Baiersdorf

Beiträge zum Thema Baiersdorf

Panorama

Baiersdorf
Nach 65 Jahren aus Flandern zurück nach Franken

Sammler ersteigert Ansichtskarte von Baiersdorf / Anbieter stammt aus Belgien Baiersdorf / Erlangen. Im Zeitalter der sozialen Medien, von E-Mails und MMS-Nachrichten scheint die gute alte Postkarte nur noch etwas für Traditionalisten zu sein. Oder für Sammler wie Günther Klebes. Der 71-jährige Erlanger liebt alte Postkarten, genauer solche mit alten Motiven aus dem deutschsprachigen Raum. Nun war er auf der Suche nach einer Karte vom Baiersdorfer Bahnhof und entdeckte aber eine Ortsansicht der...

  • Erlangen
  • 26.10.20
Ratgeber
Braunkehlchen im Wiesenttal bei Kirchehrenbach.

Wiesenbrüter brauchen Ruhe
Regeln bei der Erholung in der freien Natur

FORCHHEIM (lra/rr) – Vor dem Hintergrund der derzeitigen Schließung öffentlicher Parks und Spielplätze nutzen zahlreiche Menschen nun ihr „Recht auf Erholung in der freien Natur“ und schwärmen bei schönem Frühlingswetter in die freie Landschaft aus. Nicht jedem ist dabei bewusst, dass auch hier bestimmte Regeln zu beachten sind – in großen Teilen des Landkreises gilt ein Wegegebot für Menschen und Hunde. Das Landratsamt Forchheim und die Gebietsbetreuerin geben Hinweise zum richtigen Verhalten...

  • Forchheim
  • 05.05.20
Freizeit & Sport
Team (v.l.): Manuel Porzner, Alexander Tarlton, Leon Echtermann, Florenz Knauer, Miguel Heidemann, Florian Obersteiner, Victor Brück,  Johannes Adamietz, Chistopher Hatz. Nicht auf dem Foto sind  die beiden Neuzugänge Nils Weispfennig und Lennart Jung, die derzeit an BDR-Lehrgängen teilnehmen.
2 Bilder

Mittelfranken hat wieder ein Rad-Profi-Team!

REGION/BAIERSDORF (mm) - ,,Unsere Mannschaft, die seit 2015 zur absoluten Spitzenklasse der deutschen Rad-Amateure zählt, startet 2019 erstmals als professionelles Kontinental-Team. Wir wagen diesen Schritt nach oben zuversichtlich und gut gerüstet", erklärte Grischa Janorschke, der Sportleiter des „Herrmann-Radteams“ bei der Mannschafts-Präsentation am Firmensitz des Hauptsponsors in Baiersdorf. Vom Team des Vorjahres, das Platz zwei der Bundesliga-Gesamtwertung belegte und den Deutschen...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 17.01.19
Freizeit & Sport

Schwedische Kultkomödie aus Fürth

BAIERSDORF (pm/rr) – Am Freitag, 9. Februar um 20.00 Uhr gastieren die „Theatergastspiele Fürth“ im Kulturzentrum Jahnhalle, Jahnstraße 11. Gezeigt wird mit „Patrick 1,5“ eine schwedische Kultkomödie von Michael Druker: Über 170 Vorstellungen gab es bisher, und ein Ende ist nicht in Sicht. Erzählt wird die Geschichte von Göran und Sven. Sie leben in einer eingetragenen Partnerschaft, und schon lange haben sich die beiden Männer gewünscht, ein Kind zu adoptieren. Nun haben sie eine...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 02.02.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Im Jahr 1937 in der Stadt Chartres. Foto: Sammlung Günther Klebes

BAIERSDORF in Frankreich?

Als vor gut drei Wochen ein S-Bahn-Zug auf den Namen der Stadt BAIERSDORF getauft wurde, erinnerte sich keiner der Festredner daran, dass es schon mal eine Lokomotive mit dem Namen BAIERSDORF auf Schienen gab. Im Jahre 1888 baute die Münchner Lokomotivfabrik Maffei für die Königlich Bayerische Staatseisenbahnen eine dreiachsige Güterzuglokomotive der Gattung C IV mit diesem Namen. Sie befand sich in Gesellschaft von weiteren Loks mit fränkischen Städtenamen, wie zum Beispiel CULMBACH, HASSFURT,...

  • Erlangen
  • 02.06.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.