Wochenhoroskop vom 08.-13.03.2021: Diese Lebensweisheiten spielen in der neuen Woche eine Rolle für Sie

Was kommt auf Sie in dieser Woche des Jahres zu? Das aktuelle Wochenhoroskop zeigt Ihnen, was Sie erwartet: Lesen Sie alles darüber, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Das individuelle Wochenhoroskop Ihres Vertrauens: Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Sternzeichen bereithalten? Lassen Sie sich mit Hilfe des Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten: Welche Herausforderungen erwarten Sie? Bringen Sie in Erfahrung, wie sich diese Woche für Sie gestalten wird. Mit dem Wochenhoroskop können Sie die sieben Tage in vollen Zügen genießen und Lebensentscheidungen leichter treffen.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Manche Menschen sind ihrer Zeit voraus: Ihr Tun wirkt auf die Mitmenschen nicht zwangsläufig originell, sondern vielleicht eher schräg, häufig sogar irre. Nicht selten bekommen solche Innovatoren erst sehr spät im Leben Anerkennung für das, was sie erreicht haben, manche von ihnen tragischerweise nie. Dabei ist doch die Frage, wann ein Markt reif für ein bestimmtes Produkt ist, von zentraler Bedeutung, fragen Sie sich also bei dem, was Sie tun, mal: Welche Bedürfnisse kann mein Produkt befriedigen? Und welche Probleme kann es lösen? Wie erreiche ich meine Zielgruppe mit meiner Idee? Auf späten Ruhm können Sie verzichten, Ihre Zeit ist jetzt!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Der Zusammenhang von Glück und Gesundheit ist vielfach belegt: Wie es uns seelisch geht, wie wir uns fühlen, hat direkten Einfluss auf unseren Köper, und umgekehrt. Doch Glück lässt sich weder erzwingen noch verordnen, um gesund zu bleiben. Auf den ersten Blick widersprechen dieser Idee nämlich zahlreiche Beobachtungen in unserer Umwelt: Wie oft werden Menschen krank, die einen gesunden Lebenswandel haben? Nicht immer liegt es in unserer Hand, gesund zu bleiben, nicht selten werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung direkt auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Nichtsdestotrotz können wir eine Menge für unsere Psychohygiene (und damit auch für unsere Gesundheit) machen: Versuchen wir, positiv zu denken, und nicht immer vorrangig an das, was nicht so gut lief. Das kann schon viel ausmachen.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Die wichtigste Quelle für Selbstwert und Selbstbewusstsein sind Sie selbst. Zwar ist Lob oder Anerkennung von anderen Menschen eine wichtige Sache, die sich auch schön anfühlt, allerdings sollte sie nicht die alles überschattende Kraft in Ihrem Leben sein. Hören Sie in dieser Woche tief in sich, um herauszufinden, was Ihre Schwächen und was Ihre Stärken sind. Nur so können Sie sich annehmen, ohne andere auch zu Ihrem Maßstab zu machen.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Der Druck, den wir uns manchmal selbst machen, ein Geschenk für die Person unserer Zuneigung zu finden, kann viele Menschen in eine mittlere Panik versetzen, wenn es nichts Belangloses sein soll, das verschenkt wird. Daraus entwickeln sich spätestens dann auch Probleme, wenn die schenkende Person fest damit rechnet und quasi erwartet, dass die Person, die wir beschenken, angesichts des Präsents auch in einer bestimmten Art und Weise auf das Geschenk reagiert. Dann passiert es häufig, dass wir eine Reaktion in Form eines aufrichtigen "Danke!" oder eines ehrlichen Lächelns zu hören und sehen bekommen. Doch für so eine Reaktion müssen schon einige Dinge zusammenkommen, was sie aber nur selten tun. Erfüllt der Beschenkte nicht unsere Erwartungen, so verurteilen wir diesen allzu schnell als undankbar und prägen unsere Umwelt damit so, Formen der Freude in sozialen Situationen eher mal vorzutäuschen. Wenn wir uns von solchen Erwartungen und Normen befreien, dann erleben wir im besten Falle wirkliche Freude, und wir sind freier im Umgang mit dieser heiklen Angelegenheit.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Nicht selten erwarten wir, dass Fehlerlosigkeit ein Zeichen von guter Arbeit ist. Allerdings ist es wahrscheinlicher, dass wir die systemimmanenten Fehler einfach nicht bemerken. Das liegt insbesondere daran, dass ein gutes Resultat meist nicht fehlerfrei entsteht, sondern in dem Wissen, dass Fehler durchaus vorkommen, dass immer wieder untersucht und optimiert wurde. Doch was sagt uns das nun? Vielleicht dieses: Fassen wir uns ein Herz und probieren wir wieder Dinge aus!

