Wochenhoroskop vom 15.02. - 21.02.21: Besser durch die Woche, ganz ohne zu verzichten

Online erfahren, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
  • Online erfahren, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
  • Foto: Adobe Stock/ Pixel-Shot
  • hochgeladen von Melanie Oerter

Was wird diese Kalenderwoche für Sie bringen? Im Wochenhoroskop erfahren Sie, was Sie erwartet. Lesen Sie alles darüber, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
 
Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Mit unserem Horoskop verschaffen Sie sich eine Übersicht darüber, was vor Ihnen liegt. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Hier erfahren Sie es, damit die kommenden sieben Tage ausgeglichen, entspannt und trotzdem erfolgreich werden können. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Wir müssen das Rad nicht unbedingt ständig neu erfinden, auch im Berufsleben nicht. In der Regel reicht es schon aus, wenn wir den Bestand noch einmal in Ruhe durchsehen und uns einen Plan machen, wie diese Dinge sich vielleicht noch einmal neu zusammensetzen lassen. Denn selbst in den innovativsten Werken ist immer schon die Geschichte des betreffenden Handwerks enthalten. Die wahre Kunst besteht darin, aus dieser Tradition kommend deren Artefakte immer wieder aufs Neue zusammenzusetzen, und nicht im Schöpfen aus dem Nichts. Versuchen Sie es einfach mal, Sie werden überrascht sein, wie stimmig das Ergebnis ist!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Der Zusammenhang von Glück und Gesundheit ist vielfach belegt: Wie es uns seelisch geht, wie wir uns fühlen, hat direkten Einfluss auf unseren Köper, und umgekehrt. Doch kann man einfach beschließen, glücklich zu sein, um auch gesund zu bleiben? Bei einem Blick auf unser nächstes Umfeld merken wir nämlich, dass es bei Schlüssen wie diesem ein Problem zu geben scheint : Wie oft werden Menschen krank, die auf Ihre Gesundheit achten? Nicht immer liegt es in unserer Hand, gesund zu bleiben, nicht selten werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung direkt auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Dennoch können wir schon eine ganze Menge für unser Seelenleben (und somit auch für unsere Gesundheit) machen: Gehen wir mit einem zuversichtlichen, positiven Blick auf das Leben durch die Welt, ohne uns immer nur daran aufzuhängen, was mal nicht so toll gelaufen ist. Das kann schon viel bewirken.

Tipps, mit denen Widder garantiert besser durch die Woche kommen
Viel zu oft werden wir dadurch abgelenkt, dass wir versuchen, herauszufinden, was andere über uns denken. In der Regel machen wir uns mehr Gedanken darüber, als sich andere Menschen über uns machen. Passen Sie auf und verlieren Sie sich nicht in solchen Überlegungen. Ihr Gegenüber kämpft wahrscheinlich mit denselben.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Hin und wieder begegnen uns im Internet Fragen zum Thema Liebe und Beziehungen. Eine der häufigsten Fragen lautet mehr oder weniger sinngemäß: "Wir sind schon so lange zusammen und er/sie hat mir immer noch keinen Heiratsantrag gemacht. Liebt er/sie mich wirklich?" Eine solche Frage zu lesen, kann bereits dazu führen, dass man das vermeidbare Problem auf sich selbst überträgt und Schwierigkeiten wachsen, wo vorher keine waren. Das Detail, dass die Leute, die sich diese Frage stellen, meist übersehen, ist, dass ihre eigenen Ideen darüber, wie sich eine Beziehung entwickelt und wie schnell sie das tut, sich nicht unbedingt mit denen des Partners überschneiden. Anstatt sich in Zweifel und Trauer hineinzusteigern, ist es dann doch eher sinnvoll, das alles einfach mal in Ruhe zu besprechen. Nichtsdestotrotz kann es bitter sein, wenn die Liebesbeziehung auf diese Weise ein wenig von ihrer Magie verliert. Allerdings besteht so eine viel größere Wahrscheinlichkeit, dass Sie bekommen was Sie sich wünschen, wenn Sie mit ihrem Partner darüber sprechen.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Nicht selten denken wir, dass Fehlerlosigkeit ein Merkmal guten Arbeitens ist. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass wir die Fehler im System einfach nicht bemerken. Das liegt insbesondere daran, dass ein gutes Ergebnis meist nicht fehlerfrei entsteht, sondern in dem Wissen, dass Fehler durchaus vorkommen, dass immer wieder untersucht und verbessert wurde. Doch was sagt uns das nun? Vielleicht dieses: Fassen wir uns ein Herz und probieren wir Dinge einfach wieder aus!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Besonders in der Jugend stecken wir voller Motivation: Wir geben Alles für den Job und glauben daran, dass unser Handeln die Welt verändern kann. Häufig schlafen wir deswegen zu wenig und geben auch sonst nicht wirklich Acht auf uns. Im fortgeschrittenem Alter versuchen wir allerdings, diesen Raubbau wieder auszugleichen: Das Reduzieren der Arbeitszeit, ausgiebige Wanderurlaube oder Yoga sind bei denen, die es sich leisten können, dann fast schon die Regel. Doch wäre es nicht viel sinnvoller, von vornherein ein ausgewogeneres Verhältnis von Arbeit und Freizeit zu pflegen, welches uns noch genug Raum für die schönen Dinge im Leben lässt? Vielleicht sollten Sie über dieses Ungleichgewicht im Leben nachdenken - und etwas ändern.

Lesen Sie hier, wie Stiere diese Woche gute Laune bewahren können
Sich alle Wege und Chancen offen zu halten, klingt wie eine gute Idee, besonders in diesen unsicheren Zeiten. Aber es hat nicht nur Vorteile, über viele Optionen zu verfügen. Zu oft erstarren wir, wenn wir merken, wie viele Optionen ausgeschlossen werden müssen, um eine Entscheidung zu fällen.. Lassen Sie sich von solchen substanzlosen Gedanken jedoch nicht einschüchtern. Machen Sie sich diese Woche klar, was Sie genau wollen. So können Sie Entscheidungen besser abwägen und auch treffen.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Leider verlaufen nicht alle Beziehungen immer so, wie man sich das vorstellt. Und einige von uns vergessen sich dabei selbst und was sie in ihrem tiefsten Inneren für ureigene Bedürfnisse haben, indem sie nur noch damit beschäftigt sind, ihre Beziehung zu erhalten, indem sie sich ausschließlich auf die geäußerten Wünsche des Partners konzentrieren um diese bestmöglich zu erfüllen. Um solche kräftezehrenden Entwicklungen gar nicht erst entstehen zu lassen, gibt es allerdings einige Möglichkeiten, die man ergreifen kann. Es ist zum Beispiel elementar, zu klären, ob man für eine gewisse Zeit noch alleine zurecht kommt. Eine kurze Auszeit - zum Beispiel über das Wochenende - kann Ihnen zeigen, wie es in dieser Hinsicht um Sie bestellt ist. Doch keine Sorge: Nur weil Sie sich nicht während dieser Zeit in jeder Sekunde nach Ihrer großen Liebe sehen, bedeutet das nicht gleich, dass Sie diesen nicht lieben. Solche Auszeiten sind vielmehr eine sehr gute Gelegenheit, um zu sich zu finden und wieder sehen zu können, welche Bedürfnisse man selbst hat und welche Bedürfnisse sich vorrangig durch das Zusammenleben mit Ihrem Partner ergeben. Mit dieser Zurückbesinnung auf die eigenen Vorstellungen und Wünsche sind Sie am Ende dazu in der Lage, auch wieder mehr in Ihre Beziehung investieren zu können.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21. Juni

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Es wäre nicht klug, anzunehmen, wird würden aus dem was wir erleben nicht auch etwas für unseren weiteren Weg lernen. Natürlich: Zum Prognostizieren dessen, was noch kommen wird, taugt das Vergangene nicht wirklich. Aber wer als Kind tatsächlich mal auf die viel zitierte heiße Herdplatte gefasst hat, der wird das sehr wahrscheinlich nicht noch einmal wiederholen. Und gleichzeitig ist die Zukunft - wie Karl Popper zu sagen pflegte - weit offen - Sie sollten sie als einen nahezu unendlichen Möglichkeitsraum verstehen, ohne zu dabei zu vergessen, wer Sie heute aufgrund ihrer gemachten Erfahrungen sind.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Nicht selten begreifen wir unsere Gesundheit als Normalzustand - der Zustand, in dem alles Körperliche “intakt” ist. Doch eine Krankheit kann diesen Zustand zu einem abrupten Ende bringen. Für wie selbstverständlich wir unser Wohlergehen halten, merken wir - zu unserem Nachteil - erst dann, wenn wir nicht mehr gesund sind und die Gesundheit somit abwesend ist. Wir entwickeln also erst Stück für Stück ein Bewusstsein dafür, was es heißt, gesund zu sein, indem wir lernen was es heißt, krank zu sein. Und das ist Grundvoraussetzung für Wissen. Wissen, das schließlich dazu führen kann, dass wir Dinge besser machen. Zum Beispiel besser auf uns Acht geben, um weniger krank zu sein.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
In den nächsten Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigenen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas durchaus Wertvolles, nämlich das Vertrauen in sich selbst. Und Sie werden darüber etwas Bemerkenswertes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umgebung als Sie es vielleicht gedacht hatten. Denn in einem gesunden Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, sondern es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen dabei nicht im Weg stehen.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Auch wenn die Irrungen und Wirrungen der Liebe für manche Menschen immer wieder auch enttäuschende Erfahrungen mit sich bringen, sollte man nie aufgeben, an die Liebe zu glauben. Sie ist notwendig für alle Arten von Beziehungen zwischen fühlenden Wesen - Menschen wie Tieren. Denn sie findet sich nicht nur in romantischen Beziehungen. Jeder Mensch, den wir mögen,, wird uns durch unsere Fähigkeit zu lieben wichtig. Wir beginnen uns zu sorgen - um Freunde, Familie und manchmal auch einfach um unsere Haustiere - und hoffen, dass sie glücklich sind. Wenn es diese Gefühle gibt, wird auch immer eine Beziehung zu anderen Menschen und letztlich eine romantische Bindung möglich sein, sowie auch die Chance auf eine lang anhaltende Verbundenheit.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Veränderungen bei der Arbeit sind oft schwer durchzuführen. Gewisse Praktiken haben sich zum Teil über Jahre und Jahrzehnte etabliert und vielen erscheint der Aufwand, grundlegend etwas zu ändern, einfach zu wenig erfolgversprechend zu sein. An anderer Stelle werden drohende Risiken als Grund gegen Veränderungen angebracht. Dabei sollten Sie jedoch nicht vergessen, dass jede Verbesserung auch eine Veränderung ist und eine Vermeidung von Veränderungen daher auch ein Verhindern von Verbesserungen sein kann.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Bei nahezu Allem, woran wir arbeiten, wollen wir eigentlich ein Mehr von dieser Sache: Mehr finanzielle Spielräume, mehr Zeit, mehr Freude. Aber bleibt dieser Trieb dann doch einmal aus und lassen wir es in dem Zustand, in dem es ist, so merken wir, wie erlösend genau das sein kann: Nicht mehr nach einem Weiter, Schneller, Höher zu streben, sondern im Hier und Jetzt glücklich zu sein. Aber auch all das Entsagen bringt nichts,, wenn wir nicht gesund sind. Daher passen Sie auf sich auf!

Lesen Sie hier, wie Krebse diese Woche gute Laune bewahren können
Auf die Frage, warum manche von uns in der westlichen Welt nicht zufrieden sind, obwohl es ihnen doch rein materiell gesehen so gut geht, wie noch nie zuvor, gibt es verschiedene mögliche Antworten, die alle wahrscheinlich einen wahren Kern haben. Eine mögliche Erklärung ist mit Sicherheit, dass Menschen unzufrieden sind, wenn sie sich nicht als selbstbestimmt, sondern als fremdbestimmt wahrnehmen. Haben Sie zum Beispiel schon mal daran gedacht, sich neu zu erfinden? Wenn ja, was hält sie davon ab, ihre Idee in die Tat umzusetzen? Denken Sie daran: Bereits erreichte Sicherheiten sind allzu oft nur Schein-Sicherheiten. Nutzen Sie daher die kommenden Tage, um sich mal Gedanken darüber zu machen, wie viel von dem, was Sie jeden Tag so tun, machen, weil sie es wirklich wollen, und was Sie machen müssten, um die Anzahl der Tätigkeiten, die sie wirklich wollen, für Sie merklich zu erhöhen. Das könnte sich für Sie schneller auszahlen als Sie denken!

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Eine der wichtigsten Anforderungen an Sie, wenn Sie in einer Partnerschaft sind, ist, dass Sie bereit sind, sich für Ihren Partner Zeit zu nehmen. Besonders in den kleinen Krisen des Alltags können wir oft jemanden gebrauchen, der einfach nur bereit ist, zu helfen wenn Hilfe nötig wird. Aber es ist anspruchsvoll, ein guter Helfer und für seinen Partner da zu sein. Denn es geht dabei fast nie darum, das Problem für den Partner zu lösen. Einfach nur für den Partner da zu sein, außer wenn dieser das gerade nicht möchte, zu zeigen, dass Sie Anteil nehmen und Trost spenden, sind dann anspruchsvolle Aufgaben für Sie. Vorsichtig herauszufinden, was Ihr Partner in solchen Situationen genau braucht, kann schon eine Herausforderung darstellen. Aber auch wenn Sie schon mehrere Optionen sehen, das Problem aus der Welt zu schaffen, sollten Sie Ihre Liebsten nicht unter Druck setzen und riskieren, die Situation zu verschlimmern. Bleiben Sie ruhig und versuchen Sie nicht, das Problem selbst zu lösen. Besser ist es, Ihrem Partner alle Hilfe zur Verfügung zu stellen, die er oder sie sich wünscht.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Besonders im Berufsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Einhaltung vorausgesetzt wird, ohne dass diese einen erkennbaren Vorteil haben. Viele Menschen haben bereits versucht, diese Mauern einzureißen und sind gescheitert. Um in einer solchen Umgebung zu überleben, ist es von Nöten, die existierenden Regeln zu kennen, dann ist es auch möglich, sie hin und wieder mal zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erzeugen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Kennen Sie auch solche Menschen, deren Denken beherrscht wird von einem Gesundheits- und Fitnessdenken? Die jede Mahlzeit akribisch mit Nährwert-Tabellen abgleichen und in jeder freien Minute Sport machen? Man kann es mit allem übertreiben, auch mit dem Gesundheitsgedanken. Das Denken sollte nicht ständig um dieselben Dinge kreisen, dann wird aus Achtsamkeit und Bewusstsein auch mal schnell ein unschöner Zwang. Gönnen Sie sich in diesen Tagen ruhig hin und wieder mal etwas!

Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
Achten Sie in der kommenden Woche darauf, Ihre Leistungen auch als solche wertzuschätzen. Immer wieder bremst uns das Gefühl nicht voran zu kommen, obwohl wir sehr produktiv sind. Lassen Sie sich von diesem Gefühl nicht verunsichern!

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Eine der schönsten Sachen, die mit einer Beziehung einhergehen, ist die ab einem bestimmten Punkt sich einstellende Intimität: Die Möglichkeit, offen über all die Dinge miteinander sprechen zu können, die in der "Welt da draußen" sonst tabu sind. Äußere Kleinigkeiten wie fleckenfreie Hemden oder ein perfektes Make-up sind dann einfach nicht so wichtig. All die Sorgen, die wir uns zum Beispiel im Büro oder in den Öffentlichen Verkehrsmitteln um unser Äußeres machen, können in dem Moment, wo wir mit unserer Liebe nur zu zweit sind, erst einmal vergessen werden. Wenn Sie also mal wieder eine Auszeit brauchen, wissen Sie, an wen Sie sich wenden müssen. Wenn Sie dann zu zweit am Wochenende einfach mal nichts tun und zusammen die Freiheit auskosten, ohne irgendein Urteil von außen einfach nur existieren zu können, dann werden Sie feststellen, wie erholt Sie danach wieder durchstarten können. Probieren Sie das ruhig mal.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Unterläuft uns ein Fehler, so fühlen wir uns häufig noch eine Zeit lang schlecht. Vor allem im Job können Fehler noch eine ganze Zeit lang an uns kleben bleiben, länger vielleicht als im Privaten, wo uns Bekannte, Freunde und Familie eher vergeben. Doch vergessen Sie nicht: Mit Einfallsreichtum können Sie in der Regel den einen oder anderen Fehler tatsächlich wieder ungeschehen machen - und dass indem Sie bereits Lösungen für kommende Schwierigkeiten entwickeln, die außer Ihnen niemand angegangen ist. Ihre Kollegen und Ihre Kunden und Kundinnen, aber auch die Chefetage wird es Ihnen danken.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Wann haben Sie sich das letzte Mal so richtig verwöhnen lassen? Wann hatten Sie mal eine Massage oder konnten es genießen, sich am Meer die Seeluft um die Nase wehen zu lassen? All diese Dinge sind nicht zwangsläufig Luxus: Es sind mögliche Bestandteile der Selbstsorge. Denn wer zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, der darf sich nicht wundern, wenn seine Kräfte eines Tages aufgezehrt sind. Versuchen Sie, Gelegenheiten für solche Momente auch in Ihrem Alltag zu nutzen, denn wir müssen doch alle von Zeit zu Zeit unsere Akkus wieder aufladen.

Lesen Sie hier, wie Jungfrauen diese Woche gute Laune bewahren können
Für den Erhalt eines gesunden Selbstwertes ist es ungemein wichtig, das eigene Licht nicht unter den Scheffel zu stellen. Außerdem sollten Sie auch nachhaltig mit Ihren Reserven in Bezug auf Körper und Geist umgehen. Laden Sie sich nicht alles auf, was man Ihnen vorsetzt. Denken Sie in Ruhe darüber nach, ob es Ihnen oder einer Sache, die Ihnen wichtig ist, etwas bringt, bevor Sie Aufgaben übernehmen.

Liebeshoroskop für Frau und Mann
Verletzt werden zu können geht paradoxerweise auch mit einer so schönen Sache wie der Liebe für einen anderen Menschen einher. Nur ist nicht jeder mit sich so im Reinen, dass man sich das auch eingestehen könnte. Dabei ist es doch eine der schönsten Sachen, die mit der Liebe einhergehen, dass wir Kraft daraus gewinnen können, uns unseren Liebsten anvertrauen zu können. Natürlich kann es die größten Wunden verursachen, wenn diese Offenheit dann vielleicht missbraucht wird, doch dieses Risiko ist nunmal auch der Einsatz, den wir bereit sein müssen zu zahlen, wenn wir die Liebe genießen wollen. Meist ist es ohnehin besser, wenn wir uns mit den Menschen um uns herum austauschen, denn wenn wir dies nicht tun, gehen wir darüber hinaus das Risiko ein, einem gefährlichen Tunnelblick anheim zu fallen, der uns unempfänglich für die Perspektiven, Emotionen und Beweggründe anderer Menschen macht. Und so werden wir uns garantiert nie verlieben.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Für viele Menschen schließen sich Vergnügen und Arbeit wechselseitig aus. Doch das ist kein Naturgesetz. Wenn Sie sich kreativ betätigen, entsteht ebenfalls ein Produkt, das sich sicherlich verkaufen lässt. Ob Tanz, Dichtung, Malerei oder andere kreative Ausdrucksformen, die Ihnen Spaß machen, Alles kann als Grundlage für einen Lebensunterhalt dienen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Mit unserem Körper ist es so eine Sache: Erst wenn er beeinträchtigt ist wissen wir, wie viel uns unsere Gesundheit wert sein sollte. Eine Krankheit kann uns aus der Bahn werfen, unser Leben verändern - und nicht zuletzt viel Leid zufügen. Doch nur die wenigsten von uns tun auch präventiv etwas dafür, um gesund zu bleiben: Ausreichend Schlaf, genug Bewegung, eine gesunde Ernährung - all das kann bereits vorbeugend wirken. Wenn wir Probleme bekommen, dann sagen wir uns, künftig doch besser auf all diese Aspekte zu achten. Somit kann eine Krankheit auch ein Aufbruch in einen gesünderen Lebensstil sein. Künftig sollten Sie allerdings jetzt schon keine Ausreden mehr zulassen: Für ein gesundes Leben muss Zeit sein, völlig unabhängig davon, wie stressig unser Alltag auch sein mag.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Es ist Gift für den Selbstwert, auf Dauer zu Handlungen gezwungen zu sein, hinter denen man nicht stehen kann. Doch viele Handlungen in unserem Leben sind nicht selbstbestimmt. Folglich müssen wir unsere ureigensten Entscheidungen im Einklang mit unseren inneren Werten treffen und dürfen sie auch im Nachhinein nicht abwerten. Versuchen Sie in dieser Woche doch einfach mal, ein schönes Erfolgserlebnis über die gesamte Woche hindurch im Hinterkopf zu behalten.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Störende Eigenschaften, besonders Kleinigkeiten, die wir an unserem Partner entdecken, mit diesem zu besprechen, ist eine heikle Angelegenheit. In einer Beziehung schwingen eine Reihe von ungeschriebenen Gesetzen mit, und eines davon ist, dass "Liebende nicht versuchen, etwas am anderen zu ändern". Doch auch dieses Prinzip hat seine Grenzen und gilt nicht uneingeschränkt. Denn über die kleinen Fehler, die wir alle haben, zu sprechen, ist nicht gleich der Versuch, einen Menschen komplett zu ändern. Eine ruhige Auseinandersetzung über die Macken des Partners, die man natürlich irgendwo auch mag, die vielleicht aber auch hin und wieder anstrengend sein können, kann eigentlich gar nicht zu oft geführt werden. In einem klärenden Gespräch muss es jedoch nicht nur um eine der beiden Personen gehen, es kann genauso gut um die eigenen Schwächen gehen. Dann wird es auch für beide schnell klar, dass es nicht um das Verändern nur eines Menschen geht, sondern um gegenseitige Rücksichtnahme und der Versuch, dem Anderen ein schönes Leben mit einem selbst zu ermöglichen.

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Ob sich angegangene Projekte auch auszahlen werden, wissen wir häufig erst sehr spät. Häufig ist nicht mal absehbar, ob sie überhaupt erfolgreich sein werden. Rein statistisch gesehen scheitert etwa 1/3 aller begonnenen Projekte, und doch starten wir immer wieder Neues, machen uns auf zu neuen Ufern. In der nächsten Zeit sollten Sie sich auf jeden Fall Ihren Mut bewahren, der schon öfter am Beginn Ihres Handelns stand. Denn auch wenn es sich jetzt noch nicht abzeichnet: Mit etwas Glück werden Sie die Früchte ihrer Arbeit schon bald ernten können.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Glücklich sind wir meist, wenn wir in der Gegenwart leben. Leute, die mit ihrem Kopf sehr stark der Vergangenheit verhaftet sind oder auch sich zu sehr auf das konzentrieren, was - vielleicht - irgendwann einmal sein wird, sind oftmals damit nicht gerade glücklich. Zu sehr belasten die Erinnerungen an schlechte Erlebnisse oder Angst beim Gedanken an eine unklare Zukunft. Wer es schafft, für einen Moment die Gedanken an Früher oder auch die Gefühle bezüglich der Zukunft, zu vergessen, wird merken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - versuchen Sie es doch einfach mal selbst!

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Die Währung in diesen Tagen scheint Aufmerksamkeit zu sein: Werden wir wahrgenommen, dann sind wir Jemand. Doch was, wenn wir eher zu den ruhigeren Wesen gehören und durchaus gern auch mal in der Masse verschwinden, auf der Suche nach Anonymität? Oder wenn wir zu der Sorte Mensch gehören, die gerne aus der Reihe zu tanzen und gegen den Strom schwimmen? Denken Sie in den nächsten Tagen daran: In der jetzigen Welt werden weiterhin auch die Introvertierten und die Eigenbrötler gebraucht - lassen Sie sich auf gar keinen Fall einreden, Sie müssten überall und immer dabei sein! Das haben Sie nämlich gar nicht nötig.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Streit zu vermeiden ist nicht leicht und immer wieder kommt es vor, dass sich Liebende auch mal in die Wolle kriegen. Aber das sollte nicht ein Grund sein, gleich die ganze Beziehung in Frage zu stellen. Auch wenn sie unschön sind, kommen Streits zwischen Paaren in der Regel immer vor. Wenn das passiert, kann es ungemein helfen, sich ein paar Dinge bewusst zu machen. So sollten Sie immer daran denken, dass wir, auch wenn wir es nicht wollen, unseren Partner mit Worten durchaus sehr verletzen können. Mit verletzten Gefühlen vergessen auch wir dann manchmal, dass unser Partner uns nicht verletzen will. Konzentrieren Sie sich lieber darauf, dass es etwas gibt, das Ihren Partner in so eine aufgewühlte Situation bringt und dass Sie ihm oder ihr dabei sehr wahrscheinlich helfen können.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ein neues Projekt zu beginnen ist oftmals mit einigen Unsicherheiten verbunden. Die vor uns stehenden Aufgaben erscheinen uns unglaublich schwer. Doch lassen Sie sich von diesem Gefühl nicht entkräften. In der Regel erscheinen Aufgaben, bevor man sie wirklich angeht, schwerer zu sein. Doch schon mit dem ersten Handgriff wird meist klar, dass die erste Einschätzung nicht unbedingt stimmte.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Seien Sie mal ehrlich: Wie oft horchen Sie in sich hinein? Natürlich werden Sie, wenn Sie das tun, dabei nichts Bestimmtes hören, klar. Die Frage ist vielmehr bildlich formuliert und es geht im übertragenen Sinne im Grunde darum, auf die Bedürfnisse seines Körpers zu hören, darauf, was dieser benötigt und welche Signale er sendet. Denn nur, wenn Sie bewusst zuhören, werden Sie vielleicht bemerken, wann Sie Ihre Grenze überschritten haben und wie Sie wieder gegensteuern können um Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen. Wie viel Schlaf benötigen Sie und bekommen Sie diesen regelmäßig? Wann ist der Zeitpunkt gekommen, um mit dem Essen aufzuhören, weil Sie bereits satt sind? Wann sollte ich vielleicht besser aufhören mit dem Laufen, weil das rechte Knie bereits schmerzt? Eigentlich geht es bei fast Allem im Leben darum, rechtzeitig auszusteigen. Doch das können Sie nur, wenn Sie achtsam sind.

Tipps, mit denen Schützen garantiert besser durch die Woche kommen
Die Erfahrungen, die wir in unserem Leben machen, bestimmen über weite Strecken auch unseren Selbstwert. Wenn die Vergangenheit wieder auflebt, neigen Viele dazu, diese Erinnerungen schnell wieder abzutun und zu den Akten zu legen, ohne sich auf diese noch einmal einzulassen. Doch auch Ihre Gefühle und inneren Einstellungen verdienen Anerkennung, wie es auch materielle Erfolge tun. Nehmen Sie sich diese Woche vielleicht einfach mal Zeit für sich selbst und Ihr Seelenleben.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Eines der am weitesten verbreiteten Ziele, die sich Menschen in einer Partnerschaft stecken, ist, immer für den Partner da zu sein. Besonders wenn es unserem Partner schlecht geht oder ihm etwas Schlimmes widerfahren ist, sind viele Menschen bereit, sofort alles stehen und liegen zu lassen, um diesem Menschen beizustehen. Dann wenden Sie viel Energie auf, um die Schmerzen zu lindern, Hoffnung zu spenden und eine Stütze für Ihren Partner zu sein. Allerdings sollten wir uns dabei nicht überstrapazieren und uns verausgaben. Wenn wir vergessen, uns um uns selbst zu kümmern, haben wir bald keine Reserven mehr, um für Andere da sein zu können. Wenn wir unser Limit erreichen, ist es wichtig, sich die Ruhe und den Raum zu nehmen, um wieder zu Kräften zu kommen. Auch wenn unser Partner seine Tiefphase noch nicht überstanden hat, sind wir dann nämlich im schlimmsten Fall nicht mehr in der Lage, zu helfen. Zum Glück können Freunde und Familie in solchen Momenten auch meist einspringen und den benötigten Beistand leisten. Das sollte dann natürlich auch auf Gegenseitigkeit beruhen, sodass Sie grundsätzlich auch für Ihre Freunde da sind.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Häufig denken wir zu sehr mit dem Kopf, zerdenken die Sachen im Grunde bevor diese wirklich Gestalt annehmen. Doch aktuell ist eine Zeit für Experimente: Probieren Sie einfach mal Sachen aus, auch wenn sich das im ersten Moment ungewohnt anfühlt - solange es sich aber richtig anfühlt, ist es durchaus einen Versuch wert! Wenn es darum geht, andere Menschen mit dem zu erreichen, was Sie machen, sollten Sie in den kommenden Tagen nicht vergessen, dass wir mit dem Herzen dabei sein müssen, wenn wir Dinge kreieren.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Freude ist vermutlich der am häufigsten unterschätzte Faktor für eine bleibende seelische Gesundheit. Schon der antike Philosoph Aristoteles soll gesagt haben: “Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.” Doch Freude kann man nicht verordnen. Vielleicht hilft jedoch, sich von Dingen im Leben zu trennen, die Kummer bereiten - und sich mit Menschen zu umgeben, in deren Gesellschaft Sie sicher sein können, sich wohl zu fühlen. So kann eine erste Verbesserung aussehen.

Lesen Sie hier, wie Steinböcke diese Woche gute Laune bewahren können
Viel zu häufig sind wir in unseren Gedanken bei den Menschen um uns herum, und wie diese uns wahrnehmen. Dabei ist es viel essentieller, seinen eigenen Idealen und Werten treu zu bleiben und das eigene Handeln daran zu bemessen. Achten sie in der kommenden Woche einmal darauf, woher Sie Ihren Selbstwert beziehen und werten Sie es für sich aus.

Liebeshoroskop für Mann und Frau
Das Ende einer Beziehung tritt häufig dann ein, wenn das Paar es nicht schafft, seine Liebe über die Zeit zu erhalten, was zugegebenermaßen auch gar keine leichte Aufgabe ist. Es kann zwar sein, dass das eine oder andere Paar einfach nicht füreinander geschaffen ist, allerdings sind es in der Regel kommunikative Missverständnisse, die dafür sorgen, dass es im Liebesleben immer mal wieder kriselt, doch diese Dinge sind in der Regel lösbar. Schwierigkeiten bereiten oftmals die Erwartung an den Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik. Menschen reagieren auf Kritik nicht alle gleich, sondern so, wie sie es in ihrem Elternhaus gelernt und es sich bei anderen Menschen abgeschaut haben. Auch eine bestimmte emotionale Reaktion von jemanden zu erwarten, führt eher zu Enttäuschung als zu einer Lösung. Reden Sie daher besser früher als später miteinander und darüber, was solche Situationen mit Ihnen machen und wie Sie sie sich idealerweise vorstellen.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Etwas nur nach Schema-F zu verrichten ist oftmals bequemer, als die grundsätzliche Einrichtung dieser Dinge zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja durchaus auch bestimmte Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir eigentlich eher vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal eingerichtet, sind diese ein bequemes Werkzeug, um sich in der Welt zu bewegen. Aber das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu in Frage zu stellen, kann irgendwann auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir momentan an verschiedenen Orten sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal eine sogenannte Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem Ihre Gewohnheiten und Routinen! Das kann ein ganz neues Licht auf Vieles werfen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Zu den Wechselwirkungen zwischen von Zufriedenheit und Gesundheit sind schon viele Worte verloren worden. Wir sind vor allem zufrieden, wenn wir uns von einer Erkrankung oder Verletzung erholt haben, mit der wir uns vor Kurzem noch herumschlagen mussten. Wenn es uns aber körperlich gut geht, machen wir uns nur selten bewusst, wie wichtig das eigene körperliche Wohlbefinden ist. Welche Rolle könnte hier Bildung spielen? Das Erlangen von Wissen ist eine Grundvoraussetzung für ein gesünderes Leben. Sollten wir uns nicht vielmehr damit beschäftigen, wie wir unsere Gesundheit aktiv erhalten können?

Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Dauerhafte Arbeit ohne Erholung kann schnell dazu führen, dass wir ausbrennen. Achten Sie darauf, neben der Arbeit auch Platz für Aktivitäten zu lassen, die Sie nur zur eigenen Freude tun und bei denen Erfolg sowie Misserfolg unerheblich sind. In den kommenden Tagen können Sie sich ja mal nach solch einer Seelennahrung umsehen.

Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Immer wieder neigen wir leider dazu, den von uns so angebeteten Menschen mehr oder weniger besitzen zu wollen. Wir fangen an, merkwürdige Gefühle zu empfinden und stellen uns irgendwann die Frage, was vielleicht passieren könnte, wenn wir mal nicht mit diesem Menschen zusammen sind. Dabei ist doch das Vertrauen, das wir in diesen Menschen setzen, zentraler Teil gegenseitiger Liebe, welcher auf keinen Fall vergessen werden darf. Keimende Eifersucht ist nicht selten jedoch eine Folge der eigenen Unsicherheit. Doch sein Sie gewiss, dass Sie mit Ihrer Partnerin/Ihrem Partner auch über diese eher negativen Gefühle sprechen können. In der Regel lässt der Partner/die Partnerin dann auch nichts unversucht, damit diese Unsicherheiten beseitigt werden können. Im Nachgang können Sie wieder durchstarten. Denn wenn uns klar ist, dass wir Rückhalt haben und wir nicht allein sind, können wir uns mit voller Kraft dem Alltag stellen.

Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen