Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Panorama
Die britische Sängerin Adele muss den Start ihrer geplanten Konzertreihe in Las Vegas kurzfristig absagen. (Archivbild).

Nachricht unter Tränen
Adele verschiebt Konzertreihe in Las Vegas

LAS VEGAS (dpa) - Die britische Sängerin Adele hat einen Tag vor der geplanten Premiere ihre Konzertreihe in Las Vegas abgesagt. Unter Tränen wandte sich der Weltstar am Donnerstag auf Twitter in einer Videobotschaft die Fans. Es tue ihr so leid, aber ihre Show sei einfach nicht fertig, sagt die sichtlich aufgelöste Musikerin. Sie und ihr Team hätten alles versucht, aber die Coronavirus-Pandemie habe alles zunichte gemacht. Die Hälfte ihrer Mitarbeiter sei erkrankt, zudem seien Anlieferungen in...

  • Bayern
  • 21.01.22
Panorama
Ein neuer Schnitt im Concertgebouw auf der Bühne - und die Musik spielt dazu.

Protest gegen Corona-Maßnahmen
Haarschnitte auf der Bühne

AMSTERDAM (dpa) - Mehr als 70 Theater, Museen und Konzertsäle in den Niederlanden haben trotz des Verbots am Mittwoch ihre Türen geöffnet und mit ungewöhnlichen Aktionen gegen die strengen Corona-Maßnahmen protestiert. Bühnen wurden zu Friseursalons oder Yoga-Studios umgewandelt, gleichzeitig traten Künstler auf. Die Protestaktion «Friseursalon Theater» hatte sich der bekannte Schauspieler und Kabarettist Diederik Ebbinge ausgedacht. Theatermacher klagen, dass Menschen zwar shoppen, aber kein...

  • Bayern
  • 20.01.22
Freizeit & Sport
"Rock the Circus" war für den 30. Januar geplant.
2 Bilder

Diese Veranstaltungen können nicht stattfinden
Zwei Absagen in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Die beiden in Schwabach geplanten Veranstaltungen „TINA – The Rock Legend“ (22. Januar 2021) und „Rock The Circus“ (30. Januar 2021) müssen aufgrund der aktuellen Corona-Krise leider abgesagt werden. Der Veranstalter konnte bereits erfolgreich mit den Künstlern verhandeln und erfreulicherweise wird es eine Tournee 2022/2023 geben. Die Kundinnen und Kunden haben die Möglichkeit, auf Wunsch die bereits gekauften Tickets für eine andere Show des Veranstalters umzutauschen oder...

  • Schwabach
  • 12.01.22
Panorama
Ein Foto aus der Zeit vor der Corona-Pandemie: Eine Blaskapelle spielt bei einem Volksfest.

So zerstört Corona unsere Musikgruppen
Viele Austritte und kaum Neuanmeldungen

MÜNCHEN (dpa/lby) - Chöre, Musikensembles und Laientheater sind von der Corona-Pandemie ziemlich beeinträchtigt worden - vor allem bei der Nachwuchs-Suche. Die Gewinnung neuer Mitglieder sei in den vergangenen zwei Jahren faktisch zum Erliegen gekommen, sagte Andreas Horber, Geschäftsführer des Bayerischen Musikrates, der Deutschen Presse-Agentur in München. Die Bevölkerung habe Laienmusik kaum erleben und damit keinen Bezug aufbauen können, «Tage der offenen Tür» mit der Möglichkeit,...

  • Bayern
  • 05.01.22
Freizeit & Sport

Weihnachtsgruss
Himmlische Stimmen vom Vacher Kinderchor

Am  4. Advent 2021 (Sonntag, den 19.11.2021) gab der Vacher Kinder- u. Jugendchor um 17 Uhr ein beeindruckendes Konzert in der Vacher St. Matthäus-Kirche. Es galten die Coronaregeln 2G, sowie Abstand und FFP2-Maske. Die Besucher stimmten sich auf frohe Weihnachten und fröhliche Festtage. Auf dem Programm standen die schönsten Weihnachtslieder. Danke für die vielen musikalischen Geschenke. und die großartige und ideenreiche Choreographie. Adventliche Stimmung kam auf mit warmherziger Lieder der...

  • Fürth
  • 20.12.21
Freizeit & Sport
Michael Herrschel & Sirka Schwartz-Uppendieck
2 Bilder

Schwartz-Uppendieck, Galperin & Herrschel
Silvestertusch mit Tangos & Balladen

FÜRTH (pm/ak) - Am Freitag, dem 31. Dezember 2021 ist es wieder soweit: In der Auferstehungskirche im Stadtpark (Nürnberger Straße 15, 90762 Fürth) zündet Sirka Schwartz-Uppendieck ein musikalisches Brillantfeuerwerk zum Jahreswechsel. Letztes Jahr musste der beliebte Silvestertusch pausieren - dafür findet er heuer gleich zweimal statt: um 19.30 und um 21.00 Uhr. Auf dem Programm stehen kabarettistische Chansons über Haifische (von Brecht/Weill) und Motorräder (von Helmut Qualtinger),...

  • Fürth
  • 17.12.21
Lokales
Koordiniertes Stadtteilnetzwerk Eigenes Heim/Schwand und Stadtteilprojekt Fürth Nordost laden zu Adventsaktionen ein (Symbolfoto).

Weihnachtliche Musik in den Stadtteilen
Mit Stern, Stirnlampe und Posaune unterwegs

FÜRTH (pm/ak) - Das Koordinierte Stadtteilnetzwerk Eigenes Heim/Schwand und das Stadtteilprojekt Fürth Nordost laden zu Adventsaktionen ein. Im vergangenen Dezember waren Natalia Haras, Mitarbeiterin des Koordinierten Stadtteilnetzwerkes Eigenes Heim/Schwand der Diakonie Fürth, und Pfarrer Florian Wörnle von der Evangelischen Kirchengemeinde St. Martin, mit Stern, Stirnlampe und Posaune im Fürther Stadtteil Eigenes Heim/Schwand unterwegs, um an unterschiedlichen Stellen weihnachtliche Musik zu...

  • Fürth
  • 09.12.21
Freizeit & Sport
DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL - Die Tour zur TV-Show

Am 26.05.2022 in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung
DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL - Die Tour zur TV-Show

NÜRNBERG (ak) - Endlich wieder Schlager-Party im XXL-Format! Endlich wieder Mitsingen und Mitfeiern! DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL geht im Jahr 2022 wieder auf große Tournee. Florian Silbereisen präsentiert in 25 der größten Konzertarenen Deutschlands und Österreichs die neue Lust auf Schlager. Am 26.05.2022 ist die Show in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung zu Gast. Die für April und Mai 2021 geplanten SCHLAGERFEST.XXL-Jubiläumskonzerte wurden final auf 2022 verlegt und aufgrund der großen...

  • Nürnberg
  • 07.12.21
Freizeit & Sport
Leider kann Enrico de Paruta auch 2021 nicht in Nürnberg mit seinem Weihnachtsspiel auftreten.

Enrico de Paruta kann nicht kommen
"Heilige Nacht" in Nürnberg fällt aus

NÜRNBERG (pm/vs) - Traurige Nachricht: Wegen der Corona-Pandemie muss die beliebte Veranstaltung "Heilige Nacht" nach der Vorlage der gleichnamigen Erzählung von Ludwig Thoma auch in diesem Jahr entfallen. Dieser Tage hat Enrico de Paruta die Absage bekannt gegeben. Geplant war das vorweihnachtliche Musikerlebnis mit namhaften Solisten am Sonntag, 5. Dezember, in der St-Johanniskirche in Nürnberg. Bereits gekaufte Karten können bei Eventim zurückgegeben werden. Weitere Informationen gibt es...

  • Mittelfranken
  • 26.11.21
Freizeit & Sport
Sirka Schwartz-Uppendieck.
7 Bilder

Von Fanny Mendelssohn bis Jakob Schönberg
Kammermusik & Lieder: jüdisch.deutsch.romantisch. Mit Sirka Schwartz-Uppendieck & Ensemble

FÜRTH - Dem Vergessen entrissen: kostbare Schätze der deutsch-jüdischen Musikgeschichte erklingen am Samstag, dem 13. November 2021 um 19.30 Uhr im wunderbaren Ambiente der Auferstehungskirche (Nürnberger Straße 15, 90762 Fürth, U1: Hauptbahnhof). Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Orgel) und das Elisen Quartett konzertieren gemeinsam mit einem herausragenden Gesangsquartett: Laura Demjan (Sopran), Maria van Eldik (Mezzosopran), Martin Platz (Tenor) und Markus Simon (Bass). Im Mittelpunkt des...

  • Bayern
  • 15.11.21
Freizeit & Sport
Franziska Kiesel.
3 Bilder

Kammermusik der Jahrhundertwende in St. Martha
From Jewish Life: Stärker als der Tod

NÜRNBERG - Wichtige, ab 1933 verfemte Stimmen der musikalischen Moderne kommen am Sonntag, dem 14. November 2021 um 19.00 Uhr in St. Martha (Königstraße 79, 90402 Nürnberg, U1: Hauptbahnhof) zu Wort. Unter dem Motto „Stärker als der Tod. Musik zwischen Fin de siècle und Shoah“ erklingen Werke von Gustav Mahler („Lob des hohen Verstandes“), Alexander Zemlinsky (Klarinettentrio op.3), Arnold Schönberg („Notturno“ und „Sechs kleine Stücke“), Franz Schreker („Der Wind“), Erwin Schulhoff (Sonate für...

  • Nürnberg
  • 11.11.21
Panorama
Deutschrock-Legende Udo Lindenberg.
Foto: Georg Wendt/dpa

Lindenberg plant Zusatzkonzerte
Panik-Rocker bald wieder auf großer Tour!

HAMBURG (dpa/mue) - Wegen der großen Nachfrage will Deutschrock-Legende Udo Lindenberg (75) bei seiner Tour im kommenden Jahr drei zusätzliche Konzerte anbieten.
 Die Shows seien demnach in Köln (10. Juni), Hamburg (28. Juni) und Berlin (2. Juli) geplant, teilte der Konzertveranstalter mit. Der in Hamburg und Berlin lebende Panik-Rocker werde bei «Udopium Live 2022» von Mai bis Juli nun insgesamt 16 Konzerte geben.
 Noch bevor der offizielle Vorverkauf begann, gab es im Internet bereits einen...

  • Nürnberg
  • 05.11.21
Freizeit & Sport
JAZZNIGHT mit Wolfgang Haffner's Dreamband.

Am 7. November in der Meistersingerhalle
JazzNight mit Wolfgang Haffner's Dreamband

KONZERT-TIPP – »Ich habe einen Traum« heißt eine Serie in der Wochenzeitung Die Zeit. Es ist ein berühmtes Zitat des afrikanisch-amerikanischen Bürgerrechtlers Dr. Martin Luther King, Jr., das in diesen Artikeln Politiker, Künstler, Sportler und andere Träumer anregt davon zu erzählen, was sie denken und wovon sie träumen. Würde man Wolfgang Haffner nach seinen Träumen befragen, kämen als Antwort fünf Namen – aus all den tausenden, oft weltberühmten und sagenumwobenen, mit denen Deutschlands...

  • Nürnberg
  • 03.11.21
Lokales
Symbolfoto: © Sergey Novikov / stock.adobe.com

Anmeldeschluss ist am 15. November
„Jugend musiziert“ rückt mal wieder näher!

ERLANGEN / LANDKREIS (pm/mue) - Musikfreunde aufgepasst: Im Februar 2022 steht bereits der 59. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ Erlangen mit dem Landkreis Erlangen-Höchstadt auf dem Programm. Die Organisation übernimmt in gewohnter Weise die städtische Sing- und Musikschule Erlangen, die Durchführung erfolgt im Christian-Ernst-Gymnasium. Achtung: Anmeldungen müssen bitte bis zum 15. November bei der Sing- und Musikschule eingehen (Infos: www.jugend-musiziert.org ). Ausgeschrieben sind die...

  • Erlangen
  • 28.10.21
Freizeit & Sport
Alte und Neue Musik mit fantastischem Stimmklang: das Dufay Ensemble Nürnberg.
4 Bilder

Dufay Ensemble & Caroline Hausen & Michael Herrschel
Chorkonzert Plus: Wunder der Renaissance

NÜRNBERG - Meisterwerke der niederländischen Renaissance-Musik und eine spannende Uraufführung des fränkischen Komponisten Horst Lohse sind am Sonntag, dem 24. Oktober 2021 um 18.00 Uhr in St. Leonhard (Schwabacher Straße 54, 90439 Nürnberg, U1: St. Leonhard) zu hören. Das Dufay Ensemble Nürnberg präsentiert unter Leitung von Wolfgang Fulda Kostbarkeiten der franko-flämischen Vokalmusik aus der Zeit um 1500: die Motette „Alma Redemptoris Mater“ von Johannes Ockeghem und Sätze aus der Missa...

  • Bayern
  • 14.10.21
Freizeit & Sport
THE TEMPTATIONS REVIEW feat Glenn Leonard
Formerly of The Temptations 1972-83
 60 Years Motown Gold – Greatest Hits Tour
2 Bilder

Termine 2021 wegen anhaltender COV 19 Pandemie erfolgreich nach 2022 verschoben
THE TEMPTATIONS REVIEW feat Glenn Leonard

FÜRTH (pm/ak) – Die geplanten Konzerte mit „THE TEMPTATIONS REVIEW feat. Glenn Leonard“ konnten wegen der anhaltenden COV 19 Pandemie, erfolgreich um ein Jahr nach September 2022 verlegt werden. Am Freitag, den 30.09.2022, findet nun in der Stadthalle, Fürth, das große „60 Years Hitsville USA-Jubiläum“ statt, und stellt dabei eine Zugabe der überaus erfolgreichen, 2019er Festival-und Hallen-Tournee mit der „Motown Gold-Greatest Hits Tour“ dar. Keine andere Gruppe in der Soul Music History kann...

  • Fürth
  • 12.10.21
Panorama
Der Schauspieler Johnny Depp beim Internationalen Filmfestival von San Sebastián im Kursaal-Palast.
Foto: Alberto Ortega/EUROPA PRESS/dpa

Beim Filmfestival in San Sebastián
Johnny Depp prangert Cancel Culture an

SAN SEBASTIÁN (dpa/mue) - Nach seinem Rechtsstreit mit seiner Ex-Frau Amber Heard sieht Hollywood-Star Johnny Depp (58) sich nach eigenen Worten als Opfer der so genannten Cancel Culture. 
«Es ist so weit außer Kontrolle geraten, dass ich Ihnen versichern kann, dass niemand sicher ist», sagte der US-Schauspieler am Rande des Filmfestivals in der nordspanischen Stadt San Sebastián, wo er den Ehrenpreis «Donostia» erhielt. «Es genügt ein Satz, und es gibt keinen Boden mehr, der Teppich wird...

  • Nürnberg
  • 24.09.21
Panorama
Ronnie Wood (l.) und Mick Jagger – bei ihrem ersten Bühnenauftritt seit dem Tod von Charlie Watts haben die Rolling Stones ihres gestorbenen Schlagzeugers gedacht.
Foto: Amy Harris/Invision/AP/dpa

Ergreifendes Gedenken
Rolling Stones erinnern an Charlie Watts

FOXBOROUGH / LONDON (dpa/mue) - Bei ihrem ersten Bühnenauftritt seit dem Tod von Charlie Watts haben die legendären Rolling Stones ihres verstorbenen Schlagzeugers gedacht. 
«Ich muss an dieser Stelle sagen, dass es ein ergreifender Abend für uns ist, denn es ist unsere erste Tour seit 59 Jahren, die wir ohne unseren geliebten Charlie Watts machen», so Frontman Mick Jagger in einem Video, das er bei Instagram veröffentlichte. «Wir alle vermissen Charlie sehr.»
 Neben dem Sänger Jagger standen...

  • Nürnberg
  • 22.09.21
Freizeit & Sport
2 Bilder

Chorkonzert
Die DeHCiBelles konzertieren wieder – Chorkonzerte im Oktober

„Weggefährtinnen – Chormusik über das, was zählt“ so der Titel der Konzerte der DeHCiBelles (Frauenchor des Dehnberger Hof Chores e.V.) am 24. Oktober 2021. Endlich ist es wieder soweit und es finden wieder Konzerte statt. Nach langer pandemiebedingter Pause wird der Frauenchor nun wieder live für die Öffentlichkeit zu hören sein. In der Zwischenzeit probte der Chor unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Henning online weiter und konnte somit trotz allen Einschränkungen kontinuierlich neues...

  • Nürnberger Land
  • 08.09.21
Freizeit & Sport
Barbara Schöneberger "Alles Gute und so weiter" Tour am 12. Oktober in der Meistersingerhalle in Nürnberg.

Gewinnspiel wird annulliert, Veranstaltung ersatzlos gestrichen
ABGESAGT: Barbara Schöneberger "Alles Gute und so weiter" Tour 2021

UPDATE DES VERANSTALTERS: Leider wird das Konzert von Barbara Schöneberger im Rahmen der "Alles Gute und so weiter" Tour am 12. Oktober 2021 in Nürnberg und am 24. Oktober in München ersatzlos abgesagt. Gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen, an denen diese erworben wurden, zurückgegeben werden. Die Verlosung der Tickets entfällt ersatzlos. Hier der Link zur Mitteilung des Veranstalters.

  • Nürnberg
  • 08.09.21
Freizeit & Sport
Die Sehnsucht nach den weiten Meeren ist der Stoff, aus dem die beliebten Seemannslieder sind.

Sehnsucht nach den weiten Meeren
Marinechor Nürnberg lädt zum Konzert ein

NÜRNBERG (pm/vs) - Dem tristen Coronaalltag entfliehen, dazu lädt der Marinechor Nürnberg am Samstag, 11. September, in den Saalbau West (Wanderer Straße 47) ein. Nach vielen Monaten Stillstand, verursacht durch den wiederkehrenden Lockdown, können die Sängerinnen und Sänger endlich wieder Fahrt aufnehmen. Unter dem Motto "Sommer auf dem Meer" gibt es ab 18.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) unter der Leitung von Oksana Martyniuk mit schönen Seemannsliedern Balsam für die Seele. Der Veranstaltungsort...

  • Nürnberg
  • 07.09.21
Panorama
Die schwedische Popgruppe Abba 1978 mit (v.l.) Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson.

Die echten Musiker von Abba kommen zurück
Große Show 2022 geplant

LONDON (dpa) - Abba-Fans bekamen am Donnerstagabend mehr als sie zu hoffen gewagt hatten: Die schwedische Popband kündigte bei ihrem weltweiten "Abba-Event" nicht nur wie erhofft Details zur lang geplanten Multimedia-Show an - sondern präsentierte auch gleich neue Musik. Ab Mai 2022 sind zudem digitale Auftritte geplant. Die beiden Singles "I Still Have Faith in You" und "Don't Shut Me Down" mit dem unverkennbaren Abba-Sound waren sofort online verfügbar. Am 5. November soll das Album "Voyage"...

  • Bayern
  • 03.09.21
Frankengeflüster
Da ist er! Superstar Heino (82) präsentiert sich topfit zum
Interview im Ramada an der Münchener Straße
in Nürnberg.

MarktSpiegel-Interview mit Schlager-Legende Heino:
Nürnberg, Corona und sein Comeback

NÜRNBERG – Es ist das Comeback einer Legende: Heino (82, über 50 Millionen verkaufte Tonträger) will‘s nach seiner Abschiedstournee 2019 und nach mehr als einem Jahr Lockdown nun doch nochmal wissen. Mit der Tour „HEINO GOES KLASSIK – EIN DEUTSCHER LIEDERABEND“ kommt er am 12.12.2021 nach Nürnberg. Höchste Zeit für ein Interview! MarktSpiegel: Wie haben Sie die Zeit des Corona-Lockdowns erlebt? Heino: „Ich habe das ganze letzte Jahr in Kitzbühel verbracht, da war ich sehr gut aufgehoben und...

  • Mittelfranken
  • 24.08.21
Freizeit & Sport
Michael Herrschel & Sirka Schwartz-Uppendieck
2 Bilder

Poetischer Klangzauber in Christkönig
Herz-Zeichen: Neue französische Chansons & Klaviermusik

FÜRTH - Am Samstag, dem 14. August 2021 um 19.30 Uhr lockt die Reihe „Kultur im Pfarrgarten“ in Christkönig (Friedrich-Ebert-Straße 5) mit einem neuen Klang-Abenteuer. Michael Herrschel und Sirka Schwartz-Uppendieck präsentieren ihr neuestes, vor wenigen Tagen mit großem Erfolg uraufgeführtes Duo-Programm: „Herz-Zeichen - signes de cœur“ mit französischen Chansons und Klavierimpressionen. „Die Lieder sind ein poetisches Sprach-Feuerwerk“, erzählt Michael Herrschel. „Die Texte stammen von einem...

  • Fürth
  • 12.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.