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Erkenntnis ist ein Schlüssel dazu, das eigene Leben zu verbessern. Das gilt auch für unser Wohlbefinden: Häufig merken wir nicht, wo genau der Schuh drückt. Mit der Zeit jedoch lernen wir hinzu und können irgendwann solche Situationen besser bewerten. Wir kennen nicht nur unseren Körper besser, sondern wir wissen auch, was uns gut tut (und was eben nicht). Kennen Sie sich selbst gut genug?? Eher nicht? So könnten Sie jetzt die Gelegenheit haben, das nachzuholen: Beschäftigen Sie sich mit ihrem Körper, er wird es Ihnen danken!

Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn Idole ein wertvoller Motivator sein können, ist es wichtig, sich selbst nicht zu verlieren. Nutzen Sie Vorbilder als Inspirationen für Ihre Ziele und beschränken Sie sich nicht nur darauf, die Erfolge Ihres Vorbildes einfach zu kopieren.

Liebeshoroskop für Mann und Frau
Immer wieder neigen wir leider dazu, den von uns so angebeteten Menschen mehr oder weniger ganz für uns haben zu wollen. Wir bangen dann immer häufiger und stellen uns die Frage, was vielleicht passieren könnte, wenn wir mal nicht mit diesem Menschen zusammen sind. Dabei ist das in den Partner gesetzte Vertrauen ein elementarer Teil der Liebe, der auf keinen Fall vergessen werden sollte. Ein Grund für heraufziehende Eifersucht liegt allerdings häufig in eigenen Unsicherheiten begründet. Aber solche Sachen lassen sich besprechen, auch wenn diese Gefühle erst einmal nur diffus sind. In der Regel lässt der Partner/die Partnerin dann auch nichts unversucht, damit diese Unsicherheiten wieder verschwinden. Danach können Sie dann wieder zu zweit durchstarten. Denn wenn uns klar ist, dass wir Rückhalt haben und wir nicht allein sind, können wir uns mit voller Kraft dem Alltag stellen.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21. Juni

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Innovation ist der Sprung von der 0 zur 1, von Nichts zu Etwas. Und innovativ zu sein - die Gabe der Innovationsfähigkeit zu besitzen - kann in diesen Zeiten sogar überlebensnotwendig sein. Denn wir alle sind mittlerweile dazu gezwungen, uns stetig und schnell an veränderte Bedingungen anzupassen. Versuchen Sie daher auch mal wieder stärker, außerhalb bestehender Routinen an Dingen zu arbeiten, die nicht direkt mit Ihrem Tagesgeschäft zu tun haben. Wer in Zukunft in der Lage ist, Neues zu schaffen, braucht sich vor der Zukunft nicht zu ängstigen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Bei fast Allem, wonach wir streben, erhoffen wir uns von dieser Sache eine Art Mehrwert: Mehr finanzielle Spielräume, mehr Ruhe, mehr Freude. Doch versiegt dieses Verlangen für einen Moment und geben wir uns mit dem Erreichten, dem Ist-Zustand, zufrieden, können wir bemerken, wie erlösend genau das sein kann: Nicht mehr nach einem Weiter, Schneller, Höher zu streben, sondern im Hier und Jetzt zufrieden zu sein. Aber auch all das Entsagen bringt nichts,, wenn wir nicht gesund sind. Also geben Sie auf sich acht!

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Selbstmitleid kann uns lähmen und dazu führen, dass wir eine Gelegenheit, die uns das Leben darbietet, ungenutzt vorüberziehen lassen. Welch vertane Chancen! Klar: Wir können ungeachtet dessen in unserem Selbstmitleid baden. Aber wir können uns auch ein Herz fassen und mutig in neue Abenteuer stürzen. Begreifen Sie in den kommenden Tagen ihr ganzes Selbst doch einfach mal als Bündel an Möglichkeiten und Sie werden feststellen: Die Zukunft ist weit offen und es ist nicht zu spät, das Beste aus seinem Leben zu machen!

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Eine Liebe lebendig zu halten ist eine der größten Aufgaben, vor denen ein Paar stehen kann, und leider schaffen gerade das viele Paare nicht über die Zeit. Zwar kann es sein, dass das eine oder andere Paar einfach nicht füreinander geschaffen ist, allerdings sind es in der Regel kommunikative Missverständnisse, die dazu beitragen, dass es im Liebesleben immer mal wieder kriselt, doch diese Dinge sind in der Regel lösbar. Schwierigkeiten bereiten oftmals die Erwartung an den Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik. Auf Kritik reagieren nicht alle Menschen gleich, sondern so, wie sie es in ihrem jeweiligen Elternhaus gelernt und es sich bei anderen Menschen abgeschaut haben. Auch eine bestimmte emotionale Reaktion von jemanden zu erwarten, führt eher zu Enttäuschung als zu einer Lösung. Reden Sie daher besser früher als später miteinander und darüber, was solche Situationen mit Ihnen machen und wie Sie sie sich idealerweise vorstellen.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Etwas nach Schema-F zu verrichten ist oftmals bequemer, als den Status Quo dieser Dinge zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja durchaus auch bestimmte Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir normalerweise vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal eingerichtet, sind diese ein bequemes Werkzeug, um sich in der Welt zu orientieren. Aber das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu zu hinterfragen, kann irgendwann einmal auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir momentan an verschiedenen Orten sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal so etwas wie eine Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem die festen Gewohnheiten! Das kann ein völlig neues Licht auf Vieles werfen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Zum Schluss kommen wir meistens erst, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Aber genau das ist die hohe Kunst: Zu erkennen, wann Schluss ist. Die Zeichen zu deuten und einen Gang zurückzuschalten. Auch Sie sollten sich Zeit für Ihre Gesundheit nehmen, und wenn es nur ein paar Minuten am Tag sind: Treppen steigen statt Fahrstuhl fahren oder kleine Spaziergänge am Tag machen. Solche Sachen kosten uns nur ein Minimum an Kraft, verglichen mit der Anstrengung, die es braucht, sich von einer Krankheit zu erholen. Machen Sie sich bewusst: Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung.

Lesen Sie hier, wie Krebse diese Woche gute Laune bewahren können
Auch wenn die Unterstützung durch Freunde und Familie meist heilsam und hilfreich ist, ist es wichtig, an sich selbst zu glauben. Wenn Bestätigung und Anerkennung nur von außen kommen, kann es schwer werden, davon wieder loszukommen. Versuchen Sie in den nächsten Tagen sich vermehrt selbst anzutreiben, aber nehmen Sie sich auch die Zeit, sich mal allein über Ihre Erfolge zu freuen.

Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Es scheint wichtig zu sein, wahrzunehmen, dass in einer Beziehung der Andere sich um diese Beziehung auch immer wieder bemüht. Wir sollten das jedoch nicht nur genießen, sondern uns auch vor Augen führen, wie wir solche Gesten erwidern können. Eine Möglichkeit, das zu zeigen, ist, dass wir uns eine neue Fähigkeit aneignen, von der auch der Partner profitiert, und sei es nur in passiver Hinsicht. Es kommt dann auch gar nicht darauf an, dass alles perfekt funktioniert. Wenn ihr Partner registriert, dass Sie etwas für ihn gemacht haben und zu gefallen versuchen, wird das mit Sicherheit Freude auslösen. Ob Sie kochen, Sport treiben oder etwas anderes, an dem sich Ihr Partner erfreut, ist dabei eigentlich gar nicht so wichtig. Die dafür aufgewendete Zeit ist mit Sicherheit nicht verschwendet!

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Wir müssen das Rad nicht ständig neu erfinden, auch im Berufsleben nicht. Meist reicht es bereits aus, wenn wir das Bestehende noch einmal in Ruhe analysieren und uns einen Plan machen, wie diese Dinge vielleicht noch einmal ganz neu zusammengesetzt werden können. Denn selbst in den originellsten Dingen ist immer auch die Tradition des betreffenden Handwerks enthalten. Doch die wahre Kunst besteht darin, aus dieser Tradition heraus die Elemente immer wieder aufs Neue zusammenzusetzen, und nicht im Schöpfen aus dem Nichts. Versuchen Sie es doch einfach mal, Sie werden vermutlich überrascht sein, wie gelungen das Ergebnis ist!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Ein altes deutsches Sprichwort besagt, dass man Gesundheit erst dann schätzt, wenn man sie verloren hat. Wie viel an der Redewendung wirklich dran ist, erkennt man in der Regel erst dann, wenn man krank ist. Doch dass auch Menschen, die sich um ein gesundes Leben bemühen, ernsthaft erkranken können, ist eine triviale Wahrheit, mit der die meisten Menschen bereits Erfahrung gemacht haben. Nur: Welchen Schluss ziehen wir daraus? Möglicherweise hilft uns an dieser Stelle einfach mehr Gelassenheit: Sie können nicht alles bis ins Kleinste planen, nicht alles von Anfang bis Ende kontrollieren. Versuchen Sie einfach, Ihr Leben zu leben. Zu glauben, Sie könnten alles kontrollieren, wird Sie nur unnötigerweise unter Druck setzen - also lassen Sie es ruhig angehen.

Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
Viel zu oft hängt unser Selbstwert von der Meinung Anderer ab und wir verlieren uns in dem Versuch, ihnen zu gefallen. Doch es ist viel essentieller, seinen eigenen Idealen und Werten treu zu bleiben und sich daran zu messen. Achten sie in der kommenden Woche einmal darauf, woher Sie Ihren Selbstwert beziehen und werten Sie es für sich aus.

Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Zu lieben bedeutet auch, sich verletzlich zu machen. Aber nicht jedem geht es leicht von der Hand, sich anderen Menschen auch zu öffnen. Dabei ist es eines der größten Geschenke der Liebe, dass wir neue Kraft daraus schöpfen können, uns unseren Liebsten anvertrauen zu können. Natürlich kann es die größten Verletzungen hervorrufen, wenn diese Offenheit missbraucht werden könnte, doch dieses Risiko ist nunmal auch der Einsatz, den wir bereit sein müssen zu zahlen, wenn wir die Liebe genießen wollen. Meist ist es ohnehin besser, wenn wir uns mit den Menschen um uns herum austauschen, denn wenn wir dies nicht tun, gehen wir darüber hinaus das Risiko ein, einem gefährlichen Tunnelblick anheim zu fallen, der uns unempfänglich für die Perspektiven, Emotionen und Beweggründe anderer Menschen macht. Und so werden wir uns garantiert nie verlieben.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Der Mensch sieht häufig zuallererst das Schlechte, oder das Anstrengende, was noch vor ihm liegt und zu tun bleibt. Wie oft erfreuen wir uns noch an dem, was wir bereits besitzen, also schon erreicht haben? Halten Sie in turbulenten Zeiten ruhig zwischendrin auch mal inne und machen Sie sich wieder bewusst, was Sie alles schon geschafft haben. Sie sollten stolz auf sich sein dürfen!

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Unsere Lebenswelt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr stark gewandelt: Viele von uns gehen große Teile des Tages Tätigkeiten nach, die eigentlich gesundheitlich gesehen eher schädlich sind. Es ist bekannt, dass uns zu langes Sitzen nicht gut tut, doch gleichzeitig werden Teile unserer Arbeitswelt immer mehr auf sogenannte Dienstleistungstätigkeiten ausgerichtet, die wir meistens im Sitzen und digital verrichten. Umso wichtiger sind daher Pausen, um sich zu bewegen, und eine gute Sitzhaltung. Schauen Sie, dass Sie Bewegung, so gut es eben geht, in Ihren Arbeitstag einbinden. Nicht selten lassen sich bestimmte Erledigungen mit einem kleinen Spaziergang verbinden. Und der wiederum tut Körper und Seele gut.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Sich selbst lieben zu können wird von uns allzu oft mit Selbstverliebtheit gleichgesetzt. Wenn wir sagen, jemand liebe sich selbst, oder sei selbstverliebt, so fällen wir in diesem Moment eigentlich ein Urteil über diese Person und wollen eigentlich sagen: Er oder sie sei ein Narzisst, ein Mensch, der sich nicht emphatisch verhalten kann. Nur die Wenigsten setzen sich wirklich mit der Frage auseinander, was an der immer wieder gehörten Weisheit, das Fundament der Liebe sei eigentlich die Selbstliebe, dran ist. Verwöhnen Sie sich in den kommenden Tagen doch mal besonders, und Sie werden feststellen: Zelebrierte Selbstliebe hat auch ganz viel mit Achtsamkeit zu tun - und diese ist wahrlich eine Voraussetzung für einen nachhaltig liebevollen Umgang mit den wichtigsten Menschen in Ihrem Umfeld!

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Manchmal ist es in einer Beziehung auch wichtig, angestaute Ärgernisse in Ruhe anzusprechen und gemeinsam einen Umgang mit diesen zu finden. Zwar ist Zurückhaltung in der akuten Situation meist die bessere Wahl, diese kann jedoch dazu führen, dass wichtige Themen versanden, bevor sich ein guter Augenblick ergibt, darüber zu sprechen. Denken Sie mal darüber nach, wann in Ihrer Beziehung Sie sich das letzte Mal gemeinsam mit Ihrem Partner zusammengesetzt haben, um zu besprechen, wie Sie beide die Beziehung und Ihre gemeinsame Zukunft verbessern können. Seien Sie aber vorsichtig damit, wie Sie Ihren Partner zu so einer Gelegenheit einladen. Denn in stressigen Situationen kann eine solche Anregung durchaus auch als impliziter Vorwurf aufgefasst werden. Also Vorsicht und Rücksicht, wenn Sie sich zu so einem wichtigen Gespräch verabreden wollen.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ob das Ergebnis eines Projekts am Ende befriedigend ist, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Einer der wichtigsten wird dabei aber oft vergessen: Die Freude an der Arbeit hat einen überraschend großen Einfluss darauf, wie das Ergebnis am Ende aussieht. Fragen Sie sich: Was bereitet mir Freude bei der Arbeit? Wie kann ich diese erhalten? Welche Freiräume kann ich mir hier für mich sichern?

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Theoretisch kann uns eine Vielzahl von Krankheiten ereilen - die Möglichkeiten, die bestehen, wirken schier grenzenlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns ebenso aus der Bahn werfen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar ein unendlich wirkendes Reservoir an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Es ist nicht selten, dass man sich unterbewusst selbst schlecht macht. Solche Personen neigen dann dazu, an Menschen, Aufgaben und Dingen immer etwas zu finden, das kritisiert werden kann. Achten Sie in den kommenden Tagen darauf, auch Ihre kleinen Erfolge wertzuschätzen und zum Ende zu kommen, auch wenn Sie denken, dass etwas noch nicht ganz perfekt ist, aber sein könnte.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Auch wenn man seine große Liebe gefunden hat, ist das nicht gleichbedeutend damit, dass man ohne Schwierigkeiten bis ans Ende des Lebens glücklich ist. Wie alle Beziehungen braucht auch die ganz große Liebe vor allem Zuwendung und Achtsamkeit, um ein Quell des Glücks für die beiden Wesen zu sein. Gleichzeitig kann es ebenso vorkommen, dass wir uns gegenseitig wehtun, auch wenn wir das gar nicht zwangsläufig so wollen. Doch das ist nur allzu normal im Zusammenleben mit anderen Menschen, auch wenn Diskussionen und Kämpfe wie diese unser Leben immer wieder zu einer echten Herausforderung machen. Hier ist vor allem wichtig, dass wir Ruhe bewahren, und vielleicht lieber über den Stein des Anstoßes hinwegzusehen, als diesen kritischen Punkt direkt zur Grundlage für einen unnötigen Streit zu nehmen. Wenn wir das hinbekommen, können wir uns nach und nach mit diesen Dingen auseinandersetzen. Aber auch dann bleibt es wichtig, Kompromisse zu finden.

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Der größte Feind sind wir in der Regel selbst: Wenn wir vor einer Herausforderung stehen, scheint diese häufig unbewältigbar zu sein - und diese Stimme in unserem Kopf versucht uns einzuflüstern: Das schaffst du niemals! Also sind wir es häufig selbst, die sich im Weg stehen, und nicht das eigentliche Hindernis, das uns im Weg steht. Das sollten Sie in diesen Tagen immer im Hinterkopf haben, wenn Sie es mit Problemen zu tun bekommen werden: Seien Sie zuversichtlich und nehmen Sie all Ihren Mut zusammen! Denn wenn wir in der Lage sind, uns selbst zu bezwingen, eröffnet sich ein weiter Raum an Gelegenheiten. Nicht auszudenken, was dann alles auf einmal greifbar wird.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Die Angst vor dem Tod ist wahrscheinlich die Motivation für vieles, was wir Menschen schaffen. Wir leben eigentlich immer - egal ob bewusst oder unbewusst - in dem Wissen, dass wir sterblich sind und eines Tages nicht mehr sein werden. Doch ist dieses Wissen auch der Grund dafür, dass wir uns nach einem langen Leben sehnen? Interessant ist doch, dass wir eigentlich alle alt werden wollen, solange wir es noch nicht sind, doch die Vorstellung, alt und gebrechlich zu sein, macht uns ebenfalls Angst. Dieser Widerspruch resultiert daraus, dass wir auf der einen Seite nicht sterben wollen, und wir andererseits aber auch für immer jung sein möchten. Doch das ewige Leben ist ein bloßer Wunschgedanke. Akzeptieren Sie, dass alles Leben auf diesem Planeten vergänglich ist. Altern kann auch etwas sehr Poetisches sein, solange es in Würde geschieht.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Unter ständigem Druck leidet immer wieder das Selbstvertrauen. Besonders unter Zeitdruck gedeihen Zweifel an der eigenen Kompetenz leider recht gut. Achten Sie also in der kommenden Woche darauf, dass der Stress nicht Überhand nimmt und achten Sie darauf, wie viel Sie sich abverlangen.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Vermutlich ist keine Sache so außergewöhnlich, wie zum ersten Mal "Ich liebe dich" zu jemandem zu sagen. In diesem Moment gipfeln alle Träume, Vorstellungen und Wünsche sowie die Angst, dass wir eine Zurückweisung erleben könnten. Wenn wir uns jedoch klar machen, dass in diesem Augenblick mehr als bloß eine Sache vonstatten geht, können wir besser mit diesem Moment umgehen. Es ist wichtig zu erkennen, dass es in jedem Menschen auch den Wunsch gibt, geliebt zu werden, und das ganz unabhängig davon, was wir für einen Menschen empfinden. Was wir uns von einer bestimmten Person erwarten und das, was wir für sie empfinden, existiert parallel zueinander. Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir besser damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle vielleicht nicht sofort erwidern kann oder möchte.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Jeder kennt sie, die Menschen, die im Rampenlicht stehen und einen Erfolg nach dem anderen vermelden können. Allerdings sollten wir nicht vergessen, dass auch die ganz bekannten Prominenten immer eine ganze Mannschaft im Rücken haben, die dieser Person bei allem hilft. Halten Sie sich also besser nicht für unbesiegbar und machen Sie sich stets bewusst, dass es in Zukunft mehr denn je darauf ankommt, gemeinsam durch diese stürmischen Zeiten zu segeln. Nur wer in der Lage ist, in einem Team zu funktionieren, wird künftig auch eine Chance haben.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Achtsamkeit scheint einer der Schlüssel zu einer gesunden Balance von Körper und Geist zu sein.Beachten wir die Signale unseres Körpers, so geht es uns auch seelisch besser. Zu oft werden diese beiden Teile des Menschen getrennt voneinander behandelt. Doch das ist nur in wenigen Fällen ratsam, denn wie jetzt bekannt ist, sind die Wechselwirkungen zwischen Köper und Seele vielschichtig, und das eine gegen das andere aufzuwiegen führt in der Regel dazu, dass eines von beiden zu kurz kommt. Das gilt es zu verhindern!

Lesen Sie hier, wie Schützen diese Woche gute Laune bewahren können
Auf die Frage, warum manche Menschen in dieser Welt nicht zufrieden sind, obwohl es ihnen doch rein materiell gesehen so gut geht, wie nie zuvor, gibt es verschiedene mögliche Antworten, die alle vermutlich einen wahren Kern haben. Eine Erklärung lautet mit Sicherheit, dass Menschen unzufrieden sind, wenn sie sich nicht als selbstbestimmt, sondern als fremdbestimmt wahrnehmen. Haben Sie zum Beispiel schon mal daran gedacht, sich neu aufzustellen? Wenn ja, was hält sie davon ab, ihre Ideen in die Tat umzusetzen? Bedenken Sie: Bereits erreichte Sicherheiten sind allzu oft nur Schein-Sicherheiten. Nutzen Sie vielmehr die nächsten Tage, um sich mal Gedanken darüber zu machen, wie viel von dem, was Sie jeden Tag tun, tun, weil sie es wirklich wollen, und was Sie machen müssten, um die Quote der Tätigkeiten, die sie wirklich wollen, deutlich zu erhöhen. Es könnte sich für Sie durchaus zügiger auszahlen als Sie denken!

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Frisch verliebt, fällt es unglaublich schwer, die Augen von dem Menschen zu lassen, dem wir verfallen sind. Aber es braucht schon mehr, um aus einer stürmischen Verliebtheit auch ein nachhaltiges gemeinsames Leben zu machen. Neben dem romantischen Aspekt, der sich über die Zeit hinweg verändert, bedeutet eine gemeinsame Beziehung vor allem auch viele Absprachen und Aushandlungen, wenn man sich nicht in unausgesprochenen Selbstverständlichkeiten verfangen möchte. Dinge wie diese lassen sich allerdings einfach unterbinden, wenn wir aufhören, uns gegenseitig anzuschauen um schließlich zusammen in die eine bestimmte Richtung schauen.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Ob sich angegangene Projekte auch rentieren werden, wissen wir häufig erst sehr spät. Häufig ist nicht mal absehbar, ob diese überhaupt funktionieren werden. Rein statistisch gesehen scheitert etwa 1/3 aller gestarteten Projekte, und doch beginnen wir immer wieder Neues, machen uns auf zu neuen Ufern. In der nächsten Zeit sollten Sie sich auf jeden Fall Ihren Mut bewahren, der schon öfter am Beginn Ihres Handelns stand. Denn auch wenn es sich jetzt noch nicht wirklich abzeichnet: Mit etwas Glück werden Sie die Früchte ihrer Arbeit schon bald ernten können.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Körper und Seele bilden eine komplexe Verbindung mit vielfältigen Ausprägungen. Oft machen wir es so, dass wir Körperliches mit Körperlichem behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, einen körperlichen Schmerz zu behandeln, indem man über dieses Leiden spricht, anstatt es zu verheimlichen? Wir sind doch alle auch körperliche Wesen, die nicht perfekt sind. Wir sind keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt ebenso: Emotionale Tiefphasen lassen sich aufhellen, indem Sie trotzdem ein wenig Sport treiben. Die Verbindung zum Körper zu erhalten, kann ertüchtigende Auswirkungen haben. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht demnächst mal nach.

Lesen Sie hier, wie Steinböcke diese Woche gute Laune bewahren können
Sich alle Wege und Chancen offen zu halten, klingt wie eine gute Idee, besonders in diesen unsicheren Zeiten. Doch das Streben nach der besten Ausgangsposition hat auch eine Schattenseite. Entscheidungen zu treffen und damit eine Vielzahl an anderen Möglichkeiten auszuschließen, da man sich nur für eine entscheidet, kann erschreckend wirken. Lassen Sie sich von solchen substanzlosen Gedanken jedoch nicht einschüchtern. Definieren Sie in der kommenden Woche Ihre Ziele. Dann sollten Sie in der Lage sein, den richtigen Weg zu wählen.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Wenn wir traurig sind, kann uns das einen Großteil unserer Kraft kosten, die wir eigentlich für wichtigere Dinge benötigen. Schlechtes verarbeiten zu müssen, was man erlebt hat, ist eine Aufgabe, die viele Menschen nicht allein bewältigen können, und was mit der Zeit immer größeren Tribut fordern kann. Manche Menschen jedoch haben sich mit Ihrem Leid abgefunden und können sich schon gar nicht mehr wirklich vorstellen, wie es ist, ein unbelastetes Leben zu führen. Dabei vergessen wir, dass wir gerade in der Liebe auch einen Raum vorfinden - oder vorfinden sollten - in dem es durchaus möglich ist, diese Dinge mit dem Anderen auch zu teilen. Ja, dass es sogar wichtig sein kann, sich dem Anderen hier zu offenbaren. Doch auch wenn wir dann diesen Raum haben, und über belastende Dinge sprechen könnten, kann es das zusätzliche Problem geben, dass uns nichts einfällt, was wir teilen könnten oder wollen. Zum Glück gibt es eine einfache Methode, um dem entgegenzuwirken: Machen Sie sich Notizen, wenn Sie mal wieder von schlechten Gedanken umkreist werden. Schreiben Sie diese auf. So können Sie erstmal schriftlich festhalten, welche Gedanken Sie haben, um später dann offen darüber reden zu können. Und der Mensch Ihres Vertrauens wird sich dann mit Sicherheit Ihre Gedanken anhören wollen, wenn Sie ihn oder sie um Rat ersuchen.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Da wir momentan sehr unruhige Zeiten erleben, hören wir vermehrt eine bestimmte Klage, und diese immer wieder: Wie wenig Zeit doch bleibt für die wirklich wichtigen Dinge und wie beschäftigt man doch ist. Wir beklagen uns, wieder und immer wieder. Doch was wir alles tun könnten, anstatt zu klagen! Nur allzu häufig handelt es sich bei solchen Klagen nämlich hintergründig schlichtweg um Ausreden, mit denen Dinge vor sich her geschoben und Aufgaben vertagt werden sollen. Versuchen Sie doch mal, die Dinge just in dem Moment zu erledigen, in dem sie fällig werden. Eigentlich geht es schlichtweg darum, etwas einfach zu erledigen, anstatt es irgendwann in der Zukunft machen zu müssen. Denn wer etwas irgendwann erledigen will, der erledigt es wahrscheinlich nie.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Seien Sie mal ehrlich: Wie häufig hören Sie in sich hinein? Natürlich werden Sie, wenn Sie das tun, dabei nichts Bestimmtes hören, das ist schon klar. Doch die Frage ist eher bildlich zu verstehen und es geht im übertragenen Sinne eigentlich darum, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers zu hören, darauf, was dieser benötigt und welche Signale er Ihnen sendet. Denn nur, wenn Sie bewusst zuhören, werden Sie bemerken, wann Sie Ihre individuelle Grenze überschritten haben und wie Sie wieder gegensteuern können um Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen. Wie viel Schlaf benötige ich und nehme ich mir diesen auch regelmäßig? Wann ist der Punkt gekommen, um mit dem Essen aufzuhören, weil ich bereits satt bin? Wann sollte ich vielleicht besser aufhören mit dem Laufen, weil das rechte Knie bereits schmerzt? Im Prinzip geht es eigentlich immer im Leben darum, rechtzeitig auszusteigen. Aber das können Sie nur, wenn Sie aufmerksam sind.

Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Es ist Gift für den Selbstwert, auf Dauer zu Dingen gezwungen zu werden, hinter denen man selber nicht steht. Doch viele Tätigkeiten im Leben führen wir nicht deshalb durch, weil wir sie wirklich wollen. Folglich müssen wir unsere ureigensten Entscheidungen im Einklang mit unseren inneren Werten treffen und dürfen diese auch im Nachhinein dann nicht abwerten. Versuchen Sie in dieser Woche doch einfach mal, einen Erfolg über alle Tage der Woche hinweg im Hinterkopf zu behalten.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Ein altes Sprichwort besagt: "Liebe macht blind". Damit ist gemeint, dass wir in der Frühphase unserer Beziehung bestimmte Eigenheiten beim Partner absichtlich oder unabsichtlich übersehen. Das allerdings kann zu einem späteren Zeitpunkt zu großer Aufregung führen. Aber soweit muss es nicht kommen. Wir haben es selbst in der Hand, zu akzeptieren, dass wir uns in einer Beziehung immer näher kommen und dabei auch Sachen entdecken, die auf den ersten Blick vielleicht erst einmal nicht so schön finden. Doch statt einen Fluchtweg aus der Beziehung zu suchen, können Sie auch darüber reden. In der Regel ist es dann möglich, einen zukünftigen Umgang zu finden, mit dem beide glücklich weiter zusammen sein können.

Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen