Beliebte Broschüre geht nicht in Druck
Roth verzichtet auf aktuellen Veranstaltungskalender

Ob das Frühlingsfest - hier ein Foto vom Bieranstich 2019 - vom 8. bis 11. Mai stattfinden wird, ist noch offen.
2Bilder
  • Ob das Frühlingsfest - hier ein Foto vom Bieranstich 2019 - vom 8. bis 11. Mai stattfinden wird, ist noch offen.
  • Foto: Victor Schlampp
  • hochgeladen von Victor Schlampp

Roth (pm/vs) - Wegen der Coronakrise hat die Stadt Roth den Druck des aktuellen Veranstaltungskalenders abgesagt.

Ab April 2020 hätte er gelten sollen und war Mitte März bereits kurz vor Drucklegung – der Veranstaltungskalender der Stadt Roth für das Sommerhalbjahr. Aber aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der damit verbundenen Absagen nahezu aller Veranstaltungen bis Ende April sowie der großen Events bis in den Sommer hinein, sind die Inhalte kaum aktuell zu halten.
Deswegen hat sich die Tourist-Information der Stadt Roth entschieden, den Veranstaltungskalender bis auf weiteres nicht in Druck zu geben. Alle aktuellen Absagen und noch stattfindenden Termine sind auf der Homepage der Stadt Roth www.stadt-roth.de unter „Freizeit & Tourismus/Veranstaltungen“ zu finden. Telefonische Auskünfte gibt außerdem das Team der Tourist-Information unter Telefon 09171/848-513.

Ob das Frühlingsfest - hier ein Foto vom Bieranstich 2019 - vom 8. bis 11. Mai stattfinden wird, ist noch offen.
Gesehen am Rande des Frühlingsfestes 2019 an einem Baum gegenüber des Eingangs bei der ehemaligen Stadthalle.
Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen