Flugplan Nürnberg

Beiträge zum Thema Flugplan Nürnberg

Lokales
Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe, Ryanair CEO Eddie Wilson, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg Marcus König, Bayerischer Finanzminister Albert Füracker, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg Dr. Michael Fraas und Ryanair Director of Commercial Jason McGuiness (v. l.) bei der Präsentation der neuen Ryanair-Ziele auf der Kaiserburg.

Mehr Flugverbindungen am Airport Nürnberg
Ryanair gibt ehrgeizeige Wachsumspläne bekannt

NÜRNBERG (pm/nf) - Ryanair, Europas größte Low Cost-Fluggesellschaft, gab im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Nürnberger Kaiserburg ehrgeizige Wachstumspläne am Airport Nürnberg bekannt: Die Eröffnung einer Basis mit zwei fest in Nürnberg stationierten Flugzeugen ab Ende März 2022 sorgt für eine erhebliche Bereicherung des Flugplans mit insgesamt 27 Ryanair-Zielen im Sommer 2022, darunter 13 neue Strecken. Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe spricht von einem „Meilenstein auf dem Weg...

  • Nürnberg
  • 09.12.21
Lokales
Alina Schreglmann, Vorsitzende des Vereins Deutsch Rumänisches Forum Nosa Nürnberg e.V., war bereits bei der Streckeneröffnung nach Cluj-Napoca im Jahr 2014 dabei. Schreglmann begrüßt die Wiederaufnahme des Flugverkehrs nach Rumänien.
2 Bilder

Corendon und Wizz Air nehmen Flugbetrieb auf
Von Nürnberg aus zu den schönsten Sommerzielen!

NÜRNBERG (pm/nf) - Gute Nachricht für Urlauber aus der Metropolregion: Die Touristik-Airline Corendon nimmt pünktlich mit Beginn der Ferienzeit Nürnberg wieder in den Flugplan auf und fliegt ab sofort attraktive Reiseziele rund ums Mittelmeer und auf den Kanaren an. Nach der coronabedingten Pause hebt auch Wizz Air wieder zu Zielen in Osteuropa ab: Die ungarische Airline fliegt regelmäßig die rumänischen Städte Bukarest, Sibiu (Hermannstadt) und Cluj-Napoca an, nach Skopje (Nordmazedonien), in...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Lokales
Immer mittwochs und samstags startet Aegean Airlines nonstop in Richtung Akropolis.
2 Bilder

Ryanair reduzierte seine Flüge ab und nach Nürnberg
Neue Airline übernimmt: Athen bleibt im Sommerflugplan 2020

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach der überraschenden Bekanntgabe von Ryanair, die Zahl der Flugziele von und nach Nürnberg zu reduzieren, kann der Airport Nürnberg einen ersten Erfolg bei der Suche nach Alternativen vermelden: Aegean Airlines nimmt ab 13. Mai die Route in die griechische Hauptstadt Athen auf. „Nach Bekanntwerden der Ryanair-Pläne ist es uns kurzfristig gelungen, eine dadurch entstehende Lücke im Sommerflugplan durch ein attraktives Angebot von Aegean umgehend zu schließen, indem wir die...

  • Nürnberg
  • 13.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.