Johannes-Scharrer-Gymnasium gewinnt ,,Mach-Dein-Radio"-Wettbewerb
Infos aus erster Hand: Schüler interviewen Club-Profis

Schüler des Johannes-Scharrer-Gymnasiums interviewen die beiden Profifußballer des 1. FC Nürnberg Hanno Behrens (2. v.l.) und Enrico Valentini (r.).
  • Schüler des Johannes-Scharrer-Gymnasiums interviewen die beiden Profifußballer des 1. FC Nürnberg Hanno Behrens (2. v.l.) und Enrico Valentini (r.).
  • Foto: Sven Breivogel
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Schüler der 6. Klasse des Johannes-Scharrer-Gymnasiums haben für ihren Radiobeitrag „Wie wird man eigentlich Fußballprofi?“ eine Auszeichnung erhalten. Beim „Mach-Dein-Radio“-Wettbewerb der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) wählte eine Jury den Beitrag in der Kategorie „Youngsters“ unter die Top drei.

Redakteurinnen und Redakteure der BLM, des MedienCampus Bayern sowie der Radiosender Antenne Bayern, Radio Galaxy, egoFM und Radio Energy beurteilten über 100 eingereichte Produktionen. In der Kategorie der 6- bis 12-Jährigen überzeugten Jugendliche des Johannes-Scharrer- Gymnasiums. Sie interviewten Hanno Behrens und Enrico Valentini, beide Profis beim 1. FC Nürnberg, „mit fantastischer Gelassenheit“, wie die Jury urteilte.Über die Auszeichnung, die am 25. Oktober 2019 bei den Medientagen in München vergeben wurde, freut sich JSG-Schulleiter Dr. Michael Schminke für die Sechstklässler und ihren Lehrer Sven Breivogel, der die Urkunde in Empfang nahm. Das Schulradio „Radi-Jo“ rief er zu Beginn des Schuljahrs 2018/19 für Unter- und Mittelstufenschülerinnen und - schüler ins Leben.
Mit dem „Mach Dein Radio-Star“-Preis zeichnet die BLM 2019 erstmals besonders gelungene Beiträge oder Sendungen von Schüler- und Jugendradios aus. 58 Schul-, Jugend- und Campusradios aus ganz Bayern beteiligten sich am Wettbewerb. BLM-Präsident Siegfried Schneider sagt: „Mit unserem Mach Dein Radio-Wettbewerb wollen wir junge Radiotalente finden und fördern. Nur wer es ausprobiert, kann herausfinden, wie viel Spaß es macht, mit seinen eigenen Themen on air zu sein – ganz egal, ob es um Kultur, Unterhaltung, Sport, Musik oder Ereignisse vor der Haustür geht.“

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.