Cadolzburg

Beiträge zum Thema Cadolzburg

Marktplatz
2 Bilder

4. Steinbacher Garagenflohmarkt

Nach einem Jahr Pause findet am 8. September 2019 wieder der beliebte Steinbacher Garagenflohmarkt statt! In ganzem Dorf öffnen wieder zahlreiche Steinbacher ihre Garagen und Höfe zum Trödeln. Einige bieten auch Getränke, Kuchen usw. an. Kommen Sie nach Steinbache und halten Sie Ausschau nach den Luftballons!

  • Landkreis Fürth
  • 11.08.19
Freizeit & Sport
Musikerinnen und Musiker der Schembart-Gesellschaft Nürnberg werden in stilechter Kleidung am 20. Juli auf der Cadolzburg aufspielen. �

Das Mittelfränkische Burgenfest lädt am 19. und 20. Juli ein
Nürnberg und Fürth: In alten Gemäuern die Ritterzeit erleben!

REGION (pm/vs) - Das Erlebnis für die ganze Familie: Am 19. und 20. Juli lädt der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker zum Mittelfränkischen Burgenfest ein. Am Freitag auf der Kaiserburg in Nürnberg und am Samstag auf der Cadolzburg mit dem ersten Burgenerlebnismuseum Deutschlands ist ein umfangreiches Programm bei freiem Eintritt geboten. Die Öffnungszeiten auf der Kaiserburg (19. Juni) und auf der Cadolzburg (20. Juni) sind jeweils von 14 bis 20 Uhr. Geboten werden an...

  • Nürnberg
  • 16.07.19
Panorama

„Medien ja, aber gewusst wie!“

In der zweiten Hälfte des Schuljahres befassten sich die Schülerinnen und Schüler der Partnerklassen MS 6a (Dillenberg-Schule) und 6b (Mittelschule Cadolzburg) mit dem Thema Medien. Nahezu alle Sechstklässler verbringen gerne viele Stunden ihrer Freizeit mit den unterschiedlichsten Medien. Dadurch sind sie mit deren Vorteilen bestens vertraut und können natürlich auch den Lehrerinnen noch so einige Begriffe und Anwendungen erklären. Beide Klassen starteten dazu ein Projekt, in dem sich die...

  • Landkreis Fürth
  • 03.07.19
Panorama
Die Bürgermeister der Kommunen und der Landrat Matthias Dießl (re.) hatten sich auf der Radrunde persönlich von dem vielseitigen Angebot überzeugt. Bei dieser Gelegenheit konnten gleich die neuen E-Pedelecs der Rathäuser getestet werden.

Kommunale Allianz feierte buntes Familienfest mit regionalen Direktvermarktern
Erfolgreicher Tag der Hofläden

REGION (pm/ak) - Eine attraktive Region zeichnet sich durch lebendige Ortschaften und den Anbau heimischer Produkte aus. Diesen Reichtum der Region Biberttal-Dillenberg haben die sieben Gemeinden Ammerndorf, Cadolzburg, Großhabersdorf, Oberasbach, Roßtal, Stein und Zirndorf gemeinsam mit den Landwirten beim „Tag der Hofläden“ mit großem Erfolg präsentiert. Sechs Höfe mit Direktvermarktung und eine Metzgerei im südlichen Landkreis Fürth hatten ihre Verkaufsstellen am Tag der Hofläden länger...

  • Landkreis Fürth
  • 31.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Lesehunde können jede Größe haben und die Kinder beim Lesen unterstützen. Für den Leseraum an der Grundschule in Cadolzburg arbeitete ein Team von Novartis Pharma mit der Schule und den Joannitern zusammen.

Novartis unterstützt die Johanniter-Lesehunde
So macht Lesen Spaß

CADOLZBURG (pm/ak) - Kinder geben sich deutlich mehr Mühe beim Lesen und Vorlesen, wenn jemand zuhört, den sie in Herz geschlossen haben. Deshalb ist es nur logisch, wenn nicht nur Menschen zu den Zuhörern zählen. In Cadolzburg haben die Johanniter gemeinsam mit der dortigen Grundschule ein Projekt mit Lesehunden gestartet. Dazu renovierte ein Team von Novartis Pharma im Rahmen des 23. Community Partnership Day ein Klassenzimmer, in dem Kinder in Ruhe vorlesen können – und Hunde...

  • Landkreis Fürth
  • 09.05.19
Anzeige
Freizeit & Sport
Die U7-Mannschaft und ihre Betreuer bei der Scheckübergabe für die Wunschhasen-Aktion des Bezirksjugendwerks der AWO Ober- und Mittelfranken.

Kinder spenden für Kinder
430 Euro für den Wunschhasen

CADOLZBURG (pm/ak) - Anfang des Jahres hat die U7-Mannschaft (Kinder ab vier Jahre) des TSV Ammerndorf ein Hallenturnier in Cadolzburg organisisert. Die Einnahmen in Höhe von 430 Euro wurden nun an das Bezirksjugendwerk der AWO gespendet. Das Geld wird die Aktion „Wunschhase“ unterstützen. Der „Wunschhase“ erfüllt schwerkranken Kindern Wünsche. „Wir sind unheimlich stolz auf unsere G-Jugend Mannschaft und würden uns freuen wenn durch unsere Aktion weitere Vereine auf die Idee kommen das...

  • Landkreis Fürth
  • 25.03.19
Lokales
Hoffen, dass die Notfallbox oft im Kühlschrank zu finden ist (v.l.): Ulrich Kohler, Präsident, Lions Club Zirndorf; Tanja Maier, Seniorenbeauftragte im Landkreis Fürth; Jobst Dentler, Vize-Präsident des Lions Club Cadolzburg, Landrat Matthias Dießl, Dr. Ekkehardt Bismarck, Präsident des Lions Club Zirndorf-Franconia; Stephan Thirmeyer, Abteilungsleiter Soziale Angelegenheiten im Landratsamt Fürth; Therese Gabler, AG Senioren und Dieter Sieber, Sprecher AG Senioren im Landkreis Fürth.
2 Bilder

Landkreis und Lions Clubs starten gemeinsames Projekt
Diese Boxen können Leben retten

ZIRNDORF (pm/ak) - Die Lions Clubs Cadolzburg, Zirndorf und Zirndorf-Franconia haben sich in Kooperation mit dem Landkreis Fürth bereit erklärt, für die Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises Fürth zunächst 5000 Dosen zu stiften, die im Ernstfall Leben retten können. Bei einem Notfall zählt jede Sekunde. Wenn der Notarzt kommt oder die Rettungssanitäter, lässt sich oft nicht sofort klären, welche Medikamente der Patient nimmt, wer der Hausarzt ist oder ob Allergien bestehen. Diese Infos...

  • Landkreis Fürth
  • 20.03.19
Lokales
Die Gemeinderatsvertreter haben bei einer Klausurtagung die nächsten Schritte der kommunalen Zusammenarbeit in der Region Biberttal-Dillenberg abgesteckt, um unter dem Motto „Wir arbeiten zusammen“ zukünftig öfter von sich reden zu machen.

Kommunale Allianz begab sich in Klausur
„Wir arbeiten zusammen“

KLOSTERLANGHEIM (pm/ak) - Die 1. Bürgermeister sowie weitere Gemeinderatsvertreter der Märkte Ammerndorf, Cadolzburg und Roßtal, der Gemeinde Großhabersdorf sowie der Städte Oberasbach und Stein waren zusammengekommen, um in Klosterlangheim die weiteren Schritte der gemeinsamen Zusammenarbeit herauszuarbeiten. Dass die Gemeinden, wenn auch oft im Verborgenen, bereits seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten, zeigt zum Beispiel das Klimaschutzkonzept, mit dem die „Kommunale Allianz...

  • Landkreis Fürth
  • 08.03.19
Panorama

Prüfrex spendet 4.600 Euro für die Lebenshilfe

CADOLZBURG (pm/ak) - Mit einer Spende in Höhe von 4.600 Euro erfüllt die Cadolzburger Firma Prüfrex Innovative Power Products GmbH einige Wünsche der Tagesstätte der Hallemann Schule. Zwei neue Kickertische mit Teleskopstangen und eine gemütliche Sitzgruppe für den Außenbereich konnten angeschafft werden. Im Beisein von Elke Kuhlmann-Müller (2.v.li), Mitglied der Geschäftsführung und Vorstandsmitglied der Lebenshilfe, und dem Geschäftsführer Kurt Müller (1.v.li) sowie dem Bereichsleiter der...

  • Fürth
  • 05.02.19
Freizeit & Sport
3 Bilder

Gelungenes Weihnachtsprojekt der Partnerklassen

Bei einem gemeinsamen Projekttag bereiteten die SchülerInnen der Klassen 6b der Mittelschule Cadolzburg und MS 6a der Dillenberg-Schule armen Kindern eine große Freude zu Weihnachten. Zunächst informierten sich die Klassen über die bekannte Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und fanden heraus, in welche Länder die Pakete geschickt werden. Da die SchülerInnen selbst am besten wissen, worüber sich Gleichaltrige am meisten freuen, war die Einkaufsliste schnell zusammengestellt. In den...

  • Landkreis Fürth
  • 12.12.18
Lokales
Der Modellversuch kann starten: Cadolzburgs Bürgermeister Bernd Obst und Landrat Matthias Dießl „montieren“ das erste Schild.

Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen - Startschuss für Modellversuch zur Radverkehrsförderung

Cadolzburg (pm/ak) - Wie kann der Straßenverkehr für Radfahrer sicherer werden? Das ist die zentrale Frage mit der sich die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK) gemeinsam mit der Technischen Hochschule Nürnberg in einem gemeinsamen Modellprojekt mit dem Freistaat Bayern beschäftigt. Um die Gefährdung der Radfahrer deutlich zu verringern oder sogar auszuschließen hat die AGFK vier unterschiedliche Maßnahmen abgestimmt, die nun an geeigneten...

  • Landkreis Fürth
  • 23.11.18
Freizeit & Sport
Die Mitglieder der Schembart-Gesellschaft pflegen die Erinnerung an die Renaissance.

Wenn der Kurfürst ausgelassen feiert

CADOLZBURG (pm/ak) - Auf der Cadolzburg lädt die Bayerische Schlösserverwaltung am Sonntag, den 23. September 2018 ab 13 Uhr dazu ein, historische Tänze und spätmittelalterliche Musik zu erleben. Die eindrucksvolle Cadolzburg ermöglicht es besonders gut, in die Welt des höfischen Lebens zur Zeit des Kurfürsten Albrecht Achilles einzutauchen. Tanz und Musik waren damals von zentraler Bedeutung für die Repräsentation der Herrscher. Und so brüstete sich Albrecht Achilles damit, dass er ein...

  • Landkreis Fürth
  • 11.09.18
Freizeit & Sport

Mit dem ADFC nach Cadolzburg

FORCHHEIM (rr) – Am Sonntag, 17. Juni lädt der ADFC zu einer Radtour nach Cadolzburg. Die Teilnehmer treffen sich um 8.45 Uhr am Bahnhof (Bahnhofsplatz 1). Von dort geht es mit dem Zug nach Erlangen. Geradelt wird dann Richtung Erlangen-Bruck, nach Frauenaurach, Hüttendorf, Obermichelbach und weiter über Veitsbronn bis nach einem kürzerem und einem längeren Anstieg Cadolzburg erreicht wird. Dort ist die Mittagspause eingeplant. Nach dem Mittagessen kann die äußere Burganlage mit dem...

  • Landkreis Forchheim
  • 14.06.18
Freizeit & Sport
Mächtig thront die Cadolzburg über dem gleichnamigen Ort im Landkreis Fürth. Seit rund fünf Monaten ist hier das erste Burgerlebnismuseum Deutschlands untergebracht.
3 Bilder

Bereits 50.000 Besucher im Burgerlebnismuseum Cadolzburg

CADOLZBURG - Das Burgerlebnismuseum Cadolzburg zieht die Massen an. Nur fünf Monate nach der Eröffnung wurden bereits mehr als 50.000 Besucher gezählt. Für rund 37 Millionen Euro wurde die Cadolzburg runderneuert und beherbergt nun das erste Burgerlebnismuseum Deutschlands. Vor allem viele Familien haben sich bislang auf eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte unserer Heimat unternommen. Das Museum bietet einen lebendigen und interessanten Einblick in die Geschichte des Mittelalters....

  • Landkreis Fürth
  • 01.12.17
Freizeit & Sport
2 Bilder

Landkreis Fürth will sichere Schwimmer!

Gleich in der ersten Schulwoche sprangen die „frischen Fünftklässler der Dillenberg-Schule Cadolzburg ins warme Wasser“: Jeden Mittwoch fuhren sie gleich um 8.00 Uhr vom Schulzentrum in Cadolzburg mit dem Bus nach Langenzenn. Dort ist das Hallenbad am Vormittag nur für Schüler reserviert. Der Landkreis übernimmt dabei die Kosten des Bustransports sowie der Hallenbadmiete. Die 20 Schüler zeigten im Unterricht viel Freude und vollen Einsatz. Das Hallenbad ist gut mit Schwimmnudeln, -brettern...

  • Landkreis Fürth
  • 26.10.17
Freizeit & Sport
Der Kurfürst kommt mit seinem Gefolge und großem Tamtam nach Cadolzburg.
3 Bilder

Die "Landshuter Hochzeit" kommt nach Cadolzburg

CADOZBURG - (web) Auf der Cadolzburg läuten am 24. September (12 - 17 Uhr) die Hochzeitsglocken. Die berühmte „Landshuter Hochzeit“ ist zu Gast und feiert ein großes Fest. Alle vier Jahre wird in Landshut die historische Fürstenhochzeit von Kurfürst Albrecht Achilles und seiner Gemahlin Anna die Burg (1475) mit viel Pomp und Gloria gefeiert. Nun zieht der Verein „Die Förderer“ mit der ganzen Gesellschaft von Niederbayern nach Mittelfranken, genauer gesagt nach Cadolzburg und lädt zum bunten...

  • Landkreis Fürth
  • 19.09.17
Freizeit & Sport
Mächtig und stolz thront die Burg über Cadolzburg. Am Wochenende wird sie mit einer großen Illuminationsshow in ein ganz anderes Licht gerückt.

Magisches Sinneserlebnis auf der Cadolzburg

CADOLZBURG - (web) Die Cadolzburg wird nach ihrer großen Sanierung mehr und mehr zu einem beliebten Veranstaltungsort. Am 9. und 10. September sorgt die „Burgendämmerung“ für reizvolle Lichteffekte. Mit Einbruch der Dunkelheit erscheint die Burganlage an beiden Tagen (jeweils 20 und 22 Uhr) in einem anderen, neuen Licht. Dafür sorgt der Lichtkünstler Ingo Bracke. Unterstützt wird er dabei vom Komponisten Matthias Lange, der die verschiedenen Licht- und Bildinstallationen mit dazu passenden...

  • Fürth
  • 06.09.17
Freizeit & Sport
Das 1902 vom Wiener Architektenbüro Fellner & Helmer erbaute Fürther Stadttheater gehört zu den bedeutendsten Bauwerken der Kleeblattstadt. Foto: Ebersberger

In Stadt und Landkreis Fürth öffnen sich Türen bedeutender Denkmäler

FÜRTH - (web) Am Sonntag, 10. September, findet erneut der bundesweite Tag des Denkmals statt. Auch in Stadt und Landkreis Fürth öffnen etliche Wahrzeichen und historische Gebäude ihre Pforten. So führt etwa Stadtbildpflegerin Michaela von Wittke in die Fürther Hornschuchpromenade und Königswarterstraße. Treffpunkt ist um 10, 11.30, 14 und 15.30 Uhr am Grünstreifen in der Luisenstraße. Durch das Fürther Rathaus führt um 10 Uhr Bauforscherin Eva Fritz, Start der Besichtigungstour ist dabei am...

  • Fürth
  • 06.09.17
Lokales
Mit Eisenhand und Helm: Bayerns oberster Burg- und Schlossherr, Finanzminister Dr. Markus Söder, in der neuen Erlebnisburg Cadolzburg. Foto: © Sven Grundmann
26 Bilder

Zeitreise ins Mittelalter! Minister Söder eröffnet neue Erlebnisburg Cadolzburg

CADOLZBURG (mask) – Mittelalter fühlen, schmecken, hören und riechen. Das einzigartige Mitmach-Museum Burg Cadolzburg lässt uns ab sofort Geschichte hautnah nachvollziehen! „Eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte unserer Heimat bietet das neue Burgerlebnismuseum. Interaktive Medienstationen, Virtual-Reality-Experience, eine Vorburg-App und vieles mehr bieten einen Brückenschlag zwischen Mittelalter und Moderne“, so Finanzminister und oberster Burgherr Dr. Markus Söder...

  • Landkreis Fürth
  • 23.06.17
Freizeit & Sport
2 Bilder

Gelebte Inklusion

An einem frühsommerlichen Donnerstag im Mai fuhren die Klassen 6b der Mittelschule Cadolzburg sowie deren Partnerklasse MS 6a und die MS 6b der Dillenberg-Schule Cadolzburg gemeinsam in das Freizeitland Geiselwind. Alle drei Klassen besuchten in gemischten Kleingruppen mit großer Begeisterung die zahlreichen Fahrgeschäfte des Freizeitlandes. So zauberten unter anderem der „Wellenflieger“, die „Riesenrutschbahn“ oder der „Streichelzoo“ nicht nur den SchülerInnen, sondern auch den Lehrerinnen...

  • Landkreis Fürth
  • 21.06.17
Freizeit & Sport
4 Bilder

Inklusionschor Cadolzburg

3 Schulen – 1 Chor So bunt wie die Zusammensetzung der Chormitglieder zeigten sich die 90 Sängerinnen und Sänger des „Inklusionschors“ auch optisch bei ihrem großen Auftritt beim Konzert „Musik stiftet Freude“ am 06. April 2017 am Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium Oberasbach. Die verschiedenen Farben der T-Shirts deuten an, dass sich hinter dem Inklusionschor aus Cadolzburg eine bunte Mischung aus Schülern und Lehrern der drei benachbarten Schulen verbirgt. Dass der Auftritt als großer Gesamtchor...

  • Landkreis Fürth
  • 11.05.17
Freizeit & Sport
Man in Black
4 Bilder

Fashion-Week an der Dillenberg-Schule

Schüler und Lehrer des Förderzentrums Cadolzburg zeigten sich in der letzten Schulwoche vor den Ferien wieder sehr kreativ! Am Montag sah man viele dunkle Anzüge, nicht nur weil Besuch von der Regierung im Schulhaus weilte, sondern, weil das Thema „Man in Black“ ausgerufen worden war. Beim Motto „Andere Länder – andere Kleidung“ am Dienstag, sowie „Rollentausch“ am Mittwoch waren viele kaum zu erkennen! Besonders die 5.ten und 6.ten Klassen zeigten hier tolle „Kostüme“ und werden nach den...

  • Landkreis Fürth
  • 26.02.17
Freizeit & Sport
Copyright Lusia von Stein

Weihnachtsabend mit Lusia von Stein

Nach dem Erfolg von 2015 läd Lusia von Stein auch dieses Jahr wieder musikalische Gäste insAutohaus Schöner ein. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, welche Lieder Lusia für den 3. Advent ausgesucht hat. Wir sind ja schon mitten drin in der Adventszeit und diese Zeit ist genau richtig für ein besinnliches Konzert. Und in der Pause können die Gäste frischen Kaffee und Stollen geniesen. Zusätzlich gibt es dieses Mal auch herzhafte Snacks. Denn erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt...

  • Landkreis Fürth
  • 08.12.16
Freizeit & Sport
7 Bilder

Ausflug Walderlebniszentrum Tennenlohe

Am 07.10. unternahmen die vier MS-Klassen der Dillenberg-Schule ihren 1. Ausflug im neuen Schuljahr. Mit dem Bus ging es ins Walderlebniszentrum nach Tennenlohe bei Erlangen. Nach einer kurzweiligen Fahrt wurden wir dort von einem Förster und einer Försterin sowie deren Gehilfen sehr freundlich empfangen. Sie teilten uns nach einer kurzen Pause in zwei Gruppen ein. Die MS 5a und 5b gingen mit der Försterin auf Tour, die MS 6a und 6b mit dem Förster. Die vier Klassen berichteten: Beide Gruppen...

  • Landkreis Fürth
  • 17.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.