Alles zum Thema Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Freizeit & Sport
34 Bilder

Kürbissuche im Tiergarten

Nürnberg (li) Am 31. Oktober, einem arbeitsfreien Tag zur Feier des 500. Jahrestags der Reformation, gingen viele junge Familien und Großeltern mit Kindern in den Tiergarten. Da an diesem Tag auch Halloween gefeiert wird, war eine Kürbissuche ein spannendes Angebot. Am Eingang war ein großer Stofftiger mit drei Kürbissen als Einladung zur Suche und Schätzung des Kürbisbergs. Die Bilder zeigen Xuan auf ihrem Weg vom Infostand und ihrer Suche im ganzen Tiergarten - bis sie schließlich den...

  • Nürnberg
  • 31.10.17
Ratgeber

Halloween 2017: Stadtrundgang und Halloween-Party in Nürnberg

SERVICE (ak/fi) - Bald ist es wieder so weit: Am 31. Oktober 2017 bricht unter dem Namen „Halloween“ abermals die schaurigste Nacht des Jahres an. Menschen laufen verkleidet als Vampire, Hexen oder Monster durch die Straßen und an den Haustüren klingeln Kinder, die mit dem Spruch Süßes, sonst gibt’s Saures! Süßigkeiten einfordern. Längst ist Halloween nicht mehr nur in den USA ein Tag, vor dem sich der Handel alles andere als fürchtet: Auch die Deutschen geben immer mehr Geld für Dekoration und...

  • Nürnberg
  • 11.10.17
Freizeit & Sport

Sauna-Spezial am Halloween-Wochenende

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Langwasser- und im Südstadtbad geht es rund um das Halloween- Wochenende bei zwei abendlichen Spezial-Veranstaltungen für Erwachsene heiß her: Die Saunas locken mit Eventaufgüssen, passenden Drinks und vergünstigten Eintrittspreisen. Themenaufgüsse und eine Stunde Sauna gratis bietet das Langwasserbad, Breslauer Straße 251, Eingang Gleiwitzer Straße. Am Freitag, 28. Oktober 2016, können die Gäste beim Sauna-Spezial „Heiß und feurig“ beim Kauf einer 4-Stunden-Karte eine...

  • Nürnberg
  • 25.10.16
MarktplatzAnzeige
Alles für einen schaurig-schönes Halloween gibt im Untergeschoß der GALERIA Kaufhof in Nürnberg.

GALERIA Kaufhof: Gothic Victorian trifft Kräuterhexe

NÜRNBERG (pm/vs) - Wenn Hexen und Vampire ihr Unwesen treiben und Gespenster durch die Straßen geistern; ist Halloween nicht mehr weit. Ob bei der Mottoparty oder dem Zug durch die Straßen, für einen stilechten Auftritt am 31. Oktober muss die Verkleidung stimmen. Die Auswahl an Kostümen, passenden Accessoires und Deko-Artikeln ist auch in diesem Jahr wieder riesig. Klassiker und schaurige Neuheiten gibt es im Untergeschoß der GALERIA Kaufhof Nürnberg. Dort finden große und kleine Gruselfans...

  • Nürnberg
  • 20.10.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Vor allem Kinder haben viel Freude daran, sich im Grusel-Outfit zu präsentieren. F.: ©Luis Louro/fotolia.com

Halloween: Gruselfest für die ganze Familie

REGION (vs)- Wenn sich Mädchen und Buben in blutrünstige Monster verwandeln, dann muss es nicht an der Schule oder mangelndem Taschengeld liegen. Es könnte auch Halloween vor der Haustüre stehen. Am 31. Oktober zum Beispiel ist es wieder soweit. Es ist müßig und wenig nutzbringend darüber zu diskutieren, welche Ursprünge dieses Fest hat. Wichtig ist: Immer mehr Kinder und auch Erwachsene freuen sich darauf, einmal im Jahr mit den entsprechenden Kostümen, ihre „schwarze Seele“ zu zeigen. Zwar...

  • Nürnberg
  • 20.10.16
Anzeige
Ratgeber
6 Bilder

Was ist Halloween und warum feiern wir es?!

Papa, was ist Halloween und warum feiern wir es?! So, oder zumindest so ähnlich taucht in den nächsten Tagen und Wochen diese Frage sicher in vielen Familien auf. Aber was ist Halloween nun eigentlich wirklich bzw. woher kommt es? Kommt es wirklich aus Amerika, oder hat es doch eine ganz andere Herkunft? Hat es einen kirchlichen oder heidnischen Ursprung oder ist es doch nur eine andere Art Erntedank zu feiern? Warum höhlt man Kürbisse aus und stellt eine Kerze hinein? Fragen über Fragen und...

  • Mittelfranken
  • 08.10.16
Ratgeber
2 Bilder

Kürbissuppe zu Halloween

Zu einer gelungen Halloween Party gehört auch eine leckere Kürbissuppe. Hier das Rezept dazu: Zutaten für 4-5 Personen: Suppe: - ca. 500 gr. Kürbis (z.B. Hokkaido) - 1 große Zwiebel - 1 Knoblauchzehe (kann man, wenn man keinen mag, auch weglassen) - 3/4 bis 1 Liter Gemüsebrühe - Salz - weißer Pfeffer - 1 Msp. gemahlene Muskatblüte - etwas Schnittlauch - 1/2 bis 1 EL Mehl - 4 EL süßer Rahm bzw. 1/4 l Sauerrahm - 1 TL Zitronensaft - 1 EL Öl - ca. 10 gr. Butter -...

  • Mittelfranken
  • 08.10.16
Freizeit & Sport
Foto: R. Rosenbauer

Zeit der Kürbisse ist zurück

ALTENDORF / MUGGENDORF (rr/mue) - Zum Erntedankfest am 2. Oktober gibt es traditionell zwei große Kürbisfeste in der Region. Seit 1996 findet immer am ersten Sonntag im Oktober in der Gemeinde Altendorf ein Kürbisfest statt, das den Ruf des Ortes als Kürbisdorf gefestigt hat. Auf den Plätzen und Straßen sowie in den Höfen wird die Vielfalt der Formen und Farben zelebriert: Hier werden neben Kürbissen in allen möglichen Größen, Formen und Farben auch Kürbisgerichte – von der Suppe bis zur...

  • Forchheim
  • 23.09.16
MarktplatzAnzeige

Er ist groß, orange und darf an Halloween nicht fehlen: Der Kürbis

Feucht, den 30.10.2015 KKH gibt Tipps rund um das Beerengewächs Wundern Sie sich nicht, wenn am kommenden Sonnabend Kinder, die als Hexen, Vampire oder Gespenster verkleidet sind, an Ihrer Haustür klingeln und rufen „Süßes! Sonst gibt’s Saures“. Es ist Halloween, und das ursprünglich keltische Fest erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Einer, der an Halloween nicht fehlen darf, ist der Kürbis. Wolfgang Lenhard von der KKH Kaufmännische Krankenkasse in Feucht gibt...

  • Nürnberger Land
  • 30.10.15
Freizeit & Sport
Die Kinderliedermacherin Mai Cocopelli.
2 Bilder

Herbst-Highlights im PLAYMOBIL-FunPark

ZIRNDORF (pm/nf) - Mit einem abwechslungsreichen Aktionsprogramm beendet der PLAYMOBIL-FunPark die Freiluftsaison 2015. Am 7. und 8. November heizt Kinderliedermacherin Mai Cocopelli zum Saisonabschluß richtig ein. Rico Day Am 3. und 4. Oktober dreht sich alles um das FunPark-Maskottchen Rico. Tolle Mitmachaktionen rund um den fröhlichen Piraten warten auf alle Besucher. Bei einer spannenden Rico-Rallye können die Kinder den PLAYMOBIL-FunPark erkunden und viele tolle Preise gewinnen. Bei...

  • Landkreis Fürth
  • 29.09.15
MarktplatzAnzeige
Anne Güthaus präsentiert das Kostüm „Dracula Lady“ – gesehen in der Galeria Kaufhof, Nürnberg. Foto: Uwe Müller
3 Bilder

Halloween: „Dracula Lady“ auf Beutezug

(wiki/mue) - Halloween von „All Hallows’ Eve“ benennt die Volksbräuche am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen, also vom 31. Oktober auf den 1. November. Dieses auf keltischen Traditionen basierende Brauchtum war ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet; die irischen Einwanderer in den USA pflegten ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat und bauten sie aus. Halloween wird seit Anfang der 90-er Jahre auch verstärkt in Europa als Anlass für Feste und Feiern...

  • Nürnberg
  • 28.10.14
Freizeit & Sport
Tomi Putaansuu alias Mr. Lordi. Foto: AFM Records
2 Bilder

„Halloween und LORDI passen super zusammen“

Pünktlich zu Halloween kommt dieser Tage das neue Album von LORDI heraus – mit „Scare Force One“ starten die finnischen Gruselrocker in eine neue Epoche der Bandgeschichte, und Anfang 2015 geht‘s auch auf Tour. Mit Bandleader Tomi Putaansuu alias Mr. Lordi (Foto) sprachen wir am Telefon: Was ist charakteristisch für das neue Album – gibt‘s Neues auf die Ohren oder eher LORDI der alten Schule? Das ist eine sehr gute Frage. Ich würde mal sagen, eine Kombination aus beidem. Einerseits haben wir...

  • Nürnberg
  • 28.10.14
Lokales
Erntedankzeit ist auch Kürbiszeit – in der Regel verbunden mit echter Feierlaune, Spaß und Tradition. Foto: R. Rosenbauer

Zeit der Kürbisse

ALTENDORF / MUGGENDORF (pm/rr) - Der Brauch des Erntedankfestes wurde von den alten Germanen erfunden, die nach dem Ende der Erntezeit für die Gaben dankten und die Ernte für den langen Winter verwahrten. Im Zuge der Christianisierung ist daraus ein kirchliches Fest geworden. Seit 1996 findet zum Beispiel immer am ersten Sonntag im Oktober in der Gemeinde Altendorf ein Kürbisfest statt, das den Ruf des Ortes als Kürbisdorf immer weiter festigt. Auf den Plätzen und Straßen des Dorfes und in...

  • Forchheim
  • 30.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.