Erntedankfest

Beiträge zum Thema Erntedankfest

Panorama
8 Bilder

Danke sagen für die eingebrachte Ernte – betrifft uns das heute?
Erntedank in Vach

Erntedank, Danke sagen für die eingebrachte Ernte – betrifft uns das heute? Ja, es betrifft uns – uns alle, auch, wenn viele von uns ganz konkret mit der Ernte nichts zu tun haben. Wir wollen heute ganz bewusst Danke sagen für die gute Ernte unseres Lebens: für die Menschen, die es gut mit uns meinen, die uns lieben, die uns Zuneigung und Wohlwollen entgegenbringen, für die Menschen, die uns helfen, unseren Weg zu gehen, für all die Menschen, die für uns gesät, gearbeitet und...

  • Fürth
  • 28.09.20
Panorama
Beim Abendmahl
5 Bilder

Erntedank in St. Lorenz

Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche feierte mit den Pfarrerinnen und Pfarrern und den Gläubigen in St. Lorenz das Erntedankfest.

  • Nürnberg
  • 07.10.18
Panorama
St. Georg Rückersdorf
9 Bilder

Erntedank 2017

Rückersdorf/St. Jobst (li) Wieder haben die Menschen ihre Gaben in die Kirchen gebracht, um Gott Dank zu sagen für die gute Ernte. Dass der Dank über Obst und Gemüse hinausgeht, zeigen die Worte, die auf die Körner in St. Jobst geschrieben wurden: Familie, Demokratie, eine glückliche Wendung, Gesundheit, Freiheit und natürlich Essen und Trinken.

  • Nürnberg
  • 01.10.17
Freizeit & Sport
Foto: R. Rosenbauer

Zeit der Kürbisse ist zurück

ALTENDORF / MUGGENDORF (rr/mue) - Zum Erntedankfest am 2. Oktober gibt es traditionell zwei große Kürbisfeste in der Region. Seit 1996 findet immer am ersten Sonntag im Oktober in der Gemeinde Altendorf ein Kürbisfest statt, das den Ruf des Ortes als Kürbisdorf gefestigt hat. Auf den Plätzen und Straßen sowie in den Höfen wird die Vielfalt der Formen und Farben zelebriert: Hier werden neben Kürbissen in allen möglichen Größen, Formen und Farben auch Kürbisgerichte – von der Suppe bis zur...

  • Forchheim
  • 23.09.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Kürbisnudeltaschen Culmitzhammer

Kulinarische Aktionswochen im Frankenwald

Kronach - Die Gastronomen der Frankenwald-Küche feiern ihr Erntedankfest mit traditionell-herbstlichen Speisen Kürbis, Samt und Süppchen. Wie passt daszusammen? Die Antwort gibt es vom 16. September bis zum 2. Oktober im Frankenwald, wenn die Gastronomen ihr Erntedankfest mit traditionell-herbstlichen Speisen feiern. Ganz hoch im Kurs steht dabei das „Kürbissamtsüppchen“, bei dem der süß-nussige Geschmack des Kürbisses mit Sahne und Ingwer verfeinert wird. Neben delikaten Kürbisgerichten...

  • Oberfranken
  • 02.09.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Lecker: Pichelsteiner Eintopf gibt's beim Kulinarischen Erntedankfest im Frankenwald

Kulinarisches Erntedankfest im Frankenwald: Ein samtiger Gaumenschmaus

Frankenwald - Kürbis, Samt und Süppchen: Wie das zusammenpasst, zeigen vom 18. September bis 4. Oktober 2015 die Gastronomen im Frankenwald bei ihrem kulinarischen Erntedankfest. Passend zur Jahreszeit stehen dabei Kartoffeln und Kürbis ganz hoch im Kurs. Doch lassen sich die Gastronomen der Frankenwald-Küche viel einfallen, um sie zu verfeinern: Dazu gehört das Kürbissamtsüppchen, bei dem der süß-nussige Geschmack des Kürbisses mit Sahne und Ingwer abgerundet wird. Kartoffelaufläufe,...

  • Oberfranken
  • 19.08.15
Freizeit & Sport
Selbst Kürbisse haben ...
2 Bilder

Zeit der Kürbisse: Kürbisfeste in Muggendorf und Altendorf

ALTENDORF / MUGGENDORF - Zum Erntedankfest gibt es traditionell zwei große Kürbisfeste in der Region. Seit 1996 findet immer am ersten Sonntag im Oktober in der Gemeinde Altendorf ein Kürbisfest statt, das den Ruf des Ortes als Kürbisdorf gefestigt hat. Auf den Plätzen und Straßen des Dorfes und in den Höfen wird die Vielfalt der Formen und Farben zelebriert: Hier werden neben Kürbissen in allen möglichen Größen, Formen und Farben, auch Kürbisgerichte von der Suppe bis zur Kürbisbratwurst...

  • Forchheim
  • 23.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.