Standecker Gastgeber des abendlichen Treffs – sagte: „Wir sind stolz, dass sich der Auftritt von Original Regional...

  • Nürnberg
  • 13.12.17
Lokales
Weihnachtsmarkt in Brasov/Kronstadt.
3 Bilder

Nürnberg-Bude am Weihnachtsmarkt in Brașov/Kronstadt

NÜRNBERG (pm/nf) - Auf dem Weihnachtsmarkt in der mit Nürnberg befreundeten Stadt Brașov/Kronstadt gibt es heuer erstmals eine Nürnberg-Bude. Bis zum 14. Januar 2018 vertritt der rumänisch-deutsche Kulturverein Romanima e.V. mit Unterstützung des Amts für Internationale Beziehungen die Stadt beim Kronstädter Weihnachtsmarkt im historischen Stadtzentrum. Die einheimischen Besucher und Touristen werden mit Nürnberger Bratwürsten und Lebkuchen, mit Glühwein und Punsch, mit...

  • Nürnberg
  • 08.12.17
Lokales
Christkind 2017/2018 Rebecca Ammon.

Stimmungsvolle Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarktes

Voll daneben: Tourist ließ Drohne über den Christkindlesmarkt fliegen – Schnelles WLAN für alle auf dem Christkindlesmarkt – Wann und wo kann man Christkind treffen?  NÜRNBERG (nf) - Das neue Nürnberger Christkind Rebecca Ammon eröffnete  am vergangenen Freitag ganz souverän mit dem feierlichen Prolog den weltberühmten Christkindlesmarkt. Bis zum Heiligen Abend erwartet Nürnberg wieder viele Gäste aus aller Welt. Im vergangenen Jahr zog der Markt rund 2,5 Millionen Besucherinnen und...

  • Nürnberg
  • 03.12.17
Lokales
Dr. Michael Hupe (Flughafen-Geschäftsführer), Christian Käser (Head of Aviation Marketing & Business Development), Crew des Fluges BA2660, Peter Schuberth (Senior Manager Contracting, Sales & Airline Relations) und Christian Albrecht (Leiter Presse- & Öffentlichkeitsarbe (v.l.).

Wegen Christkindlesmarkt: Gäste aus England fliegen jetzt direkt nach Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - British Airways hat gestern Flüge von London-Gatwick nach Nürnberg aufgenommen, um während der Vorweihnachtszeit Gäste aus England zum Nürnberger Christkindlesmarkt einzufliegen. Umgekehrt lassen sich die Flüge für einen Besuch im weihnachtlichen London zum Christmas Shopping nutzen. Die vier- bis fünfwöchige Verbindung nach London ist auch für Businessreisende interessant. Am Airport wurde die Crew des Erstflugs von Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe mit Blumen...

  • Nürnberg
  • 01.12.17
Lokales
Ab kommenden Freitag starten die beliebten Postkutschenfahrten zum Christkindlesmarkt. Auf dem Kutschbock Platz genommen haben schon mal die Postillione Walter Martin (l.) und Georg Pfann sowie Marion Grether, Direktorin Museum für Kommunikation Nürnberg.
5 Bilder

Postkutschen fahren zum Christkindlesmarkt eine neue Route

NÜRNBERG (pm/nf) - In der Adventszeit können große und kleine Besucher des Christkindlesmarktes täglich vom 1. bis zum 23. Dezember in der Zeit von 13 bis 19 Uhr sowie am 24. Dezember von 11 bis 14 Uhr wieder eine Rundfahrt mit einer der beiden Postkutschen des Museums für Kommunikation durch die vorweihnachtlich geschmückte Nürnberger Altstadt in unmittelbarer Nähe des Christkindlesmarktes genießen. Im dichten Schneegestöber gab es bei der Präsentation der Kutschen schon mal einen...

  • Nürnberg
  • 30.11.17
Lokales
Gewinnerbild aus dem Vorjahr.
2 Bilder

Kinderweihnacht: 10 Großfamilien können gewinnen!

