Aquarium

Beiträge zum Thema Aquarium

Ratgeber
Der bekannte Clownfisch kann nur in einem Meerwasser-Aquarium gehalten werden.

Ein Meeresaquarium ist wie ein Blick in den Ozean

REGION (djd) - Viele Aquarianer haben in den vergangenen Jahren beschlossen, ihr Süßwasserbecken auf Meerwasser umzustellen. Auch manche Einsteiger beginnen gleich mit einem solchen Aquarium. Die Faszination der Farben und der großen Vielfalt der Bewohner der Ozeane reizt sie alle. Und es spricht heute auch nichts mehr dagegen, ein Meeresaquarium aufzubauen. Dank ausgereifter Technik und dem intensiven Verständnis für die Bedürfnisse der Meeresbewohner ist erfolgreiche Meerwasseraquaristik so...

  • Nürnberg
  • 17.02.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

MONOGAME SEEPFERDCHEN

Wählerische Zeitgenossen mit Sinn für den Partner Jeder, der sich für Seewasseraquaristik interessiert, ist sicherlich auch fasziniert von der Haltung von Seepferdchen. Insgesamt sind etwa 35 Arten von Seepferdchen bekannt; die Verbreitung der einzelnen Arten erstreckt sich auf alle tropischen und subtropischen Meere sowie das Mittelmeer. In der Natur leben die Tiere in Tiefen von 1 bis 15 metern, ihre artgerechte Haltung im heimischen Aquarium ist jedoch nicht ganz einfach und sollte...

  • Nürnberg
  • 15.01.14
Die EXPERTEN
3 Bilder

LEBENSRÄUME AUS GLAS

Passende Aquarien & Terrarien gibt’s beim Experten Dass man bei der Pflege von Fischen ein Aquarium benötigt, ist klar. Dagegen ist bei einigen Mäusearten oder Exoten wie Schlangen, Spinnen, Geckos, Chameleons & Co. vor dem Kauf eine andere Voranschaffung notwendig: ein Terrarium muss her! Dieses ist wichtig für an Land bzw. teilweise an Land lebende Tiere, während das Aquarium für reine Wasserbewohner da ist. Aquarium und Terrarium müssen zwei wichtige Voraussetzungen miteinander...

  • Nürnberg
  • 18.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.