Statistiker des Landesamts sehen positiven Trend
Der Bayerische Außenhandel erholt sich

Das Bayerische Landesamt für Statistik hat seinen Dienstsitz in Fürth.
  • Das Bayerische Landesamt für Statistik hat seinen Dienstsitz in Fürth.
  • Foto: dps/David-Wolfgang Ebener
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (dpa) - Der bayerische Außenhandel kämpft sich langsam aus dem Corona-Loch. Zwar lag der Export mit 15,2 Milliarden Euro im September um 6,4 Prozent unter dem Wert aus dem Vorjahresmonat, doch die Lücke wird kleiner, wie aus den aktuellen Zahlen des Landesamts für Statistik hervorgeht. Im August hatte das Minus noch 8,1 Prozent betragen, im Juli 11,6 Prozent. Den stärksten Rückgang hatte es im April mit einem Einbruch von 40,7 Prozent gegeben.

Die Importe lagen im September mit 15,6 Milliarden Euro um 5,4 Prozent im Minus. Auch hier schrumpft die Lücke auf lange Sicht, auch wenn sie im August vorübergehend noch kleiner war. Für die Erholung war im September insbesondere China verantwortlich, mit dem der Außenhandel inzwischen bereits wieder leicht über dem Vorjahresniveau lag. Die Exporte in die USA lagen dagegen noch deutlich im Minus. Der Handel mit Ländern in der EU lag ebenfalls im Minus, wenn auch etwas schwächer als insgesamt. Im Branchenvergleich zeigen sich nach wie vor besonders große Rückgänge in den für die bayerische Wirtschaft wichtigen Bereichen Fahrzeuge und Maschinen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen