Jahreskonzert 2019 des Nürnberger Akkordeonorchesters
Zauberhaft - Jahreskonzert des Nürnberger Akkordeonorchesters

4Bilder


Jahreskonzert 2019 - Zauberhaft

Am: Samstag, 23. November 2019

Um: 20:00 Uhr
Wo? Musiksaal in der Kongresshalle, Bayernstr. 100, 90471 Nürnberg

Nürnberger Akkordeonorchester, Dirigent: Stefan Hippe
Nürnberger Akkordeon-Ensemble, Leitung: Marco Röttig


Moderation: Barbara Schofer

Bereits Ende Juli diesen Jahres riss das Nürnberger Akkordeonorchester (gemeinsam mit der Sängerin Heleen Joor) rund 8000 Menschen beim Bardentreffen auf dem Hauptmarkt zu Beifallsstürmen hin. Beim diesjährigen Jahreskonzert der Akkordeonisten werden sie nun das Publikum in zauberhafte Gefilde entführen.

Mit Carl Maria von Webers Ouvertüre zur wildromantischen Geschichte des „Freischütz“ wird der mystische und musikalische Reigen eröffnet. Im Mittelpunkt des Konzertes steht „Der Zauberlehrling“ des französischen Komponisten Paul Dukas. Große Popularität und Weltruhm erlangte diese Vertonung des gleichnamigen Gedichts von Goethe durch den von Walt Disney 1940 produzierten Zeichentrickfilm „Fantasia“. Mit dem „Faust-Walzer“ aus der Oper „Margarethe“ von Charles Gounod bleiben die Akkordeonisten Goethe treu und bringen musikalisch den wilden Tanz des Dr. Faust mit dem von Mephisto verzauberten Gretchen auf die Bühne. Als Konzertabschluss „beamt“ das Nürnberger Akkordeonorchester unter der Leitung von Stefan Hippe alle Konzertbesucher auf den magischen Planeten „Uranus“. Dieses Werk entstammt dem musikalischen Zyklus „The Planets“ des englischen Komponisten Gustav Holst in dem wiederum Anklänge des „Zauberlehrlings“ zu hören sind. Ein Zufall oder Zauberei?
Finden Sie es heraus. Hokuspokus!

Karten (von 15,- bis 22,- Euro) erhältlich unter Telefon: 0911 – 52 789 007 (Fam. Elbacher )
oder online unter www.n-a-o.de

Autor:

Marco Röttig aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.