nürnberg

Beiträge zum Thema nürnberg

Lokales
Am Samstag, 14. Mai 2022 auf der Fürther Freiheit: Die Kunstaktion "Perspektivwechsel - Was wäre, wenn Fürth eingemeindet worden wäre?"  Grafik: Stadt Fürth

Fürth feiert 100 Jahre Eigenständigkeit
Ein künstlerischer Blick auf die verhinderte Eingemeindung

FÜRTH (pm/ak) - Unter dem Titel „Perspektivwechsel – Was wäre, wenn Fürth eingemeindet worden wäre?“ interpretieren die Künstlerinnen Barbara Engelhard und Gerli Kont sowie der Künstler Michael G. Schüll am Samstag, 14. Mai, 11 bis 20 Uhr, auf dem Hallplatz auf originelle Weise die verhinderte Eingemeindung von Fürth nach Nürnberg vor 100 Jahren. Engelhards Installation „Gate NUEFUE 100“ bildet ein Tor zu einem anderen Raum oder einer anderen Dimension – etwa als Eingang zu einem Gebäude, im...

  • Fürth
  • 06.05.22
Lokales
2 Bilder

Fürth & Nürnberg
100 Jahre gescheiterte Vereinigung - hunderte Jahre gemeinsame Geschichte

Die Geschichte der Städte Nürnberg und Fürth ist seit mehr als einem Jahrtausend untrennbar verbunden. Die bekannteste „Gemeinsamkeit“ ist die erste Eisenbahn Deutschlands, die 1835 zwischen den beiden Nachbarn verkehrte. Nicht ohne Grund wurde genau diese Verbindung gewählt, war sie doch seiner Zeit die verkehrsreichste in Bayern. Von einem unbedingten Gegeneinander kann also keine Rede sein. Es herrschte reger Austausch. Eine gewisse Rivalität tritt heute am ehesten durch die beiden größten...

  • Fürth
  • 12.01.22
Lokales

Erste Omikron-Fälle in Nürnberg und Fürth
Infizierte Personen sind zweifach geimpft!

NÜRNBERG (pm/nf) - Die ersten Fälle der neuen Coronavirusvariante Omikron wurden in Nürnberg und Fürth bestätigt. Insgesamt handelt es sich um drei Personen, die in Verbindung zueinander stehen und deren Testergebnisse am gestrigen Dienstag, 14. Dezember 2021, die Omikron- Variante auswiesen. Die Personen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne. Die beiden Nürnberger Personen verfügen über einen Impfschutz mit dem Impfstoff von Biontech. Der Fürther Fall ist ebenfalls zweimalig...

  • Nürnberg
  • 15.12.21
Lokales
Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster (l.) und Stiftungsrat Klaus Teichmann (r.) gemeinsam mit den Fördervereinsmitgliedern Markus Pöllinger, Gemeindepfarrer St. Matthäus Vach (2.v.l.), und Tanja Hacker, Vorsitzende des Kita-Bauausschusses (2.v.r.), bei der Spendenübergabe am NORMA-Hauptsitz in Fürth.

Manfred Roth Stiftung spendet 6.000 Euro an Kindergarten in Vach
Investition in Bildung und Erziehung

FÜRTH (pm/ak) - Zur Unterstützung der Kleinsten in Fürth hat die Manfred Roth Stiftung im September 6.000 Euro an den Förderverein Kindergarten St. Matthäus Vach e.V. gespendet. Zur Spendenübergabe vor der NORMA-Zentrale in Fürth kamen die Vorsitzende des Kita-Bauausschusses Tanja Hacker sowie Markus Pöllinger, der Gemeindepfarrer St. Matthäus Vach. Beide sind Mitglieder im Förderverein Kindergarten St. Matthäus Vach e.V. und nahmen den symbolischen Scheck entgegen. Wir investieren in das Hier...

  • Fürth
  • 21.09.21
Panorama
Die drei Jugendkunstschulen Erlangen, Nürnberg und Fürth bereiten das landesweite kulturell-ökologische Projekt „Aufbäumen!“ vor.

