Burgberg

Beiträge zum Thema Burgberg

Panorama

Erlanger Burgbergtunnel als Buchtitel

Jüngst konnte in Erlangen ein zweites Tunnel eröffnet werden. Ab Anfang Dezember fahren hier fahrplanmäßig die neuen ICE's von München nach Berlin. Jetzt erschien ein Buch, das den alten Tunnel um 1925 auf dem Titel zeigt. Jan Reiners Urgroßvaters Dampfross Als es in Deutschland noch dampfte ISBN: 978-3-613-71537-0 144 Seiten, 196 Abbildungen Format: 230 x 265 mm 19,95...

  • Mittelfranken
  • 11.11.17
Freizeit & Sport
Für die Nürnberger und Millionen von Touristen ein gewohnter Anblick. Doch welche Landschaft trafen wohl die Menschen im 9. Jahrhundert an, die sich am Pegnitzufer ansiedelten?

Burgberg ohne Burg: Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800“

NÜRNBERG (pm/nf) - Wie sah der Burgberg ohne Burg aus? Ein Landschaftsmodell, zahlreiche Schautafeln und eine vertonte Bildfolge gehen der Frage nach, wie das Stadtgebiet vor Beginn der mittelalterlichen Besiedlung aussah. Die Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800 – Die Ursprungslandschaft unserer Stadt“ eröffnet Planungs- und Baureferent Daniel F. Ulrich am Dienstag, 11. Juli 2017, um 17 Uhr im Offenen Büro des Dienstleistungszentrums (DLZ) Bau, Lorenzer Straße 30. Interessierte Bürgerinnen...

  • Nürnberg
  • 07.07.17
Lokales
Ein Blick vom alten Tunnel gegen Norden vor 50 Jahren
4 Bilder

Ein Blick in die Tunnelröhre Burgbergtunnel Erlangen

Am Samstag, den 26. September kann jedermann zwischen 10 und 16 Uhr den Neubau der Erlanger Tunnelröhre besichtigen. Treffpunkt am Nordportal. http://www.vde8.de/mediathek/file/7344/GBYIRzVrHdJFXNmhnO8bj8G8jCEaZCSo_wtEdHh6iW0//mediathek/00%20Gesamtprojekt%20VDE%208/02%20Max%20Maulwurf/01%20VDE%208.1%20Ausbaustrecke%20Nuernberg-Ebensfeld/VDE-81-ABS_TdoT_Burgbergtunnel_260915_A3_V1_72dpi.pdf

  • Erlangen
  • 12.09.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Walderlebnispfad

... am Burgberg Velburg Ausgangspunkt für die „Zeit.Reise“ ist der Schlossberg oberhalb von Velburg. Der Weg ist ca. 4,6 km lang und als Rundweg ausgerichtet. Der Begriff „Zeit“ und das Thema Wald ziehen sich wie ein roter Faden durch die 20 Stationen, die auf dem Rundgang zu finden sind. Begeben Sie sich auf eine Zeit.Reise, in der man mehr über den Lebensraum Wald, seine Geschichte und seine Bewohner lernt, und die Natur aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Viele interaktive...

  • Nürnberg
  • 26.08.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.