5.000 Euro für die Heilsarmee Fürth
Manfred Roth Stiftung unterstützt sozial und finanziell benachteiligte Menschen

Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster (r.) gemeinsam mit Helmut Hupfer von der Heilsarmee bei der Spendenübergabe.
  • Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster (r.) gemeinsam mit Helmut Hupfer von der Heilsarmee bei der Spendenübergabe.
  • Foto: © NORMA
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) – Die Manfred Roth Stiftung hat die Heilsarmee Fürth mit einer großzügigen Spende in Höhe von 5.000 Euro bedacht. Bei spätherbstlichem Sonnenschein überreichte Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster Anfang November den Spendenscheck an Helmut Hupfer von der sozialen Einrichtung am NORMA Verwaltungssitz in Fürth.

Die Heilsarmee und die nach dem NORMA-Gründer benannte Stiftung verbindet eine langjährige Freundschaft. So spendete die Manfred Roth Stiftung über die Jahre immer wieder Geld an die Einrichtung und unterstützte damit deren Arbeit für sozial Benachteiligte. Die in insgesamt mehr als 130 Ländern aktive Organisation hat sich der Hilfe finanziell schlecht gestellter Menschen verschrieben und ist regelmäßig auch bei internationalen Einsätzen in Folge von humanitären Katastrophen vor Ort.

Ziel der Manfred Roth Stiftung ist es wiederum, soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Seit dem Tod des Fürther Unternehmers Manfred Roth im Jahr 2010 wurden genau dazu bereits eine Vielzahl von Spenden ausgeschüttet. Manfred Roth selbst, der das Handelsunternehmen NORMA in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien zum Erfolg führte, war zeitlebens für seinen persönlichen Einsatz für gute Ausbildungs- und Berufschancen inner- und außerhalb seines Unternehmens bekannt.

Klabautermann-Projekt: Mit Kinderaugen sehen
Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen