Marcus König

Beiträge zum Thema Marcus König

Lokales
Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml mit dem Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König an der Pforte des neuen Dienstgebäudes.

Förderbescheid für Altenheim-Neubau an OB König übergeben

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Aufbau des Nürnberger Dienstsitzes des bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums schreitet weiter voran. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml betonte am Montag anlässlich eines Besuchs des Nürnberger Oberbürgermeisters Marcus König im neuen Dienstgebäude Marienzeile: ,,Inzwischen arbeiten 121 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums in Nürnberg. Da die Räumlichkeiten des bisherigen Dienstgebäudes im ehemaligen Gewerbemuseum zu eng wurden, konnte mit...

  • Nürnberg
  • 30.06.20
Freizeit & Sport
Voll im Tritt: Ultra-Triathlet Bernhard Nuss fliegt auf seiner
Carbon-Rennmaschine über den Asphalt.
  4 Bilder

Teilnahme am 10-Kilometer-Lauf ist kostenlos
„Eiserner Franke“ bringt Politiker zum Laufen – und jetzt uns alle!

NÜRNBERG – Seinen Spitznamen „Eiserner Franke“ verpasste ihm der MarktSpiegel vor zwei Jahren. Da meldete der Nürnberger Personal Trainer Bernhard Nuss (damals 57) die Irrsinns-Herausforderung eines Zehnfach-(!)-Ironmans (zehn Tage lang täglich 3,8 km Schwimmen, 180 km Rad, 42,2 km Laufen) als absolviert. Heute macht die „Eisen-Nuss“ Promis & Normalos fit. Wie jetzt – bei „Lauf10!“ Nuss: „Meine Initiative ,Never Walk Alone‘ und ,Franken Aktiv‘, unterstützt von den Landtagsabgeordneten...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Lokales

Es geht um die Erstattung der Elternbeiträge in Kitas
Stadt Nürnberg bittet Eltern um Geduld!

NÜRNBERG (pm/nf) - Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat Mitte April 2020 die Entlastung der Eltern von Elternbeiträgen für Kitas für die Monate April, Mai und Juni angekündigt. Die Kita-Träger sollen, wenn sie auf die Erhebung von Beiträgen verzichten, im Gegenzug eine pauschale Erstattung bekommen, um die Einnahmeausfälle weitmöglich auszugleichen. Dafür stellt der Freistaat Bayern bis zu 210 Millionen Euro zur Verfügung. Die freie Wohlfahrtspflege und die Stadt Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 22.05.20
Lokales
Nürnbergers Oberbürgermeister Marcus König.

Demo auf der Wöhrder Wiese: OB König erleichtert über den Ablauf

NÜRNBERG - Oberbürgermeister Marcus König zeigt sich erleichtert über das Versammlungsgeschehen vom Samstag, 16. Mai 2020: „Die Demonstrationen sind zum Glück ganz überwiegend störungsfrei verlaufen. Mein Dank gilt den großenteils kooperativen Anmeldern, den meist friedlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und ganz besonders auch den Einsatzkräften unserer Polizei, die stark präsent waren und die Lage stets im Griff hatten. Ein herzliches Dankeschön auch an die Mitarbeiter unseres...

  • Nürnberg
  • 17.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Schutz vor Corona-Infektionen bei Demonstrationen: Aauch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann setzt auf die Vernunft der Versammlungsteilnehmer und starke Polizeipräsenz.

Bayernweit sind bislang rund 70 Versammlungsanmeldungen eingegangen
Für Samstag sind auch in Nürnberg wieder Demos geplant

NÜRNBERG (pm/nf) - In der vergangenen Woche fanden im Bereich der Nürnberger Lorenzkirche mehrere genehmigte Versammlungen statt, bei denen es zu zahlreichen Verstößen gegen die Beschränkungen der Stadt Nürnberg sowie infektionsrechtliche Vorschriften kam. Am kommenden Samstag (16. Mai) waren wieder mehrere Demonstrationen in der Innenstadt angekündigt, diese wurden jedoch verlegt. Auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann setzt auf die Vernunft der Versammlungsteilnehmer und starke...

  • Nürnberg
  • 15.05.20
Anzeige
Lokales
Europaflagge.

Europatag am 9. Mai
Nürnberger Rathaus wird mit Europafahne beflaggt

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Europäische Union steht in Zeiten der Coronakrise, wie die ganze Welt, vor enormen Herausforderungen. Gerade jetzt ist die Zusammenarbeit zwischen den EU-Mitgliedstaaten besonders wichtig, sei es bei der gemeinsamen Beschaffung medizinischer Schutzartikel oder der Aufnahme von schwerkranken Patienten aus anderen EU-Ländern. Daher setzt die Stadt Nürnberg anlässlich des Europatags am 9. Mai 2020 ein Zeichen der Solidarität und beflaggt ihr Rathaus mit der...

  • Nürnberg
  • 09.05.20
Lokales
Kooperationsvertrag zwischen CSU und SPD unterzeichnet (v.l.): Prof. Dr. Julia Lehner, Andreas Krieglstein, Kilian Sendner, Oberbürgermeister Marcus König, Nasser Ahmed, Thorsten Brehm, Dr. Anja Prölß-Kammerer, Christian Vogel.
  7 Bilder

Ausblick auf die Stadtratsperiode 2020 bis 2026
Kooperationsvertrag zwischen CSU und SPD unterzeichnet

NÜRNBERG pm/nf) - ,,Gemeinsam neu starten – weil wir alle Nürnberg sind", dieses Leitmotiv haben sich CSU und SPD für die Stadtratsperiode von 2020 bis 2026 auf die Fahnen geschrieben. Die beiden Stadtratsfraktionen sowie die jeweiligen Parteigremien haben sich auf einen Kooperationsvertrag geeinigt. Vereinbart wurden in dem 20-seitigen Vertrag die Leitlinien der Zusammenarbeit, die wichtigsten politischen Themenfelder, Personalfragen sowie Entscheidungen zu Einzelthemen für die kommenden sechs...

  • Nürnberg
  • 08.05.20
Lokales
Es ist soweit: Nürnbergs neuer Oberbürgermeister Marcus König (CSU) sitzt erstmals an seinem Schreibtisch im Rathaus!
  5 Bilder

Am wichtigsten Schreibtisch der Stadt
1. Arbeitstag für Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König

NÜRNBERG – Erster Arbeitstag für Nürnbergs neuen Oberbürgermeister Marcus König! Nach 18 Jahren Ulrich Maly (SPD) nimmt ein CSU-Mann hinter dem wichtigsten Schreibtisch der Stadt Platz. Zum ersten Tag im Amt bekam Marcus König von seinem Sohn eine Schultüte – und als süße Überraschung eine Torte mit dem Wahlkampfmotto „Gemeinsam neu starten“. Zum Einstand spendierte er allen im Team des Bürgermeisteramts ein Stück davon, denn: „Ohne Mampf kein Kampf!“ Schon der erste Tag war voll mit...

  • Nürnberg
  • 05.05.20
Lokales
Marcus König (CSU, l.) ist Nachfolger von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (SPD).

Ministerpräsident Söder zum Abschied: ,,Ein Politiker mit Handschlagqualität"
Wechsel an der Stadtspitze: Marcus König übernimmt von Dr. Ulrich Maly

NÜRNBERG (pm/nf) - Am heutigen Donnerstag, 30. April 2020, endet die Amtszeit von Dr. Ulrich Maly als Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg. 18 Jahre lang stand er an der Spitze. Maly ist damit in der Nachkriegszeit nach Dr. Andreas Urschlechter (1957-1987) das Stadtoberhaupt mit der zweitlängsten Amtszeit. Malys Nachfolger ist Marcus König, der am 1. Mai das Amt des Oberbürgermeisters antritt. Die Idee einer solidarischen Stadtgesellschaft war ein Leitgedanke von Malys Arbeit als...

  • Nürnberg
  • 30.04.20
Lokales
Jürgen Habermann (Hoffmann SE), Professor Dr. Achim Jockwig (Klinikum Nürnberg), Alexander Eckert (Hoffmann SE) und Marcus König (künftiger Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, v.l.) bei der Übergabe der 5.000 Atemschutzmasken an das Klinikum Süd.

Hoffmann Group lieferte FFP2-Atemschutzmasken
5.000 Atemschutzmasken an Klinikum Süd gespendet

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Hoffmann Group hat 5.000 FFP2-Atemschutzmasken an das Klinikum Nürnberg Süd übergeben. „Wir wollen mit unserer Spende einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leisten und hoffen, dass wir die Not zumindest ein wenig lindern können“, sagt Alexander Eckert, Vorstand Operations bei der Hoffmann SE. „Das Gemeinwohl der Stadt Nürnberg liegt uns sehr am Herzen. Wir betreiben hier seit vielen Jahren unser Logistikzentrum und tätigen momentan mit dem Bau der...

  • Nürnberg
  • 24.04.20
Lokales
Marcus König übergab die Fraktionsglocke an seinen Nachfolger Andreas Krieglstein.

Nachfolger für den Nürnberger CSU-Fraktionsvorsitz
Marcus König übergab die Fraktionsglocke an Andreas Krieglstein

NÜRNBERG (pm/nf) - CSU-Stadtratsfraktion Nürnberg stellt sich neu auf: Weil Marcus König ab Mai ganz offiziell das Amt des Nürnberger Oberbürgermeisters übernimmt, wurde auf der konstituierende Sitzung der CSU-Stadtratsfraktion der bisherige stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Verkehrssprecher, Andreas Krieglstein, zum neuen Fraktionschef gewählt. Als seine Stellvertreter gehen Kilian Sendner, Max Müller und Konrad Schuh in die neue Stadtratsperiode. Die frisch in den Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 16.04.20
Lokales
Marcus König (CSU), hier bei der Wahl am 15. März, ist erst der zweite CSU-Oberbürgermeister für Nürnberg.

Stichwahl-Sensation
Nürnberg hat jetzt einen König!

NÜRNBERG (pm/ak) – Marcus König entscheidet mit einem Vorsprung von ca. 5% der Stimmen die Stichwahl um das Amt des Nürnberger Oberbürgermeisters für sich. Damit wird nach Ludwig Scholz (1996 – 2002) zum zweiten Mal ein Kandidat der CSU Oberbürgermeister in der Frankenmetropole. „Wir haben viel vor, die Krise wird uns weiterhin beschäftigen. Ich wirke jetzt im Krisenstab mit,“ so gibt der Wahlsieger den allerersten Schritt vor. König wird seine Arbeit als Oberbürgermeister am 1. Mai im...

  • Nürnberg
  • 29.03.20
Lokales
Jeder Wahlberechtigte bekommt die Briefwahlunterlagen zugeschickt. Im Zweifel können diese auch im Wahlamt abgeholt werden.

Wichtige Info zur OB-Stichwahl
Ersatz-Wahlscheine beim Wahlamt

NÜRNBERG (pm/ak) - Die Stadt Nürnberg bedauert, dass auch am Donnerstag, 26. März 2020, noch nicht alle Wahlberechtigten ihre Unterlagen für die Briefwahl zur Oberbürgermeister-Stichwahl am Sonntag, 29. März 2020, erhalten haben. Jede und jeder Wahlberechtigte können jedoch noch Ersatz-Wahlscheine beim Wahlamt abholen, falls auch am Freitag, 27. März 2020, noch keine Unterlagen zuhause eingetroffen sein sollten. „Die Briefwahlunterlagen sollten eigentlich schon zugestellt sein, es tut uns...

  • Nürnberg
  • 26.03.20
Lokales
CSU-Oberbürgermeisterkandidat Marcus König mit seiner Gattin Anke am Wahlabend im Presseclub

Oberbürgermeisterkandidat bleibt dennoch zuhause
Marcus König nicht mit dem Corona-Virus infiziert

NÜRNBERG (pm/ak) - Nachdem CSU-Oberbürgermeisterkandidat Marcus König bekannt wurde, dass er mit einem Corona-Infizierten Kontakt hatte, hat er sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben und sich testen lassen. Das Testergebnis liegt nun vor: Marcus König ist NICHT mit dem Corona-Virus infiziert. Dazu Marcus König: „Ich bin sehr erleichtert. Nicht nur wegen mir und meiner Familie, sondern wegen der Menschen in meinem Umfeld und wegen der Menschen, die mir trotz aller Vorsichtsmaßnahmen in...

  • Nürnberg
  • 20.03.20
Lokales
CSU-Oberbürgermeisterkandidat Marcus König bei seinem jüngsten Auftritt im Presseclub Nürnberg.

Vorbildlich!
CSU-OB-Kandidat König mit gutem Beispiel voran in Quarantäne

NÜRNBERG – Der Oberbürgermeisterkandidat der CSU Marcus König erklärt, dass er heute, Donnerstag, 19.3.2020, erfahren hat, dass er mit einer Person Kontakt hatte, die positiv auf Corona getestet wurde („enge Kontaktperson der Kategorie 1“). Nach dem vorgesehenen Ablauf wird König sich sofort in Quarantäne begeben und sich umgehend testen lassen. „Jetzt gilt es Verantwortung für die Menschen zu übernehmen, die mir trotz aller Vorsichtsmaßnahmen noch begegnen könnten. Daher ist der Gang in die...

  • Nürnberg
  • 19.03.20
Lokales
Marcus König (CSU, links) und Thorsten Brehm (SPD, rechts) – einer von beiden wird am 29. März neuer Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg sein.

Wenige Tage vor der OB-Wahl
König gegen Brehm: Stichwahl-Showdown im Presseclub!

NÜRNBERG (mask) – Es geht ums Ganze: Wer wird zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg gewählt? Markus König (CSU) oder Thorsten Brehm (SPD)? Nach dem Showdown Maly/Scholz vor 18 Jahren werden am 29. März dieses Jahres die Wähler wieder einmal das letzte Wort haben. Im Marmorsaal des Presseclubs Nürnberg, NÜRNBERGER Akademie, am Gewerbemuseumsplatz trafen beide jetzt aufeinander und erläuterten ihre Strategie für die letzte Phase des Wahlkampfes! Befragt von den Moderatoren Kerstin...

  • Nürnberg
  • 18.03.20
Lokales
Stichwahl zwischen Marcus König und Thorsten Brehm.
(Stand: 15.3.2020 - 19.00 Uhr; Quelle: ok-vote.de)
  7 Bilder

Nürnberg: Entscheidung für OB-Wahl um zwei Wochen vertagt
Stichwahl zwischen Marcus König (CSU) und Thorsten Brehm (SPD)

NÜRNBERG (pm/ak) - Wer künftig in Nürnberg auf dem Chefsessel im Rathaus sitzen wird, entscheidet sich in zwei Wochen nach einer Stichwahl. Der Spitzenkandidat der CSU, Marcus König, wird sich in den kommenden zwei Wochen bis zur Stichwahl in erster Linie in den sozialen Medien zu aktuellen Fragen positionieren. "Den Herausforderungen, die sich durch einen Amtsantritt in der Krise ergeben, will ich mich gerne stellen", so Marcus König. "Ich sehe das Amt des Oberbürgermeisters durch die...

  • Nürnberg
  • 15.03.20
Lokales
  5 Bilder

Am 15. März wählen gehen
Wer holt sich den Chefsessel im Nürnberger Rathaus?

NÜRNBERG (pm) – Am Sonntag, 15. März 2020, gilt's: Dann entscheiden die Nürnberger Bürgerinnen und Bürger über den neuen Stadtrat – und wählen einen neuen Oberbürgermeister oder eine Oberbürgermeisterin. Wer wird Nachfolger von Dr. Ulrich Maly (SPD) und führt die Stadt in die Zukunft? Der MarktSpiegel stellt die aussichtsreichsten Kandidaten vor. Marcus König (CSU) Alter: 39 Beruf: Bankkaufmann Wohnort: Nürnberg Familienstand: verheiratet, ein Sohn Politisch engagiert seit:...

  • Nürnberg
  • 10.03.20
Lokales
Schlüsselübergabe für die Feuerwache 1 in Nürnberg (v.li.): Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister, Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Volker Skrok, Leiter der Feuerwehr Nürnberg, Daniel F. Ulrich, Planungs- und Baureferent, und Christian Vogel, Bürgermeister der Stadt Nürnberg.�
  4 Bilder

Investition beträgt rund 50 Millionen Euro
Feuerwache 1 in Nürnberg ist bezugsfertig

NÜRNBERG (pm/ak) – Nach gut drei Jahren Bauzeit wurde der Schlüssel für die neue Feuerwache 1 an die Feuerwehr Nürnberg übergeben, so dass mit dem Umzug aus der „alten“ Wache aus dem Jahr 1902 begonnen werden kann. Der Neubau kostete die Stadt Nürnberg gut 50 Millionen Euro, der Freistaat Bayern beteiligte sich hieran mit rund 5,8 Millionen Euro. Die Schlüsselübergabe fand in der neuen Feuerwache 1 in der Reutersbrunnenstraße 63 zusammen mit dem bayerischen Staatsminister Joachim Herrmann,...

  • Nürnberg
  • 09.03.20
Panorama
Nach dem Rundgang (v.l.) Stadtdirektor Michael Pflügner, Geschäftsführer NürnbergStift Service GmbH, Einrichtungsleiterin Indira Schmude-Basic, CSU OB-Kandidat Marcus König, Karin Baumüller-Söder und Christian Schadinger, Geschäftsführer noris inklusion.

Karin Baumüller-Söder lobt Einrichtung
Prominenter Besuch bei "TANTE NORIS"

NÜRNBERG (pm/vs) - Dieser Tage hat Ministerpräsidenten-Gattin Karin Baumüller-Söder zusammen mit Nürnbergs CSU-OB-Kandidaten Marcus König, das inklusive Café Projekt „TANTE NORIS am See“ besucht und die Arbeit des Teams vor Ort gewürdigt. „TANTE NORIS“, das sind vier Café-Schwestern in Nürnberg unter Leitung von „Noris gastro“. Sie bieten Menschen mit und ohne Behinderung attraktive Arbeitsmöglichkeiten im Gastronomiebereich. „Noris gastro“ selbst gehört zu „noris inklusion“, die als...

  • Nürnberg
  • 06.03.20
Lokales
Prof. Dr. Julia Lehner (CSU), Kulturreferentin der Stadt Nürnberg, kandidiert bei der Kommunalwahl als Bürgermeisterin.
  2 Bilder

Nürnbergs Kulturreferentin erklärt im MarktSpiegel-Interview ihre Ziele
Wie machen Sie Nürnberg zur Kulturhauptstadt Europas 2025, Frau Prof. Dr. Lehner?

NÜRNBERG (nf) - Wenn es um hochkarätige Kulturprojekte in Nürnberg geht, setzt sie die Impulse: Prof. Dr. Julia Lehner (promovierte zur Dr. phil. in den Fächern Geschichte und Kunstgeschichte) ist seit 2002 Kulturreferentin der Stadt Nürnberg – seit 2000 Honorarprofessorin der Akademie der Bildenden Künste. Zur Kommunalwahl 2020 am 15. März bewirbt sie sich neben Marcus König (Oberbürgermeisterkandidat der CSU) als Kulturbürgermeisterin – bereits seit 2013 gehört sie dem Parteivorstand der CSU...

  • Nürnberg
  • 04.03.20
Frankengeflüster
Marcus & Markus:
OB-Kandidat Marcus König (li.) und Ministerpräsident Dr. Markus Söder.
  10 Bilder

350 Gäste feierten im Genossenschaftssaalbau
Strahlemänner! Marcus und Markus beim CSU-Fischessen

NÜRNBERG – 45. Politisches Fischessen der CSU Nürnberg-Fürth-Schwabach nach dem Aschermittwoch! Im rappelvollen Genossenschaftssaalbau in Nürnberg-Bauernfeind ging es zu wie beim legendären Aschermittwoch in Passau: Klartext und beste Stimmung von und bei den CSU-Rednern Markus Söder und Marcus König. Rund 350 Gäste feierten den Auftritt des Bayerischen Ministerpräsidenten und des CSU-Oberbürgermeisterkandidaten und gaben für die Kommunalwahl am 15. März kräftig Rückenwind. Marcus König...

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Panorama
Bayerns Finanz- und Heimatminister Albert Füracker im Nürnberger Ministerium bei seiner Ansprache.
  16 Bilder

Optimistischer Blick in die Zukunft
Staatsempfang in Nürnberg bei Finanzminister Füracker

NÜRNBERG (mask) – Volles Haus im Heimatministerium an der Bankgasse: Finanzminister Albert Füracker lud zum Staatsempfang. Der Hausherr: „Wir garantieren mit unserer Politik Stabilität im Land – in Bayern und in der Bundesrepublik. Wir analysieren nicht nur, wir gestalten.“ Und: „Heimatpolitik ist ein Thema, das man gar nicht ernst genug nehmen kann.“ Er ist überzeugt: „Wir müssen beim Klimaschutz drauf achten, dass wir nicht Reich gegen Arm, Stadt gegen Land ausspielen!“ Sein Vorgänger Dr....

  • Nürnberg
  • 18.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.