Die Spielvereinigung zieht ihre Option
Julian Green bleibt bis 2022

Sie SpVgg Greuther Fürth und Julian Green haben sich auf eine Verlängerung der gemeinsamen Zusammenarbeit bis zum Sommer 2022 geeinigt.
  • Sie SpVgg Greuther Fürth und Julian Green haben sich auf eine Verlängerung der gemeinsamen Zusammenarbeit bis zum Sommer 2022 geeinigt.
  • Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (dpa/lby) - Die SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit Julian Green per Option bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 25 Jahre alte zentrale Mittelfeldspieler ist seit 2017 bei der Spielvereinigung.

In dieser Saison stand Green bisher in 23 von 27 Partien auf dem Feld, schoss dabei sieben Tore und gab zudem zwei Torvorlagen.
"Julian hat sich zu einem absoluten Eckpfeiler in unserem Team entwickelt. Er ist nicht nur auf dem Platz, sondern auch abseits des Rasens ein wichtiger Teil für unser Mannschaftsgefüge. Deshalb war es für uns keine Frage, dass wir die Option ziehen werden", sagte Rachid Azzouzi, Geschäftsführer Sport.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen