Audi

Beiträge zum Thema Audi

Auto & Motor
Audi TTS Competion Plus.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Audi

Serienmäßig leistungsstark
Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

(ampnet/mue) - Audi erweitert die TT-Familie im Frühjahr um den TTS Competition Plus mit leistungsgesteigertem Motor. Stolze 320 PS (235 kW), 400 Newtonmeter Drehmoment und 4,5 Sekunden für den Standradsprint (4,8 Sekunden beim Roadster) sind die Eckdaten. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch abgeregelt. Serienmäßig an Bord sind die Sieben-Gang-S-Tronic, Quattro-Allradantrieb und das geregelte Stoßdämpfersystem Magnetic Ride. Zur Serienausstattung des TTS Competition Plus...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Auto & Motor
Abt Audi A5 Sportback.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Abt

Feinschliff aus dem Allgäu
Audi A5 Facelift wird gnadenlos „rotziger“

(ampnet/mue) - Abt nimmt ein Tuningprogramm für den A5 Facelift ins Angebot auf. Die Besitzer des bereits ausgelaufenen 45-TDI-Motors können ihn mit einer Leistungssteigerung aus dem Allgäu von 231 PS (170 kW) und 500 Nm auf 268 PS (197 kW) und 540 Nm optimieren lassen. Die aktuellen Varianten 40 TDI oder 45 TFSI können ebenfalls mit mehr Pferden unterstützt werden, sobald das neue Steuergerät fertig erprobt ist. Neu im Programm ist auch ein Carbon-Heckspoiler mit Allgemeiner...

  • Nürnberg
  • 29.07.20
Auto & Motor
Suzuki Jimny.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Axel F. Busse

Leser haben gewählt
Lieblings-Kraxler stehen fest!

(ampnet/mue) - Bei der Fachzeitschrift „Off Road“ haben die Leser zum 38. Mal ihre Lieblings-Geländewagen und SUVs gewählt. Die Ausschreibung fand zwischen März und Mai in drei Ausgaben des Magazins statt. Zur Wahl standen 248 Fahrzeuge in 13 Kategorien. Die Sieger wurden aus insgesamt 41.538 Stimmen ermittelt. Bei der Leserwahl haben sich der Suzuki Jimny (Geländwagen / Foto), die Mercedes-Benz G-Klasse (Luxus-Geländewagen), der Ford Ranger (Pick-Up), der Jeep Renegade (Kompakt-SUV), der...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Auto & MotorAnzeige
Audi RS4 Avant.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Neuer Audi RS4 Avant
Supersportler bewahrt seine Eleganz

(ampnet/mue) - Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass Audi und Porsche zusammenkamen, um einen Kombi der Extraklasse zu kreieren: Auf Basis des Audi 80 Avant entstand damals der RS2 Avant, mit 315 PS starkem Fünfzylinder-Turbo und sichtbaren Elementen des Porsche 911. Heute tritt der RS4 Avant als Hochleistungs-Kombi in einem Segment an, das sehr überschaubar geblieben ist. Noch immer gibt es Überschneidungen mit Porsche: In diesem Fall handelt es sich um das Herzstück des Autos, einen...

  • Nürnberg
  • 31.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auto & MotorAnzeige
Abt Audi RS Q3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Abt Sportsline

In 4,3 Sekunden auf 100 km/h
Abt schiebt den RS Q3 an

(ampnet/mue) - Abt Sportsline nimmt sich des RS Q3 an. Mit einem speziell dafür adaptierten und getesteten Steuergerät Abt Engine Control (AEC) liegen stolze 440 PS (324 kW) an, das maximale Drehmoment des Fünfzylinder-Benziners klettert auf 520 Newtonmeter. So liegt die neue Höchstgeschwindigkeit bei 285 km/h und der Sprint von Null auf 100 km/h dauert nur noch 4,3 Sekunden. Der Motor wird mittels einer von Abt angebotenen Start-Stop-Schalterkappe geweckt, der Tuner hat für den Audi RS Q3...

  • Nürnberg
  • 21.05.20
Anzeige
Auto & Motor
Audi A3 Sportback.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Michael Kirchberger

Audi A3 Sportback
Kompaktsegment trifft auf Oberklasse

(ampnet/mue) - Außen Kompakt-, innen Oberklasse: Audi folgt mit der vierten Generation des Erfolgsmodells A3 Sportback jenem Trend, der sich immer stärker in der Weiterentwicklung von Automobilen abzeichnet. Aufwändige Lichttechnik, exklusive Extras und vor allem ein umfangreiches Programm von Sicherheitsassistenten geben sich die Hand mit weitgehender Digitalisierung. Verpackt in einer überaus dynamisch und muskulös gezeichneten Karosserie gewinnt die 1996 eingeführte Baureihe an...

  • Nürnberg
  • 22.04.20
Auto & Motor
Audi e-Tron 55 Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Update für die Stromer!
Audi e-Tron schafft rund 25 Kilometer mehr

(ampnet/mue) - Zeitgleich mit der Premiere des e-Tron Sportback bringt Audi ein Technik-Update für seine elektrische Baureihe. Neben Softwareanpassungen trägt vor allem eine optimierte Hardware im Antrieb zu Effizienzsteigerungen bei. So profitiert das SUV von rund 25 Kilometern mehr Reichweite, im Normzyklus erhöht sie sich damit auf bis 436 Kilometer. Zu weiterem Feintuning gehören reibungsärmere Bremse und die nahezu vollständige Abkopplung des vorderen Motors bei Nicht-Gebrauch im...

  • Nürnberg
  • 03.12.19
Auto & Motor
Audi e-Tron 50 Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

„e-Tron Sportback“ und „RS Q8“ vorgestellt
Audi wärmt die Elektromotoren an

(ampnet/mue) - Im Rahmen der Los Angeles Autoshow zeigte Audi jüngst die Serienversion des elektrisch angetriebenen Audi e-Tron Sportback. Erstmals in einem Serienfahrzeug gibt es im e-Tron Sportback Digital Matrix Scheinwerfer; mit Hilfe von rund einer Million Mikrospiegeln können sie den Raum vor dem Auto ausleuchten. Den Antriebsstrang und den Produktionsstandort Brüssel teilt sich der e-Tron Sportback mit dem SUV Audi e-Tron. Weltpremiere auf der Messe feierte auch der Audi RS Q8. Er...

  • Nürnberg
  • 19.11.19
Auto & Motor
Audi Q8. Foto: Auto-Medienportal.Net/Axel F. Busse

Absatz nur leicht unter Vorjahr
Audi sieht wieder Land

(ampnet/mue) - Die Audi AG hat im März weltweit rund 182.750 Autos an Kunden übergeben, damit lag die Zahl der Auslieferungen mit einem Minus von 0,5 Prozent leicht unter Vorjahresniveau. Europa verzeichnete im März ein Plus von 1,5 Prozent auf rund 94.100 Autos, im Heimatmarkt Deutschland lieferte die Marke mit den vier Ringen 30.167 Automobile an Kunden aus – 6,8 Prozent mehr als im März 2018. Neben dem neuen Audi e-tron standen hier der neue Audi A1 (3.272 Autos, +83,2%) sowie der neue...

  • Nürnberg
  • 09.04.19
Panorama
Mercedes-AMG GT C Roadster. Foto: Daimler

„Sport Auto Award 2017“ vergeben

(ampnet/mue) - Die Leser der Zeitschrift „Sport Auto“ haben auch in diesem Jahr wieder ihre Favoriten gewählt. Dabei gewannen gleich zwei Modelle von Audi Sport in ihrer Kategorie. Bei den Serienlimousinen und -kombis fuhren der BMW 340i (bis 50.000 Euro), der Mercedes-AMG C 63 S (bis 100.000 Euro) und der Audi RS 6 Avant Performance (über 100.000 Euro) den Sieg ein. Bei den Cabrios und Roadstern lagen in den verschiedenen Preiskategorien der Porsche 718 Boxster S, der Porsche 911 Carrera GT...

  • Nürnberg
  • 17.10.17
Panorama
Audi A8 mit neuer Nomenklatur am Heck. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Bei Audi fliegt der Hubraum vom Heck

(ampnet/mue) - Audi ändert die Leistungskennzeichnung für seine Modelle. Die Namen der Baureihen bleiben unverändert, aber die bisher übliche Angabe der Hubraumgröße wird weltweit durch zweistellige Ziffern ersetzt. Diese orientieren sich an der Antriebsleistung des jeweiligen Modells in Kilowatt (kW); so steht die Ziffernkombination „30“ künftig am Heck jener Modelle, die zwischen 81 kW / 110 PS und 96 kW / 130 PS Leistung mobilisieren. Die „45“ steht dagegen für Motoren mit 169 kW bis...

  • Nürnberg
  • 24.08.17
Freizeit & Sport
Die drei Finalistinnen der Saison 2016 vor der Kulisse der Steintribüne (von links): Julia Prokopy, Lara Hollweck und "Miss Norisring" Isabell Zylka. Foto: © IKmedia
8 Bilder

DTM heuer so heiß wie nie: MarktSpiegel sucht die "Miss Norisring 2017"

NÜRNBERG/REGION (mask) – Es wird die PS-Party des Jahres! Bis zu 140.000 Motorsportfans werden vom 30. Juni bis 2. Juli an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg wieder zum fränkischen Monaco macht! Die Zutaten: Der einzige Stadtkurs im Rennkalender. 2,3 Kilometer lang. Vier Kurven um die alte Steintribüne. Die Autos (500 PS, 0-100 km/h in 3,3 Sekunden) brettern dicht an den Zuschauern mit 270 Sachen Richtung Grundigkehre. Und drumherum werden (meist bei Gluthitze)...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
MarktplatzAnzeige
Foto: FGG

Spatenstich für drei neue Autohäuser

REGION (FGG/mue) - Die Bauherren Uwe Feser, Wilhelm Graf, Dieter Breitschwert und Karl-Heinz Breitschwert haben den ersten offiziellen Spatenstich in Burgoberbach (Im Hermannshof 3, Landkreis Ansbach) gesetzt, womit der offizielle Startschuss zum Bau von drei neuen Autohäusern der Feser-Graf Gruppe gefallen ist. Entstehen werden hier nach den Plänen von Architekt Georg Klemm auf einer Gesamtnutzfläche von 23.000 qm Vollfunktionsbetriebe (Service und Verkauf) für die Marken Audi und Seat sowie...

  • Nürnberg
  • 07.07.16
Panorama
Foto: Audi

Umsatzsteigerung bei Audi

(ampnet/mue) - Audi hat den Fahrzeugabsatz im ersten Quartal 2016 um vier Prozent auf 455.754 Autos gesteigert – mit 14,5 Milliarden Euro blieben die Umsatzerlöse dabei insbesondere aufgrund von Währungseffekten ein Prozent unter dem Vergleichswert von 2015. Dies ist vor allem eine Folge nachteiliger Wechselkurseffekte und einer hohen Wettbewerbsintensität in einzelnen Märkten. Belastet wird das Operative Ergebnis von 1,2 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,42 Mrd. Euro) unter anderem durch...

  • Nürnberg
  • 02.06.16
Panorama
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi weiter auf Erfolgsspur

(ampnet) - Audi hat von Januar bis Juni 2015 erstmals weltweit mehr als 900.000 Automobile an Kunden ausgeliefert. Dabei steigerten sich die Umsatzerlöse auf knapp 30 Milliarden Euro und das Operative Ergebnis auf 2,9 Milliarden Euro. Das Unternehmen erzielte eine Operative Umsatzrendite von 9,8 Prozent und erreichte erneut das obere Ende seines strategischen Zielkorridors von 8 bis 10 Prozent. Mit 902.389 Fahrzeugen lag das Absatzplus bei 3,8 Prozent im ersten Halbjahr; von Januar bis Juni...

  • Nürnberg
  • 04.08.15
MarktplatzAnzeige
Ab sofort unter dem Dach der Feser-Graf-Gruppe: Die Feser Breitschwert GmbH mit Klaus Dieter Breitschwert, Uwe Feser, Wilhelm Graf, Michael Christoph und Karl Heinz Breitschwert (v.l.n.r.). Foto: FGG

Starke Partner schließen sich zusammen

NÜRNBERG / REGION (FGG) - Das Audi Haus der Georg Breitschwert GmbH in Ansbach hat sich zum 1. Juli 2015 mit der Feser-Graf-Gruppe zusammengeschlossen – alle Arbeitsplätze wurden in vollem Umfang erhalten. Gesellschafter Uwe Feser sieht diese Verbindung als einen weiteren wichtigen, strategischen Schritt in der Geschichte beider Unternehmen: „Mit dieser Entscheidung tragen wir den Anforderungen des zukünftigen Automobilmarktes Rechnung. Unter dem Dach der Feser-Graf-Gruppe sollen vor allem...

  • Nürnberg
  • 10.07.15
MarktplatzAnzeige
(v.r.n.l.) Die neuen Geschäftsführer der Feser-Graf-Gruppe Till Heinrich und Markus Kugler begrüßten zusammen mit den Geschäftsführern der Auto Zentren Paul Bosch, Michael Christoph, Klaus Biemann, Markus Rehm, Darren Rodgers, Gerhardt Henger und Thomas Dost ihre Gäste.
8 Bilder

Feser-Graf DTM Charity Party 2015

Fünfstellige Spende für "Ein Zeichen für Kinder" Zum alljährlichen Highlight am Rennfreitag in der Audi-Lounge am Norisring strömten wieder die geladenen Gäste der Feser-Graf-Gruppe. Bereits Wochen im Voraus war die Charity Party komplett ausgebucht, denn diese Veranstaltung ist schon Tradition und genießt einen hervorragenden Ruf. Auch dieses Jahr war auf der Einladung klar definiert, dass jeder Gast am Eingang einen Betrag von mindestens 15,- Euro für die Feser Stiftungsgesellschaft...

  • Nürnberg
  • 29.06.15
MarktplatzAnzeige
Eine besondere Auszeichnung für die Audi Serviceleiter der Feser-Graf-Gruppe (v.l.n.r.): Harald Krugmann (Audi Zentrum Fürth), Manfred Lämmermann (Audi Schwabach), Michael Hudasch (Audi Roth), Jens Knobloch- Reuther (Audi Erlangen), Stefan Bachmann (Audi Zentrum Marienberg) und Werner Bach (Audi Zentrum Nürnberg-Feser). Foto: Feser-Graf-Gruppe

Feser-Graf-Gruppe: Audi Top Service Partner 2015

REGION (FGG) - Die AUDI AG hat sechs Audi Betriebe der Feser-Graf-Gruppe mit der Auszeichnung „Audi Top Service Partner 2015“ geehrt. Damit honoriert die Marke mit den vier Ringen seit 2006 einmal jährlich herausragende Leistungen im Servicebereich; der Titel wird auf Grund von Bestwerten bei Kundenzufriedenheit und Servicequalität verliehen. Die Feser-Graf-Gruppe hat bei der Bewertung durch die AUDI AG überdurchschnittliche Ergebnisse erreicht und ist mit ihren sechs Häusern bundesweit unter...

  • Nürnberg
  • 18.06.15
MarktplatzAnzeige
Gerhardt Henger, Geschäftsführer der Feser Lauf GmbH. Foto: oH
3 Bilder

Feser Lauf GmbH hat weiteren Standort eröffnet

Neue Markenwelt in Lauf Die Feser Lauf GmbH hat zusätzlich zum Stammhaus in der Röthenbacher Straße 28 eine neue Markenwelt für Seat, Skoda und Volkswagen Gebraucht-, Dienst- und Jahreswagen in der Industriestr. 15-17 in Lauf eröffnet. Bereits seit einigen Jahren gehört das ehemalige Autohaus Rechter zur Feser-Graf-Gruppe und firmiert seit 1.1.2014 als Feser Lauf GmbH. Bisher war der Betrieb Vertragshändler für die Marke Audi, sowie Vermittler für alle Modelle von Volkswagen und...

  • Nürnberg
  • 20.04.15
MarktplatzAnzeige
Uwe Feser (3.v.re.) im Kreise seiner Audi-Geschäftsführer und -Führungskräfte
2 Bilder

Feser-Graf DTM Charity Party 2014

Wenn eine Party schon Wochen im Vorfeld sehnlichst erwartet wird, dann muss es sich um ein absolutes Highlight handeln. Zu diesem jährlichen Highlight ist mittlerweile die Charity-Party der Feser-Graf-Gruppe am Rennfreitag in der Audi-Lounge am Norisring geworden. Auf dem Programm stand vor allen Dingen kurzweilige Unterhaltung bei leckerem Essen, interessanten Gesprächen und guter Musik. Bevor man sich jedoch ins Geschehen warf, ging es erst mal um den wohltätigen Zweck. Jeder der Gäste...

  • Fürth
  • 30.06.14
MarktplatzAnzeige
Audi Zentrum Nürnberg-Marienberg
2 Bilder

10 Jahre Audi & Volkswagen Zentrum Nürnberg-Marienberg

Als im Jahr 2004 das Audi und das Volkswagen Zentrum Nürnberg-Marienberg in der Marienbergstraße eröffnet wurden, sprachen viele von einem überdimensionierten Gelände. Dass sich diese Prognose nicht bewahrheitete wurde bereits im ersten Jahr festgestellt. In den letzten 10 Jahren bewiesen die beiden Häuser, dass man mit Kompetenz, Qualität, Kundennähe, einer unbändigen Leistungsbereitschaft und hervorragendem Service eine nahezu einmalige Erfolgsgeschichte schreiben kann. Beleg für diesen...

  • Fürth
  • 06.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.