Jugendkunstschulen für Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung
"Aufbäumen!" - Die Pflanzaktion als Vorbild

FÜRTH (pm/ak) - Mit einer Baumpflanzung im Kulturgewächshaus Fürth am Samstag, 17. April um 14 Uhr bereiten die drei Jugendkunstschulen Erlangen, Nürnberg und Fürth das landesweite kulturell-ökologische Projekt „Aufbäumen!“ vor. Im Rahmen des 6. Bayerischen Jugendkunstschultags rufen sie andere kulturpädagogische Einrichtungen auf, Farbe zu bekennen für mehr Umwelt- und Klimaschutz. Bis Herbst 2021 soll die gemeinsame Initiative Früchte tragen und ein vielfältiger „Naschgarten“ mit Obstbäumen...

  • Fürth
  • 15.04.21
Lokales
5 Bilder

Ab 1. Februar: Busse ersetzen U-Bahn-Linie U1 ++ Haltestellen ++ Fahrtrichtungen
U-Bahnhof Muggenhof wird nach 50 Jahren erneuert

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Nach etwa 50 Jahren muss der U-Bahnhof Muggenhof von Grund auf erneuert werden. Deshalb kann die U-Bahn-Linie U1 (Langwasser Süd – Fürth Hardhöhe) von Montag, 1. Februar, bis Sonntag, 30. Mai 2021, nicht durchgehend fahren. Zwischen Maximilianstraße und Fürth Hauptbahnhof fahren Ersatzbusse der Linie EU1 in Abstimmung auf die U-Bahn in dichter Folge. Die Fahrtzeit wird sich jedoch verlängern. Je nach individueller Route haben Fahrgäste verschiedene Alternativen....

  • Nürnberg
  • 27.01.21
Lokales
Startschuss für DB-Großprojekt ist gefallen.

Planungen für den Güterzugtunnel Fürth übergeben:
Meilenstein für den Bahnausbau

++ Unterlagen für 750-Millionen-Projekt an Planfeststellungsbehörde ++ Bürgerbeteiligungen im Verfahren erwünscht ++ FÜRTH (pm/ak) - Die Entlastung des Bahnverkehrs in Fürth rückt ein gutes Stück näher. Die Deutsche Bahn hat die Planungen zum Großprojekt Güterzugtunnel Fürth dem Eisenbahnbundesamt übergeben. Im nächsten Schritt erfolgt nun ein Planfeststellungsverfahren mit öffentlicher Beteiligung durch die Regierung von Mittelfranken. Dabei sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich...

  • Fürth
  • 21.01.21
Panorama

Jetzt ist es raus:
Rund 1.000 Fahrer bekommen Führerscheine zurück!

NÜRNBERG/REGION (dpa/lby) - Wegen eines Formfehlers im neuen Bußgeldkatalog bekommen in Bayern etwa 1.000 Menschen ihren Führerschein zurück. Wie das Polizeiverwaltungsamt in Straubing am Mittwoch mitteilte, sind unter anderem Fahrer betroffen, die innerorts 21 bis 30 Kilometer pro Stunde oder außerorts 26 bis 40 km/h zu schnell waren. Das bayerische Innenministerium hatte die seit April verschärften Regeln zu Fahrverboten am Freitag wegen rechtlicher Bedenken aufgehoben. Wer seinen...

  • Nürnberg
  • 15.07.20
Freizeit & Sport
Nürnbergs Michael Frey (l.) kämpft um den Ball, im Hintergrund sind Fürths Mergim Mavraj (Mitte) und Paul Seguin (r.) zu sehen.

1. FC Nürnberg und die SpVgg Greuther Fürth
266. Franken-Derby vor leeren Rängen

NÜRNBERG (dpa/lby) - Der 1. FC Nürnberg und die SpVgg Greuther Fürth bestreiten am diesen Samstag (13.00 Uhr/Sky) das 266. Franken-Derby. Die beiden Lokalrivalen sind nach der Corona-Zwangspause noch sieglos. Die Nürnberger sind mit nur 33 Punkten nach 30 Spieltagen sogar akut abstiegsbedroht. Die Fürther haben immerhin sechs Zähler mehr auf ihrem Konto.  Wegen der Pandemie muss das ewig brisante Lokalduell vor leeren Rängen ausgetragen werden. Von den vergangenen 21 Franken-Derbys gewann der...

