Akademie der Bildenden Künste

Beiträge zum Thema Akademie der Bildenden Künste

Lokales
Andreas Radlmaier, Leiter des Projektbüros, Peter Angermann, Burgkünstler 2021, sowie Andreas Politycki, Mitglied des Vorstands der Nürnberger Versicherung, stellen die Begleitausstellung zur Burgprojektion ,,NO RISK. NO FUN." im Kunstverein Kohlenhof vor (v.l.).
2 Bilder

Blaue Nacht abgesagt - Kaiserburg erstrahlt trotzdem
Nürnbergs Burgprojektion kommt von Peter Angermann

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Kaiserburg erstrahlt mit einer Burgprojektion von Peter Angermann. Als symbolischen Beitrag für das erneut abgesagte Kulturhighlight DIE BLAUE NACHT 2021 wird von Mittwoch bis Sonntag, 8. bis 12. September 2021, jeweils von 20 bis 23 Uhr, die Kaiserburg mit der farbenprächtigen Projektion „NO RISK. NO FUN.“ des fränkischen Künstlers Peter Angermann in Szene gesetzt. Begleitend dazu wird es ab 11. September eine umfassende Ausstellung von Angermanns Projektionsentwürfen im...

  • Nürnberg
  • 07.09.21
Freizeit & Sport
Dr. Matthias Everding (l.), Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg und Prof. Ottmar Hörl (M.), Präsident der Akademie der ­Bildenden Künste, gratulieren IHK-Präsident Dirk von Vopelius zur gelungenen Auswahl.

Acht Künstler stellen im Immobilien-Center der Sparkasse Nürnberg aus

NÜRNBERG (jrb/vs) - Mit dem Format „meine Bilder“ bietet die Sparkasse Nürnberg seit 2009 jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Jedes Jahr schickt das Kreditinstitut Prominente aus der Region zum Einkaufsbummel durch die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste (AdBK). Dieses Jahr zeigte Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken, dass er sich nicht nur in der heimischen Wirtschaft bestens auskennt, sondern auch...

  • Nürnberg
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.