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit 2009 bereiten die Veranstalter der Kinderweihnacht und die NÜRNBERGER Lebensversicherung aG kinderreichen Familien aus der Metropolregion Nürnberg eine vorweihnachtliche Freude. Gemeinsam rufen sie auch dieses Jahr zu einem Malwettbewerb auf, der unter dem Motto ,,Kinderweihnacht" steht. Die Resonanz auf den im Vorjahr erstmals von der NÜRNBERGER Lebensversicherung AG und dem Veranstalter der Kinderweihnacht durchgeführten Malwettbewerb war sehr gut. Noch größer war der...

  • Nürnberg
  • 28.11.17
Lokales
Die Sicherheitskräfte haben ihr Konzept für den Christkindlesmarkt verfeinert. Im Gedränge sollten Besucher die Tipps der Polizei zum Schutz vor Taschendieben beachten.

Sicherheit am Christkindlesmarkt: Polizei setzt erstmals technische Sperren ein

NÜRNBERG (nf/ots) - Am kommenden Freitag (1. Dezember 2017) eröffnet das Nürnberger Christkind mit dem Prolog den berühmten Christkindlesmarkt auf dem Hauptmarkt. Wie in den zurückliegenden Jahren werden bis zum Heiligen Abend über zwei Millionen Besucher aus der ganzen Welt erwartet. Allein am Eröffnungstag wird mit bis zu 20.000 Besuchern gerechnet. Doch wie ist es um die Sicherheit bestellt? Durch die Bedrohungslage aus dem Bereich der politisch motivierten Kriminalität ist auch im Jahr 2017...

  • Nürnberg
  • 28.11.17
Lokales
Tatataaa! Die neuen Christkindlesmarkt-Tassen sind dieses Jahr sehr gelungen und wurden heute präsentiert. Auch die Preise für den Inhalt (gilt auch für Kinderglühwein) bleiben übrigens stabil.
5 Bilder

Neue Christkindlesmarkt-Tasse als Geschenk oder zum Sammeln

257 Stunden Zeit zum Bummeln, Kaufen und Genießen! Der Christkindlesmarkt hat vom 1. bis 24. Dezember täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet.  NÜRNBERG (nf) - Am kommenden Freitag, 1. Dezember, ist es soweit: Nürnbergs berühmter Christkindlesmarkt wird eröffnet. Es ist übrigens der kürzest mögliche Markt, denn der vierte Advent ist auch Heiligabend. Weil das ungewöhnlich ist, wird das Nürnberger Christkind heuer den Markt mit dem Prolog eröffnen und am 24. Dezember um 12 Uhr beschließen. An...

  • Nürnberg
  • 28.11.17
Lokales
Mehr als 2,5 Millionen Besucher aus der ganzen Welt werden auch heuer wieder auf den Nürnberger Christkindlesmarkt kommen.
2 Bilder

Zum Christkindlesmarkt-Start: MarktSpiegel verlost 50 Familienpakete

NÜRNBERG (mask) – Mehr als 2,5 Millionen begeisterte Besucher, 20.000 Zuschauer am Eröffnungsabend und rund 180 rot-weiße Buden: das ist der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt. Am Freitag, 1. Dezember, geht's um 17.30 Uhr mit dem Prolog auf der Empore der Frauenkirche los. Wer heuer beim Bummel durch das „Städtlein aus Holz und Tuch“ aufs Geld schauen möchte, der bekommt Hilfe vom MarktSpiegel: Wir verlosen 50 komplette Christkindlesmarkt-Familienpakete! Die Schausteller haben sich...

  • Nürnberg
  • 28.11.17
Lokales
Das Nürnberger Christkind Barbara Otto mit Santa Claus bei der Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Baltimore/USA.
3 Bilder

Nürnberger Christkind eröffnete Weihnachtsmärkte in den USA

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nürnberger Christkind hat am vergangenen Wochenende, 25. und 26. November 2017, die Weihnachtsmärkte in den US-Metropolen Baltimore und Philadelphia eröffnet. Barbara Otto, Christkind der Jahre 2015 und 2016 und nun für zwei Jahre die Botschafterin der Weihnachtsstadt Nürnberg im Ausland, sprach auf beiden Märkten den berühmten Prolog in englischer Sprache. Erste Station ihrer Reise war Baltimore im Bundesstaat Maryland, wo Barbara Otto am Samstag, 25. November 2017,...

  • Nürnberg
  • 27.11.17
Freizeit & Sport
Die aktuelle Weihnachtsausstellung im Museum |22|20|18| Kühnertsgasse gibt mit weit über hundert Rauschgoldengeln aus der Zeit um 1900 bis zu Exemplaren aus heutiger Produktion einen Überblick über die Historie des Rauschgoldengels und seine Entwicklung.
2 Bilder

Besondere Weihnachtsausstellung ,,Su a Engela" hält Raritäten bereit

Nürnberger Rauschgoldengel im Museum |22|20|18| Kühnertsgasse NÜRNBERG (pm/nf) - Die aktuelle Weihnachtsausstellung im Museum |22|20|18| Kühnertsgasse gibt mit weit über hundert Rauschgoldengeln aus der Zeit um 1900 bis zu Exemplaren aus heutiger Produktion einen Überblick über die Historie des Rauschgoldengels und seine Entwicklung. Die Engel stammen überwiegend aus Sammlungen privater Leihgeber. Ergänzt wird die Ausstellung durch Einblicke in die Herstellungstechnik. Die Geschichte...

  • Nürnberg
  • 24.11.17
Lokales
Über ein halbes Jahr hat Restaurator Peter Sußner an den Nürnberger Rauschgoldengeln gearbeitet, die durch Wind und Wetter doch arg gelitten hatten. Jetzt begrüßen sie wieder strahlend die Christkindlesmarkt-Besucher!
3 Bilder

Nürnbergs Rauschgoldengel: Bärbel, Rosa und Kunigunde brauchten dringend ein Facelift!

Rauschgoldengel erstrahlen in neuem Glanz – Unser ,,Who's who" der Nürnberger Rauschgoldengel!  NÜRNBERG (pm/nf) - Die drei lebensgroßen Rauschgoldengel, die den Weg zum Nürnberger Christkindlesmarkt und zum Markt der Partnerstädte weisen, erstrahlen nach einer dringend notwendigen Restaurierung in neuem Glanz. Sie schweben gleichsam über den Dingen und markieren den Zugang zum Markt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Die drei großen Rauschgoldengel schweben nach ihrer...

  • Nürnberg
  • 24.11.17
Lokales
Eröffneten die Weihnachtssaison im Handwerkerhof mit der Krippenausstellung der Jesuitenmission Nürnberg: P. Joe Übelmesser (l.) und Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas.
3 Bilder

Stimmungsvolles Weihnachts-Erlebnis im Handwerkerhof

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Handwerkerhof hat sich als Entrée zur Altstadt besonders weihnachtlich herausgeputzt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas bei der Präsentation des Weihnachtsprogramms: „Durch den Umbau des Bahnhofsvorplatzes gelangen unsere Besucherinnen und Besucher nun vom Hauptbahnhof auf direktem Wege oberirdisch in den Handwerkerhof. Zudem bietet sich auf diese Weise über den Klarissenplatz und die Luitpoldstraße ein neuer Weg ins Zentrum der Stadt.“ Fraas betonte:...

  • Nürnberg
  • 22.11.17
Freizeit & Sport
Der Mögeldorfer Nikolaus
26 Bilder

Treffpunkt Mögeldorfer Weihnachtsmarkt bei frostigem Wetter

Mögeldorf (li) Viele Mögeldorfer und Gäste kamen bei frostigen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein, zum Weihnachtsmarkt um sich zu treffen, Glühwein zu trinken, Bratwürste, Kuchen und Leckereien zu essen und die schönen Unikate der Schulen zu kaufen. Stefan Wölfel hatte wieder ein buntes Programm zusammengestellt, Wolfgang Hannwacker moderierte, der Nikolaus und das Christkind erfreuten die Kinder.

  • Nürnberg
  • 03.12.16
Freizeit & Sport
4 Bilder

Weihnachtsmarkt mit Eibach aktiv e.V.

Alle Jahre wieder... kommen die Menschen zur Tombola und Losbude unserer Werbegemeinschaft Eibach aktiv e.V. zum Lose ziehen für einen guten Zweck, nämlich den Himmel über Eibachs Straßen mit Sternenglanz zu erfüllen. Und natürlich auch, um Preise abzustauben... Fröhliche Adventszeit!

  • Nürnberg
  • 27.11.16
Freizeit & Sport
24 Tage lang öffnen sich täglich jeweils um 17 Uhr verschiedene geschmückte Fenster in Mögeldorf.
2 Bilder

Mögeldorfer Fenster-Adventskalender 2016 geht in die dritte Runde

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Dezember startet der vom Loni-Übler-Haus, eine Einrichtung des Amtes für Kultur und Freizeit der Stadt Nürnberg, initiierte Mögeldorfer Fenster-Adventskalender. Ab dem ersten Dezember gehen im ganzen Stadtteil jeden Abend um 17 Uhr weihnachtlich dekorierte Fenster auf, die dann bis Weihnachten erstrahlen. Wie genau die Gestaltung der Fenster ausfällt, und ob jeweils eine kleine Überraschung oder eine Aktion zu erwarten ist, liegt ganz bei den Gastgebern. Neben den schönen...

  • Nürnberg
  • 23.11.16
Freizeit & Sport

Inner Wheel Weihnachtsbasar am 25. und 26. November 2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Jede Menge adventliche Gaumenfreuden, Kunst und etwas Krempel erwarten den Besucher beim traditionellen Inner Wheel Basar am Freitag, 25. (10-18 Uhr) und Samstag, 26. November (10-17 Uhr). Zum zweiten Mal findet der Weihnachtsbasar heuer im Kunstkontor, Füll 12, statt. Der erfahrene Nürnberger weiß, dass es hier beste Plätzchen und Marmeladen aus häuslicher Herstellung gibt. Außerdem kann man modische Accessoires, Genähtes und Gestricktes, Adventskränze, Schmuck, Geschenke...

  • Nürnberg
  • 17.11.16
Freizeit & Sport
Bei der Präsentation des Sonderprogramms (v.l.) Alina Steinsdörfer und Maria Hössle-Stix (beide Goldbach Werkstatt), Heidrun Streng und Christa Schmidt (beide noris innklusion), Dr. Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg), Karin Reulein und Max Hopperdiethel (beide mudra) sowie Daniela Dahm (Lilith e.V.)

Nürnbergs Handwerkerhof setzt neue Akzente beim Weihnachtsmarkt 2016

NÜRNBERG (vs) - Unter dem Motto "Weihnachten geht auch anders" hat der Handwerkerhof gestern den öffentlichen Medien sein Weihnachtsprogramm 2016 vorgestellt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas beschrieb den Weihnachtsmarkt am Handwerkerhof als kleine Idylle am Tor zur Altstadt. Wer außerhalb des großen Christkindelsmarktes eine Insel der Ruhe suche, sollte unbedingt einen Besuch einplanen. Neben der traditionellen Krippenausstellung und den zahlreichen adventlichen und...

  • Nürnberg
  • 16.11.16
MarktplatzAnzeige
In der letzten Woche hat „Pflanzen-Kölle“ in der Geisseestraße in Nürnberg sein 13ten Gartencenter eröffnet.
2 Bilder

Pflanzen-Kölle hat in Nürnberg sein 13tes Gartencenter eröffnet

NÜRNBERG (tom/vs) – Mit dem Motto „Nürnberg wird grün!“ war „Pflanzen-Kölle“ angetreten, um in der Geisseestraße sein mittlerweile 13tes Gartencenter zu eröffnen. Wobei Gartencenter nur be­dingt zutrifft. Das vor knapp 200 Jahren gegründete Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Heilbronn versteht sich vielmehr als „Erlebnis-Gartenmarkt“, in dem die Kunden mit allen Sinnen genießen können. Pflanzen in all ihrer Pracht und Vielfalt stehen dabei im Mittelpunkt, was sich allein schon da­ran ablesen...

  • Nürnberg
  • 20.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.