  • Nürnberg
  • 13.06.20
Lokales

Es ist ein Rückkehrer aus dem Piemont
Vierte Corona-Infektion in Nürnberg bestätigt!

NÜRNBERG (pm) – Eine vierte Erkrankung am Coronavirus in Nürnberg ist bestätigt. Es handelt sich um eine enge Bekannte der erkrankten Rückkehrerin aus dem Piemont. Dies teilte Umwelt- und Gesundheitsreferent Dr. Peter Pluschke bei einer Pressekonferenz mit. Alle am Coronavirus erkrankten Personen in Nürnberg befinden sich isoliert in häuslicher Quarantäne. Sowohl den vier Betroffenen in Nürnberg als auch dem Nürnberger in Karlsruhe geht es gut, sie weisen nur eine leichte Symptomatik auf. Enge...

  • Nürnberg
  • 05.03.20
Lokales
Man kann nur hoffen, dass die Polizei den/die Hundehasser dingfest machen kann. Mal sind die Köder mit Gift, mal mit Schrauben oder Rasierklingen präpariert.

Hundehasser in Zirndorf und Nürnberg unterwegs
Im Bibertgrund wurden Fleischstücke mit Rasierklingen gespickt

NÜRNBERG/ZIRNDORF (nf) - Seit Monaten treiben Hundehasser im Raum Nürnberg ihr Unwesen. Doch nicht nur hier. Am Donnerstagnachmittag (30. Januar 2020) wurde im Osten Zirndorfs ein präparierter Hundeköder aufgefunden. Ein Tier kam glücklicherweise nicht zu Schaden. Auch in Johannis (ab Kirschgartenstraße 60) lagen gestern Fleisch und Nudeln, mutmaßlich mit Gift versehen, aus. Die jüngsten Meldungen am Ende des Beitrages. Neueste Polizeimeldung: Gegen 14 Uhr fand eine Hundehalterin im Bibertgrund...

  • Nürnberg
  • 31.01.20
Lokales
3 Bilder

Neuer Blick auf Nürnberg
Hurra! Das Stadtmagazin

Warum ist es so schön, ein Nürnberger zu sein? Ganz klar, wegen der Menschen, die hier leben. Nicht nur Lebkuchen, Bratwürste, „Schäufala“, Aischgründer Karpfen, Burgmauern oder Fachwerkhäuser machen Nürnberg aus, sondern vor allem wir, die hier lebenden Menschen. Um uns und um euch geht es in DAS STADTMAGAZIN, das brandneue Magazin aus dem Hause MarktSpiegel. Denn eines ist klar: Ob feiern, lachen, weinen, arbeiten oder Witze reißen, Franken machen es auf ihre einzigartige Weise. Menschen der...

  • Nürnberg
  • 05.12.19
Freizeit & Sport
https://www.kirchevach.de
22 Bilder

Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Fürther Solarberg am 30.5.2019 um 10 Uhr
Der Berg ruft! Familienausflug am schulfreien Feiertag „Christi Himmelfahrt"

Fürth: Solarberg Fürth | Wo? Solarberg , Vacher Straße 333, 90768 Fürth, Infos unter: Himmelfahrtsgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus Vach zum 12. Mal auf dem Fürther Solarberg (348m), 30. Mai 2019 um 10.00 Uhr Der Berggottesdienst an der Nahtstelle des Städtedreiecks Nürnberg-Fürth-Erlangen ist schon eine schöne Tradition geworden. Sie erwartet ein beeindruckender Weitblick auf die Metropolregion der Städte Nürnberg, Fürth und Erlangen, den Rhein-Main-Donau-Kanal, den Zenngrund, die...

  • Fürth
  • 04.03.19
Panorama
Messegeschehen auf der Haare 2018.

Aus nach 28 Jahren: Traditionsmesse HAARE findet 2019 nicht mehr statt

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach der gemeinsamen Entscheidung des Landesinnungsverbandes des bayerischen Friseurhandwerks (LIV) und der NürnbergMesse wird die HAARE – Fachmesse für Friseure, Barbiere und Kosmetiker mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure 2019 nicht mehr wie bisher weitergeführt. Laut den Veranstaltern, NürnbergMesse und LIV Friseure Bayern, war die Entwicklung der vergangenen Jahre ausschlaggebend. Zuletzt zog die Veranstaltung in Nürnberg mit Messe und Wettbewerben...

  • Nürnberg
  • 25.01.19
Panorama
Die Nürnbergerin Leonie singt in der Show  My Hit. Your Song. (ProSieben) einen Song von Hartmut Engler.
5 Bilder

Nürnberger Sängerin Leonie performt vor Hartmut Engler!

NÜRNBERG (nf) - Das wird die 23-jährige Sängerin Leonie aus Nürnberg auch nicht so schnell vergessen: Sie darf einzigartige Versionen der Songs von und vor Musikstar Hartmut Engler (PUR) performen. Hintergrund: In der neuen Musikshow „My Hit. Your Song.“ am 31. Januar 2019 (20.15 Uhr auf ProSieben) hören Stars ihre Hits wie noch nie zuvor. Von Newcomer bis Band oder Singer-Songwriter – die Nürnbergerin hat neben sieben weiteren Künstlern die Chance 25.000 Euro zu gewinnen. Mit dabei sind die...

  • Nürnberg
  • 24.01.19
Freizeit & Sport
Neue Kneipen entdecken und gewinnen: Das Kneipen-Quartett 2019 ist für Nürnberg und Erlangen erschienenen.

Kneipen-Quartett 2019 gewinnen: Kneipen in Nürnberg und Erlangen entdecken

REGION – Kneipengänger aufgepasst: Mit dem Kneipenquartett Nürnberg und Erlangen 2019 macht Ihr Euch auf die Reise durch die Kneipenszene. 32 Karten mit 32 Gutscheinen im Gesamtwert von 147 Euro in Nürnberg und 28 Karten mit 28 Gutscheinen im Gesamtwert von 110 Euro in Erlangen.  Mit dem Kneipenquartett Nürnberg und Kneipenquartett Erlangen 2019 erfahrt Ihr interessante Infos zu den einzelnen Kneipen. Und spart dabei: Mit dem Kauf des Spiels erhaltet Ihr pro Kneipe einen Gutschein. Dieser...

  • Nürnberg
  • 28.11.18
Freizeit & Sport
„The 100 Voices of Gospel“ stecken das Publikum mit ihrer Lebensfreude an.

100 Stimmen, 25 Nationen, 1 Sprache - Erfolgreiche Gospel-Show sucht örtlichen Chor

NÜRNBERG (pm/ak) - „The 100 Voices of Gospel“ bringen am 3. Januar in der Meistersingerhalle all das zum Ausdruck, wofür das Musikgenre steht: Musikalische Leidenschaft, unbändige Lebensfreude, menschliche Wärme und überschäumende Energie.  Dieser multiethnische Chor mit Sängerinnen und Sängern aus über 25 verschiedenen Ländern, Kulturen und unterschiedlichen Religionen zieht das Publikum von der ersten Sekunde in den Bann. „The 100 Voices“ zeigen eine mitreißende temperamentvolle Show voller...

  • Nürnberg
  • 31.10.18
Lokales
Auch das Stadttheater in Fürth wird zur Kulisse des neuen Kinofilms ,,Resistance". In einer der Hauptrollen: Matthias Schweighöfer.
2 Bilder

Update: Nürnberg und Fürth werden zu Drehorten – Sperrungen in der Innenstadt wegen ,,Resistance"

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Wegen Dreharbeiten für eine internationale Filmproduktion, die von Freitag, 26. Oktober, bis Samstag, 3. November 2018, in Nürnberg und Fürth (nur 31. Oktober) geplant sind, wird es im jeweiligen Stadtgebiet zu Behinderungen des ruhenden und fließenden Verkehrs kommen. Bei den Filmarbeiten handelt es sich um das deutsch-amerikanische Projekt „Resistance“ der Produktionsfirma Pantaleon Pictures. Erzählt wird von dem französischen Pantomimen Marcel Marceau, der...

  • Nürnberg
  • 23.10.18
Freizeit & Sport

Zum Tag der Deutschen Einheit: NightLiner im Einsatz

REGION - Die NightLiner der VAG und der Nachbarstädte Fürth und Erlangen sind in der Nacht zum Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober 2018, im Einsatz. Sie bringen Nachtschwärmer wie Frühstarter nach Hause, zum Dienst oder wohin auch immer. Sie starten ab Nürnberg Hauptbahnhof zu jeder vollen Stunde zwischen 1.00 und 4.00 Uhr. An allen anderen NightLiner-Haltestellen und Knotenpunkten fahren sie zu den üblichen Abfahrtszeiten. Insgesamt gibt es 25 NightLiner-Linien, die die Städte...

  • Nürnberg
  • 01.10.18
Freizeit & Sport
Corvus Corax

Corvus Corax

NÜRNBERG (ak) – Der Name Corvus Corax bürgt für die Neuinterpretation mittelalterlicher Melodien im Zeichen der Sinnesfreude. Mit Trommeln und Marktsäcken (bis heute selbst hergestellt), allerhand Gaukeleien und kurzweiligen Ansagen, trugen die Berliner maßgeblich zur Entwicklung dessen bei was heute als Marktmusik bekannt ist. Weltweit ist der Name der Band ein Synonym für treibende Rhythmen, schweißtreibende Konzerte und virtuoses Dudelsackspiel. Am 27. September (20 Uhr) startet im Hirsch...

  • Nürnberg
  • 25.09.18
Panorama
Happy Birthday, Dominic Armbrüster!
2 Bilder

Mode-Lady Dominic Armbrüster jettet zum Geburtstag nach Paris

PARIS (mask) - Wer ko, der derf: Nürnbergs Mode-Lady Dominic Armbrüster jettete zur Feier ihres Geburtstags mit ihrem Gatten Detlef jetzt in die Stadt der Liebe! ,,Wir gehen in Paris so gern ins Lido", verrät sie. Im berühmten Revuetheater (1946 von den Brüdern Clerico in einem ehemaligen Schwimmbad gegründet) an den legendären Champs-Élysées verbrachten die beiden dann auch den Geburtstags-Abend. Tags darauf gings ins Moulin Rouge.

  • Nürnberg
  • 25.09.18
Freizeit & Sport
Die Gastgeber: Kult-Wirtin Sissy Kleinke-Kühnel (li.) und Christian Wagner mit Schönheitschirurgen-Gattin Ruth Baetge.
9 Bilder

Neuer Ladies Club feiert Premiere im „Kuhstall“ auf dem Nürnberger Altstadtfest!

NÜRNBERG (mask) - Wer braucht die Damen-Wiesn auf dem Oktoberfest? Das zünftigste Event für Nürnbergs feine Damen ließen die Kuhstall-Wirte Sissy Kleinke-Kühnel, Christian Wagner und die Opernball-Brüder Simon und Andreas Röschke auf dem Nürnberger Altstadtfest steigen! Mega-Stimmung auf der Insel Schütt! Rund 200 Damen (die meisten stilecht im Dirndl) beim neuen ,,Ladies Club"! „Die Idee, Nürnbergs Damen der Gesellschaft bei einem exklusiven Event im Kuhstall zusammenzubringen, hatte ich schon...

  • Nürnberg
  • 25.09.18
Lokales
Die Gesprächsteilnehmer des WohWi Talk (v.l.): Thomas Zwingel, OB Zirndorf, Dr. Ulrich Maly, OB Nürnberg, Walter Nussel, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau, Hans Maier, Verbandsdirektor des VdW Bayern, und Peter Karmann,  Geschäftsführer Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Ingolstadt .

Zukunft des bezahlbaren Wohnens gestalten

NÜRNBERG (pm/ak) - Regulationsdruck, Baukostenexplosion, Handwerkermangel, Ausgleich zwischen Stadt und Land – Problemfelder, mit denen sich Wohnungsunternehmen im Freistaat konfrontiert sehen gibt es derzeit zur Genüge. Im Rahmen eines WohWi-Talks hatten Mitgliedsunternehmen des VdW Bayern am 11. September im PresseClub Nürnberg Gelegenheit, mehr über Lösungsvorschläge aus Kommunal- und Landespolitik zu erfahren sowie eigene Fragen an die Diskutanten zu stellen. Unter dem Thema „Bezahlbares...

  • Nürnberg
  • 14.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.