Eigenbedarf

Beiträge zum Thema Eigenbedarf

Lokales

Keine neue Unterkunft für Asylsuchende in der Geigerstraße

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg wird in dem privaten Anwesen an der Geigerstraße 2 in Reichelsdorf keine Flüchtlinge unterbringen. Damit bleibt die Verwaltung ihrer Linie treu, wonach keine Unterkünfte unter Vertrag genommen werden, bei denen vorher andere Wohnraummietverhältnisse gekündigt wurden. Sozialamtsleiter Dieter Maly stellt dazu fest: „Im Fall des Objekts in der Geigerstraße 2 wurde die Verwaltung grob getäuscht. Das Gebäude wurde der Fachstelle erstmals am 13. April 2016...

  • Nürnberg
  • 27.05.16
Ratgeber
Rechtsanwalt Kai Solmecke informiert zum Thema ,,Mietwohnungen als Flüchtlingsunterkunft".

Mietwohnungen als Flüchtlingsunterkunft?

Rechtliche Hintergründe zur Beschlagnahmung von Wohnraum REGION (pm/nf) - Es ist ein viel diskutiertes Thema: Immer häufiger tauchen Meldungen auf, dass Städte und Gemeinden leerstehende, aber auch bewohnte Wohnungen für die Unterbringung der Flüchtlinge nutzen wollen – und dafür zum Teil den aktuellen Mietern kündigen. Viele fragen sich: Ist das rechtlich überhaupt erlaubt? Kai Solmecke, Partneranwalt von ROLAND Rechtsschutz aus der Siegburger Kanzlei Solmecke Rechtsanwälte, erklärt die...

  • Nürnberg
  • 02.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.